Wochenmarkt

Beiträge zum Thema Wochenmarkt

Lokales
Offenes Ohr für Gespräche mit der Bürgerschaft. Neben Bürgermeister und Beigeordneten war auch der Stadtrat auf dem Wochenmarkt gut vertreten. Über alle Parteien hinweg.

Stadt zeigt Präsenz auf dem Wochenmarkt
Ein offenes Ohr für Gespräche

Annweiler. An direkten Gesprächsmöglichkeiten und einem Gedankenaustausch mit den gewählten Vertretern der Stadt fehlt es nicht. Am vergangenen Freitag, beim Wochenmarkt auf dem Rathausplatz, konnten erneut wieder die Bürgerinnen und Bürger ihre Fragen, Anregungen und Anliegen persönlich adressieren. „Wir wollen für alle ein Offenes Ohr haben und würden uns freuen, wenn viele Marktbesucher die Gelegenheit nutzen würden, um einmal vorbei zu schauen und mit uns zu sprechen“, hatte...

Lokales
Bürgermeister und Beigeordnete auf dem Marktplatz: Mit offenem Ohr zuhören.

Stadtvorstand Annweiler
Am Freitag wieder auf dem Wochenmarkt

Annweiler. Auch am kommenden Freitag, von 9.00 - 12.30 Uhr, wird Stadtbürgermeister Benjamin Seyfried zusammen mit den drei Beigeordneten Dirk Müller-Erdle (FWG), Benjamin Burckschat (CDU) und Peter Grimm (FDP) vor Ort auf dem Marktplatz sein, um den Bürgerinnen und Bürgern für Fragen und Anregungen zur Verfügung zu stehen. „Wir wollen für alle ein Offenes Ohr haben und würden uns freuen, wenn viele Marktbesucher die Gelegenheit nutzen würden, um einmal vorbei zu schauen und mit uns zu...

Lokales

Pirmasenser Wochenmarkt
Zusätzliche Beschicker auf dem Exerzierplatz

Pirmasens. Der Pirmasenser Wochenmarkt ist ein starkes Stück Heimat. Im Herzen der Stadt, auf dem Exerzierplatz, finden Kunden rund ums Jahr jeweils dienstags, donnerstags und samstags, jeweils von 6 bis 13 Uhr, eine üppige Vielfalt saisonaler wie regionaler Produkte. Das reichhaltige Sortiment umfasst unter anderem Obst und Gemüse, Backwaren, Eier, Fisch, Fleisch und Wurst, Geflügel- und Molkereiprodukte sowie mediterrane Feinkost und Wein. Die Selbsterzeuger und Händler garantieren für...

Lokales

Faire Woche 2020
Stand und Ausstellung auf dem Frankenthaler Wochenmarkt

Frankenthal. Im Rahmen der diesjährigen Fairen Woche präsentiert sich die Fairtrade-Stadt Frankenthal am Freitag, 18. September, ab 10 Uhr auf dem Frankenthaler Wochenmarkt. Am Stand des Weltladens in der Speyerer Straße gibt es fair gehandelte Leckereien. Daneben können sich Marktbesucher in einer Pop-Up-Ausstellung des Entwicklungspolitischen Netzwerks Rheinland-Pfalz zum Thema faire Ernährung informieren und mit Mitarbeitern der Stadtverwaltung ins Gespräch kommen. Gewinnspiel des...

Ratgeber
Vera Götz.  Foto: ps

Vera Götz auf dem Wochenmarkt Haßloch
Infostand der Gemeindeschwestern

Haßloch. Die Gemeindeschwester plus, Vera Götz, sowie Mitarbeiterinnen des Pflegestützpunktes Haßloch werden am Samstag, 12. September, von 9 bis 12 Uhr mit einem Infostand auf dem Haßlocher Wochenmarkt vertreten sein, sich vorstellen, über ihre Angebote informieren, mit interessierten Menschen das Gespräch suchen sowie bei Fragen Rede und Antwort stehen. Das Beratungsangebot der Gemeindeschwester plus besteht im Landkreis Bad Dürkheim seit dem Frühjahr 2020. Für Haßloch, Bad Dürkheim und die...

Lokales
Der Haßlocher Wochenmarkt findet jeden Samstag zwischen 07.00 und 12:00 Uhr auf dem Rathausplatz statt.

Haßlocher Wochenmarkt
Weiterer Markttag durch Absage des Andechser Bierfestes

Normalerweise pausiert der Haßlocher Wochenmarkt am Wochenende des Andechser Bierfestes. Da das Bierfest aufgrund der weiterhin anhaltenden Corona-Pandemie in diesem Jahr nicht stattfinden wird, ergibt sich die Möglichkeit zur Durchführung eines weiteren Markttages. Dementsprechend werden am Samstag, 26.09.2020, die Wochenmarktbeschicker zur gewohnten Zeit von 07:00 bis 12:00 Uhr auf dem Rathausplatz vertreten sein und ihre Produkte anbieten. Darüber hinaus hat auch der Ortsverein der...

Lokales
Aufgrund der Absage des Andechser Bierfest ist der Wochenmarkt in diesem Jahr auch am 26. September geöffnet.

Begleitende Aktionen an den Markttagen in Haßloch
Wochenmarkt statt Andechser

Haßloch. Normalerweise pausiert der Haßlocher Wochenmarkt am Wochenende des Andechser Bierfestes. Da das Bierfest aufgrund der weiterhin anhaltenden Corona-Pandemie in diesem Jahr nicht stattfinden wird, ergibt sich die Möglichkeit zur Durchführung eines weiteren Markttages. Dementsprechend werden am Samstag, 26. September, die Wochenmarktbeschicker zur gewohnten Zeit von 7 bis 12 Uhr auf dem Rathausplatz vertreten sein und ihre Produkte anbieten. Darüber hinaus hat auch der Ortsverein der...

Lokales

Wochenmarkt vorläufig komplett

Vergangenen Freitag konnte Bürgermeister Frank Burkard in Begleitung des Gemeindevollzugsbediensteten Oliver Beetz einen weiteren und damit den vierten Stand auf dem Kronauer Wochenmarkt begrüßen. Die Eheleute Weber aus St. Leon-Rot bieten aus ihrem mobilen Stand „Allgäuer Käse Hexe“ Käsespezialitäten sowie Tiroler Fleisch- und Wurstschmankerln wie Kaminwurzen, Speck und Wildsalami und etliches mehr an. Bereits bei der Standpremiere in Kronau durften sie sich über viele Kunden freuen. Der...

Lokales
Nach 33 Jahren reicht Ernst Büttner (r.) den Staffelstab des Marktmeisters an seinen Nachfolger Robert Brand (l.) weiter. Der Erste Beigeordnete Tobias Meyer dankt Büttner für sein langjähriges Engagement.

Robert Brand übernimmt Nachfolge
Ernst Büttner nach 33 Jahren als Haßlocher Marktmeister verabschiedet

Eigentlich steht er nicht so gern im Fokus der Öffentlichkeit, doch wer mehr als drei Jahrzehnte ohne einen einzigen Fehltag mit großem Einsatz und Leidenschaft sich um das Geschehen auf dem Haßlocher Wochenmarkt gekümmert hat, verdient zum Abschied eine entsprechende Würdigung. Daher hat der Erste Beigeordnete Tobias Meyer den langjährigen Marktmeister Ernst Büttner jetzt im Rahmen des Wochenmarktes und im Kreise der Marktbeschicker offiziell verabschiedet. „Für seine langjährige Arbeit und...

Wirtschaft & Handel
Unter Karlsruhes zahlreichen Wochenmärkten ist das auf dem Gutenbergplatz präsentierte Angebot bei schönem Ambiente besonders beliebt. Es gelten die zur Eindämmung des Corona-Virus üblichen Hygiene- und Sicherheitsbestimmungen.

Ausschuss widmet sich Märkten und Schaustellern unter Corona-Vorzeichen
Attraktivität des Angebots noch steigern

Karlsruhe. "Vielfalt erleben": So wirbt das städtische Marktamt für seine stadtweit 17 Wochenmärkte mit wöchentlich 47 Veranstaltungen. Gegenüber 15 und 23 in Mannheim oder 29 und 40 in Stuttgart, wie eine jüngst dem "Ausschuss für öffentliche Einrichtungen" vorgelegte Analyse des Karlsruher Wochenmarktangebots zeigt. Das Gremium nahm den Bericht interessiert zur Kenntnis. "Insgesamt steht es um die Karlsruher Wochenmärkte gut", lautet die Berichtsbilanz. Es gilt aber weiterhin, vor allem...

Lokales
CDU-Landtagsabgeordneter Thomas Weiner lädt am kommenden Freitag, 10.oo – 11.3o Uhr, zum Sommer-Gespräch ins Café Chelini ein.

MdL Thomas Weiner (CDU)
Sommer-Sprechstunde beim Wochenmarkt in Annweiler

Annweiler. Am Freitag, 26. Juni, von 10.oo bis 11.30 Uhr, kommt der Landtagsabgeordnete Thomas Weiner (CDU) zu seiner 1. Sommersprechstunde 2020 nach Annweiler zum Wochenmarkt. „Video-Schalten sind zwar besser als gar nichts, aber es ist doch deutlich angenehmer, sich von Angesicht zu Angesicht zu unterhalten“, findet Weiner: „So freut es mich, dass gerade noch rechtzeitig zum Sommerbeginn in der Corona-Zeit auch wieder kleine Gesprächsrunden möglich sind“. Er vertraue auf die...

Lokales

Wegen der Corona-Regeln
Wochenmarkt in Speyer bleibt auf dem Festplatz

Speyer. Die Stadtverwaltung Speyer weist darauf hin, dass der Wochenmarkt an Samstagen bis auf Weiteres auf dem Festplatz verbleiben wird. Da die Abstands- und Hygienerichtlinien nach wie vor unverändert gelten, ist das größere Platzangebot des Festplatzes weiterhin Voraussetzung dafür, dass die Kund*innen jederzeit den Mindestabstand von 1,5 Metern untereinander einhalten können. Selbstverständlich wird die Verwaltung die weiteren Entwicklungen im Blick behalten und zu gegebener Zeit eine...

Lokales

Neuer Marktbeschicker auf dem Grünstadter Wochenmarkt

Um den Grünstadter Wochenmarkt für die Besucher noch attraktiver zu gestalten, wird der Obsthof Enders aus Albisheim ab dem 23. Mai 2020 den Markt mit seinem Angebot bereichern. Sie bieten vor allem Produkte aus eigener Herstellung an: verschiedene Sorten Äpfel und Apfelsaft, Apfelwein und Apfelsecco; Birnen, Steinobst und Spargel je nach Saison; Freilandeier, von eigenen, freilaufenden Hühnern, Nudeln von eigenen Eiern, Eierlikör ebenfalls eigene Produktion aus eigenen Eiern; Obstbrände aus...

Wirtschaft & Handel
Coffee-Bike auf dem Germersheimer Wochenmarkt

Coffee-Bike als Bereicherung
Frisch gebrühter Kaffee auf dem Germersheimer Wochenmarkt

Germersheim. „Ich bin sehr froh, dass wir nach langer Suche wieder einen Kaffeemann und damit einen zentralen Anlaufpunkt auf unserem Wochenmarkt auf dem Nardiniplatz haben“, freut sich Bürgermeister Marcus Schaile, der am Dienstag gemeinsam mit Landrat Dr. Fritz Brechtel bei schönstem Marktwetter einen frisch gebrühten Kaffee auf dem Germersheimer Wochenmarkt genoss. Der Kaffeestand wird betrieben von Konstantinos Maroussopoulos. Ab sofort wird er mit seinem Coffee-Bike immer dienstags...

Lokales
"Wir lassen Karlsruhe blühen"

Kostenlose Samentüten werden auf Wochenmärkten verteilt
Karlsruhe soll wieder blühen

Schön bunt. Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr, setzen der Karlsruher Blumengroßmarkt und die Karlsruher Wochenmärkte ihre Aktion „Wir lassen Karlsruhe blühen“ fort. An Blumen- und Honigständen auf den Wochenmärkten liegen 15.000 Samentüten mit aufgedruckten Sammelbildern zum kostenlosen Verteilen bereit. Mit vier regionalen Mischungen in vier verschiedenen Designs sollen nicht nur die Bienen, sondern alle Insekten und Vögel auf ihrer Nahrungssuche unterstützt und damit...

Lokales

Maskenpflicht auch auf dem Wochenmarkt
Wochenmarkt vorverlegt

Frankenthal. Aufgrund des Maifeiertags am Freitag wird der Wochenmarkt vorverlegt auf Donnerstag, 30. April. Auch hier gilt grundsätzlich die Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes, sowohl für die Besucher als auch Beschicker des Marktes. Ausnahme: Die Händler sorgen für Trennvorrichtungen, beispielsweise Plexiglasscheiben oder Schutzvorhänge. Bei Besuchern ausgenommen sind Kinder unter sechs Jahren und Personen, denen das Tragen aufgrund einer Behinderung oder aus gesundheitlichen...

Lokales

Vorverlegung des Markttages auf Donnerstag, 30. April

Wegen des Feiertags verschiebt sich der Wochenmarkt von Freitag, 1. Mai auf Donnerstag, 30. April. Da an diesem Tag weniger Marktbeschicker ihre Waren anbieten werden, findet ausnahmsweise der komplette Wochenmarkt auf dem Schillerplatz statt. Die Stadtverwaltung bittet um Beachtung. Ab der Folgewoche wird der Markt wieder zwischen Rathausvorplatz und Schillerplatz aufgeteilt, um einen Sicherheitsabstand zwischen den Marktbesucherinnen und -besuchern zu gewährleisten.

Wirtschaft & Handel
Symbolbild

Wegen Corona
Verlegung des Speyerer Wochenmarkts auf den Festplatz

Speyer. Aufgrund des beschränkten Platzangebots auf dem Königsplatz wird der Wochenmarkt in Speyer an Samstagen ab dem 25. April und zunächst bis zum 30. Mai  vom Königplatz auf den hinteren Teil des Festplatzes verlegt. Nur so kann gewährleistet werden, dass sich die Kunden jeweils in 1,5 Meter Abstand zueinander bewegen und dieser Mindestabstand auch bei der Bildung von Warteschlangen eingehalten werden kann. „Die strengen Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus der letzten Wochen haben...

Lokales

Wochenmarkt ja, allerdings noch weiter entzerrt
„Der Wochenmarkt auf dem Exe ist ein starkes Stück Heimat“

Pirmasens.  Mit Blick auf die Ostereinkäufe am Samstag werden die 14 Stände auf dem Pirmasenser Wochenmarkt noch weiter entzerrt. Zusätzlich bieten Markierungen auf dem Pflaster und Absperrbändern den Kunden eine Orientierung, um den nötigen Sicherheitsabstand zu gewährleisten. Auf dieses gemeinsame Vorgehen haben sich Stadtverwaltung und Beschicker verständigt. Erklärtes Ziel der zusätzlichen Maßnahmen ist es, die Gefahr von persönlichen Begegnungen mit zu großer Nähe strukturell zu...

Lokales
Abstand und Maske: Der Wochenmarkt in Bruchsal in Zeiten der Corona-Pandemie.

Bruchsaler Wochenmarkt
Besucher und Beschicker müssen Regeln einhalten

Bruchsal (PM) | Der Bruchsaler Wochenmarkt ist eine Institution in der Stadt. Aber ab Karsamstag bekommt er bis auf Weiteres ein neues "Gesicht". Das Ordnungsamt wird die Räume zwischen den Ständen entzerren und verlängert den Wochenmarkt in die obere Kaiserstraße hinein. "Damit schaffen wir mehr Platz und man kann die Abstände leichter einhalten", sagt Bürgermeister Andreas Glaser. "Dies dient dem Schutz sowohl der Marktbeschicker als auch der Besucher." Die Käufer werden sich zum Teil neu...

Wirtschaft & Handel
Frische Angebote im Blick - rund um den Brunnen, der aber nicht mehr zugänglich ist in diesen Tagen
10 Bilder

Marktamt sorgt in Karlsruhe für mehr Abstand / Bildergalerie / Am Samstag vor Ostern länger auf
Mehr Platz für den frischen Einkauf

Angebote. Die Wochenmärkte des Marktamts der Stadt Karlsruhe finden derzeit statt – mit Ausnahme des Blumenmarkts auf dem Marktplatz. Frische Ware kommt an und ist in diesen Zeiten auch gut gefragt. Markt zeigt sich "luftiger" Dabei zeigt sich der Gutenbergplatz im Karlsruher Westen seit Samstag in einem neuen und "luftigeren" Erscheinungsbild. „Wir mussten die Standanordnung modifizieren“, betont Marktamtsleiter Armin Baumbusch. Hintergrund ist, dass mehr Raum zwischen den rund 30 bis 40...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.