Wildschwein

Beiträge zum Thema Wildschwein

Blaulicht
Wildunfall - Das Fahrzeug wurde dabei total beschädigt.
3 Bilder

A65/Knöringen - Mit Wildschwein kollidiert
Autofahrer schleuderte gegen Schutzplanke

Landau/A65/Knöringen. Glück im Unglück hatten gestern Abend, Dienstag, 1. September, 21.40 Uhr, zwei 35 Jahre alte Männer, die mit ihrem Fahrzeug auf der A 65 unterwegs waren, als ihnen bei der AS Landau-Nord (in Fahrtrichtung KA) ein Wildschwein vor ihr Auto lief. Bei der Kollision verlor der Autofahrer die Kontrolle und schleuderte gegen die Schutzplanke. Das Fahrzeug wurde dabei total beschädigt. Die beiden Fahrzeuginsassen blieben zum Glück unverletzt. Wegen der Bergung des Unfallfahrzeugs...

Blaulicht
Symbolbild

Das vom Auto erfasste Wildschwein verendete noch an der Unfallstelle. Der zuständige Jagdpächter wurde informiert. (Symbolbild)

Wildunfall auf der L 516 Höhe Ortsausgang Leistadt
Wildschwein von Auto erfasst

Bad Dürkheim. Am gestrigen Dienstag,1. September, gegen 21 Uhr, wurde ein Mitsubishi nach dem Zusammenstoß mit einem Wildschwein beschädigt. Der 71-jährige Mitsubishi-Fahrer befuhr die L 516 von Bad Dürkheim-Leistadt nach Weisenheim am Berg. Kurz nach dem Ortsausgang Leistadt, lief von rechts ein Wildschwein vor sein Auto und wurde erfasst. An Pkw entstand Sachschaden von 4.000 Euro. Das Wildschwein verendete noch an der Unfallstelle. Der zuständige Jagdpächter wurde informiert....

Lokales
Auf den mutmaßlich im April entstandenen Aufnahmen ist zu sehen, wie ein „Jagdhund“ ein Wildschwein attackiert, das entweder angeschossen wurde oder durch die Jagd bereits stark geschwächt war.
Video

Tierquälerei in Bad Dürkheim
Jäger hetzt Hund auf Wildschwein

Landkreis Bad Dürkheim. Ein Whistleblower wies PETA auf schockierende Videoaufnahmen in einem Forst im Landkreis Bad Dürkheim hin: Auf den mutmaßlich im April entstandenen Aufnahmen ist zu sehen, wie ein „Jagdhund“ ein Wildschwein attackiert, das entweder angeschossen wurde oder durch die Jagd bereits stark geschwächt war. In seiner Panik versuchte das Wildschwein Schutz in Bodenkuhlen oder unter einem umgefallenen Baumstamm zu suchen und brach dabei immer wieder erschöpft zusammen. Der...

Blaulicht
Symbolfoto

Doppelter Wildunfall bei Enkenbach-Alsenborn
Wildschwein von zwei Autos angefahren

Enkenbach-Alsenborn. Sozusagen einen doppelten Wildunfall hat es am Donnerstagabend auf der B48 bei Enkenbach-Alsenborn gegeben. Zunächst "erwischte" es einen Autofahrer, der mit seinem Pkw auf dem Weg in Richtung Fischbach war – er konnte nicht mehr bremsen, als das Wildschwein kurz vor 19 Uhr plötzlich vor seinen Augen auf die Straße rannte, und erfasste es mit seinem Wagen. Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Wildschwein in hohem Bogen in Richtung Gegenfahrbahn geschleudert – und dort...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Für die Region aus der Region: Bei Edeka Stiegler setzt man auf kurze Wege und Frische.
2 Bilder

Edeka Stiegler in Speyer: Glanrind vom Donnersberg und eigenes Dry Aged Steak
Qualität und Geschmack stehen im Vordergrund

Edeka Stiegler. Frische und Regionalität sind zwei Dinge, die Benjamin Stiegler sehr am Herzen liegen. In seinem Edeka-Markt in der Sankt-German-Straße im Herzen von Speyer legt er auf beides allergrößten Wert - auch beim Fleisch. Hauptlieferant ist das Edeka-Fleischwerk in Rheinstetten, in dem Fleisch aus Rheinland-Pfalz, Hessen, Baden-Württemberg und dem Saarland verarbeitet wird. Beim Wild fasst Stiegler die Region noch enger: Das Damwild kommt von einem Züchter aus Frankenthal, der seine...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.