Weihnachtsbäume

Beiträge zum Thema Weihnachtsbäume

Ausgehen & Genießen
Die Weihnachtsstadt Bruchsal wird von der Stabsstelle Wirtschaftsförderung/Stadtmarketing der Stadt Bruchsal, dem Branchenbund Bruchsal und der BTMV organisiert.
3 Bilder

Innenstadt-Beleuchtung erstrahlt bei Glocken- und Trompetenklang
Weihnachtsstadt ist eröffnet

Bruchsal (PM) | Bruchsal erstrahlt in weihnachtlichem Glanze – im Beisein aller Beteiligten wurde die „Weihnachtsstadt Bruchsal“ mit dem Einschalten der Beleuchtung offiziell eröffnet. Nach einem kurzen Weckruf des Trompeters Daniel Szabo mit Beethovens Leonora Overture No.2 vom Balkon des Rathauses ließ Oberbürgermeisterin Cornelia Petzold-Schick eine Glocke erklingen - und schon tauchten zahlreiche Lichter den Marktplatz in einen vorweihnachtlichen Glanz. Das erweiterte Beleuchtungskonzept...

Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen.

Einbruchdiebstahl in Mannheim-Gartenstadt
15 Weihnachtsbäume entwendet

Mannheim. Von einem umzäunten und abgeschlossenen Verkaufsareal in der Lampertheimer Straße/Waldstraße wurden in der Nacht von Montag, 23. November, auf Dienstag, 24. November, insgesamt 15 Weihnachtsbäume im Wert von etwa 600 Euro gestohlen, informiert die Polizei. Zeugen, die im fraglichen Zeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge bemerkt haben, werden gebeten, sich unter Telefon 0621 718490 beim Polizeirevier Mannheim-Käfertal zu melden. ps

Lokales
Der Weihnachtsbaum wird vom EWF abgeholt.

EWF holt Bäume kostenlos ab
Entsorgung der Weihnachtsbäume

Frankenthal. In der Zeit von Dienstag, 7. bis einschließlich Montag, 20. Januar, sammelt der Eigen- und Wirtschaftsbetrieb Frankenthal (EWF) die Weihnachtsbäume wieder direkt bei den Bürgern ein. Die Abholung ist kostenlos und erfolgt bezirksweise an den Tagen, an denen die Biotonnen entleert werden (Beispiel: 7. Januar – Abfuhrbezirke 3 und 4). Das Einsammeln der Weihnachtsbäume und des Biomülls erfolgt mit verschiedenen Müllsammelfahrzeugen. Der EWF bittet deshalb darum, Weihnachtsbäume und...

Lokales

Kindergarten Ruschberg hatte ein Prachtexemplar
Jury wählte die schönsten Weihnachtsbäume

Baumholder. Es funkelte und leuchtete am Sonntagabend am Badesee in Baumholder. Dort erstrahlten die 13 Weihnachtsbäume, die Vereine, Gruppen und Organisationen in den vergangenen Tagen geschmückt haben, in vollem Glanz. An diesem Abend sollten sie prämiert werden. Es war nicht leicht für die Jury, die sich aus Stadtbürgermeister Günther Jung, Gemeindereferentin Anne Kiefer, Prädikantin Sabine Knieling und dem Nikolaus Ernst Schmitz zusammensetze. Und so beurteilten sie die Bäume nach ihrem...

Lokales
Nun ist es an den Kindertagesstätten und Schulen, die Bäume hübsch zu schmücken und Bilder des geschmückten Baums einzusenden.  Foto: ps

Dreizehn Willkomm-Bäume für die Weindörfer
Schon sehnsüchtig erwartet

Neustadt. Seit vielen Jahren spendet die Neustadter Willkomm Gemeinschaft Weihnachtsbäume an die Neustadter Weindörfer, die schon jetzt sehnsüchtig erwartet werden. „In jedem Weindorf bekommt mindestens eine Schule oder ein Kindergarten einen Weihnachtsbaum“, informiert Andreas Böhringer, Finanzvorstand der Willkomm. Gemeinsam mit Pascal Trimpe organisiert er die Spendentour vor Weihnachten. Ob mit einem Lied, helfenden kleinen Händen oder auch mit einem Kaffee, überall werden die beiden...

Wirtschaft & HandelAnzeige
5 Bilder

Blumen Feig
Die Rundum-Profis in Sachen Blumen, Garten und Haus

Haßloch. Bereits 1971 gründete Richard Feig das Unternehmen Blumen Feig und führte es dreißig Jahre lang – bis 2001 ­Janosch Bender auf den Plan trat. Der umtriebige Gartenspezialist war bis dato bereits Inhaber eines Freinsheimer Blumengeschäfts – ebenso der Mitbegründer eines Garten- und Landschaftsbau-Betriebs, ebenfalls in Freinsheim. Mit der Übernahme von Blumen Feig im Jahre 2001 indes eröffneten sich ihm und seinem Partner weitere Möglichkeiten, sein Engagement in punkto Blumen, Gärten...

Lokales
"O Tannenbaum, O Tannenbaum ...". Zwei prächtige Tannen werden gesucht zur weihnachtlichen Verschönerung von Ludwigshafen.

Mindestens zwölf Meter hoch, gerade gewachsen und sattgrün sollten die zwei Prachttannen sein.
Zeigt her eure Weihnachtsbäume für Ludwigshafen

Ludwigshafen. Der Marketing-Verein Ludwigshafen sucht auch für diesen Winter wieder zwei prächtige klassische Weihnachtsbäume für die beiden Standorte am Rathausplatz und an zentraler Stelle auf dem Weihnachtsmarkt am Berliner Platz. Gesucht werden dabei Bäume mit einer Mindesthöhe von zwölf Metern. Die Bäume sollten gleichmäßig gewachsen und von satter Farbe sein. Aufgestellt werden diese von Anfang November bis Anfang Januar im Rahmen des TWL Lichterzaubers, der alle Jahre wieder die...

Lokales

Stadtbildpflege sammelt ausgediente Weihnachtsbäume ein
Holservice begleitend zur Bioabfallsammlung

Kaiserslautern. Die Stadtbildpflege Kaiserslautern (SK) holt vom 14. bis 25. Januar 2019 die ausgedienten Weihnachtsbäume begleitend zur Bioabfallsammlung an den Grundstücken ab. „Seit 2017 bieten wir dieses komfortable Holsystem direkt vor der Haustür an, das sehr schnell von den Bürgerinnen und Bürger akzeptiert wurde. Die alten unansehnlichen Sammelstellen, die nicht gerade für ein sauberes Stadtbild sorgten, gehören jetzt der Vergangenheit an“, so SK-Werkleiter Rainer Grüner. Im genannten...

Ratgeber

Stadtverwaltung Ludwigshafen informiert
Weihnachtsbäume werden abgeholt

Ludwigshafen. Die Straßensammlung von Weihnachtsbäumen in den Stadtteilen Edigheim, Pfingstweide, Oppau, Friesenheim, Oggersheim, Notwende/Melm, Nord, West und Mitte wird am Samstag, 12. Januar 2019, durchgeführt. Die Sammlung im Stadtteil Mundenheim wird am Montag, 7. Januar 2019, in der Gartenstadt am Dienstag, 8. Januar 2019, in Maudach am Mittwoch, 9. Januar 2019, in Rheingönheim am Donnerstag, 10. Januar 2019 und im Stadtteil Süd am Freitag, 11. Januar 2019 durchgeführt. Die Termine für...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.