Alles zum Thema WEG

Beiträge zum Thema WEG

Wirtschaft & Handel
Wirtschaftsentwicklungsgesellschaft. Vertreter der WEG und Herr Weigel besuchten am vergangenen Mittwoch den ansässigen ADAC Pfalz e.V.

Unternehmensbesuch beim ADAC Pfalz e.V.
Erfreuliche Entwicklung

Neustadt. Oberbürgermeister Marc Weigel und Wirtschaftsförderer Christian Forsch besuchten am 24. Juli den seit 2001 in der Europastraße ansässigen ADAC Pfalz e.V. Im Gespräch mit dem Vorsitzenden, Rudi Zeiter sowie dem Geschäftsführer, Thomas Barth, wurde die in den vergangenen Jahren sehr erfreuliche Entwicklung des ADAC Pfalz bekundet, bei welchem der wirtschaftliche Bereich (u.a. Reisen und Versicherungen) und die Vereinsarbeit klar getrennt sind. Der ADAC Pfalz weist mit seinen sechs...

Lokales
Die Französischgruppe des Wilhelm-Erb-Gymnasiums Winnweiler
2 Bilder

Wilhelm-Erb-Gymnasium on Tour
Fahrt nach Metz

Winnweiler. Zum Programm des Französischunterrichts am Wilhelm-Erb-Gymnasium Winnweiler (WEG) gehört es, am Ende des zweiten Lehrjahrs das Nachbarland statt aus dem Lehrbuch einmal direkt selbst kennenzulernen. Am drittletzten Schultag fuhren die Französischgruppe der siebten Klassen um 8 Uhr morgens mit dem Bus in Richtung Metz. Der Wetterbericht kündigte einen heißen Sommertag an. Nachdem alle gegen 10 Uhr mit den beiden Lehrkräften in der französischen Stadt angekommen waren, liefen sie...

Lokales
Gruppenfoto der neunten Jahrgangsstufe des Wilhelm-Erb-Gymnasiums Winnweiler

Neunte Jahrgangsstufe des WEG setzt sich mit der Vergangenheit auseinander
Busfahrt nach Verdun

Winnweiler. Die neunte Jahrgangsstufe des Wilhelm-Erb-Gymnasiums Winnweiler startete am 25. Juni um acht Uhr mit einer dreistündigen Busfahrt nach Verdun. Die begleitenden Lehrkräfte erzählten bereits einiges über die geschichtliche Bedeutung von der „Hölle von Verdun“ im Ersten Weltkrieg. Kurz vor Verdun kam die Klasse an den zerfurchten Überresten der Schützengräben und dem zerstörten Dorf Fleury vorbei, das wie viele andere Dörfer nahe dem ehemaligen Schlachtfeld als Versorgungsroute und...

Lokales
Gemeinsam mit dem Investor Devello hat d&b Bau den 50 Teilnehmenden eine exklusive 45-minütige Führung über die Baustelle ermöglicht.

Exklusiver Besuch der Baustelle des ehemaligen Hertie-Gebäudes
Jubiläums-Abendspaziergang

Neustadt. Am Mittwoch, 12. Juni feierten die Wirtschaftsentwicklungsgesellschaft Neustadt an der Weinstraße (WEG) und die Bürgerstiftung Lebenswerte Stadt Neustadt mit dem 10. Neustadter Abendspaziergang ein kleines Jubiläum. Auch dieses Mal waren wieder 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit dabei und erlebten einen informativen und abwechslungsreichen Abend. Anlässlich des Jubiläums war die Firma d&b Bau von der WEG als Ehrengast eingeladen. Die Baufirma leitet die Umbauarbeiten am...

Lokales
Die Preisträger

Erfolgreiche Schüler des Wilhelm-Erb-Gymnasiums
„Landeswettbewerb Mathematik“ und „Känguru-Mathematikwettbewerb“

Winnweiler. In der ersten Runde des „Landeswettbewerbs Mathematik“ haben Paula Müller und Finn Schiebel (beide 8b) jeweils einen dritten Preis erreicht. Damit haben sich beide für die zweite Runde, die im nächsten Schuljahr stattfindet, qualifiziert. Beim „Känguru-Mathematikwettbewerb“ sicherte sich Jannick Rheinheimer (7b) einen zweiten Preis. Er hatte auch die längste Serie richtig gelöster Aufgaben. Jeweils einen dritten Preis erreichten Henriette Münch, Florian Christmann (beide 5c),...

Lokales
Die neuen Schulsanitäter am WEG

Ausbildung erfolgreich abgeschlossen
Sieben neue Schulsanitäter

Winnweiler. Sieben Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 8b und 8c sind in den Osterferien beim Malteser Hilfsdienst zum „Schulsanitäter“ ausgebildet worden. Nun erhielten Madlen Dietz, Maya Scheid (beide 8b), Jonathan Beysiegel, Paul Clemens, Julia Gilbert, Lukas Schitter und Lena Willenbacher (alle 8c) aus den Händen von Schulleiter Ralf Schäfer ihre Urkunden über die erfolgreich abgelegte Prüfung. Betreut werden die Schulsanitäter am WEG von den Lehrkräften Torsten Kistenmacher, Doris...

Ratgeber
Der letzte Gesundheitstag im Saalbau verzeichnete einen regen Publikumsandrang.
5 Bilder

60 Infostände im und vor dem Saalbau und 28 Fachvorträge
Ein Herz für die Gesundheit

Neustadt. Am Samstag, 25. Mai, findet von 10 bis 16 Uhr der 7. Neustadter Gesundheitstag statt. 60 Infostände im und vor dem Saalbau, 28 Fachvorträge, ein begehbares Gehirnmodell, der da-Vinci-Operationsroboter am Stand des Marienhaus Klinikum Hetzelstift, ein Gesundheitsquiz sowie verschiedene Mitmach-Aktionen auf unserer Aktionsfläche im Untergeschoss runden das vielfältige Programm ab. Eine vorabendliche Eröffnung des Gesundheitstages findet am Freitag, 24. Mai, um 20 Uhr in der...

Wirtschaft & Handel

Thema „Musik im Einzelhandel Teil 1 – Hintergrundmusik und GEMA“
2. Neustadter Innenstadt-Frühstück

Neustadt. Zur Stärkung des Einzelhandels und der Gastronomie der Neustadter Innenstadt, veranstaltet die Wirtschaftsentwicklungsgesellschaft Neustadt an der Weinstraße mbH (WEG) seit diesem Jahr quartalsweise das „Neustadter Innenstadt-Frühstück“. Das zweite Treffen findet am Dienstag, 7. Mai, von 8 bis 10 Uhr, im Café Extrablatt Neustadt (Marktplatz 11) statt. Dieses Mal geht es in Kooperation mit dem Einzelhandelsverband Mittelrhein-Rheinhessen-Pfalz um das Thema „Musik im Einzelhandel Teil...

Lokales

Exklusive Blicke hinter die Kulissen der Neustadter Gewerbe
Neustadter Abendspaziergang

Neustadt. Die Neustadter Abendspaziergänge haben sich als fester Bestandteil im Neustadter Veranstaltungskalender etabliert. Am Mittwoch, 10. April lädt die Wirtschaftsentwicklungsgesellschaft Neustadt mbH (WEG) in Kooperation mit der Bürgerstiftung „Lebenswerte Stadt Neustadt an der Weinstraße“ zum neunten Abendspaziergang durch die Neustadter Innenstadt ein. Um 18 Uhr treffen sich die 50 Abendspaziergänger am Marktplatzbrunnen (Königsbrunnen) auf dem historischen Neustadter Marktplatz und...

Lokales

Handwerksbetriebe im Internet
Sprechtag Webseiten-Check

Neustadt. Der Digitalisierungsberater der Handwerkskammer Pfalz, Igor Tabatschnik, bietet Handwerksbetrieben aus Neustadt am 25. März zwischen 9 und 15 Uhr in den Räumen der Wirtschaftsentwicklungsgesellschaft Neustadt (WEG), Klemmhofgebäude, Badstubengasse 8, einen kostenlosen Check der Internetpräsenz von Handwerksbetrieben an. In einem einstündigen Einzelgespräch werden verschiedene Aspekte wie Benutzerfreundlichkeit, Auffindbarkeit im Web und rechtliche Pflichtangaben angesprochen. Da...

Ratgeber

In den Räumlichkeiten der WEG
Sprechstunde

Neustadt. Jeweils am 1. und 3. Mittwoch des Monats, von 16 bis 17 Uhr, haben EinzelhändlerInnen, Gastronomiebetreibende sowie ImmobilienbesitzerInnen der Neustadter Innenstadt die Möglichkeit, mit Ihren persönlichen und individuellen Anliegen in die Citymanager-Sprechstunde von Steffen Günther zu kommen. Die Sprechstunden finden in den Räumlichkeiten der Wirtschaftsentwicklungsgesellschaft Neustadt, Badstubengasse 8, Klemmhof 1. OG statt. Um ausreichend Gesprächszeit einzuräumen, wird um...

Wirtschaft & Handel

Stärkung des Einzelhandels und der Gastronomie
Neustadter Innenstadt-Frühstück

Neustadt. Zur Stärkung des Einzelhandels und der Gastronomie der Neustadter Innenstadt ruft die Wirt-schaftsentwicklungsgesellschaft Neustadt an der Weinstraße mbH (WEG) ab Februar eine neue Veranstaltungsreihe ins Leben: Das „Neustadter Innenstadt-Frühstück“.Die Auftaktveranstaltung findet am Dienstag, 12. Februar, von 8 bis 10 Uhr, im Achat-Hotel Neustadt (Exterstraße 2) statt. Die Veranstaltung verbindet handelsrelevante Fachvorträge und Erfahrungsberichte aus dem Geschäftsalltag Neustadter...

Lokales

Beratungsgespräche am 29. Januar bei der WEG
Existenzgründungsberatung

Neustadt. Die Wirtschaftsentwicklungsgesellschaft Neustadt an der Weinstraße mbH (WEG) lädt alle Gründungsinteressierte dazu ein, sich kostenlos und individuell beraten zu lassen. Der Gründungsexperte der IHK Pfalz, Dr. Marius Melzer, bietet am 29. Januar, von 9 Uhr bis 15 Uhr jeweils einstündige, persönliche Beratungsgespräche in den Räumen der WEG im Klemmhof, 1.OG an. In dieser kostenfreien Orientierungsberatung können alle Fragen rund um die Existenzgründung gestellt werden, die...

Lokales

Lebenswerte Stadt Neustadt an der Weinstraße
Scheckübergabe an die Bürgerstiftung

Neustadt. In der Neustadter Innenstadt wird einiges geboten. Sie verfügt über ein umfassendes Sortiment, welches in einer einzigartigen Bausubstanz präsentiert wird. Das Einkaufen und Erleben vor Ort ist aber noch erfüllender und reizvoller, wenn man weiß, wer der Kopf und die Geschichte hinter der Ladentheke ist. Seit zwei Jahren veranstaltet die WEG NW mbH im Rahmen des Stadtmarketings sehr erfolgreich die Neustadter Abendspaziergänge. Neustadterinnen und Neustadter lernen die Neustadter...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.