Ausbildung erfolgreich abgeschlossen
Sieben neue Schulsanitäter

Die neuen Schulsanitäter am WEG

Winnweiler. Sieben Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 8b und 8c sind in den Osterferien beim Malteser Hilfsdienst zum „Schulsanitäter“ ausgebildet worden.
Nun erhielten Madlen Dietz, Maya Scheid (beide 8b), Jonathan Beysiegel, Paul Clemens, Julia Gilbert, Lukas Schitter und Lena Willenbacher (alle 8c) aus den Händen von Schulleiter Ralf Schäfer ihre Urkunden über die erfolgreich abgelegte Prüfung. Betreut werden die Schulsanitäter am WEG von den Lehrkräften Torsten Kistenmacher, Doris Manthey und Julia Nielsen.
Im Schuljahr 2017/2018 haben die Schüler in der Projektwoche mit dem Schulsanitätsdienst begonnen. In diesem Rahmen fand ein Grundkurs „Erste Hilfe“ statt. Im Anschluss absolvierten die Schülerinnen und Schüler an mehreren Samstagen bei Eckehard Leick vom Malteser Hilfsdienst weitere Fortbildungen. Am „Tag der offenen Tür 2018“ stellten Eckehard Leick und Thorsten Siemon den neuen Schulsanitätsdienst am WEG vor. Unter anderem wurden Wiederbelebungsmaßnahmen vorgestellt und Fragen interessierter Eltern beantwortet.weg

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen