Schulsanitätsdienst schult Siebtklässler des Wilhelm-Erb-Gymnasiums
Defibrillatoren-Ausbildung

3Bilder

Winnweiler. Am 30. und 31. Januar hat der Schulsanitätsdienst des Wilhelm-Erb-Gymnasiums (WEG) in einer jeweils zweistündigen Veranstaltung, in der großen Sporthalle, die drei siebten Klassen im Umgang mit dem Defibrillator geschult.
Nach einer einführenden PowerPoint-Präsentation zeigte der Schulsanitätsdienst Beispiele der stabilen Seitenlage bei ohnmächtigen Personen und den Einsatz des Automatisierten Externen Defibrillators (AED-Gerät) bei Personen mit Herzstillstand. Anschließend durften die Schülerinnen und Schüler in Kleingruppen mit einem ausgebildeten Schulsanitäter selbst ausprobieren, wie man mit und ohne AED-Gerät reanimiert.
Einigen Schülerinnen und Schülern gefiel diese Arbeit so gut, dass sie sich dem Schulsanitätsdienst angeschlossen haben, um die Schule in Notsituationen unterstützen zu können. weg

Autor:

Claudia Bardon aus Wochenblatt Kirchheimbolanden

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen