Verbraucherzentrale

Beiträge zum Thema Verbraucherzentrale

Ratgeber
Montageschaum reicht beim Einbau neuer Fenster nicht aus – der Rahmen muss luftdicht in der Leibung verklebt werden.

Energietipp der Verbraucherzentrale
Fenstertausch – Wenn dann richtig

Speyer. Fenster sind energetische Schwachstellen der Gebäudehülle; leider ist ihr Austausch mit erheblichen Kosten verbunden. Da eine solche Investition in der Regel nur alle 25 bis 30 Jahre gemacht wird, sollten Fenster des neuesten technischen Stands verbaut werden. Ein niedriger Wärmeverlustwert ist auch entscheidend für die Wohnbehaglichkeit. Den besten Wärmeschutz bietet derzeit die Dreischeibenwärmeschutzverglasung. Gegenüber alter Isolierverglasung (vor 1995 eingebaut) verschafft sie...

Ratgeber
Energieberatung in Speyer - auch zur Dämmung: Die nächsten Termine finden am Dienstag, 15. Dezember, von 16 bis 20.30 Uhr statt.

Energietipp der Verbraucherzentrale
Innen- oder Außendämmung?

Speyer. Hat man die Wahl, ist eine Dämmung der Hauswände von außen eine bessere Lösung zur Begrenzung von Wärmeverlusten als eine Innendämmung. Denn bei der Außendämmung ist eine dickere Dämmschicht möglich und damit eine größere Dämmwirkung. Außerdem wird der Wohnraum nicht verkleinert, die Dämmung ist bautechnisch einfacher auszuführen und Wärmebrücken können vollständig überdeckt werden. Bestimmte Gründe können aber auch für eine Innendämmung sprechen: Erhaltenswerte oder gar...

Ratgeber
Im Wärmebild lässt sich erkennen, dass über Rollladenkästen und Fensterbänke der linken Haushälfte viel Wärme nach draußen gelangt (im Bild rot gefärbt).

Energietipp der Verbraucherzentrale
Hinweise auf energetische Schwachstellen

Speyer/Germersheim. Wärmebilder sind beliebt bei sanierungsbereiten Eigenheim-Besitzern und auch bei Mietern, die ihrem Vermieter die schlechte Qualität der angemieteten Wohnung eindrücklich vermitteln wollen. Tatsächlich kann eine Thermografie-Aufnahme wertvolle erste Hinweise auf energetische Schwachstellen des Hauses geben – auch auf Wärmebrücken, die mit bloßem Auge schwer zu entdecken sind. Allerdings: Die Kosten für fachmännisch aufgenommene Bilder liegen bei mindestens 300 Euro. Die...

Ratgeber

Energietipp der Verbraucherzentrale
So behält man Strom- und Heizkosten im Blick

Speyer/Germersheim. Jedes Jahr erwartet man gespannt die Jahresrechnung für Strom- und Heizkosten. Wer neue sparsame Geräte angeschafft hat, will natürlich den Erfolg auf der Verbrauchsabrechnung sehen. Wenn der Jahresverbrauch dann aber wider Erwarten nicht gefallen, sondern angestiegen ist, muss man sich auf die Suche nach den Energiefressern machen. Welche anderen neuen Geräte sind im Haushalt verwendet worden? Welche Geräte sind häufiger genutzt worden als im Vorjahr? Wer immer über den...

Ratgeber

Verbraucherzentrale: Tipps für pflegende Angehörige
Gesund genießen im Alter

Verbraucherzentrale. Gesund alt werden – wer möchte das nicht? Genussvolles und ausgewogenes Essen und Trinken tragen wesentlich dazu bei, leistungsfähig zu bleiben und sich wohl zu fühlen. Mit zunehmendem Alter und bei Pflegebedürftigkeit beeinflussen körperliche Veränderungen das Ess- und Trinkverhalten. Um einem Mangel an Nährstoffen und möglichen Erkrankungen vorzubeugen, sollte der Ernährung in diesem Lebensabschnitt besondere Aufmerksamkeit geschenkt werden. In zwei aufeinander...

Ratgeber
 Foto: Verbraucherzentrale

Tipps fürs Putzen und Co.
Effektiv und nachhaltig im Haushalt

Verbraucherzentrale. Warum sind die T-Shirts nach dem Waschen so zerknittert? Was ist besser, Spülmaschinen-Tabs oder -Pulver? In welcher Reihenfolge putzt man eigentlich richtig? Warum werden Birnen so schnell matschig? Fragen wie diese beantwortet der Ratgeber der Verbraucherzentrale „Haushalt im Griff“, übersichtlich, mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen und Checklisten. Zudem klärt er über falsche Werbeversprechen auf. Ohne Chemie gegen den Fettfilm, frische Speisen statt Fertiggerichte und...

Ratgeber
Alte Nutzpflanze, neue Wirkungsversprechen, unsichere Produkte

Nutzen und Risiken von CBD-haltigen Präparaten sind schwer einzuschätzen
Einige Informationsdefizite

Gesundheit. Mit Cannabidiol (CBD) als Bestandteil von Arzneimitteln und Lebensmitteln – darunter auch Nahrungsergänzungsmitteln – verbinden ausweislich der Beratungserfahrung der Unabhängigen Patientenberatung Deutschland (UPD) viele Menschen hohe Erwartungen mit Blick auf unterstellte oder durch Werbung suggerierte gesundheitliche Versprechungen. Risiken, die sich insbesondere durch Präparate ergeben können, die auch oder besonders für gesundheitliche Zwecke angeboten werden (ohne als...

Ratgeber
Kurze Vertragslaufzeiten für Strom- und Gasverträge

Verbraucherzentrale rät zu kurzen Kündigungsfristen
Kurze Fristen bei Strom und Gas

Pfalz. Die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz rät, sich bei Verträgen mit Strom- oder Gasversorgern nur kurz zu binden. Erstlaufzeiten von zwölf oder 24 Monaten sollten wegen des dynamischen Energiemarktes gemieden werden. Auf der sicheren Seite ist, wer sich nur sehr kurze Zeit bindet, etwa nur einen Monat. Wird eine Vertragslaufzeit von einem Monat gewählt, endet der Vertrag nach diesem Monat nicht, so Max Müller, Energierechtsexperte der Verbraucherzentrale. Er verlängert sich automatisch,...

Ratgeber
Symbolfoto.

Telefonberatung rund um Rechnungen
Mahnungen und Inkassoschreiben

Ludwigshafen. Bis wann muss ich eine Rechnung bezahlt haben? Darf die erste Mahnung etwas kosten? Wie sollte ich reagieren, wenn ein Inkassoschreiben mit Mahnung für eine Ware kommt, die ich nie bestellt habe? - Diese und andere Fragen beantwortet Traudel Preiss von der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz in einer telefonischen Sonderberatung. Die Hotline ist zum Ortstarif unter 0621 59296561 am Dienstag, 12. Mai 2020 und 19. Mai 2020 von 12 bis 14 Uhr zu erreichen. „Verbraucher stärken im...

Ratgeber
Stromzähler checken und 100 Euro gewinnen

Verbraucherzentrale startet Mitmach-Aktion
Höherer Stromverbrauch der Haushalte wegen Corona-Kontaktsperre

Pfalz. In Zeiten der Corona-Krise verbringen viele Menschen mehr Zeit zuhause als sonst. Dadurch verbrauchen sie mehr Strom und es drohen womöglich hohe Nachzahlungen, warnt die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz. Bei der Mitmach-Aktion „Hol dir dein Stromgeld - Zählercheck jetzt!“ können Interessierte ihre Stromkosten in den Blick nehmen und hohen Abrechnungen gegensteuern. Unter den Teilnehmenden verlost die Verbraucherzentrale fünf Mal einen Stromkostenzuschuss von bis zu 100 Euro. Die...

Ratgeber

Energieberatung der Verbraucherzentrale
Nächste "echte" Sprechstunde vermutlich Mitte Mai

Germersheim. Die rasante Ausbreitung des Coronavirus erfordert weiterhin die Minimierung persönlicher Kontakte. Daher findet die Energieberatung der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz ab sofort ausschließlich telefonisch statt. Die zentrale Energiehotline ist weiterhin kostenfrei unter 0800 60 75 600 zu erreichen und auch die Beantwortung von Mail-Anfragen läuft wie gewohnt weiter. Die Energieberatung der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz, die an 70 Standorten in Rheinland-Pfalz vertreten...

Lokales
Symbolfoto.

Verbraucherzentrale informiert Betroffene in Ludwigshafen
GAG stellt Kabelanschlüsse um

Ludwigshafen. Im ersten Halbjahr 2020 wechselt die Immobiliengesellschaft GAG in Ludwigshafen den Anbieter für die Kabelanschlüsse zur Fernsehversorgung in ihren Wohnungen von Vodafone zur Telekom. Betroffen sind auch Mieter, die ihren Telefon- und Internetanschluss bei Vodafone gebucht haben. „Am Tag der Umstellung fällt für Mieterinnen und Mieter ein paar Stunden lang die Fernsehversorgung aus“, so Michael Gundall, Fachberater Digitales bei der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz. „Nach der...

Ratgeber
Symbolfoto.

Kostenlose Beratung in Ludwigshafen
Energieschulden?

Ludwigshafen. Für viele Menschen mit geringem Einkommen sind hohe Energiekosten zum Problem geworden. Lara Riedel und Anne-Katrin Monegel, Mitarbeiterinnen von „Verbraucher stärken im Quartier“, sehen den Bedarf einer Energiekostenberatung in Oggersheim-West. "Ich finde es sinnvoll, vor Ort ein niedrigschwelliges und kostenfreies Beratungsangebot zum Thema Strom- und Energiekosten für die Bürgerinnen und Bürger anzubieten", so Monegel. Deshalb haben sie die Energiekostenberatung der...

Ratgeber
Symbolfoto.

Posts locken in Abofalle
Fragwürdige E-Book-Ratgeber für Eltern auf Facebook und Co.

Prävention. Anlässlich des Safer Internet Days warnt die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz vor schwarzen Schafen auf Facebook und Instagram. Mit haltlosen Versprechen preisen sie beispielsweise E-Book-Ratgeber für junge Eltern an. Per Link leiten die vermeintlich seriösen Social-Media-Profile auf unseriöse Webseiten, auf denen Abofallen lauern. Zu schön klingt für leidgeprüfte Eltern das Versprechen des jungen Mannes oder der angeblichen Kindergärtnerin. Auch sie hätten wochenlang kaum Schlaf...

Ratgeber
Symbolfoto.

Kostenlose Sprechstunde der Verbraucherzentrale in Ludwigshafen
Beratung bei Energieschulden

Ratgeber. Für viele Menschen mit geringem Einkommen sind hohe Energiekosten zum Problem geworden. Dietmar Rudolf und Anne-Katrin Monegel, Mitarbeiter von „Verbraucher stärken im Quartier“, sahen den Bedarf einer Energiekostenberatung in Oggersheim-West und holten deshalb die Energiekostenberatung der Verbraucherzentrale mit ins Boot.  Die Energiekostenberaterin Nicole Schrank bietet in der Regel jeden ersten Montag im Monat, von 13 bis 14 Uhr, eine kostenlose Sprechstunde an im Quartiersbüro...

Ratgeber

Betroffene sollten nicht bezahlen
PROEX Inkasso und Co - Verbraucherzentrale warnt vor betrügerischen Briefen

Ratgeber. Die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz warnt vor betrügerischen Inkassoschreiben von Absendern wie PROEX Inkasso GmbH, EXPRO Inkasso AG, PORTEX oder Plus AG. Die Masche ist immer identisch und auch die Schreiben ähneln sich optisch. Für einen angeblich telefonisch geschlossenen Vertrag beim Dienstleister TOP100 Gewinnspiele / EUROJACKPOT-49 sollen binnen sieben Tag rund 300 Euro auf ein ausländisches Konto überwiesen werden. Mal sind es 284,49 Euro, mal „nur“ 282 Euro, mal wird ein...

Ratgeber
Vorsicht beim Anklicken von Links und der Weitergabe von persönlichen Daten

Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz warnt vor angeblicher Post-SMS
Betrug mit Phishing-SMS

Region. Zur Weihnachtszeit werden viele Geschenke online bestellt oder per Post verschickt. Das machen sich auch Betrügerinnen und Betrüger zu Nutze. Bei der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz hat sich ein Verbraucher gemeldet, der über einen Phishing-Versuch per SMS berichtete. Mit einer SMS wurde der Verbraucher darüber informiert, dass sein Paket mit zu wenig Porto verschickt wurde. Unter Angabe einer Sendungsnummer wurde ihm mitgeteilt, dass das Paket weitergesendet werde, sobald das Porto...

Lokales

Aktionen der Verbraucherzentrale Kaiserslautern mit Kooperationspartnern
Demografiewoche: Wohnen im Alter

Verbraucherzentrale Kaiserslautern. Wohnen im Alter – unter diesem Motto bietet die Verbraucherzentrale Kaiserslautern im Rahmen der vierten Demografiewoche des Landes am 8. November Vorträge und Infostände im Rathaus der Stadt Kaiserslautern an. Weitere Kooperationspartner sind die Stadt Kaiserslautern, das Polizeipräsidium Westpfalz – Opferschutz sowie der Seniorenbeirat der Stadt Kaiserslautern. In Kaiserslautern erhalten Interessierte Infos und Tipps zu den Themen Pflegegrade, digitaler...

Lokales
Menschen gehen – Daten bleiben.

Zwei Vorträge der Verbraucherzentrale in Oggersheim-West
Durchblick im Tarifdschungel und beim Digitalen Nachlass

Vortrag. Den Durchblick bei Telefon, Handy und Internetverträgen zu behalten ist oft schwierig. „Viele Anbieter werben mit günstigen Angeboten. Nimmt man sie genauer unter die Lupe, finden sich Kostenfallen und Fallstricke“, erklärt Michael Gundall, Telekommunikationsexperte der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz. Auch bei Hausnotrufsystemen gibt es viele verschieden Möglichkeiten. In seinem Vortrag am Montag, 4. November, um 11 Uhr informiert der Experte, wie Verträge gefunden werden können,...

Lokales

Aktion zur „Fairen Woche“
Gleiche Chancen durch fairen Handel

Verbraucherzentrale. „Gleiche Chancen durch fairen Handel“ lautet in diesem Jahr das Motto der bundesweiten Aktion zur Fairen Woche. Veranstaltungen hierzu finden vom 13. bis zum 27. September statt – und auch die Verbraucherzentrale Ludwigshafen beteiligt sich an der Aktion. Sie bietet in den beiden Wochen Informationen zu fair gehandelten Produkten, Rezepte, Kostproben – und Samen zum Mitnehmen, um einen eigenen kleinen Kaffeestrauch zu pflanzen. Zwei Drittel der Menschen weltweit, die nicht...

Lokales

Energietipp der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz
Hydraulischer Abgleich der Heizungsanlage ist entscheidend für die Effizienz

Verbraucherzentrale. Oftmals wird bei einer Heizungsmodernisierung dem Fabrikat des Kessels viel Bedeutung beigemessen. Tatsächlich ist aber die Qualität von Installation und Regelung mindestens genauso wichtig für die Effizienz des Heizungssystems. Nach Untersuchungen der Verbraucherzentrale sind zwei Drittel der Brennwertheizungen nicht richtig eingestellt: Sie verbrauchen mehr Brennstoff als nötig. Insbesondere wird nach der Umrüstung auf Brennwerttechnik der „hydraulische Abgleich“...

Lokales
Im Wärmebild lässt sich erkennen, dass über Rollladenkästen und Fensterbänke der linken Haushälfte viel Wärme nach draußen gelangt (rot gefärbt) Foto: Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz e.V.

Energietipp der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz
Experte oder buntes Bild?

Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz. Wärmebilder – auch Thermografien genannt − sind beliebt bei Eigenheimbesitzern und auch bei Mietern, die ihrem Vermieter die schlechte Qualität der angemieteten Wohnung eindrücklich vermitteln wollen. Tatsächlich kann eine Thermografie-Aufnahme wertvolle erste Hinweise auf energetische Schwachstellen des Hauses geben – auch Wärmebrücken werden sichtbar, die mit bloßem Auge nur für einen Fachmann erkennbar sind. Allerdings: Die Kosten für fachmännisch...

Ratgeber

Energietipp der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz
Wahl von Grundstück und Grundriss

Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz. Mit der Wahl des Grundstücks wird die erste Entscheidung darüber getroffen, wie ein Haus einmal aussehen wird – vor allem, wenn es mit wenig Heizenergie auskommen soll. Die Lage zu anderen Gebäuden, großen Bäumen und Grünflächen nimmt durch Lichtverhältnisse, Zufahrtsmöglichkeiten und erhaltenswerten Aussichten Einfluss auf den Hausentwurf. Bei Anlage von Balkon, Terrasse und Wintergarten ist der Lichteinfall wichtig, aber auch der innere Grundriss sollte...

Lokales

Geographische Exkursionen des HBG Bruchsal
Meister der Technik und Logistik

Bruchsal (Wg). Zum Abschluss des Schuljahres unternahmen die Elftklässlerinnen und –klässler des Heisenberg-Gymnasiums Bruchsal (HBG) ihre traditionellen geographischen Exkursionen in die Region. Am ersten Tag stand morgens die Fleischverarbeitung bei EDEKA in Rheinstetten auf dem Programm. In voller Hygienemontur durfte man sogar direkt in die logistische Abteilung hinein. Bei 2 °C und kurzärmeliger Kleidung war das schon eine Aufgabe und man erkannte durchaus, wie mühsam die Arbeit hier ist....

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.