Therapeutisches Reiten

Beiträge zum Thema Therapeutisches Reiten

Lokales

Unabhängig vom Fortbestand der Dr.-Franz-Daniel-Halle soll das Therapeutische Reiten in Herxheim erhalten bleiben. Dafür setzt sich die Lebenshilfe Südliche Weinstraße ein.
Zukunftsperspektive für Reittherapie

Seit 2011 betreibt die Lebenshilfe Südliche Weinstraße im Auftrag der Aktionsgemeinschaft Therapeutisches Reiten e.V. die Reittherapie für Menschen mit Behinderung in der Herxheimer Dr.-Franz-Daniel-Halle. Der Abriss der Halle, welche die Aktionsgemeinschaft Ende der 1970er Jahre auf einem Grundstück des Caritasverbands für die Diözese Speyer errichtet hat, ist jedoch unvermeidbar. Der Caritasverband benötigt das Areal an der Speyerer Straße für den geplanten Neubau der...

Lokales

Die Männershowtanzgruppe „Windboys“ fördert das Therapeutische Reiten mit 1500 Euro.
Lebenshilfe freut sich über großzügige Spende

Da macht Rufus große Augen: Erfahrungen als Fotomodell hat der Hengst bisher noch nicht. Er ist das jüngste der acht Therapiepferde, die beim Heilpädagogischen Reiten der Lebenshilfe Südliche Weinstraße in Herxheim zum Einsatz kommen, und befindet sich noch in der Ausbildung. Natürlich darf er aber nicht fehlen, wenn Geschäftsführerin Marina Hoffmann (im Bild links) und Daniela Messemer (rechts), Gruppenleiterin Therapeutisches Reiten, eine großzügige Spende entgegennehmen. Jürgen Föhlinger (2....

Lokales
Spendescheckübergabe(vorne von links) mit Marion Blumrich-Brauer, Helmut Augustin, Peter Hofmann und Christiane Berger-Kühn (Vize-Präsidentin Reiter-Verein).

Sparkasse Rhein Neckar Nord fördert therapeutisches Reiten beim Reiter-Verein
Heilsame Begegnung von Mensch und Pferd

Von Christian Gaier Mannheim. Es sind gleich zwei gute Traditionen: Seit mehr als 30 Jahren bietet der Reiter-Verein Mannheim heilpädagogisches Reiten an und zum achten Mal unterstützt ihn dabei Sparkasse Rhein Neckar Nord – in diesem Jahr mit einer Spende in Höhe von 10.000 Euro. Pferde gelten als gute Therapiepartner für Menschen mit Einschränkungen. Im Gegensatz zu den ähnlich populären Delfinen sind sie leichter verfügbar und gerade gehtherapeutisch im Vorteil, da sich Mensch und Pferd...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.