Tannenbaum

Beiträge zum Thema Tannenbaum

Lokales
Gemeinsam etwas für den Vorort Studernheim machen: Die CDU sammelte die Tannenbäume ein und spendet nun für ein soziales Projekt

CDU Studernheim sammelte Spenden
Tannenbäume für guten Zweck

Frankenthal. Anfang Januar sammelte die CDU Studernheim im Vorort die Weihnachtsbäume für einen guten Zweck ein. Etwa 15 Teilnehmer halfen an diesem Tag. Gut zweieinhalb Traktoranhänger an Tannenbäumen konnten eingesammelt werden, welche zur Kompostanlage gebracht wurden. Durch die Aktion kamen Spenden von rund 250 Euro zusammen, diese werden einem sozialen Projekt in Studernheim zugutekommen. In der Vergangenheit wurden beispielsweise die ökumenische Seniorengemeinschaft, der Förderverein der...

Lokales
Der städtische Entsorgungsbetrieb nimmt die Weihnachtsbäume vom 10. bis 21. Januar bei der Leerung des Bioabfallbehälters mit

Stadtbildpflege holt Weihnachtsbäume ab
Abfuhr begleitend zur Bioabfallsammlung

Kaiserslautern. In Kaiserslautern schmücken tausende Nordmanntannen, Edeltannen und Blaufichten in der Weihnachtszeit die Wohnzimmer. Wenn die Feiertage vorbei sind, bietet die Stadtbildpflege Kaiserslautern Anfang Januar 2022 die Entsorgung der Bäume vor der Haustür an. Der städtische Entsorgungsbetrieb nimmt die Weihnachtsbäume vom 10. bis 21. Januar bei der Leerung des Bioabfallbehälters mit. Die Bäume müssen frei von Weihnachtsschmuck sein und am Abfuhrtag bis spätestens 7 Uhr sichtbar an...

Ratgeber
Von draus vom Wald kommt er her, der natürliche Weihnachtsbaum, der in der Wohnung für ein feuchteregulierendes Raumklima sorgt.  Foto: VNWB
2 Bilder

Öko-Tanne muss sein - „Waldbaden“ zuhause
Christbaum schützt Klima und schenkt Wohlbefinden

von andrea katharina kling-kimmle Südwestpfalz. Umweltschutz und liebgewordene Weihnachtstraditionen schließen sich nicht aus. Im Gegenteil: Wer sich auch in diesem Jahr einen „echten“ Christbaum in die Wohnung holt, tut sowohl Natur, als auch sich und seiner Familie etwas Gutes, sagt Förster Bernhard Klein aus Wilgartswiesen. Vorausgesetzt, es handelt sich um eine ökologisch produzierte Tanne und nicht um ein Billigprodukt aus dem Supermarkt. Denn diese Bäume, die meist aus Osteuropa kommen,...

Ausgehen & Genießen
Symbolfoto Tannenbaum

Aktion der Kolpingjugend
Tannenbaumverkauf in der Pfingstweide

Ludwigshafen. Am Samstag, 11. Dezember 2021, ab 12 Uhr lädt die Kolpingjugend Pfingstweide zum traditionellen Tannenbaumverkauf mit Weihnachtsmarkt ein. Die Aktion findet auf dem Kirchplatz von St. Albert in der Pfingstweide statt. Seit 16 Jahren veranstaltet die Kolpingjugend St. Albert den Weihnachtsbaumverkauf auf dem Kirchplatz. Aus diesem Verkauf ist in den letzten Jahren ein kleiner Weihnachtsmarkt entstanden, der jährlich gewachsen ist. Auch die Anzahl der verkauften Bäume ist gestiegen,...

Blaulicht
Symbolfoto Streifenwagen

Diebstahl von Tannenbäumen
Sachschaden etwa 400 Euro

Bobenheim-Roxheim. Im Zeitraum vom 5. Dezember, 17 Uhr bis zum 6. Dezember, 10 Uhr entwendete ein bislang unbekannter Täter insgesamt 15 bis 20 Tannenbäume aus einem umzäunten Verkaufsstand in der Frankenthaler Straße. Der entstandene Schaden beläuft sich auf etwa 400 Euro. Aufgrund der laufenden Ermittlungen sucht die Polizei Frankenthal nach Zeugen. Zeugen werden gebeten sich an die Polizeiinspektion Frankenthal unter der Telefonnummer 06233/313-0 oder an die Polizeiwache Maxdorf unter der...

Lokales
Symbolfoto Weihnachtsbaum

Ludwigshafen
Christbaumverkauf startet am 3. Dezember

Ludwigshafen. Am Freitag, 3. Dezember 2021, startet die LUKOM Ludwigshafener Kongress- und Marketing Gesellschaft mbH den Verkauf von Christbäumen. Firma Heinrichsohn beginnt ab dem 3. Dezember in Mundenheim, im Zedtwitzhof mit dem Verkauf. Ein Tag später bietet Firma Scheuermann in der Sternstraße 103 auf dem Mittelstreifen in Höhe der ehemaligen Post Nordmann- und Nobilistannen aus eigener Pflanzung an. Firma Fertig folgt am Donnerstag, 9. Dezember, und verkauft ihr Baumsortiment auf dem...

Lokales
Immer ein weihnachtlicher Hingucker: Der große Tannenbaum von dem Alten Rathaus.  Foto: Kling-Kimmle

Tannenbäume gesucht
Weihnachten wirft seine Schatten voraus

Pirmasens. Während viele Menschen angesichts der Wetterkapriolen gerade von einem goldenen Spätsommer träumen, denken die Verantwortlichen im Garten- und Friedhofsamt bereits an Weihnachten. Für die Advents- und Weihnachtszeit werden noch geeignete Nadelbäume in verschiedenen Größen gesucht, die im Stadtgebiet aufgestellt werden. Angesprochen sind Bürger, denen die Tanne oder Fichte im Garten über die Jahre zwar ans Herz, aber inzwischen über den Kopf gewachsen oder zum ungewollten...

Lokales
Auch der Weihnachtsbaum 2021 soll eine Zierde für den Domvorplatz sein

Stadt Speyer sucht Weihnachtsbäume
Jetzt schon an Weihnachten denken

Speyer. Auch wenn beim anstehenden, hochsommerlichen Wochenende noch niemand so recht an Weihnachten denken mag: Auch in diesem Jahr sucht die Stadtverwaltung Speyer mitten im Sommer wieder nach Weihnachtsbaumspenden. Gesucht wird ein Baum mit einer Größe von zehn bis zwölf Metern, der sich zur Zierde des Domvorplatzes eignet. Die Stadt ist dabei besonders an Bäumen interessiert, die für den heimischen Garten zu groß geworden sind und ohnehin gefällt werden sollen. Als Weihnachtsbaum geeignet...

Lokales
Weihnachtsbaum auf dem Rathausplatz in Frankenthal

Baum soll Rathausplatz in Frankenthal verschönern
Tannenbaum gesucht

Frankenthal. Auch 2021 soll in der Advents- und Weihnachtszeit wieder ein beleuchteter Tannenbaum den Rathausplatz verschönern. Dafür sucht die Stadtverwaltung Frankenthal nach einem geeigneten Baum. Wer seinen 12 bis 15 Meter hohen, gerade und rundherum schön gewachsenen Tannenbaum zu diesem Zwecke spenden möchte, wird gebeten, sich per E-Mail an antonia.matejcek@frankenthal.de bei der Stadtverwaltung zu melden. Ein Foto des Baums sollte der E-Mail angehängt werden. Fällung durch THW und...

Ratgeber
Der geschmückte Weihnachtsbaum gehört einfach dazu.

Tipps der Klimaschutzmanagerin aus Frankenthal
Oh Tannenbaum...oh Tannenbaum

Manche haben ihn vielleicht schon, andere kaufen ihn erst vormittags am Heiligen Abend. Ob groß, ob klein, ob pieksige oder weiche Nadeln: zu Weihnachten wird in zahlreichen Haushalten ein Weihnachtsbaum aufgestellt. 2019 wurden in Deutschland insgesamt 29,8 Millionen von ihnen verkauft, von denen ca. 2-3 Millionen aus dem Ausland importiert werden.Das dunkle Geheimnis der WeihnachtsbäumeWas die Wenigsten wissen: Die meisten Nadelbäume stammen von Plantagen, die stark gedüngt und mit einer...

Lokales

Regionale Anbieter stehen besonders im Fokus
Nachhaltigkeit, auch beim Weihnachtsbaum

Region. Egal, wie anders und eigenartig dieses Weihnachtsfest durch das Coronavirus auch wird – was bleibt, ist der Weihnachtsbaum. In den meisten Fällen handelt es sich dabei um eine Nordmanntanne, die mit Abstand beliebteste Weihnachtsbaumart in Deutschland. Und so werden nach einer Schätzung der „Schutzgemeinschaft Deutscher Wald“ (SDW) auch dieses Jahr wieder rund 24 Millionen Bäume in deutschen Haushalten aufgestellt, Virus hin oder her! Die Corona-Pandemie hat gezeigt, wie wichtig...

Lokales
5 Bilder

Trotz Covid-19 und Ausgangsbeschränkungen!
Sensationeller DRK-Tannenbaumverkauf in Hohenwettersbach

Trotz der Coronapandemie, der dynamischen Lage, der damit verbundenen strengen Abstands- und Hygienebestimmung, regnerischem Wetter sowie einer erlassenen Ausgangsbeschränkung für Baden-Württemberg war der Tannenbaumverkauf des DRK-Ortsverein Hohenwettersbach dennoch ein voller Erfolg. Durch den Ortsverein liefen über lange Woche intensive Vorplanungen zum Schutz- und Hygienekonzept dieser besonderen Veranstaltung in Hohenwettersbach. Vielen Dank an dieser Stelle für die hervorragende...

Lokales
Die Tannen werden kurz vor dem Verkauf geschlagen  Foto: Pixabay

Ludwigshafener Tannen stammen aus dem Odenwald
Christbaumverkauf gestartet

Ludwigshafen. Am Freitag, 4. Dezember, startet die LUKOM Ludwigshafener Kongress- und Marketing Gesellschaft mbH den Verkauf von Christbäumen. Familie Scheuermann bietet in der Sternstraße 103 auf dem Mittelstreifen in Höhe der ehemaligen Post Nordmann- und Nobilistannen aus eigener Pflanzung an. In diesem Jahr kommt die Firma Heinrichsohn in Mundenheim, Rheingönheimerstraße, am Marktplatz, hinzu. Damit betreibt Heinrichsohn in Ludwigshafen neben dem Parkplatz an der Maudacher Straße zwei...

Ratgeber
Für viele gehört an Weihnachten der Weihnachtsbaum genau so zwingend zum Fest wie Geschenke.

Kein Weihnachten ohne Baum
Welcher Christbaum fürs gute Gewissen?

Ratgeber. Weihnachten ohne Tannenbaum? Für viele undenkbar. Bald werden also wieder knapp 30 Millionen Weihnachtsbäume ihren kurzen Auftritt in deutschen Wohnzimmern haben. Nicht besonders nachhaltig, oder? Vier von fünf Weihnachtsbäumen stammen aus ausländischen Weihnachtsbaumplantagen – große Monokulturen, die praktisch ohne Nutzen für das umgebende Ökosystem sind. Dem deutschen Naturschutzbund Nabu zufolge werden auf solchen Plantagen Insektizide gegen Käfer und Läuse eingesetzt, Herbizide...

Lokales
Die Stadtverwaltung sucht nach einem schönen Baum für den Rathausplatz.  Foto: Stadtverwaltung Frankenthal

Weihnachten auf dem Rathausplatz in Frankenthal
Schöner Tannenbaum gesucht

Frankenthal. Auch 2020 soll in der Advents- und Weihnachtszeit wieder ein beleuchteter Tannenbaum den Rathausplatz verschönern. Dafür sucht die Stadtverwaltung nach einem geeigneten Baum. Wer seinen 12 bis 15 Meter hohen, gerade und rundherum schön gewachsenen Tannenbaum zu diesem Zwecke spenden möchte wird gebeten, sich per E-Mail an ordnungundumwelt@frankenthal.de bei der Verwaltung zu melden. Ein Foto des Baums sollte der E-Mail angehängt werden. Fällung durch THW und FeuerwehrDie...

Lokales
Die glücklichen Sieger des Tannenbaumweitwurfwettbewerbs

Gelungene Veranstaltung im Hof des Gauersheimer Dorfgemeinschaftshauses
Knutfest mit großem Zuspruch

Gauersheim. Das Knutfest wurde ja einst durch eine Werbeaktion einer schwedischen Möbelhauskette in Deutschland bekannt gemacht. Mittlerweile gibt es in der Pfalz einige viel beachtete Veranstaltungen. Ein kleiner Ableger fand am Samstag, 11. Januar, im Hof des Gauersheimer Dorfgemeinschaftshaus statt und alle Anwesenden hatten ihren Spaß. Bereits 2011 und 2012 hatte der örtliche Feuerwehrförderverein ein Knutfest veranstaltet und die seit letztem Jahr amtierende neue Vorstandschaft hat die...

Lokales
Kinder und Erwachsene hängten Herzen mit ihren Wünschen an den Baum.

Kinder schmücken Pax Christi-Baum in Speyer
Bunte Herzen mit Botschaften

Speyer. Die Adventszeit hat begonnen und in der Maximilianstraße stehen wieder viele geschmückte Tannenbäume. In diesem Jahr steht der Baum vor der Sonnenapotheke unter dem Motto „Herzenswünsche – Herzensanliegen“. Die Kinder und Erzieherinnen vom Hort im Haus für Kinder St. Hedwig und der Kindertagesstätte St. Konrad haben mit vielen bunten Herzen den Pax Christi-Baum geschmückt. Kinder wie Erwachsene hatten dazu in den Einrichtungen die Möglichkeit diese auszuschneiden und zu beschriften....

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.