Tagesstätte für Senioren

Beiträge zum Thema Tagesstätte für Senioren

Lokales

Vom Festival der guten Taten
Weihnachtspäckchen-Aktion für Senioren

Im Jahr 2014 war Karlsdorf-Neuthard Ausrichter des "Festivals der guten Taten", einer Aktion, die vor mehr als 40 Jahren von Uli Lange aus Bretten ins Leben gerufen wurde und mit der Menschen mit Behinderungen und Benachteiligungen unterstützt werden. Viele Millionen DM bzw. Euro wurden seitdem an Spenden gesammelt, mit denen viel Gutes bewirkt werden konnte. Noch von der Aktion aus dem Jahr 2014 rührt eine schöne Gewohnheit, über die sich viele ältere Menschen freuen: Uli Lange stellt der...

Lokales

In der Tagesstätte für Senioren
Neu in Dahn

Dahn. Ab Januar bietet die Tagesstätte für Senioren in Dahn immer am ersten Montag im Monat von 14 bis 16 Uhr einen offenen Treff an. „Alle, die sich die Tagesstätte anschauen möchten, sind herzlich willkommen sich bei Kaffee oder Tee über unsere Angebote zu informieren,“ erklärt Gerontologin Lisa Ehrhardt. 20 Plätze bietet die Tagesstätte mit Demenzschwerpunkt, die Angehörige entlastet und Senioren fördert. „So lässt sich eine beginnende Demenz verzögern und das Leben bleibt länger erfüllt...

Lokales
 Rita Becker-Scharwatz zeigt Otto Georgens eine spezielle Maltechnik für Menschen mit Demenz.

Weihbischof Otto Georgens besuchte Tagesstätte für Senioren
Ein Moment zum Innehalten

Dahn. „Unsere Pflegerinnen sind spitze!“ so begrüßte ein Tagesgast der Tagesstätte für Senioren Weihbischof Otto Georgens. Am 22. August besuchte er die Einrichtung des Pfalzklinikums in Dahn. Er lernte die Einrichtung kennen, bewunderte die kreativen Arbeiten der Seniorinnen und Senioren und schwelgte mit ihnen bei einem gemeinsamen Kaffeetrinken in Erinnerungen. „Zeit zu haben, um sich wirklich mit den Menschen zu beschäftigen, das ist in unserer Einrichtung besonders wichtig“, äußerte Rita...

Ratgeber

Für Angehörige von Menschen mit Demenz
Stammtisch in der Tagesstätte für Senioren in Dahn

Dahn. Der nächste Stammtisch findet am Montag, 22. Juli, um 15 Uhr, in der Tagesstätte für Senioren in Dahn, Schillerstraße 17a statt. Angehörige von Menschen mit Demenz beschäftigen sich mit vielfältigen Themen und Sorgen. Umso wichtiger ist es, dass sie sich mit anderen Familienmitgliedern von Menschen mit Demenz austauschen können. Diese Möglichkeit bietet der Stammtisch in Dahn, der jeden vierten Montag im Monat von 15 bis 17 Uhr in Zusammenarbeit mit der Alzheimer Gesellschaft und dem...

Ratgeber

Vortrag entfällt

Dahn. Der angekündigte Vortrag in der Tagesstätte für Senioren in Dahn am Mittwoch, 15. Mai, 17 Uhr,  „Finanzierungsmöglichkeiten der Pflegeversicherung“ muss krankheitsbedingt verschoben werden. Der neue Termin wird zeitnah bekannt gegeben. ps

Ratgeber

Für Angehörige von Senioren
Vortragsreihe

Dahn. Wie ich im Alter fit bleiben und Krankheiten vorbeugen kann und wie ich meine Angehörigen pflege und versorge, sind zentrale Fragen unserer Zeit. Auch die Tagestätte für Senioren in Dahn, eine Einrichtung des Pfalzklinikums, widmet sich diesen in einer weiteren Vortragsreihe. In drei Terminen geht es darum, was die Pflegeversicherung finanziert, wie man Demenz besser erkennt und versteht und wie man selbstständig im Alter bleibt. Am Mittwoch, 15. Mai, 17 Uhr, geht es im Vortrag von Lisa...

Ausgehen & Genießen

Frühlingsfest der Tagesstätte für Senioren
Buntes Programm

Dahn. Nun will der Lenz uns grüßen, von Mittag weht es lau, aus allen Wiesen sprießen die Blumen rot und blau: Wenn die Tagesstätte für Seniorinnen und Senioren in Dahn ihr Frühlingsfest feiert, wird mit Livemusik die bunte Jahreszeit begrüßt und jeder darf mitsingen. Doch nicht nur das: Hausgemachtes Mittagessen, Kuchen und ein buntes Programm warten auf die Besucher. Das Frühlingsfest steigt am Samstag, 13. April, von 11 bis 16 Uhr, in der Tagesstätte für Senioren, ein Angebot des...

Lokales

Für Angehörige von Menschen mit Demenz
Stammtisch

Dahn. Der nächste Stammtisch findet am Montag, 25. März, um 15 Uhr, in der Tagesstätte für Senioren in Dahn, Schillerstraße 17a statt. Angehörige von Menschen mit Demenz beschäftigen sich mit vielfältigen Themen und Sorgen. Umso wichtiger ist es, dass sie sich mit anderen Familienmitgliedern von Menschen mit Demenz austauschen können. Diese Möglichkeit bietet der Stammtisch in Dahn, der jeden vierten Montag im Monat von 15 bis 17 Uhr in Zusammenarbeit mit der Alzheimer Gesellschaft und dem...

Lokales
Mit einer Spende in Höhe von 10.000 Euro unterstützen die Lions-Clubs aus Annweiler, Bad Bergzabern, Edenkoben, Haßloch und Germersheim das Musikkonzept der Tagesstätten für Senioren des Pfalzklinikums.

Lions-Clubs unterstützen Tagesstätten für Senioren
Spendenübergabe

Bad Bergzabern. „Drums Alive“ heißt das Bewegungsprogramm, das mit Trommeln, Musik und Bewegung die kognitive und körperliche Gesundheit von Menschen jeden Alters verbessern kann. Davon werden künftig die Tagesgäste der Tagesstätten für Senioren des Pfalzklinikums in Annweiler, Bad Bergzabern und Dahn profitieren – denn die fünf Lions Clubs aus Annweiler, Bad Bergzabern, Edenkoben, Haßloch und Germersheim unterstützen das Programm mit einer Spende in Höhe von 10.000 Euro. Die Spendengelder sind...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.