Alles zum Thema Studienfahrt

Beiträge zum Thema Studienfahrt

Ausgehen & Genießen
Symbolfoto.

Studienfahrt zur Bundesgartenschau
Blühendes Leben

Haßloch/Heilbronn. Unter dem Motto „Blühendes Leben" präsentieren sich bei der Bundesgartenschau (BUGA) in Heilbronn auf 40 Hektar innenstadtnaher Fläche außergewöhnliche Gärten, Highlights aus Kunst, Musik, Tanz und Sport und Wissensangebote zu Themen rund um Garten, Gesundheit, Stadt und Mobilität. Die vhs-Haßloch bietet am Samstag, 7. September, eine Studienfahrt zur BUGA an. Abfahrt ist um 9 Uhr an der Bushaltestelle Christuskirche, Rückkehr gegen 18.30 Uhr. Auf knapp 40 Hektar wurde in...

Ausgehen & Genießen

Studienreise zum Bauhaus-Jubiläum
Die Welt neu entdecken

Haßloch. Vor 100 Jahren wurde in Weimar unter der Leitung des Architekten Walter Gropius eine Kunstschule gegründet. Sie hatte zum Ziel, Kunst und Handwerk zusammenzuführen. Das „Bauhaus“ wurde die einflussreichste Bildungsstätte für Architektur, Kunst und Design des 20. Jahrhunderts, ehe die Kunstschule 1933 verboten wurde. Wer kennt ihn nicht - den auffallend strengen Stil? Oder die Häuser in kubischer Form und in den typischen Bauhaus-Farben? Das Design, das nach Funktionalität strebt und...

Ausgehen & Genießen
Auch der Wallfahrtsort Le Puy-en-Velay steht auf dem Programm der Studienfahrt.

Studienfahrt der VHS Rheinzabern in die Auvergne und das Limousin vom 21. bis 29. September
Im Herzen Frankreichs

Rheinzabern. Die diesjährige Studienfahrt der vhs-Rheinzabern führt nach „la France profonde“ – ins urtümliche Herz von Frankreich. Die Auvergne und das Limousin gelten als zwei historische Landschaften von großer Bedeutung für die Kenntnis und das Verstehen von „la France“. Durch die Geschichte ist Deutschland untrennbar mit Frankreich verbunden, die Teilnehmer der Studienfahrt werden so manche gemeinsamen Wurzeln Europas entdecken. Dazu gehören auch die Erinnerungen an Krieg und Leid und...

Lokales
Das Konzentrationslager Osthofen gehört zu den mehr als 100 frühen Lagern im damaligen Deutschen Reich.  Foto: ps

Studienfahrt nach Osthofen zur KZ-Gedenkstätte
Förderverein Gedenkstätte für NS-Opfer

Neustadt. Der Förderverein Gedenkstätte für NS-Opfer in Neustadt bietet anlässlich seines 10-jährigen Bestehens eine Studienfahrt in das Frühe Konzentrationslager Osthofen und in die Synagoge nach Worms an. Das ehemalige KZ Osthofen gehört, wie das ehemalige KZ Neustadt zu den mehr als 100 frühen Lagern im damaligen Deutschen Reich. Die Teilnehmer bekommen dort eine exklusive Führung durch unser Vorstandsmitglied Martina Ruppert-Kelly, die in Osthofen die Pädagogische Abteilung leitet. In...

Lokales
Der zum sechsten Mal in Folge gewählte Vorstand des Förderkreises der KVHS e. V. mit der Vorsitzenden der Kreisvolkshochschule Annedore Weil, der ersten Beigeordneten Gudrun Heß-Schmidt, dem Beigeordneten Peter Schmidt und Justitiar Dr. Zink  Foto: PS

Studienfahrten des Förderkreises der KVHS e. V. im Sommer
Mozartfest, Oldtimermeeting und „Tauberperlen“

Studienfahrten. Der zum sechsten Mal in Folge gewählte Vorstand des Förderkreises der KVHS e. V. mit der Vorsitzenden der Kreisvolkshochschule Annedore Weil, der ersten Beigeordneten Gudrun Heß-Schmidt, dem Beigeordneten Peter Schmidt und Justitiar Dr. Zink hat auch für dieses Jahr wieder ein interessantes Programm für die Tagesfahrten erstellt. So stehen für die Kunst- und Museumsfreunde der Besuch der neuen Mannheimer Kunsthalle, die Kunsthalle Würth in Schwäbisch Hall und des...

Lokales
Marktplatz in Feudenstadt  Foto: PS

Landfrauen aus Fischbach laden ein
Studienfahrt in den Schwarzwald

Fischbach. Die Landfrauen aus Fischbach bieten am Donnerstag, 23. Mai, eine Studienfahrt in den Schwarzwald an. Abfahrt ist um 6.45 Uhr an der SVG-Tankstelle in Kaiserslautern, um 7 Uhr am Rathaus in Hochspeyer und um 7.05 Uhr in Fischbach. Ausflugsziele sind der Schnapsbrunnen in Sasbachwalden, die Schwarzwaldhochstraße, die Schinkenräucherei Pfau in Herzogsweiler (angeboten wird Edelräucherschinken-Brötchen nach Vorbestellung) sowie Freudenstadt und die Wasserfälle in Allerheiligen. Auf der...

Lokales
2 Bilder

Landfrauenverein Fischbach
Studienfahrt in den Schwarzwald am 23.05.2019

Die Landfrauen aus Fischbach führen am Donnerstag, dem 23. Mai 2019, eine Studienfahrt in den Schwarzwald durch. Abfahrt: 06:45 Uhr Kaiserslautern, SVG-Tankstelle 07:00 Uhr Hochspeyer, Rathaus 07:05 Uhr Fischbach Ziele: - Schnapsbrunnen in Sasbachwalden - Schwarzwaldhochstraße - Schinkenräucherei Pfau in Herzogsweiler - Freudenstadt - Wasserfälle in Allerheiligen - Auf der Heimfahrt Einkehr zum Abendessen Einen schönen Tag wünscht Ihnen schon jetzt der Landfrauenverein...

Lokales
Die Schüler der IGS Landstuhl bei ihrem Besuch beim Bundesverfassungsgericht  Foto: PS

IGS Landstuhl zu Besuch beim Bundesverfassungsgericht
Studienfahrt nach Karlsruhe

Landstuhl. In der zweiten Schulwoche haben der Sozialkunde-Leistungskurs 13 und die Klasse 10c in Begleitung von Frau Wagner-Gödtel und Herrn Hellmann eine eintägige Studienfahrt zum Bundesverfassungsgericht (BVerfG) in Karlsruhe unternommen. Vor der Führung durchs Gericht hatte die Gruppe noch Gelegenheit, den nahegelegenen botanischen Garten zu besichtigen. Im Gericht wurden die Schüler nach einer kurzen Personenkontrolle von der Volljuristin Frau Mengels freundlich empfangen. Innerhalb des...

Lokales
Die Schüler der IGS Landstuhl bei ihrem Besuch beim Bundesverfassungsgericht
3 Bilder

IGS Landstuhl zu Besuch beim Bundesverfassungsgericht
Studienfahrt nach Karlsruhe

Landstuhl. In der zweiten Schulwoche haben der Sozialkunde-Leistungskurs 13 und die Klasse 10c in Begleitung von Frau Wagner-Gödtel und Herrn Hellmann eine eintägige Studienfahrt zum Bundesverfassungsgericht (BVerfG) in Karlsruhe unternommen.Vor der Führung durchs Gericht hatte die Gruppe noch Gelegenheit, den nahegelegenen botanischen Garten zu besichtigen. Im Gericht wurden die Schüler nach einer kurzen Personenkontrolle von der Volljuristin Frau Mengels freundlich empfangen. Innerhalb...

Ausgehen & Genießen
Das wunderschöne Sizilien.
2 Bilder

VHS-Rheinzabern lädt zur Studienfahrt
Sizilien - das Land, wo die Zitronen blühn

Rheinzabern. Die diesjährige Studienfahrt der vhs-Rheinzabern führt vom 20 bis 28. Oktober nach Sizilien. „Kennst du das Land, wo die Zitronen blühn…“, schwärmte einst Johann Wolfgang von Goethe. „Italien ohne Sizilien“, so einst der Dichterfürst, „macht gar kein Bild in der Seele: hier ist erst der Schlüssel zu allem“, ... „im Frühling zum Staunen, im Herbst zum Genießen“. Die kombinierte Flug- und Busreise führt zu interessanten Zielen an der einstigen Grenze zwischen Morgen- und...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.