Schwimmen Mannheim

Beiträge zum Thema Schwimmen Mannheim

Ausgehen & Genießen
Herzogenriedbad

Sommerferien in Mannheim
Kinder und Jugendliche schwimmen kostenlos

Mannheim. Nach der Entscheidung des Gemeinderats, dass in diesem Corona-Jahr Mannheimer Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren in den Sommerferien kostenlos die städtischen Freibäder sowie das Gartenhallenbad Neckarau besuchen können, hat der zuständige Fachbereich Sport und Freizeit die notwendigen Vorbereitungen getroffen: Seit 31. Juli stehen die neuen „Sommerferien-Tagestickets (U18)“ im Online-Ticketing-System zur Verfügung. „Wichtig ist, dass auch alle anderen Nutzergruppen Tickets buchen...

Sport
Das Herzogenriedbad soll um eine Schwimmhalle zum Kombibad erweitert werden. So soll der neue Eingangsbereich aussehen.

Bauantrag für das Kombibad Herzogenried eingereicht
Baubeginn 2022 geplant

Mannheim. Rund 1.700 Quadratmeter zusätzliche Wasserfläche und Tiefen von 40 Zentimetern bis zu dreieinhalb Metern: Mit dem Bau eines Hallenbads wird das Herzogenriedbad um insgesamt sieben Schwimmbecken erweitert – das neue Kombibad bietet ab 2024 ein erweitertes Badeerlebnis zu jeder Jahreszeit. Knapp 50 Millionen Euro investiert die Stadt Mannheim in den Hallenbad-Neubau. Jetzt wurde der erste Meilenstein erreicht: Sportbürgermeister Ralf Eisenhauer reichte symbolisch den Bauantrag für das...

Lokales
Gartenhallenbad Neckarau in Mannheim

Gartenhallenbad Neckarau wieder geöffnet
Informationen für Badende

Mannheim. Wegen der durch die Corona-Pandemie bedingten Auflagen ist der Personalbedarf in den Freibädern deutlich erhöht. Trotzdem ist es dem Fachbereich Sport und Freizeit gelungen, ein Öffnungskonzept für das Gartenhallenbad Neckarau zu entwickeln. Somit steht den Vereinen das erste Hallenbad wieder zur Verfügung. Auch die Öffentlichkeit kann das Bad eingeschränkt nutzen (die Sauna wird nicht zur Verfügung stehen): Donnerstags ab 13 Uhr und am Wochenende von 12 bis 19.30 Uhr können Gäste im...

Lokales
Schwimmbad Symbolfoto

Freibad Mannheim: Keine Öffnungsperspektive
Vorbereitungen laufen trotzdem

Mannheim. Auch wenn es aktuell noch keine Perspektive für eine Öffnung gibt, werden die Freibäder in Mannheim gewartet und gereinigt. „Alle Freibäder werden derzeit auf eine potenzielle Öffnung vorbereitet“, so Sportbürgermeister Ralf Eisenhauer. „Einen verbindlichen Termin gibt es derzeit noch nicht, da auch seitens des Landes noch keine aktuellen Verordnungen und konkreten Vorgaben vorliegen. Unter der Bedingung, dass sich die Inzidenzen stabil unter 100 einpendeln, streben wir eine Öffnung...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.