Schulranzen

Beiträge zum Thema Schulranzen

Lokales
Von links nach rechts: Rosi Henrich, Christina von Pabrutzki und Nicole Kaminsky
2 Bilder

Kiwanis Speyer spenden Schulranzen
Gut ausgestattet in die Schulzeit starten

Speyer. Kinder aus Familien, die sich in einer angespannten finanziellen Lage befinden, erhalten auch in diesem Jahr vom Kiwanis-Club Speyer hochwertige Schultaschen. Bei Kitas, Kinderhorten, dem Spielehaus Sara Lehmann und dem Frauenhaus wurde zuvor der Bedarf ermittelt. Die jeweiligen Vertreter der Einrichtungen konnten am gestrigen Mittwoch insgesamt 60 Schulranzen, 15 Schulrucksäcke und in diesem Jahr auch zahlreiches Zubehör wie Mäppchen, Turnbeutel, Brotdosen und Trinkflaschen für ihre...

Lokales
Dank dem Kiwanis-Club Speyer und der Bauchenß-Spies-Stiftung können 200 weitere Kinder und Jugendliche mit Schulranzen und Zubehör ausgestattet werden.

Schulranzenprojekt der Kiwanis
Zuschuss aus der Bauchhenß-Spies-Stiftung

Speyer.   Mit Stiftungsgeldern der Bauchhenß-Spies-Stiftung ist es dem Kiwanis Club Speyer möglich, ein besonderes Projekt weiter zu fördern. Der Verein setzt sich seit einigen Jahren für einkommensschwache Familien ein, indem er nach Rücksprache unter anderem mit Kindergärten oder dem Frauenhaus Kinder mit Schulranzen und dem nötigen Zubehör ausstattet. Mit dem nun erfolgten zweckgebundenen Zuschuss seitens der Stiftung können 200 weitere Kinder und Jugendliche aus finanziell benachteiligten...

Lokales
Dieses Jahr gibt es wegen Corona keinen Verkaufsstand für die Kiwanis-Adventskalender in der Maximilianstraße.

Kiwanis Club Speyer
Dieser Adventskalender macht Gewinner und Kinder glücklich

Speyer. Der Kiwanis Adventskalender 2020 ist da. Er beschert dem Besitzer 24 Tage lang Spannung sowie die Chance auf einen der 425 Gewinne im Gesamtwert von über 10.000 Euro. Gleichzeitig sorgt der Benefiz-Kalender aber auch für glückliche Kinderherzen, denn mit dem Erlös der Adventskalender-Aktion unterstützt der Kiwanis Club Speyer seit zehn Jahren diverse Projekte für Kinder und Jugendliche in Speyer und finanziert Schulranzen für Erstklässer aus finanzschwachen Familien. Ob man gewonnen...

Lokales
Andrea Ihle freut sich über die vielen gespendeten Schulranzen aus Karlsdorf.

Karlsdorf-Neuthard
BASIS.lager und Schönbornschule unterstützen „Familien in Not“

Dankbar durfte der BASIS.lager Karlsdorf-Neuthard e.V. in der ersten Woche der Sommerferien fast 30 Schulranzen sowie viele weitere Schulutensilien an der Schönbornschule Karlsdorf abholen. Mit einem bis zum Rand bepackten Auto konnten diese an Frau Ihle in Bruchsal übergeben werden. Andrea Ihle leistet praktische, schnelle und unbürokratische Hilfe an Menschen und Familien in Not. Viele Familien können sich notwendige Dinge für die Schule wie Ranzen, Taschen, Stifte etc. nicht leisten, weil...

Lokales
Schulranzen für Kinder aus finanzschwachen Familien in Speyer

Kiwanis Schulranzen-Spende auch in Corona-Zeiten
Für Speyerer Kinder aus finanzschwachen Familien

Speyer. Schöne Traditionen überdauern auch die Corona-Krise: Am Dienstag, 14. April, wurden vom Kiwanis-Club Speyer 80 hochwertige Schulranzen inklusive Mäppchen und Turnbeutel sowie 20 Schul-Rucksäcke an Kinder aus finanzschwachen Familien übergeben. Seit 2014 ermöglicht der Kiwanis-Club Speyer jährlich die Schulranzen-Spende, damit auch Kinder aus Familien mit geringem Einkommen den neuen Lebensabschnitt als ABC-Schützen gut ausgerüstet und voller Vorfreude beginnen können. Der Bedarf war...

Lokales

Waffelverkäufe des Kinderschutzbundes für den guten Zweck
Schulranzenmessen in Hockenheim und Mannheim mit Aktionen

Landau. An den Samstagen 8. und 29. Februar finden jeweils von 10:00 bis 15:00 Uhr zwei weitere Schulranzenmessen der Landauer Firma Horn GmbH in der Metropolregion Rhein-Neckar statt. Der Veranstaltungsort am 8.2. wird die Auto Ernst GmbH, II. Industriestraße 2 in Hockenheim sein. Am 29.2. ist die Messe im Autohaus Ernst GmbH, Käfertalerstraße 261 zu Gast. Der Eintritt ist kostenlos. Geboten werden ein buntes Sortiment an Schulranzen, Rucksäcken, Mäppchen und Turnbeuteln sowie Mitmach-Aktionen...

Lokales
Findet alljährlich im Januar statt: die Landauer Schulranzenmesse.

Waffelverkauf des Kinderschutzbundes für den guten Zweck
Landauer Schulranzenmesse mit Mit-Mach-Aktionen für Kinder

Landau. Am Samstag, 25. Januar findet von 10:00 bis 16:00 Uhr eine Schulranzenmesse in den Räumlichkeiten des Autohauses Albert Zotz, Fassendeichstraße 2, in Landau statt. Der Eintritt zur Veranstaltung ist kostenlos. Organisiert wird das Event von der Firma Horn GmbH. Geboten wird ein buntes Sortiment an Schulranzen, Rucksäcken, Mäppchen und Turnbeuteln sowie Mitmach-Aktionen für Kinder rund um das Thema Schule. Die Besucherverpflegung an dem Tag mit Waffeln und Getränken wird vom...

Lokales
Die Übergabe der Schulranzen an die Tafel Landau (v.l.n.r. das ABC Hörnchen, Gerd R. Findt Vorstandsmitglied der Tafel Landau, Stiftungsvorstand der Dieter Kissel Stiftung Helmut Braun, Inhaber von Leder Horn Ralph Leibrand, Frau Kerstin Baudisch, 1. Vorsitzende Tafel Landau und Vorstandsmitglied der Tafel Landau Monika Burkhard)

Schulstart - die Tafel Landau e.V. freut sich über Schulranzenspende

Die Landauer Unternehmen Leder Horn und Kissel haben sich zusammengetan und der Tafel gut gefüllte Schulranzen im Wert von 3.000 Euro gespendet. Oftmals fehlt es schon an den einfachsten Dingen, um Kindern aus be-dürftigen Familien einen guten Start in das Schulleben zu ermöglichen. Die Tafel in Landau und Annweiler kennen das Dilemma um die fehlen-den Ranzen, Taschen und Materialien für viele Kinder und freuten sich daher besonders über die Kooperation zwischen der Firma Horn und der Kissel...

Lokales
Mitglieder des Kiwanis-Clubs und Vertreter der Speyerer Kitas und des Frauenhauses bei der Spendenübergabe.

Kiwanis Club spendet Schulranzen für über 9.000 Euro
Ein Lächeln in die Augen der beschenkten Kinder zaubern

Speyer. 110 Kinder und Jugendliche können das kommende Schuljahr mit nagelneuen Schulranzen und Rucksäcken beginnen. 90 hochwertige Schulranzen inklusive Turnbeutel und Mäppchen sowie 20 Rucksäcke im Wert von insgesamt über 9.000 Euro überreichten am 10. April Mitglieder des Kiwanis-Club Speyer um Präsidentin Cornelia Cerin an Vertreterinnen von Speyerer Kindertagesstätten und des Frauenhauses. Sie nahmen die Spenden stellvertretend für die Kinder und Jugendlichen entgegen und geben sie...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.