Schreinergesellen

Beiträge zum Thema Schreinergesellen

Wirtschaft & Handel
Die Gesellenstücke von Simon Bischoff, Lars Knopf, Moritz Bendl, Felix Koch und Pierre Rolli (ab 3. von links) sind in der Volksbank in Bruchsal zu sehen. Es gratulierten Klaus Gehrmann (Volksbank-Prokurist), Thomas Schühly (Prüfungsausschuss-Vorsitzender) (v.l.) sowie Thorsten Leicht (Innungsobermeister) und Ulrich Haßfeld (stellvertretender Innungsobermeister) (v.r.)
2 Bilder

Die besten Schreiner-Gesellenstücke sind in der Volksbank Bruchsal-Bretten zu sehen
„Holz erzählt eine Geschichte“

Bruchsal. Fünf Möbelstücke schmücken zur Zeit die Schalterhalle der Volksbank Bruchsal-Bretten-Filiale in der Bruchsaler Kaiserstraße. Es sind die Möbel, die von den besten Jungschreinern der Schreinerinnung Bruchsal im Rahmen ihrer Gesellenprüfung gefertigt wurden. Diese Ausstellung sei eine Ehre für beide Seiten – „weil wir hier das Können zeigen dürfen“, so Innungsobermeister Thorsten Leicht und „weil wir die tollen Stücke hier haben“, so Volksbank-Filialleiter Ulrich Seider. Im...

Lokales
Innungsobermeister Dietmar Zimmer, Jörg Witkopp (BBS Kusel) , Etienne Blinn und Timo Zimmer (v.l.n.r.) haben die Arbeiten bewertet.  Foto: Horst Cloß

Bis Freitag, 5. Juli in der Kreisverwaltung
Tischler-Gesellen stellen aus

Kusel. Schon Tradition hat die Präsentation der Tischler- Gesellen im Bürgerbüro der Kreisverwaltung. In diesem Jahr sind es die Arbeiten, die von den Gesellen entworfen und konstruiert wurden. So haben Mirko Schwarz ein Fernseh Low Board, Oliver Schulz eine Kommode, Melvin Kreutz einen Schreibtisch und Samanta Sattelmair eine Truhe gefertigt, die knapp zwei Wochen im Bürgerbüro während den üblichen Öffnungszeiten zu bestaunen sind. Die Arbeiten wurden von den Mitgliedern der Innung,...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.