Alles zum Thema Schmetterlinge

Beiträge zum Thema Schmetterlinge

Lokales
Russischer Bär in voller Schönheit

Da fliegt der „Russische Bär“
Seltene Schmetterlingsart gesichtet

Altrip: Am 21. Juli erhielt ich von meinem ehemaligen Kollegen Jürgen Grittmann die Nachricht, dass er in seinem Garten den überaus seltenen „Russischen Bären“, eine Schmetterlingsart, gesehen und fotografiert hat. Er landete zur Freude des Tierliebhabers auf seinem Grundstück in Altrip und bevor er wieder das Weite suchte, drückte Jürgen auf den Auslöser. Er wusste, dass er eine besondere Art gesehen hatte und googelte danach. Auf Wikipedia als Quelle erfährt man folgendes: Diese...

Lokales

Insekten in der Südpfalz
Faulholzmotte

Alabonia geoffrella ist eine bunte Faulholzmotte mit ausgeprägten Mundwerkzeugen. Der etwa 17 bis 21 mm große dämmerungsaktive Falter kommt von Mai bis Juni in Wäldern vor. Die Raupen ernähren sich von verrottendem Holz unter der Baumrinde oder in toten Ästen.

Lokales

Insekten in der Südpfalz
Spanische Flagge

Dieser tagaktive Nachtfalter aus der Familie der Bärenspinner wird Russischer Bär oder Spanische Flagge genannt. Ich fand ihn am Ebenberg auf einer Golddistel. Die nicht sehr häufigen Falter findet man in felsigem Gelände, an Bachrändern und auf Trockenrasen. Größere Bestände sind im "Tal der Schmetterlinge" auf Rhodos zu entdecken.