Schaustellerverband Speyer

Beiträge zum Thema Schaustellerverband Speyer

Lokales
Andreas Barth (links) mit seinem Sohn Patrick.

Der Speyerer Schausteller erlag seiner schweren Krankheit
Andreas Barth aus Speyer ist tot

Speyer. Im Alter von nur 53 Jahren starb Andreas Barth aus Speyer nach längerer schwerer Krankheit.  Der Speyerer Schausteller ist weit über Speyer hinaus bekannt. Er war unter anderem Geschäftsführer und Vorsitzender des Speyerer Schaustellerverbandes. Mit ihm verbinden die Menschen Weihnachtsmärkte, das Speyerer Brezelfest, Kerwen, Weinfeste,  den Germersheimer Pfingstmarkt oder das große Germersheimer Festungsfest.  Barth war Schausteller durch und durch, hatte für jeden Besucher ein...

Wirtschaft & Handel
v.l. Benita Barth, Alexander Lemke, Frank Seidel, Stefanie Seiler, Stefan Schreiber, Holger Paul, Gudrun Weber

„Kaiser Friedrich II.“ und Schaustellerverband Speyer spenden an die Wichern-Werkstätten
Für mehr Grün und mehr Aufenthaltsqualität

Speyer. Auf dem Festplatz übergaben Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler, Gästeführer Frank Seidel - alias Stauferkaiser Friedrich II. – sowie Alexander Lemke, Vorsitzender des Schaustellerverbands Speyer, und seine Stellvertreterin Benita Barth einen Spendenscheck über 500 Euro an die Wichern-Werkstätten Speyer. 408 Euro davon stammen direkt aus den Einnahmen der Historischen Führung durch die Messen- und Marktgeschichte, die Frank Seidel im Rahmen der 774. Herbstmesse angeboten hatte sowie aus...

Wirtschaft & Handel
Die Speyerer Herbstmesse lädt von 18. Oktober bis 3. November zum Bummeln über den Festplatz ein.
2 Bilder

Verkaufssonntag am 27. Oktober
Die Herbstmesse geht dieses Jahr in die Verlängerung

Speyer. Kinderidole zum Anfassen, eine Weinprobe auf dem Riesenrad, eine historische Führung zur Messe- und Marktgeschichte, eine "Backstage"-Tour für echte Gewinner und eine Nacht der Zombies - die Speyerer Herbstmesse ist alles andere als ein langweiliger Jahrmarkt im Spätjahr. Von 18. Oktober bis 3. November prägt buntes Markttreiben den Festplatz. Und jede Menge Aktionen, die Marktmeisterin Eva Wöhlert gemeinsam mit Alexander Lemke und Benita Barth vom Schaustellerverband Speyer...

Lokales

Unterstützung für die Kita St. Hedwig und die Winterbus-Initiative
Spenden für gute Zwecke

Speyer. Aus dem Erlös der im Rahmen der 439. Frühjahrsmesse durchgeführten und zur Tradition gewordenen historischen Führung durch die Messen- und Marktgeschichte konnten 353 Euro an die katholische Kita St. Hedwig gespendet werden. Darüber hinaus sammelte der Schaustellerverband Speyer im Rahmen zweier Veranstaltungen auch unter seinen Mitgliedern für den guten Zweck, sodass eine zweite Spende in Höhe von 415 Euro an Stefan Wagner und seine Winterbus-Initiative übergeben werden konnte....

Ausgehen & Genießen
Stauferkaiser Friedrich II. - alias Gästeführer Frank Seidel - lädt wieder zur historischen Führung durch die Speyerer Messe- und Marktgeschichte ein.

Führung durch die Speyerer Messe- und Marktgeschichte
Der Kaiser ist wieder in der Stadt

Speyer. Anlässlich der 439. Speyerer Frühjahrsmesse lädt Stauferkaiser Friedrich II. - alias Gästeführer Frank Seidel - zur historischen Führung durch die Speyerer Messe- und Marktgeschichte. Am Sonntag, 14. April, um 15 Uhr erwartet der Blaublütige „sein Gefolge“ am Geschirrplätzel. Inhaltlich startet die Historienführung im Juli 1245 mit der Erteilung der Privilegien zur Durchführung einer Speyerer Messe. Tickets sind ab sofort im Bürgerbüro Salzgasse erhältlich. Sollte es noch Resttickets...

Lokales
16 Bilder

1979 von Willi Ruppert, Karl Keim, Peter Barth und der Firma Lemke gegründet
Schaustellerverband Speyer e.V. feiert 40jähriges Jubiläum

Speyer. Über den roten Teppich vorm historischen Rathaus flanierten am Freitag, 22. Februar, die geladenen Gäste zum Empfang anlässlich des 40-jährigen Jubiläums des Schaustellerverband Speyer e.V.. Die Stadt Speyer darf sich über eine kleine Ausstellung freuen, die es in sich hat. Es gibt informative Wände über die Geschichte des Verbandes, der Speyerer Mess' und dem Brezelfest und die Macher des Schaustellverbandes. Dem kürzlich verstorbenen Gründungsmitglied Karl Keim ist eine Vitrine...

Lokales
Symbolische Scheckübergabe: Alexander Lemke (3. v. li.) und Benita Barth (re.) vom Schaustellerverband Speyer sowie Frank Seidel (li.) und Beigeordnete Stefanie Seiler übergaben Stefan Wagner (2. v. re.) die Spende.

Schaustellerverband und Gästeführer Frank Seidel übergeben Spende
Starthilfe für den Winterbus Speyer

Speyer. Gemeinsam mit dem Schaustellerverband Speyer und Gästeführer Frank Seidel lud Beigeordnete Stefanie Seiler heute zu einer Spendenübergabe auf die Herbstmesse ein. Übergeben wurde der Erlös der durchgeführten historischen Führungen zur Speyerer Messe- und Marktgeschichte. Die Schausteller stockten die Spende noch großzügig auf. Über die zusammengekommenen 834 Euro freute sich Stefan Wagner, Gründer der neuen Initiative "Winterbus". Das Geld wird in Form von zahlreichen Isomatten und...

Ausgehen & Genießen

Historische Führung durch die Speyerer Messe- und Marktgeschichte
Der Kaiser ist wieder in der Domstadt

Speyer. Anlässlich der Herbstmesse lädt Stauferkaiser Friedrich II. - alias Gästeführer Frank Seidel - zur historischen Führung durch die Speyerer Messe- und Marktgeschichte. Am Sonntag, 21. Oktober, um 15 Uhr erwartet das gekrönte Haupt „sein Gefolge“ am Geschirrplätzel. Inhaltlich startet die Historienführung im Juli 1245 mit den erteilten Privileg zur Durchführung einer Speyerer Messe. Tickets sind im Bürgerbüro Salzgasse oder aus den Händen Kaiser Friedrich II. vor Ort erhältlich. Die...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.