Alles zum Thema Rennbahn

Beiträge zum Thema Rennbahn

Sport
Die Mannschaft des KSC ist seit Jahren regelmäßiger Gast 
auf der Galopprennbahn in Iffezheim.

Drittligist auf der Galopprennbahn Iffezheim / Profis zum Anfassen
Großer „KSC Kinder- und Familientag“

KSC. Nach einer kurzen Verschnaufpause wird am Mittwoch die „Große Woche“ auf der Galopprennbahn Iffezheim fortgesetzt. Der dritte von insgesamt sechs Renntagen steht ganz im Zeichen des „KSC Kinder- und Familientags“, bietet mit acht Rennen, aber auch anderen tollen Sport. Der Mittwoch ist ein „After Work“-Renntag in Zusammenarbeit mit der französischen Wettgesellschaft „PMU“. Die Platzöffnung ist um 15 Uhr, das erste Rennen wird um 16.20 Uhr gestartet.Bereits zum sechsten Mal kommt der...

Ausgehen & Genießen
Die Rennen stehen an
2 Bilder

“Muss” im Kalender für Rennsport und Region um Karlsruhe
Große Woche in Iffezheim

Iffezheim. Die Große Woche vom 25. August bis 2. September auf der Galopprennbahn Iffezheim ist nicht nur ein absolutes „Muss“ für alle Galoppfans, sondern auch ein herausragendes Ereignis in der Region. Mit Motto-Tagen sorgt der Rennveranstalter Baden Racing für ein besonders attraktives Rahmenprogramm, das wie jedes Jahr auch zahlreiche prominente Gäste anlockt. „Wir haben die Sichtbarkeit der Galopprennen rund um Baden-Baden deutlich erhöht und wollen dies natürlich gerade im 160....

Sport
Danedream

„Walk Of Fame“: 148 Namen über zwei Jahrhundertwenden hinweg
"Großer Preis von Baden" in Iffezheim

Pferdesport. Der "Große Preis von Baden" ist seit den ersten drei Renntagen im September 1858 auf der Galopprennbahn Baden-Baden Iffezheim das Herzstück einer jeden Saison. Vor 160 Jahren siegte die dreijährige Stute La Maladetta aus Frankreich – ihr Name bildet den Anfang des „Walk Of Fame“, der vom Geläuf zurück in den Absattelring vor dem Waage-Gebäude führt. Alle Sieger sind aufgelistet: 148 Namen über zwei Jahrhundertwenden und drei Kriege hinweg. Ein weiterer wird am Sonntag, 2....

Sport
Trabrennen
2 Bilder

Großer Renntag am 6. Mai mit Galopp- und Trabprüfungen
Boxen auf in Knielingen

Pferdesport. Der Zucht- und Rennverein Karlsruhe-Knielingen öffnet am Sonntag, 6. Mai, wieder seine Pforten. An diesem Tag stehen neun Prüfungen auf dem Plan - in einem interessanten Mix aus Galopp- und Trabrennen.Gerade die Trabrennen sind in der Karlsruher Region einzigartig und haben hier aber eine lange Tradition. Die schnellen Sulky-Gespanne sorgen in packenden Finishs für entsprechenden Nervenkitzel. Einen kleinen Vorgeschmack auf das Frühjahrsmeeting in Iffezheim (30. Mai – 3. Juni)...