Paradeplatz Mannheim

Beiträge zum Thema Paradeplatz Mannheim

Lokales
Solidarität bis zuletzt.

25 Jahre Ökumenische Hospizhilfe in Mannheim
Aktion zum Jubiläum

Mannheim. „Solidarität bis zuletzt“, unter diesem Motto findet am 10. Oktober der Welthospiztag statt. Einem Motto, dem sich Josefine Lammer, Leiterin der Ökumenischen Hospizhilfe in Mannheim nur anschließen kann. „Solidarität gilt nicht nur im täglichen Miteinander“, sagt sie, „sondern vor allem dann, wenn ein Menschenleben zu Ende geht“. Als älteste Einrichtung in Mannheim begleitet die Ökumenische Hospizhilfe seit 1995 Menschen und deren Angehörige in Zeiten schwerer Erkrankung, im...

Blaulicht
Symbolfoto

Mannheim: Roter Trolley mit Medikamenten in Straßenbahn vergessen
Finder bitte melden!

Mannheim. Ein 53-jähriger Mann vergaß am späten Donnerstagvormittag, 12. August, beim Aussteigen aus der Straßenbahn der Linie 1 am Paradeplatz auf der Fahrtstrecke Neckarau/Voltastraße-Innenstadt/Paradeplatz, gegen 11.21 Uhr seinen roten Trolley mit schwarzem Griff. In diesem Trolley befanden sich neben mehreren Schlüsseln auch für den 53-Jährigen wichtige Medikamente, die bei unsachgemäßer sowie unberechtigter Einnahme gesundheitliche Beeinträchtigungen hervorrufen können. Finder des roten...

Lokales
Handtasche gefällig? Fröhliches und fachkundiges Personal sorgt für den großen Erfolg der Benefizaktion.  foto: ps

Rund 7000 Euro Erlös durch Handtaschenaktion am Paradeplatz
Großartiger Erfolg für Amalie

Benefiz. „Wir trotzen Wind und Wetter“ lautete die Parole, als das Team der Beratungsstelle Amalie mit vielen ehrenamtlichen Helfern um 8 Uhr morgens den Stand aufbaute. Immerhin galt es, über 3000 Handtaschen zu platzieren und vor allem, sie an den Mann oder vielmehr an die Frau zu bringen. Amalie hatte sich ein hohes Ziel gesetzt und wollte 10000 Euro einnehmen. „Bei dem Wetter war leider schon bald klar, dass wir das wohl nicht ganz schaffen werden“, sagt Julia Wege. Leiterin der...

Blaulicht
Im Zusammenhang mit Streitigkeiten wurden rund 10 Personen Platzverweise erteilt.

Nur wenige Straftaten registriert
Mannheimer Stadtfest verlief friedlich

Mannheim-Innenstadt. Das Mannheimer Stadtfest, das von Freitag, 24. Mai bis Sonntag, 26. Mai im Bereich des Paradeplatzes, den Planken und am Wasserturm stattfand, verlief aus polizeilicher Sicht überwiegend friedlich. Das Stadtfest wurde nach Aussage des Veranstalters täglich von 100.000 bis 125.000 Menschen besucht, die bei bestem Wetter überwiegend friedlich feierten. Erstmals war auch der Münzplatz beim Stadtquartier Q6/ Q7 in die Festmeile mit einbezogen. Zudem fanden zeitgleich im...

Ausgehen & Genießen
Fassbieranstich mit Bürgermeister Michael Grötsch (links) auf dem RNF-Truck.
8 Bilder

Großer Andrang auf der Festmeile zwischen Wasserturm und Paradeplatz
Gelungener Auftakt des Mannheimer Stadtfests

Mannheim. In Mannheim weiß man: Alles, was dreimal stattfindet, ist Tradition. Logisch, dass daher auch das Mannheimer Stadtfest am Freitag, 25. Mai, traditionsgemäß dreifach eröffnet wurde. Den Anfang machte um 15 Uhr das Kinderfest des Stadtmarketings auf den Kapuzinerplanken, um 18 Uhr folgte der Fassbieranstich auf dem RNF-Truck am Paradeplatz und um 19 Uhr wurde die Eröffnung auf der Eichbaum-Bühne am Wasserturm gefeiert. Auf der Festmeile zwischen Wasserturm und Paradeplatz werden bis...

Lokales
Zwischen Wasserturm und Paradeplatz wird das Mannheimer Stadtfest gefeiert. Deshalb müssen Straßenbahnen umgeleitet werden.

Vier Stadtbahnlinien betroffen
Umleitungen zum Mannheimer Stadtfest

Zwischen Wasserturm und Paradeplatz wird das Mannheimer Stadtfest gefeiert. Bequem zum Fest und wieder nach Hause kommen die Besucherinnen und Besucher natürlich auch in diesem Jahr wieder mit den Bussen und Bahnen der rnv. Allerdings hat das Fest auch Auswirkungen auf den ÖPNV. Am Wochenende von Freitag, 25. Mai, 6 Uhr, bis Montag, 28. Mai, 6 Uhr, wird die Fußgängerzone Planken zwischen Paradeplatz und Wasserturm für den Stadtbahn- und Busverkehr gesperrt. Die betroffenen Stadtbahn-Linien...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.