Offener Bücherschrank

Beiträge zum Thema Offener Bücherschrank

Ausgehen & Genießen
Der neue offene Bücherschrank

Neues Angebot in Wörth
Offener Bücherschrank beim Mehrgenerationenhaus

Wörth. Ab sofort können auch in Wörth nach dem bekannten Konzept „Hol eins, bring eins“ Bücher kostenlos ausgesucht und mitgenommen werden. Wenn dafür ein schon gelesenes und nicht beschädigtes Buch in den Schrank wandert, wird der Büchertausch perfekt! Der offene Bücherschrank ist am Freiwilligentag der Metropolregion Rhein-Neckar im Mehrgenerationenhaus gebaut worden und steht nun rund um die Uhr zur Nutzung bereit. Man findet das neue Angebot in der Ahornstraße 5 vor dem...

Lokales

Öffentlicher Bücherschrank für Forst
Forster Sozialdemokraten übergeben offenen Bücherschrank

Die Gemeinde Forst erhält einen öffentlichen Bücherschrank. Gestiftet wird dieser vom SPD-Ortsverein, dessen Mitglieder dafür eine ausgediente Telefonzelle erworben, in liebevoller Kleinarbeit hergerichtet und mit Büchern bestückt haben. "Wir freuen uns, dass Forst nun einen offenen Bücherschrank erhält. Ein Dank den örtlichen SPD-Mitgliedern", so der SPD-Ortsvereinsvorsitzende Christian Holzer. Wie bereits in anderen Gemeinden praktiziert können die Bürgerinnen und Bürger gut erhaltene Bücher...

Lokales
2 Bilder

Offener Bücherschrank auf dem Carrières-sur-Seine-Platz in Grünstadt

Der „Offene Bücherschrank“ ist voll! Deshalb bittet die ehrenamtliche Betreuerin Judith Zaiser, dass Sie bei Abgaben größerer Büchermengen Kontakt (email: judithzaiser@t-online.de) mit ihr aufnehmen. Bitte stellen Sie ebenfalls keine Bücherkisten neben den Bücherschrank. Auch sollten es nur Bücher (keine CDs oder ähnliches) sein, die nicht älter als 10 Jahre sind. Für Fragen oder Anregungen wenden Sie sich an Susanne Kramer (email: Susanne.Kramer@gruenstadt.de, 06359/805-219).

Lokales

Bald in Forst!
Forster Sozialdemokraten spenden offenen Bücherschrank

Im Sommer diesen Jahres hatte die SPD-Gemeinderatsfraktion einen Antrag auf Einrichtung eines offenen Bücherschranks in der Nähe der Jahnhalle im Gemeinderat gestellt, da sich viele Bürgerinnen und Bürger auch ein solches Angebot in Forst wünschen. Der Antrag wurde jedoch von der Mehrheit des Gemeinderates abgelehnt. Das Vorstands-Team hat daraufhin den Beschluss gefasst, aus eigener Tasche und durch Spenden einen offenen Bücherschrank in Form einer alten Telefonzelle anzuschaffen und in der...

Lokales
Der "Offenen Bücherschrank“ auf dem Carrières-sur-Seine-Platz wird gut angenommen.

Erfolgsmodel „Offener Bücherschrank“
Bücherflohmarkt in der Fuzo

Grünstadt. Am Samstag, 12. Oktober, findet ab 11.30 Uhr rund um den „Offenen Bücherschrank“ auf dem Carrières-sur-Seine-Platz ein Bücherflohmarkt statt. Organisiert wird er vom Team der Stadtbücherei und von Judith Zaiser, die sich um den Offenen Bücherschrank kümmert. Judith Zaiser ist vom großen Zuspruch der Bevölkerung für den Bücherschrank überwältigt. Allerdings werden zur Vervollständigung des offenen Angebots gut erhaltende Kinder-und Jugendbücher gesucht. Die umgebaute ehemalige...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.