Mehrgenerationenhaus Neustadt/Weinstraße

Beiträge zum Thema Mehrgenerationenhaus Neustadt/Weinstraße

Lokales
Bis kurz vor Weihnachten gibt es im Jugendtreff West Neustadt verschiedene Aktions-Montage.  Foto: ps

Ausflüge, Deko gestalten, Weihnachtsgeschenke basteln
Aktionstage im Jugendtreff

Neustadt. Bis kurz vor Weihnachten wird es jeden Montag im Jugendtreff West in Kooperation mit dem Mehrgenerationenhaus Neustadt Aktions-Montage geben. Mit dabei sind Ausflüge, Deko selbst gestalten oder Weihnachtsgeschenke basteln. Getroffen wird sich von 15 bis 18 Uhr. Unterstützt werden die Aktionen vom Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben. Die Angebote sind auf zehn Personen begrenzt (ausgenommen der Ausflug zur Kartbahn mit max. sieben Plätzen). Der Unkostenbeitrag pro...

Lokales
„Handlettering/Aquarell“.

Kreativworkshops für Kinder und Jugendliche im Mehrgenerationenhaus
Malen und Zeichnen

Neustadt. An zwei Samstagen im November werden im Mehrgenerationenhaus Neustadt Mal- und Zeichenkurse der freien Künstlerin und Kunstlehrerin Alena Steinlechner angeboten. Der erste Kurs „Handlettering/Aquarell“ findet am Samstag, 20. November, vormittags von 9.30 bis 12.30 Uhr für 7 bis 10-Jährige statt, nachmittags von 14 bis 17 Uhr können sich Kinder und Jugendliche im Alter von 11 bis 16 Jahren für den Kurs anmelden. Am Samstag, 27. November, steht ein zweiter Kurs - „Malen mit Acryl auf...

Ratgeber
In Neusadt finden persönliche Beratungen donnerstags nach vorheriger Terminvereinbarung in den Räumlichkeiten des Mehrgenerationenhauses, Von-Hartmann-Straße 11, statt.

Krebsgesellschaft Rheinland-Pfalz bietet kostenlose Sprechstunden in Neustadt an
Hilfe für Krebspatienten und Angehörige

Neustadt. An Krebs erkrankte Menschen brauchen oft mehr als fachlich gesicherte medizinische Versorgung. Vor allem bei seelischen Belastungen und Ängsten, die mit der Diagnose oder im Laufe der Behandlung auftreten können, aber auch bei sozialrechtlichen Fragen oder Unsicherheiten im Umgang mit Kindern oder Kollegen ist häufig professionelle psychoonkologische Unterstützung gefragt. Hier hilft die Krebsgesellschaft Rheinland-Pfalz Betroffenen und ihren Angehörigen weiter und bietet dazu auch...

Lokales
Psychischen Beeinträchtigungen sind normal und sollten nicht alleine mit sich ausgemacht werden.

Wochen der Seelischen Gesundheit in Neustadt an der Weinstraße
Für Gleichheit und Solidarität

Neustadt. Der 10. Oktober gilt weltweit als Internationaler Tag der seelischen Gesundheit. Jedes Jahr machen an diesem Tag Organisationen mit Informationsständen, Vorträgen und Kampagnen auf die Förderung der psychischen Gesundheit von Erwachsenen, Kindern und Jugendlichen aufmerksam. Sie wollen über psychische Beeinträchtigungen informieren, die Solidarität mit Betroffenen und ihren Angehörigen zum Ausdruck bringen und Stigmatisierung entgegenwirken. In Deutschland ist das „Aktionsbündnis...

Lokales
Der Workshop findet am 17. und 18. Juli im Mehrgenerationenhaus Neustadt statt.

Pantomime-Workshop für Kinder und Erwachsene
Noch Plätze frei

Neustadt. Noch gibt es freie Plätze beim zweitägigen Pantomime-Workshop für Kinder und Erwachsene von 6 bis 99 Jahren mit Michael Huet. Der Workshop findet am Samstag, 17. Juli, von 14 bis 18 Uhr und am Sonntag, 18. Juli, von 11 bis 17 Uhr im Mehrgenerationenhaus Neustadt (Von-Hartmann-Straße 11) statt. Das erwartet die Teilnehmenden: Zwerge werden zu Riesen, Riesen zu Zwergen. Kleine Leute werden groß, Große klein. Und alle wandern in die Berge, waten durch einen reißenden Fluss. Pflücken...

Lokales
Exzellente Musiker mit purer Spielfreude
24 Bilder

BriMel unterwegs
Zur Jam-Session im Rahmen des Kultursommers

Neustadt/Weinstraße. Im September war ich von Günther Weinerth zur Session Werkstatt des Mehrgenerationenhauses der Stadt Neustadt eingeladen.Im Rahmen der Mehrgenerationenhaus-Aktionen ist eine Jam-Session entstanden, wo sich Musiker und solche, die es werden wollen, einmal im Monat zum gemeinsamen jammen treffen. Die Teilnehmerzahl ist oft unterschiedlich von fünf bis auch schon mal 18 Musikern. Die Stilrichtungen sind weitläufig von Blues, Rock, Jazz und Folk usw. je nach...

Ausgehen & Genießen
Auf dem Platz vor dem Mehrgenerationenhaus fanden sich in den Morgenstunden zahlreiche Bürgerinnen und Bürger zum nachbarschaftlichen Gespräch ein.
2 Bilder

Neustadt tischt auf
Starke Resonanz auf den Tag der offenen Gesellschaft

Neustadt. Die offene Gesellschaft steht unter Druck. Ausgrenzungswünsche, Angst und Hass drohen die Agenda zu bestimmen. Doch die große Mehrheit in diesem Land ist für Offenheit, Vielfalt und Freiheit. Einen hervorragenden Zuspruch fanden die vom Stadtanzeiger unterstützten Aktionen zum „Tag der offenen Gesellschaft“ in Neustadt am 16. Juni. Schon in den frühen Morgenstunden fanden sich zahlreiche Interessierte auf dem Hof vor dem Mehrgenerationenhaus ein, um in entspannter Runde ins Gespräch...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.