Lions Club Landau

Beiträge zum Thema Lions Club Landau

Lokales
Die symbolische Übergabe der Präsidenten-Glocke von Stephan Pellegrini (links) an Helmut Braun (rechts).

Präsidenten-Wechsel im Lions Club Landau
Clubleben in Distanz

Landau. Turnusgemäß beginnt das Lions-Jahr zum 1. Juli. Im Rahmen der allerersten Präsenz-Veranstaltung des Jahres auf der Konzert-Terrasse des Parkhotels übergab der scheidende Präsident Stephan Pellegrini symbolisch die Glocke an seinen Nachfolger Helmut Braun. In seiner Ansprache blickte Stephan Pellegrini auf ein pandemiebedingt außergewöhnliches Jahr zurück, in dem das Clubleben nur in Distanz und gewohnte Hilfsaktivitäten nicht bzw. in abgewandelter Form durchgeführt werden konnten....

Lokales
In einer Gemeinschaftsaktion wurden österliche Lunch-Pakete an bedürftige ältere Personen verteilt.
2 Bilder

Aktion des Lions Clubs und des Vereins "Silberstreif" in Landau:
Lunch-Paket statt Osteressen

Landau. Der Verein „Silberstreif – gegen Altersarmut in Landau“ lädt traditionell ältere bedürftige Menschen zu einem geselligen Oster-Essen ein. Weil das wegen Corona in diesem Jahr ausfallen musste, wurden nach einem Vorschlag des Landauer Lions Clubs österliche Lunch-Pakete den Bedürftigen nach Hause geliefert. Für den Landauer Lions-Präsident Stefan Pellegrini war es wichtig, den älteren Leuten auch in der Corona-Zeit zu zeigen, dass an sie gedacht wird. Die Landauer Lions organisierten...

Lokales
13 Bilder

Lions Club Landau unterstützt Menschen aus der Region
Lions Flohmarkt Laden für die gute Sache

Landau. Seit 1990 sind die Flohmärkte des Lions Clubs Landau Kult. Erst in der Roten Kaserne und später im Alten Kaufhaus wurden im September Haushaltswaren, Kleidung, Kunstwerke und mehr für den guten Zweck verkauft und die Erlöse von insgesamt 200.000 Euro für soziale Projekte aus der Region gespendet. Dieses Jahrmusste der Flohmarkt Corona-bedingt ausfallen. Als Alternative wird im November ein Laden mit Second-Hand-Waren im Quartier Chopin betrieben. Am Samstag, 31. Oktober wurde der Lions...

Lokales
Beim Pflanzen der neuen Stieleichen in den Partnerschaftsgärten legten OB Hirsch und der Landauer Lions Club-Präsident Stephan Pellegrini (vorne rechts) selbst mit Hand an.

Lions Club Landau pflanzt zwei Stieleichen im Südpark
Engagement für Mensch und Umwelt

Landau. Anlässlich der bundesweiten Aktion Einheitsbuddeln hat der Lions Club Landau um den aktuell amtierenden Präsidenten Stephan Pellegrini zwei Stieleichen in den Partnerschaftsgärten auf dem ehemaligen Landesgartenschaugelände gepflanzt. Die zwei Bäume für deren Pflanzung und Pflege der Lions Club Landau 1.500 Euro gespendet hat, können bis zu 35 Meter hoch und bis zu 1000 Jahre alt werden. „Wie es im aktuellen Jahresmotto des Lions Clubs heißt, sind wir Menschen Gestalterinnen und...

Lokales
Die Landauer Lions können das 50-jährige Bestehen nur unter Einschränkungen begehen und haben Natur und Umwelt in ihr neues Amtsjahr integriert.

Führungswechsel bei den Landauer Lions
Natur und Umwelt in den Fokus gerückt

Landau. Der Lions Club Landau feiert in diesem Jahr sein 50-jähriges Bestehen. Ende Juni übergab Thomas Neckenich die Präsidentschaft turnusgemäß an seinen Nachfolger Stephan Pellegrini. Dem neuen Vorstand gehören Vize-Präsident Helmut Braun, Thomas Neckenich als Past-Präsident, Andreas Doll als Sekretär und Schatzmeister Christoph Ochs an. Mit der symbolischen „Glocken-Übergabe“ blickte der scheidende Präsident auf die vergangenen 50 Jahre Lions Club Landau zurück. Er erinnerte an Gründer,...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.