Lions Club Landau pflanzt zwei Stieleichen im Südpark
Engagement für Mensch und Umwelt

Beim Pflanzen der neuen Stieleichen in den Partnerschaftsgärten legten OB Hirsch und der Landauer Lions Club-Präsident Stephan Pellegrini (vorne rechts) selbst mit Hand an.
  • Beim Pflanzen der neuen Stieleichen in den Partnerschaftsgärten legten OB Hirsch und der Landauer Lions Club-Präsident Stephan Pellegrini (vorne rechts) selbst mit Hand an.
  • Foto: stp
  • hochgeladen von Thomas Klein

Landau. Anlässlich der bundesweiten Aktion Einheitsbuddeln hat der Lions Club Landau um den aktuell amtierenden Präsidenten Stephan Pellegrini zwei Stieleichen in den Partnerschaftsgärten auf dem ehemaligen Landesgartenschaugelände gepflanzt. Die zwei Bäume für deren Pflanzung und Pflege der Lions Club Landau 1.500 Euro gespendet hat, können bis zu 35 Meter hoch und bis zu 1000 Jahre alt werden.
„Wie es im aktuellen Jahresmotto des Lions Clubs heißt, sind wir Menschen Gestalterinnen und Gestalter unseres Natur- und Lebensraums“, so Oberbürgermeister Thomas Hirsch. Mit der Pflanzung der beiden Bäume hätten die Mitglieder des Clubs wieder einmal gezeigt, dass sie diese Aufgabe in Landau mit großem Verantwortungsbewusstsein erfüllen, betont der Stadtchef. „Dafür meinen herzlichen Dank.“
Der Lions Club Landau generiert seit August 2000 Spendengelder für Landauer Organisationen, in Not geratene Menschen aus der näheren Umgebung sowie überregionale Institutionen wie etwa die Kinder-Krebsstiftung. Das laufende Clubjahr steht unter dem Motto „Wir Menschen als Gestalter unseres Natur- und Lebensraumes“ und wird von knapp 30 Mitgliedern des Clubs begleitet.

Autor:

Thomas Klein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Ausgehen & GenießenAnzeige
Die Achterbahn GeForce im Holiday Park Haßloch, dem großen Freizeitpark in der Pfalz, erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 120 Kilometer pro Stunde. Aktuell kann man mit einem Rabattcode Geld beim Eintrittspreis sparen.
6 Bilder

Beim Eintritt sparen und Attraktionen entdecken
Rabattcode für den Holiday Park

Haßloch. Der Holiday Park, der große Freizeitpark in Rheinland-Pfalz, ist ein ideales Ausflugsziel für Familien, Action-Liebhaber, Achterbahnfreunde und viele mehr. Mehr als 45 Attraktionen und Fahrgeschäfte bieten Action, Spaß und Faszination für alle Altersklassen. Mit dem Gutscheincode "DEAL" erhält man jetzt 35% Rabatt auf den Einzeleintrittspreis. Aktuell ist eine Online-Reservierung für den Besuch des Parks notwendig. Seit 2020 ganz neu im Holiday Park: DinoSplashRaawrr! Der Haßlocher...

Online-Prospekte aus Landau und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen