Lambsborn

Beiträge zum Thema Lambsborn

Lokales

Spendenaktion von Hoffest hilft Helfen e.V.
Hoffestverein aus Lambsborn verteilt Spendengelder

Leider musste der „Hoffest hilft Helfen“-Verein aus Lambsborn sein diesjähriges Hoffest aufgrund der Corona-Pandemie vor kurzem absagen. Wie bereits in den vergangenen Jahren hat der Verein aber trotzdem auch 2020 insgesamt fünf soziale Projekte mit Spenden zwischen 400-800€ bedacht. Das Geld stammt aus dem Erlös des letzten Hoffestes 2018, über die Verwendung wurde wie gewohnt per Mitgliederabstimmung entschieden. Zum wiederholten Mal freuen dürfen sich die „First Responder“ aus...

Lokales
Manuel Rummler (VG Bruchmühlbach-Miesau), Rudi Molter (Ortsbürgermeister) , Richard Lutz (LBM) und Erik Emich (Verbandsbürgermeister, von links)

Erbauung der Bushaltestelle in der Hauptstraße
Spatenstich in Lambsborn

Lambsborn. Am vergangenen Montag fand in Höhe der Hauptstraße 61 der Spatenstich zur Baumaßnahme „Herstellung Buskap, Untere Hauptstraße an der K74, in Lambsborn“ statt. Verbandsbürgermeister Erik Emich und Ortsbürgermeister Rudi Molter begrüßten dazu den Dienststellenleiter des Landesbetrieb Mobilität Kaiserslautern (LBM) Richard Lutz und dankten ihm noch einmal für die erhaltene Förderzusage über rund 80.000 Euro. Damit wird die Finanzierung der gesamten Maßnahmenkosten von 118.000 Euro...

Lokales
2 Bilder

Sommerferien-Aktion mit Hoffest hilft Helfen e.V.
Lambsborner Kinderferienaktion mit Clownin und Theaterspiel

Vom 27.-29. Juli 2020 bietet der Verein „Hoffest hilft Helfen“ aus Lambsborn in Kooperation mit der protestantischen Jugendzentrale Homburg eine tolle Ferienaktion für Kinder zwischen 7 und 11 Jahren an. Mit viel Spiel, Spaß und Abenteuer wollen wir Corona trotzen und echte Sommerferienstimmung aufkommen lassen! Unterstützt werden wir dabei von der Clownin Corinna Ratzel, die unter anderem Theater mit uns spielen wird. Aber auch im Wald wird einiges an Aktivitäten und kreativem Gestalten...

Ausgehen & Genießen

Hoffest in Lambsborn abgesagt
Hoffest hilft Helfen e.V. sagt Hoffest 2020 ab

Aufgrund der aktuellen Corona-Bestimmungen muss der Verein „Hoffest hilft Helfen e.V.“ das Hoffest in Lambsborn auf dem Kartoffelhof der Familie Gortner für 2020 absagen. Die Vorbereitungen für das mittlerweile allseits bekannte und beliebte Hoffest u.a. mit Live-Musik-Nacht, Hof-Gottesdienst, großem Bauernmarkt, abwechslungsreichem Kinderprogramm und vielen regionalen kulinarischen Highlights waren zwar bereits in vollem Gange, ein unbeschwertes Feiern und Zusammensein wäre aber unter den...

Ausgehen & Genießen

Liederabend mit dem Chor „TonArt“
Bunter Melodien-Mix im Dorfgemeinschaftshaus in Lambsborn

Lambsborn. Der junge Chor „TonArt“ des Gesangvereins Harmonie in Lambsborn feiert in diesem Jahr bereits sein zehnjähriges Bestehen. Dieses Ereignis soll mit einem bunten Liederabend gefeiert werden. Die Veranstaltung findet am Samstag, 21. März, um 19.30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus in Lambsborn statt. Es wirken der Chor „TonArt“ aus Lambsborn, der Chor „1Klang“ aus Kirkel (beide unter der Leitung von Wolfgang Schmitt), der Männerchor Kirkel (unter der Leitung von Benedikt Wesner) sowie der...

Sport
Die erfolgreiche Mannschaft  Foto: PS/SV Lambsborn

SG Bechhofen/Lambsborn gewinnt Hallenturnier
Spannender Turnierverlauf

Lambsborn. Der SV Lambsborn war in diesem Jahr Ausrichter des alljährlichen Hallenturnieres der Verbandsgemeinde Bruchmühlbach-Miesau. Als Überraschung darf der Turniersieg der Ausrichtermannschaft SG Bechhofen/Lambsborn gewertet werden. Nach spannendem Turnierverlauf hatte die Mannschaft von Trainer Sören Bernhard knapp die Nase gegenüber dem Team des FV Bruchmühlbach vorn. ps

Ausgehen & Genießen

„Lieder und Musik zur Weihnachtszeit“
Einladung zum Adventskonzert

Lambsborn. Am Sonntag, 15. Dezember, um 17 Uhr findet in der protestantischen Kirche in Lambsborn das diesjährige Adventskonzert des Chores „TonArt“ statt. Neben dem Chor wirken der Flötenkreis der protestantischen Kirchengemeinde Lambsborn/Bechhofen unter der Leitung von Inge Leidner, die Gitarrengruppe unter der Leitung von Pfarrer Martin Lenz, Katharina Seib am Klavier und Marie Steis mit der Geige an diesem Konzert mit. Unter dem Titel „Lieder und Musik zur Weihnachtszeit“ werden...

Lokales
2 Bilder

IVV Wanderung mit Marathon ein voller Erfolg.
Die Ski- und Wanderfreunde Lambsborn haben am 24./25. August eine IVV-Wanderung mit Marathon durchgeführt.

Lambsborn. Die IVV Wanderung mit Marathon war ein voller Erfolg. Samstags konnten allein 130 Marathonis aus ganz Deutschland verzeichnet werden. Es wurden Strecken von 42, (nur Samstag), 21, 15, 10 und 6 km angeboten, die von den Wanderern sehr gelobt wurde, sei es vom Streckenverlauf oder der excellenten Auszeichnung. Anlässlich der guten Resonanz wird der Verein im nächsten Jahr wieder eine IVV mit Marathon durchführen.. Die Helfer setzten sich aus drei Generationen zusammen. Jeder gab...

Lokales

Ski- und Wanderfreunde Lambsborn 1978 e.V.
43. Internat. Volkswandertage mit Marathon und Halbmarathon am 24. und 25.08.2019

Lambsborn. Die Ski- und Wanderfreunde Lambsborn laden zur 43. IVV Wanderung am 24. und 25. August ein. Es werden Strecken von sechs, zehn, 15, 21 und samstags auch 42 km angeboten. 1982 gab es das letzte Mal einen Marathon in Lambsborn. Der „1. Sagenhafte Wandermarathon“ findet auf dem Prädikatswanderweg „Sagenhafter Waldpfad“ statt. Auf der Maratonstrecke stehen acht Kontrollstellen zur Verfügung. Alle Strecken führen durch den Wald. Nähere Informationen finden Interessierte unter...

Lokales
Viel Spaß hatten die Jungs und Mädels beim Besuch in der Backstube
3 Bilder

Sommerferienprogramm des Gradac Freundeskreis e. V.
„Ich backe mein Brot selbst“

Bruchmühlbach-Miesau. Der Gradac Freundeskreis e. V. hatte im Rahmen des Sommerferienprogramms der Verbandsgemeinde Bruchmühlbach-Miesau für Kinder im Alter zwischen acht und zwölf Jahren den Event „Ich backe mein Brot selbst“ angeboten. Die zahlreichen Anmeldungen ließen vermuten, dass die maximale Teilnehmerzahl sehr schnell erreicht würde. Das begrenzte Kontingent war jedoch aufgrund der räumlichen Voraussetzungen in der Backstube der Bäckerei Udo Schmidt in Lambsborn erforderlich. Elf...

Lokales
Die geehrter des SPD-Ortsvereins Lambsborn

Ortsverein ehrt verdiente Mitglieder
100 Jahre SPD Lambsborn

Lambsborn. Sein 100-jähriges Bestehen feierte am vergangenen Samstag der SPD-Ortsverein Lambsborn im Gasthaus „Kuckucksnest. Neben den örtlichen Vereinsmitgliedern konnte der Vorsitzende, Fritz Hellriegel, auch Parteimitglieder aus den benachbarten Orten begrüßen. Die musikalische Umrahmung der Festveranstaltung übernahmen die beiden örtlichen Chöre „Spaßvöchler“ und „TonArt“. „Es waren die fünf Bergmänner Ernst Grunder, Wilhelm Heintz, Jakob Neumann, Jakob Triem und Karl Heintz, die vor...

Lokales
Von links Ortsbürgermeister Rudi Molter (Lambsborn), Bürgermeister Erik Emich (Verbandsgemeinde Bruchmühlbach-Miesau), Wehrführer Ralf Vollmar (Lambsborn) und Wehrleiter Thomas Drebinski (Verbandsgemeinde)  Foto: Kries

Geplante Fertigstellung im Herbst 2019
Spatenstich für ein neues Feuerwehr-Gerätehaus

Lambsborn. Nach Suche einer geeigneten Lage, Grundstückskauf und Schaffung des Baurechts, erfolgte am vergangenen Dienstag der erste Spatenstich zum Bau eines neuen Feuerwehr-Gerätehauses in Lambsborn. Es soll das 1983 gebaute und die in die Jahre gekommene und nicht mehr den Forderungen des Landes entsprechende Feuerwehrunterkunft unterhalb des Dorfgemeinschaftshauses ersetzen. Nach Fertigstellung des neuen Gebäudes neben dem Friedhof am Ortseingang von Lambsborn - voraussichtlich im Herbst...

Lokales
14 Bilder

Freizeitclub Lambsbachtal
Närrisches Tollhaus - Geisterschloss

Lambsborn. ‘Wir reiten auf dem Narren-Ross – beim FCL durchs Geisterschloss‘ – so lautet das Saalmotto in der aktuellen FCL- Kampagne. Die Narrhalla im Dorfgemeinschaftshaus, das alljährlich während der 5. Jahreszeit zu einem Narrentempel umfunktioniert wird, präsentierte sich auch diesmal wieder schon beim Betreten als optischer Blickfang. Iris Naeckel und ihr Dekorations-Team haben sich auch in dieser Session mit dem Thema ‘Geisterschloss‘ wieder etwas Besonderes einfallen lassen und mit...

Lokales
Kurt Beck bei der Ehrung von Franz Satter (l) für 50 Jahre Parteizugehörigkeit. Rechts ist Helga Steffgen abgebildet, Vorsitzende SPD-Ortsverein Otto Wels.  Foto: PS/SPD-Gemeindeverband

Neujahrsempfang des SPD-Gemeindeverbands „Otto Wels“
Kurt Beck ehrt langjährige Mitglieder

Bruchmühlbach-Miesau. Zum diesjährigen Neujahrsempfang des Gemeindeverbandes der SPD-Ortsvereine „Otto Wels“ Bruchmühlbach-Miesau, Lambsborn und Martinshöhe am 20. Januar lud die Vorsitzende Sabine Bleyer in das Sportheim in Miesau ein. Neben den politischen Gästen Kurt Beck (Ministerpräsident Rheinland-Pfalz a. D.), Angelika Glöckner (Mitglied des Bundestages) und Daniel Schäffner (Mitglied des Landtages) waren auch zahlreiche interessierte Bürgerinnen und Bürger gekommen und viele Vereine der...

Sport

Kerwespiele am Wochenende
AH-Mannschaften eröffnen das Programm

Lambsborn. Am Freitag, 14. September, um 18 Uhr, eröffnen die AH-Mannschaften der SG Bechhofen/Lambsborn und des VfB Waldmohr das diesjährige Kerweprogramm, ehe am Samstag um 14.15 Uhr in einem Spiel der Reserverunde die Mannschaften der SG Bechhofen/Lambsborn II und des SC Vogelbach II aufeinander treffen. Mit einem weiteren Derby werden die Kerwespiele abgerundet. Um 16 Uhr spielt die 1. Mannschaft der SG Bechhofen/Lambsborn gegen die 1. Mannschaft des SV Hauptstuhl. ps

Sport

Ungefährdeter Heimsieg
SpVgg SChrollbach – SG Bechhofen/ Lambsborn II 6:1

Schrollbach. Im letzten Heimspiel der Saison empfing die SpVgg am Sonntag, 20. Mai, die 2. Mannschaft der SG Bechhofen/ Lambsborn. Die Schrollbacher Mannschaft ging hoch motiviert in die Partie und wollte das letzte Heimspiel dieser Saison für sich entscheiden. Die wenigen Zuschauer bemerkten jedoch schnell, dass man an diese Partie keine all zu großen Erwartungen stellen sollte. Die SpVgg aus Schrollbach dominierte die Partie und ließ sehr selten etwas am eigenen Strafraum zu, aber die SG...

Lokales
Von links: Landrat Ralf Leßmeister, Andrea Vollmar, Ralf Vollmar und                                    stellvertretender Wehrleiter Klaus Marhofer

Goldenes Feuerwehr-Ehrenzeichen in Lambsborn überreicht
Ralf Vollmar für 35 Jahre geehrt

Lambsborn. Bei der Dienstversammlung der Freiwilligen Feuerwehr der Verbandsgemeinde Bruchmühlbach-Miesau am vergangenen Samstagabend wurde Wehrführer Ralf Vollmar aus Lambsborn für seine 35-jährige Tätigkeit als Feuerwehrmann mit dem goldenen Feuerwehr-Ehrenzeichen und Urkunde des Landes Rheinland-Pfalz ausgezeichnet. Landrat Ralf Leßmeister, der in Vertretung von Gudrun Heß-Schmidt, der Ersten Beigeordneten und Dezernentin für den Brand- und Katastrophenschutz sowie für den Rettungsdienst...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.