Kusel

Beiträge zum Thema Kusel

Lokales
Kirchenpräsident Dr. Christian Schad hielt die Predigt
3 Bilder

Mit Projekten „Hunger nach Gerechtigkeit“ nähergebracht
Aktion „Brot für die Welt“ wurde pfalzweit in Kusel eröffnet

Von Horst Cloß Kusel. Seit 60 Jahren gibt es die Aktion „Brot für die Welt“. Jedes Jahr richtet ein Bezirk der Kirchengemeinden die Eröffnung der Aktion aus. In diesem Jahr wurde der Kirchenbezirk Kusel damit beauftragt. Im Gottesdienst am Sonntag eröffnete Kirchenpräsident Dr. h.c. Christian Schad von der Evangelischen Kirche der Pfalz die 61. Aktion. Gemeinsam mit Dekan Lars Stetzenbach, Pfarrerin Isabell Aulenbacher, dem Landespfarrer für Diakonie, Albrecht Bähr, der Abteilungsleiterin...

Lokales

Dienstag, 3. Dezember in der Blaubacher Straße
Weihnachtskonzert der Evangelischen Freikirche

Kusel. Mitten im Trubel der Vorweihnachtszeit lädt die Evangelische Freikirche zu einer besonderen Aus-Zeit in Form eines Konzertes ein: Am Dienstag, 3. Dezember gibt es ein Weihnachtskonzert mit dem „Oxygen Choir“, einen Gospel-Chor der „Life Fellowship Church“ aus Charlotte, North Carolina (USA). Der Chor besteht aus 30 Mitgliedern verschiedener Generationen und ist in verschiedenen Kirchen und Gemeinden in Rheinland-Pfalz zu Gast. Unter dem Titel „Versprechen, Macht, Präsenz“ präsentiert er...

Lokales
Musikverein Kusel und Orchesterverein Idar-Oberstein beim Herbstkonzert  Foto: Horst Cloß

Musikverein Kusel und Orchesterverein Idar-Oberstein bei Herbstkonzert
Sonia Koch beeindruckte mit Soli

Von Horst Cloß Kusel.Einer guten Tradition folgend, präsentierten der Musikverein Kusel und der Orchesterverein Idar-Oberstein gemeinsam ein Herbstkonzert in der Fritz-Wunderlich-Halle, bei dem sie Werke von Alexander Borodin, Ernst Eichner und Louis-Théodore Gouvy im Portfolio hatten. Als Solistin war Sonia Koch engagiert. Das Konzert stand unter der Gesamtleitung von Thomas Germain, der Leiter der Musikschule Kuseler Musikantenland. Das Orchester leitete die Programmfolge mit „Eine...

Lokales

Wahrheit, Zivilcourage, Flucht im Film
Meinungsfreiheit und Solidarität

Kusel. Was heißt es, eine eigene Meinung zu entwickeln und diese auch gegenüber Widersprüchen zu behaupten? Was bedeutet es, Solidarität zu zeigen selbst dann, wenn dadurch individuelle Ziele in Gefahr geraten? Diesen Fragen stellen sich die Teilnehmer u.a. mit einer Filmvorführung am Montag, 2. Dezember um 19 Uhr im Kuseler Kino Kinett. 1956: Schüler einer DDR-Abiturklasse hören im West-Radio vom ungarischen Volksaufstand. Spontan halten Sie eine Schweigeminute für die Opfer ab – mit...

Lokales

In der Fritz-Wunderlich-Halle
Musikverein lädt zum Herbstkonzert

Kusel. Im Programm des Herbstkonzerts am Samstag, 23. November, 18 Uhr sind zwei eher unbekannte Werke zu finden. Dafür beginnt es mit einem Stück, das fast jeder kennt. Die kurze „Steppenskizze aus Mittelasien“ von Alexander Borodin (1833–1887) wird oft als Paradebeispiel für die Idee der Programmmusik erwähnt. Borodin, der als studierter Arzt beruflich in Forschung und Hochschullehre tätig war, hat dieses Werk 1880 zum 25. Jubiläum der Regierung Alexander II. komponiert. Ernst Eichner...

Lokales
Tolle Ergebnisse wurden erreicht.  Foto: ps

Jessica Grau wird Vierte
DLRG erreicht Finale in Halle

Kusel. Die DLRG Kusel hat beim Salzpokal in Halle/Saale am 26. und 27. Oktober gute Ergebnisse erreicht. Bei den Damen waren Lea Lißmann, Michelle Schäfer, Jessica Grau, Emma Mensch, Anna Selesi und Maike Otremba am Start. Für die Herren traten Patrick Bott, Paul Bittmann Tillman Theiß und Kennet Kohn die Reise nach Sachsen-Anhalt an. Das stärkste Ergebnis zeigte Jessica Grau, die im Finale über 200m Hindernis den vierten Platz in der offenen Altersklasse belegte. In der Mehrkampfgesamtwertung...

Lokales

Von Bodenakrobatik bis Trapez
Schüler und Eltern mit Zirkusprojekt begeistert

Kusel. Die 200 Schülerinnen und Schüler der Grundschule Kusel haben im Rahmen einer Projektwoche eine Zirkusshow einstudiert und in zwei Vorstellungen präsentiert. Die Projektwoche wurde vom Förderverein der Grundschule Kusel e.V. mit 3500 Euro bezuschusst. Im Vorfeld galt es, ein Problem mit der Standortsuche für das Zirkuszelt zu finden. Mit Unterstützung der damaligen Stadtbürgermeisterin Ulrike Nagel konnte aber ein geeigneter Standort gefunden werden. In den beiden jeweils bis auf den...

Lokales
Reges Treiben im Schuhhaus Fritz
3 Bilder

Unerwartet guter Zuspruch
Besucher zeigten sich trotz Regen am Herbstmarkt

Von Horst Cloß Kusel. Die verkaufsoffenen Sonntage in der Kreisstadt waren in den letzten Jahren vom Wetter verwöhnt. Doch jede Serie geht irgendwann zu Ende, wie im Fussball oder bei anderen Sportereignissen. Aber und das war nicht zu erwarten: Der Sonntag behielt seine Anziehungskraft, überraschend viele Besucher nutzten den Sonntag zum Bummeln und Einkaufen. Und diejenigen Geschäfte, die geöffnet hatten, dürften mit dem Ergebnis auch zufrieden gewesen sein. Wie es mit den verkaufsoffenen...

Lokales

Bewerbung des Kreises wird von Sozialministerin abgelehnt
Unverständnis zur Entscheidung des Landes

Kusel. Der Kreis hatte sich- zum wiederholten Mal - für das Projekt „Gemeindeschwerster plus“ beim Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie beworben. Schon 2015 hätte das Ministerium die Bezuschussung des Projektes im Landkreis Kusel negativ beschieden. Auch die erneute Bewerbung fand nicht den Zuspruch der Ministerin. Für Landrat Otto Rubly, aber auch die Landtagsabgeordnete Marlies Kohnle-Gros, sei die Entscheidung nicht nachvollziehbar. Sie wenden sich mit einem...

Lokales
Der 1. Vorsitzende des Reitvereins, Dr. Oliver Kusch zusammen mit Torsten Schmitt am neuen Reiterhof in Kusel.  Foto: Horst Cloß

Ponyhof erweitert die Möglichkeiten
Reitverein hat Herz für die Jugend

Von Horst Cloß Kusel.Der Reitverein steht im 60. Jahr seines Bestehens. Aktuell stehen die Vorbereitungen der Reitertage 2020 im Fokus des Vorstandes. Mit einem größeren Reitturnier sollen diese Feierlichkeiten am 23./24. Mai begangen werden. Die Jugend stand beim Reitverein schon immer im Blickfeld. Doch jetzt geht der Verein noch einen Schritt weiter: Mit dem Bau eines Ponyhofes, um noch jüngere Kinder mit in das Geschehen und damit zum Reiten zu bringen. Dazu dient ein eigenes...

Lokales

Für Fortsetzung „Demokratie leben“ - TRAFO-Projekt soll fortgesetzt werden
Ausschuss für „Kreisentwicklung“ beschlossen - Kreistag verabschiedet Geschäftsordnung

Von Horst Cloß Kusel.Verpflichtung von neuen Kreistagsmitgliedern, Bildung eines Ausschusses „Kreisentwicklung“, Wahl von Mitgliedern diverser Ausschüsse, Vollzug des Haushaltsplanes 2018, die Weiterführung des Bundesprogramms „Demokratie leben“ sowie Förderprojekt „Westpfälzer Musikantenland“ im Rahmen des Programms „TRAFO-Modelle für Kultur im Wandel“ bestimmten die Tagesordnung des Kreistages am Mittwoch letzter Woche. Als erste Amtshandlung in dieser Sitzung verpflichtete Landrat Otto...

Lokales

Herbstzeit ist Wanderzeit
Mystischer Wanderherbst im Pfälzer Bergland

Kusel. Wenn die Landschaft in Nebel gehüllt ist und die letzten goldenen Tage den Winter ankündigen, können Sie bei unseren geführten Wanderungen noch einmal die Schönheit des Pfälzer Berglandes genießen. Wir haben Ihnen eine Auswahl von kulinarischen und sagenhaften Wanderungen mit einem gewissen Extra zusammengestellt – lassen Sie sich vom „Mystischen Wanderherbst“ im Pfälzer Bergland verzaubern. Die „Moorhexe“ weiß Spannendes zu berichten, Galgenhumor ist bei der mystischen Wanderung in...

Lokales
Start der Teams an der Straßenmeisterei.  Foto: Horst Cloß
2 Bilder

„Rheingau-Taunus-Connection“hatte drei Minuten Vorsprung
44 Teams kämpften um die Plätze

Von Horst Cloß Kusel-Diedelkopf.Oliver Decker und Alexander Rath heißen die Sieger beim 17. Team-Duathlon des Laufsportclubs „Athlon“. Viele neue Gesichter zeigten sich beim Start an der Straßenmeisterei. Neu deshalb, weil einige „alte“ Gesichter dieses Mal wegen anderen Sportveranstaltungen nicht an den Start gehen konnten. Die Strecke zum Lauf hatte Stadtbürgermeister Jochen Hartloff freigegeben. Die Kunst beim Team-Duathlon ist es, die Kräfte so einzuteilen, dass am Schluss noch...

Lokales
Schüler erhalten von Ehrenamtlern Tipps für Reparatur von Geräten  Foto: Horst Cloß

Schüler lernen von erfahrenen Ehrenamtlern
Repair-Café erfreut sich großer Beliebtheit

Von Horst Cloß Kusel. Seit einem Jahr haben die Schüler und Schülerinnen der BBS sich ein Standbein für ihre berufliche Praxis geschaffen: das „Repair-Café“. Sie nehmen „Aufträge“ entgegen, um sich handwerklich zu betätigen und dabei gleichzeitig fortzubilden. Haushaltsgeräte, die defekt sind, bei denen sich aber professionelle Reparaturen aufgrund des Zeitwertes nicht mehr lohnen, nehmen sie zur Reparatur an. Wert legen sie auf die Feststellung, dass durch ihre Tätigkeit dem gewerblichen...

Blaulicht
Symbolfoto

Zeugen gesucht
58-Jähriger wegen versuchten Totschlags in U-Haft

Kusel/Kaiserslautern. Staatsanwaltschaft und Polizei ermitteln gegen einen 58-jährigen Mann aus Kusel. Er wird beschuldigt, am Mittwochabend einen 34-Jährigen mit einem Baseballschläger angegriffen und schwer verletzt zu haben. Nach den bisherigen Feststellungen soll der Tatverdächtige vor seiner Wohnung grundlos mit einem Baseballschläger mehrmals auf seinen jüngeren Kontrahenten eingeschlagen haben. Ihm wird vorgeworfen, auch dann noch auf den Kopf des Opfers eingewirkt zu haben, als der...

Lokales
Martin Rosnowsky bei seinen Ausführungen über das Projekt  Foto: Horst Cloß

Konferenz und „Demokratie leben!“ ab 2020
Anträge für Projekt „Demokratie leben“ jetzt stellen

Kusel. „Demokratie fördern - Vielfalt gestalten - Extremismus vorbeugen“, so der neue Dreiklang des Bundesprogramms „Demokratie leben!“, an dem sich der Landkreis Kusel seit 2015 mit seiner Partnerschaft für Demokratie beteiligt und Toleranz- und Demokratieprojekte für und mit jungen Erwachsenen fördert. Für die Fortführung des Programms 2020 bis 2024 hat der Landkreis bereits einen Antrag gestellt und rechnet fest mit einer Bewilligung aus Berlin. Um das neue Programm vor zu stellen und über...

Lokales

Veranstaltung am 26. September
Woche der Kinderrechte

Kusel. Am 26. September treffen sich Kinder der Grundschule Kusel und Flüchtlingskinder von der Aufnahmeeinrichtung für Asylbegehrende (AfA) in Kusel in der Musikschule Kuseler Musikantenland und im Mehrgenerationenhaus Kusel, um singend, spielend und malend den Weltkindertag gemeinsam zu feiern. Der Weltkindertag wird in Deutschland am 20. September gefeiert. Die LehrerInnen der Grundschule, der AfA und MusiklehrerInnen haben diesen Tag gemeinsam mit den Kindern vorbereitet. Vormittags...

Lokales

Gesundheitsforum am Mittwoch
„Darmkrebs vorbeugen, früh erkennen - heilen“

Kusel. Die nächste Vortragsveranstaltung in der Reihe Gesundheitsforum am Mittwoch findet am Mittwoch, 25. September, 19 Uhr in der Kapelle des Westpfalz-Klinikums Standort II Kusel statt. Über das Thema „Darmkrebs – vorbeugen, früh erkennen und heilen“ referiert Dr. med. Wolfgang Fischer, Chefarzt der Klinik für Allgemein- und Gefäßchirurgie und Stellvertretender Ärztlicher Direktor. Bei keiner anderen Krebserkrankung sind Vorsorge und Früherkennung so erfolgversprechend wie bei Darmkrebs....

Lokales

Duathlon am Samstag, 14. September
Hochspannung steht an

Kusel. Der 17. Team-Duathlon verspricht Hochspannung. Die bisherigen Seriensieger Sammy Schuh und Tobias Blum, die den Wettkampf seit 2011 (mit einem Streckenrekord von unglaublichen 2:21:28 Std. für die Marathondistanz) dominierten, können dieses Jahr leider nicht teilnehmen. Bei Sammy Schu findet zeitgleich die Deutsche Meisterschaft im Sommerbiathlon statt und Tobias Blum ist nach seinem Sieg beim Köln-Marathon zu stark in die Olympiavorbereitung 2020 eingebunden. Dadurch ist das Rennen...

Lokales

Dienstag, 24. September, 19 Uhr im Katharina-von-Bora-Haus
Weltreise zu Fair-Trade-Produzenten

Kusel . Das Team des Weltladens lädt anlässlich der „Fairen Wochen“ für Dienstag, 24. September, 19 Uhr zu einer ganz besonderen Veranstaltung in das Katharina-von-Bora-Haus ein Wie leben die Menschen weltweit? Was essen sie? Welche Bedeutung hat für sie der Faire Handel? Wie feiern sie ihre Feste? Über was freuen sie sich? Bestehen kulturübergreifende Gemeinsamkeiten? Oder überwiegen die Unterschiede? Diese Fragen stehen im Zentrum der Multivisionsshow! Mit wunderschönen Fotos,...

Lokales

Bildung steht im Mittelpunkt
„Lange Nacht der Volkshochschulen“

Kusel. Die Kreisvolkshochschule nimmt an der bundesweiten Aktion teil. Rund 400 Volkshochschulen in ganz Deutschland öffnen am Freitag, 20. September ab 18 Uhr ihre Türen. Es ist die größte Publikumsaktion in der Geschichte der Volkshochschulen. In Kusel findet die „Lange Nacht“ von 18 bis 22 Uhr in den Räumen der Kreisvolkshochschule im Horst Eckel Haus in Kusel statt. Für diesen besonderen Anlass wurde ein buntes Programm aus Unterhaltung, Mitmach- und Schnupperkursen sowie Informationen...

Lokales
Schulleiterin Nina Dahlke unterzeichnet die Vereinbarung F Foto: Horst Cloß

Realschule erhält Zuschlag
„Lernförderung in heterogenen Klassen“

Kusel. Die Realschule plus Kusel hat sich beim Erziehungswissenschaftlichen Fort- und Weiterbildungsinstitut (EFWI) für die Teilnahme am Schulentwicklungsprogramm „Lernförderung in heterogenen Klassen“ beworben und als eine von 50 Schulen den Zuschlag erhalten, an diesem Programm teilzunehmen. Das Kollegium der Realschule plus wird in den nächsten beiden Jahren intensiv von Trainern des EFWI in Form von Weiterbildungsmaßnahmen und Studientagen ausgebildet. Inhaltlich werden dabei folgende...

Lokales
Roland Sander (re.) überreichte die Preise der Sparkasse  Foto: Horst Cloß

Vereine und Schulen mit Geldpreisen honoriert
Sparkasse zeichnet Sportabzeichen-Teilnehmer aus

Von Horst Cloß Kusel/Bedesbach.Seit vielen Jahren unterstützt die Kreissparkasse Vereine und Schulen in der Region, die sich an der Durchführung des Sportabzeichens beteiligen. Im Zusammenwirken mit dem Kreisbeauftragten für das Sportabzeichen, Reiner Scheidt, wurden jetzt die erfolgreichen Teilnehmer ermittelt. Roland Sander, Leiter Marketing bei der Kreissparkasse, zeichnet die erfolgreichsten Vereine und Schulen aus. „Es ist bemerkenswert, dass wieder eine große Zahl von Vereinen und...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.