Kusel

Beiträge zum Thema Kusel

Ratgeber
Symbolbild

Telefonische Unterstützung für Menschen in seelischen Krisen
Angebot in Rockenhausen und Kusel

Rockenhausen/Kusel. Für viele Menschen ist die derzeitige Situation mit der Corona-Pandemie belastend. Daher bieten die Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie Rockenhausen und die Tagesklinik für Erwachsene am Standort Kusel seit Montag, 30. März, wochentags zu gewissen Zeiten, telefonische Unterstützung für Menschen in einer seelischen Krise an. Die telefonische Unterstützung ist kostenfrei, eine Überweisung wird nicht benötigt. Das Pfalzklinikum sieht hierin einen wichtigen...

Lokales

Ausfall wegen des Coronavirus in der Region Kusel
Diese Veranstaltungen wurde abgesagt

Region. Die nachfolgenden Veranstaltungen wurden mittlerweile wegen Coronavirus abgesagt. Altenglan: Herzdrigger-Markt und Motorradmesse am 4./5. April Baumholder: Foto-Ausstellung und Vernissage „Mittelböhmen - Himmelsblicke“ von Jiří Jiroušek vom 22. März bis 12. April im Museum Goldener Engel. Bedesbach: Der Landfrauenverein hat alle Termine bis Ende April storniert. Birkenfeld:  Klavierreihe „Weltklassik am Klavier!“ hat bis zum 17. April alle Konzerte abgesagt. Burg...

Lokales
Urkunden für die erfolgreichen Teilnehmer/Innen  Foto: PS

Reitverein führte Lehrgang durch
Western-Reitabzeichen erfolgreich absolviert

Kusel. Die A-Trainerin Sandra Rohde beim Reitverein bot den Westernreitern die Möglichkeit, das Bronzene Westernreitabzeichen III zu absolvieren. Nach 7 Tagen Intensivtraining für Pferde und Reiter wurden am Samstag von einer Richterin der Ersten Westernreiterunion und einer FN Richterin die Prüfungen abgenommen. Dank der tollen Vorbereitung haben alle Teilnehmerinnen das Abzeichen in den Theorieprüfungen und in mehreren praktischen Teilen bestanden. (ps)

Lokales

Kurse bei der Kreisvolkshochschule
Stressbewältigung und Autogenes Training

Kusel. Neben weiteren Kursen bietet die Kreisvolkshochschule im Bereich „ Ganzheitliche Stressbewältigung- Wege zu mehr Lebensqualität“ zwei weitere Kurse an. Das zentrale Ziel des Stressbewältigungskurses ist die Prävention und Verminderung stressbedingter Gesundheitsrisiken im Sinne einer ganzheitlichen Stressbewältigung, die die Bereiche Körper, Denken und Fühlen umfasst. Sie erleben, wie gut es sich anfühlt, gelassener durch den Alltag zu gehen und erhalten konkretes Handwerkzeug, um...

Lokales

Positiver Jahresrückblick gezogen
Obst- und Gartenbauverein

Kusel. Bei der Jahreshauptversammlung am Neujahrsempfang konnte der Vorsitzende Johannes Stirnemann zahlreiche Vereinsmitglieder begrüßen. Bei seinem Rechenschaftsbericht blickte er auf das letzte Jahr zurück, das vor allem durch vielfältige Aktivitäten geprägt war. Hierbei hob er noch mal den gelungenen Rosenschnittkurs, den Vortrag von Jan Fickert über alte Obstbaumsorten, die Übergabe des Protokollbuches des Vereins von 1877 zur sicheren Aufbewahrung an die Kreis- und Stadtbücherei Kusel...

Lokales
Das Energieteam: Marco Stuppy (v.l.), Bereichsleitung Pflegedienst, Frank Zirkel, Stv. Betriebsratsvorsitzender, Vitali Kisser, Technik, Karl-Werner Jacob, Energiemanagementbeauftragter, Richard Schmidt, Technik, Mathias Kondratiuk, Technik  Foto: PS

Standort Kusel erhält Auszeichnung für Energieeffizienz
Westpfalz-Klinikum schreibt Umwelt- und Klimaschutz groß

Kusel. Das Westpfalz-Klinikum in Kusel hat seine Energieeffizienz in den vergangenen Jahren systematisch verbessert. Das bestätigt die Zertifizierung nach der DIN ISO 50001:2018, die das Krankenhaus jetzt erfolgreich absolviert hat. Mithilfe eines Energieberaters, den die Energieagentur Rheinland-Pfalz gefördert hat, ist es dem Klinikum gelungen, Energiekosten zu verringern und den Ausstoß von Treibhausgasen zu reduzieren. „Auf diese Weise leisten wir einen wesentlichen Beitrag zum Umwelt- und...

Lokales

Jonglage-Show am 12. Februar, 16.30 Uhr
Popcorn – Les Objets Volants

Kusel. Ein originelles, explosives Rezept für Popcorn: Man nehme zwei außergewöhnliche Jongleure, 17 wirbelnde Bälle, 15 Ringe, die die Luft zerschneiden und sieben Keulen, die es vor dem Fallen aufzufangen gilt.12. Februar Fritz-Wunderlich-Halle. In Popcorn empfangen zwei ewige Teenies in ihrem Kinderzimmer ihr Publikum. Sie raufen und necken sich, fordern sich mit ihren Laserschwertern und Videokonsolen gegenseitig heraus. Der eine ist groß, der andere klein, zwei Brüder oder zwei Freunde,...

Lokales
In der Mitte die beiden Gewinnerinnen Nikol Kollert und Christine Gutwein, umrahmt von Mitgliedern des Lions-Clubs Kusel.  Foto: Horst Cloß

Zwei Hauptgewinne konnten übergeben werden
Lions-Hauptpreis geht nach Kottweiler-Schwanden

Von Horst Cloß Kreis Kusel/Ulmet.Die Gewinner aus der Weihnachtslos-Aktion des Lions-Clubs 2019 haben sich gemeldet. Aus den über 200 Preisen, die am 3. Januar im Hela-Baupark ausgelost wurden, hatten sich drei Hauptgewinne ergeben: 1. Preis 3000 Euro in bar, der 2. Preis war ein E-Bike im Wert von 2.200 Euro und der 3. Preis ein ebenfalls attraktiver Gewinn- ein Kinderwagen im Wert von ca. 1000 Euro - standen zur Verfügung. Die Gewinner der drei Lose mit den Nummern 41333, 42244 und...

Lokales
Aus der Halbfinal-Partie Burg Lichtenberg gegen Kusel.
2 Bilder

Mit knappem 3:2 im Finale gegen Haschbach/Schellweiler
TSG verteidigt Hallenmeister-Titel

Von Horst Cloß Kusel. Mit acht Mannschaften aus der Verbandsgemeinde Kusel-Altenglan war das 3. Hallenfußballturnier wieder gut besetzt. In zwei Gruppen spielten die Teams aus Burg Lichtenberg I, Haschbach-Schellweiler, Rammelsbach und Pfeffelbach sowie Kusel, SG GlanAlb, SG Theisbergstegen-Etschberg und Burg Lichtenberg II gegeneinander. In überwiegend fairen Spielen bekamen die Zuschauer viele Tore zu sehen. Für das Halbfinale qualifizierten sich Burg Lichtenberg I, Kusel, Glan-Alb und...

Lokales

Mit St. Petersburg Festival Ballet
Festliche Ballett-Gala

Kusel. Mit den schönsten Auszügen aus Schwanensee, Nussknacker, Giselle, Don Quijote, Dornröschen, Sterbender Schwan dargeboten von St. Petersburg Festival Ballett & Hungary Festival Orchester - Künstlerische Leitung Sergey Smirnov, wartet das St. Petersburg Festival Ballett am Montag, 13. Januar , 19.30 Uhr in der Fritz-Wunderlich-Halle auf. Das „St. Petersburg Festival Ballet“ ist ein hochkarätiges Ensemble, das mit seiner strengen klassischen Eleganz, dem frischen Hauch des...

Lokales
Dr. Oliver Kusch (hintere Reihe, Mitte) überreichte die Reitabzeichen  Foto: Horst Clöß

Chiara Predel neue Reitlehrerin
Nachwuchsreiterinnen legten Reitabzeichen ab

Kusel. „Zwischen den Jahren“ erhielten zahlreiche Jugendliche beim Reitverein nach erfolgreich abgeschlossenem Lehrgang ihr Reitabzeichen in vier Disziplinen. Vorsitzender Dr. Oliver Kusch konnte im Beisein der Richter Pia Paul und Heiner Eitel die Abzeichen verleihen. Der Lehrgang stand unter der Leitung von Chiara Predel. Das Reitabzeichen 10 ging an Johanna Heyd, Sophie Hemmer und Paula Ringling. Den Basispass konnten Dagmar Gross, Sandra Bachmann, Kathinka Wallrabe, Carla Owen, Marlene...

Lokales
Die Auslosung wurde im Hela-Baupark, für den Marktleiter Thomas Schmitt teilnahm, vorgenommen.  Foto: Horst Cloß

Hauptpreis im Wert von 3.000 Euro bar - Über 200 Preise
Lions- Club ermittelte Gewinner aus Adventslos-Aktion

Von Anja Stemler Kusel. In der vergangenen Woche fand die Auslosung der Weihnachtslos-Aktion des Lions-Club Kusel im Hela-Baupark statt. Eine Glücksfee zog die Gewinn-Nummern der über 200 Preise, die überwiegend von Sponsoren zur Verfügung gestellt wurden. Der Hauptpreis - 3.000 Euro in bar - fiel auf die Losnummer 41333. Über den zweiten Preis, ein E-Bike im Wert von 2.200 Euro, kann sich der Besitzer des Loses mit der Nummer 42244 freuen. Der 3. Preis, ein Kinderwagen im Wert von ca....

Lokales
So bleiben Senioren fit  Foto:PS

Ein Sportangebot für Senioren
AlltagsTrainings- Programm (ATP)

Kusel. Der Turnverein startet am Donnerstag, 9.Januar erneut das erfolgreiche und speziell für Senioren entwickelte „AlltagsTrainingsProgramm (ATP)“. Der zwölf Einheiten umfassende Kurs findet jeweils donnerstags um 10 Uhr in der Vereinsturnhalle Kusel Lehnstraße 22 statt und dauert sechzig Minuten. Der Kurs nutzt verschiedene Aspekte des täglichen Lebens (z. B. Treppensteigen, Tragen, Stützen, Gehen, Aufstehen, Hinsetzen, Tragen, Überkopfheben, Strecken, Ziehen etc.) und versteht sich als ein...

Lokales
Drei Spendenschecks für Afrika: Links Rudi Blauth, mit Kleinkind Lisa Apini-Welcland und 3. von rechts Pfarrer Wolfgang Emanuel.  Foto: Horst Cloß

„Tag für Afrika“ am Siebenpfeiffer-Gymnasium sehr erfolgreich
„Aktion Tagwerk“ der Afrika-AG erbrachte 11.750 Euro

Von Horst Cloß Kusel. Unter Leitung ihrer Lehrerin Sandra Wagner hat die Afrika-AG des Siebenpfeiffer-Gymnasiums durch verschiedene Aktivitäten einen Gesamterlös von 11.750 Euro erwirtschaftet. Daran beteiligt waren die Klassen 5 bis 10 und 12 im Juni des vergangenen Jahres. Der Betrag setzt sich zusammen aus der Aktion Tagwerk im Juni, von Spenden beim Weihnachtsplätzchen-Verkauf am Info-Tag und aus dem Popcorn-Verkauf am Schulfest. Über 50 Prozent des Gesamt-erlöses kann die AG...

Lokales

Anmeldung zur Jahrgangsstufe 11
Informationsabend zur Mainzer Studienstufe

Kusel. Für Montag, 13. Januar, 19.30 Uhr lädt das Gymnasium in die Mensa zu einer Informationsveranstaltung über die gymnasiale Oberstufe (Mainzer Studienstufe) ein. An diesem Abend können sich Eltern und Schüler über Eintrittsbedingungen, Organisation und Ziele der MSS informieren und Entscheidungshilfen für die Wahl der Oberstufenfächer erhalten. Die Anmeldung externer Schüler für die Jahrgangsstufe 11 findet am Dienstag, 11. Februar von 13 bis 16 Uhr am Gymnasium Kusel, Raum 38...

Lokales
So könnte der Unterricht an der BBS aussehen  Foto: Horst Cloß

Chance für die Region, für den Arbeitsmarkt und die Schule
Pflegeschule an der BBS:

Von Horst Cloß Kusel.Unbestritten gibt es einen Pflege-Notstand in der Republik. Und das schließt natürlich auch den Landkreis Kusel ein. Um diesen hier zu reduzieren, bedarf es ausgebildeter Pflegekräfte. Damit diese auch vor Ort ausgebildet werden können, hat sich die Berufsbildende Schule Kusel (BBS) dem Plan verschrieben, eine Pflegefachschule innerhalb ihres schulischen Auftrages zu errichten. Und dies möglichst mit den Pflege-Einrichtungen im Landkreis zu stemmen, beabsichtigt die...

Lokales
Siegerehrung bei der DLRG-Vereinsmeisterschaft  Foto: PS

Milena Heil erzielt zwei Vereinsrekorde
DLRG mit Bestzeiten bei Vereinsmeisterschaft

Kusel. 34 Rettungssportler nahmen am Sonntag, 15. Dezember, am vorgezogenen „Kusel Cup 2020“ (Vereinsmeisterschaft) der DLRG Kusel teil. Aufgrund der Sanierung des Kuseler Hallenbades fand der Wettkampf auf vier Bahnen im Schulzentrum Süd in Kaiserslautern statt. Veranstaltungsleiter war der Andreas Kauf. Als Kampfrichter fungierten Heiko Bittmann, Julia Bott, Edmund Brown, Silvia Heil, Cordula Kohn, Andrea Otremba, Manuela Schäfer, Bärbel Theiß, Diana Trautmann, André und Tanja Weingarth,...

Lokales

Musikantenland erhält hohen Zuschuss
TRAFO kommt

Kusel. Die Region Westpfalz erhält für die Umsetzung des Transformationsvorhabens „Westpfälzer Musikantenland“ im Programm TRAFO der Kulturstiftung des Bundes bis zu 1,25 Mio Gemeinsame Anstrengung Der Landkreis Kusel hat federführend in Kooperation mit dem Landkreis Kaiserslautern, dem Verein ZukunftsRegion Westpfalz und dem Land Rheinland-Pfalz eine Projektidee zur Förderung der kulturellen Infrastruktur im „Westpfälzer Musikantenland“ entwickelt und damit die Fachjury des Programmes „TRAFO...

Lokales
Jürgen Roth und Andreas Pees von der Anwaltskanzlei Roth, Conradt, Pees & Partner überreichen den symbolischen Spendenscheck über 1000 Euro an Ingrid Becker, Roger Schmitt und Wolfram Schreiner(v.l.n.r.)  Foto: Horst Cloß

1000 Euro von Kanzlei Roth, Conradt, Pees & Partner
Rechtsanwälte spenden erneut für Tafel

Kusel. Seit vielen Jahren spendet die Rechtsanwaltskanzlei Roth/Conradt/Pees und Partner für die Kuseler Tafel. Auch in diesem Jahr belief sich der Betrag auf 1000 Euro. Damit will die Kanzlei der Tafel helfen, ihre Kosten für die Warenbeschaffung und - verteilung zu finanzieren. Jürgen Roth: „Sie leisten eine sehr große Hilfe für die Bedürftigen. Darin wollen wir Sie unterstützen und unseren Beitrag dazu leisten. “ Auch sein Kollege Andreas Pees, der die Verhältnisse in der Baumholderer...

Lokales
Dr. Stefan Spitzer ernennt Roger Schmitt zum neuen Verbandsvorsteher.  Foto: Horst Cloß

Roger Schmitt weiter an der Spitze
Vorstand bestätigt beim Abwasserzweckverband

Kusel. Die Verbandsversammlung hat letzte Woche im Rathaus neben der Verpflichtung der Mitglieder auch die Neuwahl und Ernennung des Verbandsvorstehers und seines Stellvertreters vorgenommen. Dabei wurde der bisherige Verbandsvorsteher Roger Schmitt (VG Kusel-Altenglan) und auch sein Stellvertreter Dr. Stefan Spitzer (Bürgermeister der Verbandsgemeinde Kusel-Altenglan) einstimmig für eine weitere Wahlperiode (fünf Jahre) gewählt. Die Entlastung für die Jahresrechnung 2018 erfolgte...

Lokales
Zum Abschluss des Sportjahres nochmals ein großer Erfolg für die DLRG Kusel.  Foto: PS

Normen bei Orange Cup in Eindhoven erreicht
DLRG für Vereins-WM in Italien qualifiziert

Kusel. Am ersten Dezemberwochenende trat die DLRG Kusel mit 10 Athleten auf einem der wichtigsten internationalen Rettungswettkämpfe, dem Orange Cup in Eindhoven/Niederlande, an. Neben Vereinsmannschaften waren auch Nationalteams wie Australien, Italien und China vertreten. Die Damenmannschaft bildeten Vanessa Schultz, Lea Lißmann, Jessica Grau, Sarah Klinger, Lara Höffler und Esra Kilic. Für die Herren waren Marco Schultz, Timm Kreutz, Paul Bittmann und Jannik Keller am Start. Mehrere Top...

Lokales
Kirchenpräsident Dr. Christian Schad hielt die Predigt
3 Bilder

Mit Projekten „Hunger nach Gerechtigkeit“ nähergebracht
Aktion „Brot für die Welt“ wurde pfalzweit in Kusel eröffnet

Von Horst Cloß Kusel. Seit 60 Jahren gibt es die Aktion „Brot für die Welt“. Jedes Jahr richtet ein Bezirk der Kirchengemeinden die Eröffnung der Aktion aus. In diesem Jahr wurde der Kirchenbezirk Kusel damit beauftragt. Im Gottesdienst am Sonntag eröffnete Kirchenpräsident Dr. h.c. Christian Schad von der Evangelischen Kirche der Pfalz die 61. Aktion. Gemeinsam mit Dekan Lars Stetzenbach, Pfarrerin Isabell Aulenbacher, dem Landespfarrer für Diakonie, Albrecht Bähr, der Abteilungsleiterin...

Lokales

Dienstag, 3. Dezember in der Blaubacher Straße
Weihnachtskonzert der Evangelischen Freikirche

Kusel. Mitten im Trubel der Vorweihnachtszeit lädt die Evangelische Freikirche zu einer besonderen Aus-Zeit in Form eines Konzertes ein: Am Dienstag, 3. Dezember gibt es ein Weihnachtskonzert mit dem „Oxygen Choir“, einen Gospel-Chor der „Life Fellowship Church“ aus Charlotte, North Carolina (USA). Der Chor besteht aus 30 Mitgliedern verschiedener Generationen und ist in verschiedenen Kirchen und Gemeinden in Rheinland-Pfalz zu Gast. Unter dem Titel „Versprechen, Macht, Präsenz“ präsentiert er...

Lokales
Musikverein Kusel und Orchesterverein Idar-Oberstein beim Herbstkonzert  Foto: Horst Cloß

Musikverein Kusel und Orchesterverein Idar-Oberstein bei Herbstkonzert
Sonia Koch beeindruckte mit Soli

Von Horst Cloß Kusel.Einer guten Tradition folgend, präsentierten der Musikverein Kusel und der Orchesterverein Idar-Oberstein gemeinsam ein Herbstkonzert in der Fritz-Wunderlich-Halle, bei dem sie Werke von Alexander Borodin, Ernst Eichner und Louis-Théodore Gouvy im Portfolio hatten. Als Solistin war Sonia Koch engagiert. Das Konzert stand unter der Gesamtleitung von Thomas Germain, der Leiter der Musikschule Kuseler Musikantenland. Das Orchester leitete die Programmfolge mit „Eine...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.