Alles zum Thema Kusel

Beiträge zum Thema Kusel

Lokales
(Bild v.l.n.r.: Vors. Kreishandwerksmeister Gerrit Horn, Vizepräsident der Handwerkskammer der Pfalz Dieter Schnitzer, Steffen Scherer, Thomas Matzenbacher, Jörg Jochum, Reinhold Hubo, Peter Dahler, Jörg Dahlem, Henrik Butz, Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Westpfalz André Morio)
4 Bilder

Obermeistertag 2019
DANKE fürs Ehrenamt!

Der traditionelle Obermeistertag der KH Westpfalz fand in diesem Jahr am Sonntag, dem 31.03.2019, bei herrlichem Wetter im Festsaal des Brauhauses an der Gartenschau in Kaiserslautern statt. Hierzu waren wiedermal alle Innungsvorstände zur Information bzw. zum gemeinsamen Gedankenaustausch eingeladen. Vors. Kreishandwerksmeister Gerrit Horn begrüßte über 80 ehrenamtliche Obermeister und Innungsvorstände sowie die erschienenen Ehrengäste von der Handwerkskammer Pfalz, den Geschäftsführer...

Lokales
„Schwerstarbeit“ bei miserablen Witterungsbedingungen mussten, von links, leisten: Andreas Kramatschek (WASGAU), Ralf Theisinger (mcc), Stadtbürgermeisterin Ulrike Nagel, Martin Gossmann (ALDI), 1. Stadtbeigeordnter Christian Buch, Marketingleiterin Isolde Woll (WASGAU) und Marius Preussler (PREBAG).  Foto: Horst Cloß
2 Bilder

Neuer Wasgau-Markt wird 70 Arbeitsplätze bieten -Bevölkerung zur Namenswahl aufgerufen
Markt wird auch architektonisch anspruchsvoll

Von Horst Cloß Kusel.Seit drei Wochen - unmittelbarer nach der erteilten Baugenehmigung - laufen die Bauarbeiten für den neuen WASGAU-Markt im Gewerbegebiet. Auf ca.30.000 qm wird das neue Einkaufszentrum entstehen, das neben dem WASGAU-Markt auch den Discounter ALDI, dm-Markt, Deichmann-Schuhe, AWG-Textilmarkt und Kreissparkasse beinhalten wird. Erbaut wird der Komplex von der PREBAG-AG in Aschheim-Dornach, die auch als Investor auftritt. Die Baumaßnahme wird von der mcc projekt in...

Sport
Mit den Ergebnissen zufrieden  Foto: PS

Nächstes Event am Sonntag, 28. April
Nachwuchs begeistert beim Tennisclub

Kusel. Am Samstag, dem 16. März, veranstalteten Michael Weber und Frank Nolte von der Tennisschule WN in Kooperation mit dem TC Kusel ihr alljährliches Kleinfeldturnier für Nachwuchstalente im Alter bis zu 12 Jahren. In zwei verschiedenen Altersklassen boten 19 junge Sportlerinnen und Sportler den begeisterten Zuschauern mitreißende und faire Spiele. In der Konkurrenz der Jahrgänge 2010 und jünger konnten nach hochspannenden Finalspielen stolz Pokale entgegen nehmen: Giuliano Marinelli (3.),...

Sport
Mannschaftsfoto um die Disziplin 100m Lifesaver mit Jannik Keller, Paul Bittmann, Felix Heisel (von vorne nach hinten im Bild). Foto: ps

Meeting in Dordrecht
DLRG mit vorderen Plätzen in Holland

Kusel. Beim ILSE Dordrecht, einem internationalen Rettungssportmeeting in Dordrecht bei Rotterdam, konnte die DLRG Kusel am 16./17. März mehrere vordere Plätze erreichen. Als Kuseler Sportler waren für die Damen Lara Braun, Vanessa Schultz, Lena Braun und Lea Lißmann, sowie für die Herren Marco Schultz, Patrick Bott, Paul Bittmann, Felix Heisel und Jannik Keller nach Dordrecht gereist. Insgesamt erreichten die Kuseler in vier Staffeln die Top Ten (Damen: Hindernis, Puppe, Gurtretter; Herren:...

Lokales
Aus der F-Junioren-Begegnung Kusel gegen Herschweiler-Pettersheim.  Foto: Horst Cloß

E- und G- Junioren kämpften um Urkunden und Pokale
Fairness-Gedanke stand ganz oben

Von Horst Cloß Kusel.Zwei Wettbewerbe mit E-Junioren-Teams sowie ein Einlagespiel der G-Junioren standen beim 8. Jugendfußball-Hallenturnier der JSG Burg Lichtenberg/Pfeffelbach in der Halle auf dem Roßberg auf dem Programm. Im Turnier der E-Jugend-Teams gab es zwei Gruppen. In der Gruppe A konnte sich Birkenfeld den 3. Platz holen vor der SG Kusel/ Herschweiler-Pettersheim nach 8-m-Schießen. Den ersten Platz erkämpfte sich Burg Lichtenberg/Pfeffelbach 1 nach einem 1:0 Sieg über...

Lokales
Eckhard Steuer  Foto: Horst Cloß

Eckhard Steuer kandidiert als Stadtbürgermeister
Ziel ist, mehr Transparenz in die Stadtpolitik zu bringen

Von Horst Cloß Kusel.Für die Partei „Bündnis 90/ Die Grünen“ geht Eckhard Steuer bei der Kommunalwahl am 26. Mai ums Rennen als Stadtbürgermeister. Dabei baut er einerseits auf seine mehr als zehnjährige Erfahrung im Stadtrat wie auch seit einem guten Jahr im Verbandsgemeinderat. Der 61-jährige hauptamtliche Fachleiter des Förderschwerpunktes „Lernen“ am Studienseminar Kaiserslautern ist gebürtiger Kuseler und fest mit dem Stadtgeschehen verankert. „Ich möchte im Fall meiner Wahl sicher...

Lokales

Timo Schneider heißt der Neue
Neuer Hauptamtlicher Vorstand bei Lebenshilfe

Kusel. Der gelernte Bankkaufmann sowie studierte Diplom-Pädagoge und Diplom-Soziologe Timo Schneider aus Hütschenhausen wird neuer Hauptamtlicher Vorstand der Lebenshilfe Kusel. Dies teilte Klaus Müller nach einer Sitzung des Aufsichtsrates am Mittwochabend mit, in der das Gremium den mit dem Bewerber bereits ausverhandelten Dienstvertrag genehmigte und damit „grünes Licht“ für seine Berufung in das Vorstandsamt, das gleichzeitig auch die Geschäftsführung des Vereins beinhaltet, gab. Der...

Lokales

Matthias Bachmann macht Rückzieher
SPD-Unterbezirk nominiert Kreistagskandidaten

Von Horst Cloß Konken/Kreis Kusel. Die Tagesordnung der SPD-Vertreterkonferenz sah die Aufstellung der Kandidatenliste zur Kreistagswahl am 26. Mai vor. Zu diesem Zweck trafen sich die Parteimitglieder im Gasthaus Gerlach in Konken. Nach den Grußworten folgten die üblichen Regularien, bevor die Kandidaten in geheimen Wahlgängen festgelegt wurden. Der Unterbezirksvorstand hatte eine Kandidatenliste mit 41 Namen als Vorschlag für die Konferenz vorbereitet. Es gab keine Einwände, sodass...

Lokales

8. bis 10. März auf dem Messeplatz
Drei Tage H&H-Messe

Kusel. Die offizielle Eröffnung der H&H Messe findet am Freitag, 8. März , 14 Uhr mit Stadtbürgermeisterin Ulrike Nagel und Landrat Otto Rubly als Schirmherr der Veranstaltung statt. Die H&H stellt immer wieder die Leistungsfähigkeit der Unternehmen des Kreises Kusel sowie der angrenzenden Regionen in den Fokus. Entdecken Sie Neuheiten und Bewährtes aus den Bereichen Handel, Handwerk und Dienstleistung beim Rundgang im Zelt und im Außengelände. Auf einer Ausstellungsfläche von über...

Lokales

Musiker-Quartett bot eine überragende Leistung
ZWei PluS zwEi - ein musikalischer Genuss

Von Horst Cloß Kusel. Vier Musiker, eher eine zufällige Zusammensetzung, gaben am Sonntag in der Fritz-Wunderlich-Halle ein vielbeachtetes und seltenes Konzert. Selten deshalb, weil eine solche Zusammensetzung von Instrumenten nur auf die Initiative dieser Musiker selbst zustandekommen kann. Sonia Achkar, Markus Bellheim, Dirk Rothbrust und Achim Seyler haben vorher noch nie zusammengespielt, ein Novum, das aber durch die Klasse des Quartetts auf Anhieb zu einem Erfolg wurde. Auf ihrem...

Lokales
Der Mann mit der Mundharmonika  Repro: PS

Mit Live-Band & Sängerin Simone Oberstein
Michael Hirte – Der Mann mit der Mundharmonika kommt nach Kusel

Kusel. Michael Hirte. Kaum einer verzaubert mit der Mundharmonika so, wie der gebürtige Spremberger. Dem „Mann mit der Mundharmonika“ ist etwas vergönnt, was nicht viele von sich behaupten dürfen: Michael Hirte berührt und bewegt die Menschen gleichermaßen durch seine liebenswerte Art, künstlerische Virtuosität und sein außergewöhnliches Gespür für Stimmungen und Gefühle. Menschen verschiedenen Alters, Geschlechts, unterschiedlicher Herkunft und jeglicher Couleur begeistert er nach nunmehr...

Sport
Die erfolgreichen Teilnehmer.  Foto: ps

Siebenpfeiffer-Gymnasium mit zwei Mannschaften vertreten
Beim Regionalentscheid Gerätturnen erfolgreich

Kusel. Mit zwei Mannschaften war das Siebenpfeiffer-Gymnasium Kusel in der Wettkampfklasse IV in Wolfstein vertreten. Die Mädels und Jungs mussten gegen eine starke Konkurrenz unter den zehn Mannschaften aus dem Regierungsbezirk ihr Können unter Beweis stellen. Die Gerätebahnen (Balken, Boden, Barren, Reck und Sprung) wurden von beiden Mannschaften souverän und fast fehlerfrei geturnt. Die Entscheidung über die Endplatzierungen musste somit in den Sonderprüfungen fallen. Unter lauten...

Lokales
Brigitte Rüdiger vor einem Teil ihrer Bilder  Foto: Horst Cloß

Brigitte Rüdiger stellt ihr Bilder im Westpfalz-Klinikum Kusel aus
„Befreiung und Fantasie“

Kusel. In den Monaten Februar und März stellt Brigitte Rüdiger im Foyer des Westpfalz-Klinikums ihre Werke aus. Die in Patersbach wohnende Künstlerin ist bereits seit ihrer Jugendzeit mit dem Malen beschäftigt. Über Bleistift, Kohle, Seidenfarben, Aquarell und Ölfarbe kam sie zur Acrylfarbe. Und hiermit kann sie ihre Bilder aus der Fantasie auf die Leinwand bringen und Realität werden lassen. Motivanregungen holt sie sich besonders in der Natur, dabei gelingt es ihr am besten, Höhen und...

Lokales

Ich Bin Viele Tour 2019 am 8. März in Kusel
Klaus Lage Solo

Kusel. Als Klaus Lage vor mehr als 40 Jahren beim Berliner Rock Ensemble ausstieg, um mit eigenen deutschsprachigen Liedern aufzutreten, verdiente er sich die ersten Sporen als rockiger Liedermacher in den Berliner Folkclubs. Eigene Wege zu gehen, das war damals und ist auch heute seine Triebfeder. So gern er Hits wie „Faust auf Faust“, „Monopoli“ oder „1001 Nacht“ singt, zeigt er doch Live und in seinen Veröffentlichungen, dass er nicht nur auf ein „Zoom“ festzulegen ist. Er hat u.a. mit und...

Lokales
3 Bilder

Wechsel der Geschäftsführung bei der KH Westpfalz
Helmut Knieriemen verabschiedet sich nach 52 Jahren Dienst in den Ruhestand

Vor 52 Jahren fing Herr Helmut Knieriemen seine Tätigkeit bei der Kreishandwerkerschaft Westpfalz an. Am Montag, dem 17.12.18 hat er sich anlässlich seines bevorstehenden Ruhestandes im Rahmen einer von den Mitarbeitern der KH Westpfalz geplanten Feier von allen verabschiedet. Bei der Feier konnten erfreulicherweise 79 Gäste begrüßt werden. Wir danken für die gemeinsame Zeit und wünschen Herrn Knieriemen alles erdenklich Gute, viel Gesundheit und sind froh, dass wir ihn als unseren Chef...

Lokales
(v.l.n.r.: Gerhard Miedreich (stellvertretender Obermeister), Manfred Schneider (vorheriger Obermeister), Joachim Allmendinger (Geschäftsführer der Elektro-Innung Kaiserslautern-Donnersberg))
2 Bilder

Elektro-Innung Kaiserslautern-Donnersberg
Matthias Leist neuer Obermeister der Elektro-Innung Kaiserslautern-Donnersberg

Während der laufenden Amtsperiode war aufgrund des gesundheitsbedingten Ausscheidens des bisherigen Obermeisters Manfred Schneider, Kaiserslautern und von Klaus Rittmann, Rockenhausen eine Ergänzungswahl notwendig geworden. Einstimmig zum neuen Obermeister wurde Matthias Leist aus Enkenbach gewählt, der dieses Amt die letzten Monate bereits kommissarisch ausgeübt hatte. Als neuer stellvertretender Obermeister rückte aufgrund einstimmiger Wahl Herr Lothar Ernst aus Ramsen nach. Als neues...

Lokales
Hubwagen der Dachdecker-Innung der Westpfalz.
2 Bilder

Tag des Handwerks 2018
Das Handwerk hat (weiterhin) goldenen Boden

Vor diesem Motto präsentierte sich das Handwerk rund um den Altenhof bei einer von der Kreishandwerkschaft Westpfalz und der Handwerkskammer der Pfalz organisierten Veranstaltung. Ziel war und ist es, die Bevölkerung auf die Leistungsfähigkeit und vor allem auch Ausbildungsmöglichkeiten des Handwerks hinzuweisen. Es gibt viele unbesetzte Lehrstellen. Die Absicht war deshalb sowohl die Eltern als auch Schüler bei einer möglichen Berufswahl für das Handwerk zu informieren und entsprechendes...

Ratgeber

Gesundheitsforum am 26. September in Kusel
Krampfadern und Venenleiden

Gesundheitsforum. Die nächste Veranstaltung der Vortragsreihe „Gesundheitsforum am Mittwoch“ findet am Mittwoch, 26. September, um 19 Uhr in der Kapelle des Westpfalz-Klinikums in Kusel statt. Über das Thema „Krampfadern und Venenleiden“ referiert Dr. med. Wolfgang Fischer, Chefarzt der Klinik für Allgemein- und Gefäßchirurgie am Standort II Kusel des Westpfalz-Klinikums. Venenschwäche und Krampfadern sind ein weit verbreitetes Leiden. Nahezu jeder zweite Erwachsene ist davon betroffen:...

Lokales
Tag des Handwerks am 15.09.2018 von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr am Altenhof inklusive Gewinnspiel.

Tag des Handwerks 2018
Tag des Handwerks am 15.09.2018

Am Samstag, dem 15.09.2018, findet wieder bundesweit der Tag des Handwerks statt. In diesem Rahmen wird die Kreishandwerkerschaft Westpfalz zusammen mit der Handwerkskammer der Pfalz das Handwerk präsentieren und die Präsentation wird an zentraler Stelle rund um den Altenhof bei der Handwerkskammer und in der anliegenden Kreissparkasse in Kaiserslautern erfolgen. Über 15 Innungen werden ihre vielfältigen Aktivitäten demonstrieren, um den zukünftigen Berufsnachwuchs und natürlich auch die...

Lokales
Musikverein Kusel und Orchesterverein Idar-Oberstein beim Serenadenkonzert

Mal leicht, mal beschwingt
Serenadenkonzert erfüllte höchste Ansprüche

Kusel. Mit der „Petite Symphonie“ von Charles Gounod -einem Werk voller Inspiration und Schönheit - eröffneten neun Musiker das Konzert, das der Musikverein Kusel mit Unterstützung des Orchestervereins Idar-Oberstein in der Fritz-Wunderlich-Halle darbot. Sehr dezent der Einstieg in ein fast zweistündiges Programm, das aufgrund Termin-Schwierigkeiten einmal mehr in der Halle stattfinden musste.Mit dem gesamten Klangkörper des Orchesters folgten Introduktion, Thema und Variationen für Klarinette...

Lokales

Delegation aus Sizilien kommt zum Bauernmarkt
Partnerschaft mit Valguarnera wird im September besiegelt

Kusel. Die Kreisstadt unterhält eine Partnerschaft mit Toucy in Frankreich und Zalaegerszeg in Ungarn. Und das schon seit vielen Jahren. Die französischen Freunde weilten kürzlich anlässlich der Aufstellung der Büste von Pierre Larousse in Kusel. Nach Ungarn fährt ebenfalls im September eine Gruppe zum Gegenbesuch. Eine dritte Partnerschaft wird mit der Stadt Valguarnera in Sizilien eingegangen. Dazu kommen die neuen Partner zum Bauernmarkt, dann wird die Verbindung offiziell gemacht und...

Lokales
Er wird wohl die längste Zeit in seiner Ruhestellung verbracht haben. Denn sobald die neuen Pläne erstellt, vorgelegt und genehmigt sind, wird der Baukran viel Arbeit bekommen. Darüber wird sich nicht nur die Lebenshilfe als „Anker-Mieter“ freuen, auch für die Stadt läutet die Fertigstellung der Maßnahme eine neue Phase der Entwicklung ein.

Bauunternehmen Budau kommt mit neuen Plänen
Stillstand am Rosengarten soll bald beendet sein

Kusel. Es ist eins von drei Großprojekten, mit denen die Kreisstadt in ihrer Entwicklung einen großen Schritt nach vorne machen kann und wird. Neben dem Projekt „Grabenpfad“ der Firma Zimmer (wir berichten an anderer Stelle in unserer Beilage „Musikantenland“) und dem „Stadtgarten“ (das frühere Objekt Möbel-Fritz) stellt „Wohnen am Grabenpfad“ das dritte Prestigeobjekt dar. Im Spätherbst des Jahres 2016 stellte das Bauunternehmen Budau aus Idar-Oberstein, nachdem der langfristige Mietvertrag...

Lokales
Arbeiten derzeit im Rotenturmweg...
2 Bilder

Leerrohre für Glasfaser werden verlegt
Stadtwerke machen Kusel zukunftsfähig

Kusel. Zurzeit verlegen die Stadtwerke Kusel wieder Leerrohre für Glasfaser im Stadtgebiet. Glasfaser leiten, anders als das herkömmliche Kupfer, Lichtwellen und versprechen durch den kaum vorhandenen Widerstand den Eintritt in ein neues Highspeed-Internet-Zeitalter. Übertragungsgeschwindigkeiten bis zu 1.000 Mbit bzw. 1 Gbit sind dadurch möglich. Aktuell steht der Anschluss der ehemaligen Tuchfabrik auf der Agenda. Dazu werden über die Ringstraße und über den Parkplatz des Wasgau-Marktes...

Lokales
(Bild: v.l.n.r.: Alexander Vogt (Fa. Buderus), Dieter Allenbacher (Obermeister der Innung))

50 Jahre SHK-Innung
Jubiläum der Innung Sanitär Heizung Klima Kaiserslautern-Donnersbergkreis-Kusel

Am Samstag, dem 23.06.2018 feierte die Innung Sanitär Heizung Klima Kaiserslautern-Donnersbergkreis-Kusel der Kreishandwerkerschaft Westpfalz ihr 50-jähriges Bestehen in der Mehrzweckhalle in Krickenbach. Positiv zu vermerken war, dass über 100 Gäste begrüßt werden konnten, die dieses besondere Ereignis zusammen mit der Innung feiern wollten. Einer der Gäste war das Gründungsmitglied Paul Jung, Krickenbach, mit seiner Gattin. Ebenso erfreulich war die Spende der Fa. Viessmann, die sich mit...

  • 1
  • 2