Kulturverein Seebach

Beiträge zum Thema Kulturverein Seebach

Lokales
Der Gospel-Chor wurde 2002 von Pfarrer Stefan Fröhlich in Maxdorf gegründet.

Abwechslungsreiches Programm mit „Gospel-maxX“
Gospelkonzert in Seebach

Bad Dürkheim. Der Kulturverein Seebach lädt am Samstag, 21. März um 19 Uhr in die Klosterkirche zu einem einzigartigen und abwechslungsreichen Konzert mit dem Gospelchor aus Maxdorf „Gospel-maxX“ ein. Der Gospel-Chor wurde 2002 von Pfarrer Stefan Fröhlich in Maxdorf gegründet. Zahlreiche Auftritte in Mannheim, Speyer, Landau und der weiteren Umgebung haben immer mehr das allseitige Interesse an der Gospel-Power geweckt. Die Gospelmusik ist sehr beliebt und Spirituals wie „O happy day“ oder...

Lokales

Kulturverein Seebach lädt ein
Gospel in der Klosterkirche

Bad Dürkheim - Seebach. Der Kulturverein Seebach lädt am Samstag, 21.3.2020, um 19 Uhr in die Klosterkirche zu einem einzigartigen und abwechslungsreichen Konzert mit dem Gospelchor aus Maxdorf "Gospel-maxX" ein. Der Chor wurde 2002 von Pfarrer Stefan Fröhlich in Maxdorf gegründet. Zahlreiche Auftritte in Mannheim, Speyer, Landau und der weiteren Umgebung haben immer mehr das allseitige Interesse an der Gospel-Power geweckt. Gospelmusik ist sehr beliebt und Spirituals wie „O happy day“ oder...

Lokales
In Seebach wurde nun das erste Insektenhotel errichtet.

Seebachs erstes Insektenhotel errichtet
„Zimmer“ warten auf Gäste

Bad Dürkheim. Ein Hotel für Insekten? Die in unserer Heimat vorkommenden Insektenarten finden kaum noch einen artgerechten Lebensraum. Das Insektenhotel ist eine Unterkunft für bestimmte Insekten, die der Umwelt und Menschen nützlich sind. Es dient dazu den Nützlingen Nisthilfe und Unterschlupf zu gewähren. Wie in einem „Hotel“ gibt es auch verschiedene „Zimmer“ da es auch verschiedene Bedürfnisse dieser Insekten gibt. Warum überhaupt etwas für Insekten tun? Sie leisten einen großen Beitrag zur...

Ausgehen & Genießen
Kreativer Bluesgitarrist mit hörenswerter Karriere: Jim Kahr. Foto: privat
3 Bilder

“Blues Jazz Gospel Soul Train” in Seebach
Stars beschallen die Klosterkirche

Bad Dürkheim – Seebach. Dass die Seebacher Klosterkirche nicht zwangsläufig von sakralen Klängen beschallt wird, hat der Bad Dürkheimer Stadtteil schon mehrfach bewiesen. Und so wird der altehrwürdige Bau am Dorfplatz am 24. August ab 19 Uhr ein weiteres Mal zum Klangraum aus Blues und Jazz, aus Gospel und Soul. Der Kulturverein Seebach hat dazu klingende Namen eingeladen. Ian Fullwood (Saxophon) und Adrian Zalten (Piano) dürften vielen Musikfreunden bereits bekannt sein – traten die Musiker...

Ausgehen & Genießen
Ian Fullwood und Adrian Zalten
3 Bilder

Kulturverein lädt zu einem Konzert in die Klosterkirche ein
Blues Jazz Gospel Soul Train in Seebach

Bad Dürkheim. Der Kulturverein Seebach lädt wieder zu einem fantastischen musikalischen Abend am 24. August um 19 Uhr in die Klosterkirche ein. Neben Ian Fullwood und Adrian Zalten, inzwischen schon mehrfach in Seebach aufgetreten, mit Saxophon und Piano, werden Jim Kahr -Gitarre und Journi Cook - Gesang, die Besucher verzaubern. Jim Kahr, geboren in Chicago, ist ein in Amerika bekannter Gitarrist und Sänger , der u.a. mit dem legendären Joe Cocker auftrat . Er kam 1976 als Leadgitarrist...

Lokales

Kulturverein Seebach e.V. lud ins Seebacher Haus
Ideenreiches Engagement für den Stadtteil

Bad Dürkheim – Seebach. Wenn der Kulturverein Seebach e.V. zur Mitgliederversammlung mit Neuwahlen ins Seebacher Haus einlädt, verhallt der Ruf nicht ungehört. Zahlreiche Engagierte waren denn auch kürzlich beim aktuellen Termin präsent. In seinem Bericht als Erster Vorsitzender des Vereins gab Günter Eymael einen Rückblick auf die Veranstaltungen des vergangenen Jahres, deren Erfolg bei Mitgliedern und Besuchern durchweg anerkennend bestätigt wurden. Notwendige Ausgaben, denen die Einnahmen...

Lokales
Rebecca Rust am Violoncello und Friedrich Edelmann spielt Fagott.
2 Bilder

Kulturverein Seebach lädt in die Klosterkirche im Bad Dürkheimer Stadtteil ein
„Salut d’ Amour“

Bad Dürkheim. „Salut d’ Amour“, unter diesem Motto lädt der Kulturverein Seebach zu einem Sommerkonzert am Samstag, 8. Juni um 19 Uhr in die Klosterkirche Seebach ein. Mila Küssner, Sopran; Alec Otto, Tenor; Rebecca Rust, Violoncello; Friedrich Edelmann, Fagott; Gabriele Weiß-Wehmeyer, Klavier; bieten den Zuhörern in Liedern, Arien und Duetten im Wechsel mit passenden Instrumentalstücken die Liebe in all ihren Facetten und zwar in französischer Sprache dar. Als der Musikverlag Schott das...

Lokales
So guckt man wieder entspannt und bequem ins Land: Ortsvorsteher Günter Eymael (Mitte) mit seinen Seebacher Helfern nach tatkräftiger Reparatur der Ruhebank am Aussichtspunkt "Guck ins Land".
Foto: privat

Marode Ruhebank auf Vordermann gebracht
Engagierte Seebacher erneut in Aktion

Bad Dürkheim. Schon in früheren Zeiten war der Aussichtspunkt „Guck ins Land“ ein begehrter und beliebter Rastplatz. Im Jahr 1925 machten sich fleißige Helfer des damaligen Pfälzerwald Vereins Seebach an die Arbeit, ebneten das Gelände und gestalteten den heute noch immer beliebten Aussichtsplatz. Die dort stehende Ruhebank jedoch war bislang über 90 Jahre lang Wind und Wetter ausgesetzt – was man ihr auch deutlich ansah. Es bestand erheblicher Handlungsbedarf! Daher wurden wieder einmal die...

Lokales
Nachdem die fleißigen Helfer aus Ortsbeirat und Kulturverein kürzlich eine neue Ruhebank in Richtung Flaggenturm installiert haben, gingen sie nun an die Reparatur der alten Bank an der Nolzeruhe.

Neuer Rastplatz im „Guck ins Land“
Wanderweg rund um Seebach

Bad Dürkheim. Auf dem Rundweg um Seebach auf der Nolzeruhe steht am Aussichtsplatz „Guck ins Land“ eine über 90 Jahre alte Ruhebank und der Zahn der Zeit hat kräftig an ihr genagt. Nachdem die fleißigen Helfer aus Ortsbeirat und Kulturverein kürzlich eine neue Ruhebank in Richtung Flaggenturm installiert haben, gingen sie nun an die Reparatur der alten Bank. Der Aussichtspunkt „Guck ins Land“ verfügt nun wieder über einen gemütlichen Rastplatz und lädt auf dem Rundweg um Seebach mit seinem...

Ausgehen & Genießen

Pfälzer Wein und das braune Gold der Azteken
Die süße Traumhochzeit

Bad Dürkheim - Seebach. Zu einem ganz besonderen Event unter dem Motto "Wein und Schokolade" lädt der Kulturverein Seebach ein. Gemeinsam mit dem anerkannten Weinmoderator Dr. Steffen Michler erleben die Besucher die "süße Verführung bis hin zur Traumhochzeit". Kakao war in der Geschichte Zahlungsmittel und religiöses Kultgetränk, lange bevor es zum allgegenwärtigen Genussmittel wurde. Bei vielen leckeren Grand-cru Schokoladen und den dazu passenden Weinen ist in Wort und Bild zu erfahren, ...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.