“Blues Jazz Gospel Soul Train” in Seebach
Stars beschallen die Klosterkirche

Kreativer Bluesgitarrist mit hörenswerter Karriere: Jim Kahr. Foto: privat
3Bilder
  • Kreativer Bluesgitarrist mit hörenswerter Karriere: Jim Kahr. Foto: privat
  • hochgeladen von Udo Barth

Bad Dürkheim – Seebach. Dass die Seebacher Klosterkirche nicht zwangsläufig von sakralen Klängen beschallt wird, hat der Bad Dürkheimer Stadtteil schon mehrfach bewiesen. Und so wird der altehrwürdige Bau am Dorfplatz am 24. August ab 19 Uhr ein weiteres Mal zum Klangraum aus Blues und Jazz, aus Gospel und Soul.

Der Kulturverein Seebach hat dazu klingende Namen eingeladen. Ian Fullwood (Saxophon) und Adrian Zalten (Piano) dürften vielen Musikfreunden bereits bekannt sein – traten die Musiker doch schon mehrfach in Seebach auf.
Mit dem begnadeten Bluesgitarristen und Sänger Jim Kahr und der genialen Sängerin und Songwriterin Journi Cook jedoch erwartet die Gäste des Konzerts ein neuer musikalischer Höhepunkt in der Klosterkirche:

Kahr, geboren in Chicago, ist ein altgedienter Profi der Bluesbranche, der unter anderem auch mit dem legendären Joe Cocker gemeinsam auftrat. 1976 kam Kahr als Leadgitarrist mit der Band John Lee Hooker nach Europa und zog schließlich nach Mannheim und Ludwigshafen. 1992 ging er zurück in die USA und lebt seitdem wechselweise in den USA und Europa.

Soulig wird’s indes mit Journi Cook aus Augusta/Georgia. Sehr früh schon begann ihre Bühnenlaufbahn in einem Chor. Heute steht sie auf Bühnen in der ganzen Welt. Mit ihrer außergewöhnlichen klangvollen Soulstimme konnte sie sich schon lange ein internationales Publikum „ersingen“...!

Infos und Karten
Kartenbestellungen zu je 20.- Euro nehmen entgegen:
Volker Werkle, Telefon 06322/8831, E-Mail: Volker.Werkle@kulturverein-seebach.de,
Günter Eymael, Telefon 06322/956977, E-Mail: post@guenter-eymael.de
Im Anschluss an das Konzert lädt der Kulturverein die Besucher zu einem kleinen Umtrunk ins Seebacher Haus.
uba

Autor:

Udo Barth aus Bad Dürkheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

SportAnzeige
Die "Kirner Dolomiten", wie die Oberhauser Felsen auch genannt werden, bieten ungeübten Kletterern, aber auch Kletterprofis sieben verschiedene Routen an. Dabei werden die Schwierigkeitsgrade 4 bis 7, an der Wand „Mosermandel“ sogar Klettergrad 8, abgedeckt. Diese Klettermöglichkeit in Rheinland-Pfalz liegt zwischen Kirn und Oberhausen im südlichen Hunsrück.
10 Bilder

Klettern in Rheinland-Pfalz: Oberhauser Felsen
Ab in die „Kirner Dolomiten“

Kirn an der Nahe / Hunsrück. Klettern und Bouldern sind nach wie vor Trendsportarten. Auch in Rheinland-Pfalz gibt es wunderschöne Strecken, Klettersteige und Trainingsmöglichkeiten für geübte Kletterer und für Neulinge im Klettersport. Zum Beispiel die Oberhauser Felsen, auch genannt "Kirner Dolomiten", zwischen Kirn und Oberhausen. Man nennt die Felsformation auch „Kirner Dolomiten“ – und tatsächlich sind die Oberhauser Felsen, hoch über dem idyllischen Hahnenbachtal, wohl das...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Urlaub daheim - und das zum Anfassen: Im Edelsteinland können die Besucher zu Schatzjägern werden
7 Bilder

Ausflugstipps im Naheland
Schatzsuche im Edelsteinland bei Idar-Oberstein

Edelsteinland bei Idar-Oberstein. Urlaub daheim ist das Motto der diesjährigen Sommer- und Ferienzeit, denn Reisen ins Ausland sind mit großen Risiken verbunden. Also warum in die Ferne schweifen, wenn es auch in Rheinland-Pfalz familienfreundliche Alternativen gibt? Wir haben unsere besten Ausflugstipps aus dem Naheland für euch zusammengestellt: Ein Pflicht-Ziel ist das Edelsteinland rund um Idar-Oberstein. Perfekt für kleine Forscher und alle, die es noch werden wollen. Neben Wissenswertem...

Online-Prospekte aus Bad Dürkheim und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen