Kultur im Dorf

Beiträge zum Thema Kultur im Dorf

Ausgehen & Genießen
„Mélange à Deux + Kontrabass“ aus Freinsheim kommen am 16. Mai ins Bürgerhaus.  F
2 Bilder

Jahresprogramm 2020 in Hauenstein
Kultur im Dorf

Hauenstein. Von Zauberei über französische Musik, Celtic-Folk, Brass Cats zu Klassik. Die Initiative „Kultur im Dorf“ bietet auch 2020 wieder ein vielfältiges Programm an. Am 11. Januar, 18 Uhr ist der Programmstart mit dem inzwischen schon traditionellen Neujahrskonzert des Musikvereins Hauenstein, gesponsort von der Sparkassenstiftung Südwestpfalz. Unter der Leitung von Markus Rehbehn bietet der Musikverein einen musikalischen Hochgenuß im Hauensteiner Bürgerhaus an. Mit dabei sind die...

Ausgehen & Genießen
Das „Aelius Trio“.

Klassikkonzert mit dem „Aelius Trio“
Kultur im Dorf

Hauenstein. Auf Einladung von „Kultur im Dorf“ kommt es am Samstag, 02. November um 19 Uhr, zu einem außergewöhnlichen Klassikkonzert. Bereits zum vierten Mal tritt die Flötistin Jennifer Seubel im Bürgerhaus Hauenstein auf. Dieses Mal als „Aelius Trio“ mit dem Cellisten Elio Herrera und dem Pianisten Marco Sanna. Werke von Joseph Haydn, Louise Farrenc und Astor Piazzolla kommen zur Aufführung. Die aus Annweiler stammende Jennifer Seubel schloss Ihr Studium im Studiengang „ Master of Music“...

Ausgehen & Genießen
Reinhold Leppert als Clown Rinaldo.

Komik, Artistik und Jonglage im Bürgerhaus Hauenstein
Kultur im Dorf

Hauenstein. „Es sind die Träume, die die Welt verändern“. Mit diesem Wahlspruch geht Reinhold Leppert als Clown Rinaldo auf die Bühne, wo er die Menschen zum Lachen und Staunen bringt. Er präsentiert ein Feuerwerk an Gags mit Slapstick, Artistik und Jonglage. Die turbulente Comedy-Show wird das Publikum begeistern. Die Seifenblasenshow von Rinaldo ist ein „Traum aus Samt und Seife“. Der Künstler lässt vor den Augen der Zuschauer poetische Gebilde aus Seifenblasen entstehen. Die Bilder, die...

Ausgehen & Genießen
Stefan Müller , Kristina Gaubatz und Klaus Reiter. (v.r.n.l.). Foto: ps

Abend der Balladen in Hauenstein
Kultur im Dorf

Hauenstein. Auf Einladung der Initiative „Kultur im Dorf“ kommt am 14. September, 20 Uhr, das Pirmasenser Musik-Urgestein und Parksong-Gründer Klaus Reiter mit neuer Formation nach Hauenstein. Die Bandmitglieder sind: Kristina Gaubatz, die ausdrucksstarke Stimme der Band, Stefan Müller Sänger und Pianist, Klaus Reiter, Sänger und Gitarrist. Die Balladen von Eva Cassedy, Norah Jones oder Joni Mitchell, der kanadischen Musikerin, die in den 70er und 80er Jahren zu den bedeutendsten...

Ausgehen & Genießen
Sohee Oh, Sigrun Meny-Petruck und Hans-Jürgen Thoma sind das „Trio Sanssouci“.

Barockmusik in der Bartholomäus-Kirche
Ohrvergnügliche Musik

Hauenstein. Auf Einladung von „Kultur im Dorf“ kommt das „Trio Sanssouci“ inzwischen schon zum vierten Male nach Hauenstein. Am Sonntag, 23. Juni um 18 Uhr, spielt das Trio in der „Alten Kirche“, der Bartholomäus-Kirche, Werke von Baldasssare Galuppi, Franz X. Richter, Joh. Seb. Bach, Wolfgang A. Mozart und, aus jüngerer Zeit, Johannes M. Michel. Hans-Jürgen Thoma kommentiert mit ernsteren und heiteren Anmerkungen zu Komponisten und Ihrer Epoche. Das „Trio Sanssouci“ besteht bereits seit 26...

Ausgehen & Genießen
Liedermacherin Sandra Bronder.

„Wuannerschd isch dehääm weit weg“
Pfälzer Lieder

Hauenstein. Am Samstag, 16. März, 20 Uhr kommt die Pfälzer Liedermacherin Sandra Bronder auf Einladung von „Kultur im Dorf“ zum zweiten Mal ins Bürgerhaus Hauenstein. Im Saarland und in der Südpfalz als originelle Künstlerin schon lange bekannt und geschätzt, freut sich die Sängerin und Gitarristin mit Hauensteiner Wurzeln (Opa Siegfried Bronder lebte hier) Ihr neues Repertoire präsentieren zu können. Ihre Grundausbildung erhielt sie von dem Hauensteiner Gitarrenmeister Werner Mansmann....

Ausgehen & Genießen
„Trio Finale“ spielt am 18. Mai im Bürgerhaus.

Kulturprogramm 2019 in Hauenstein
Kultur im Dorf

Hauenstein. Die Initiative „Kultur im Dorf“ stellt ihr neues Programm 2019 vor. Von Pälzer Blues über italienische Evergreens, Chansons aus Frankreich, Barock in der Alten Kirche über Klassik und Südamerikanisches, engl.-amerikanischen Pop-Balladen, Clown Rinaldo und Weihnachtliches vom Musikverein Hauenstein dürfte für viele „Kultur im Dorf“-Freunde etwas dabei sein. Am 05. Januar 2019, 18.30 Uhr ist der Programmstart im Bürgerhaus Hauenstein mit dem inzwischen schon traditionellen...

Ausgehen & Genießen
Das Männerensemble „Man(n) singt!“

Konzert in der „Alten Kirche“
„Man(n) singt !“

Hauenstein. Schon traditionell findet jeweils am 2. Adventssonntag, zum Abschluss des Hauensteiner Weihnachtsmarktes ein Konzert in der „Alten Kirche“, der Bartholomäuskirche statt. Auf Einladung des Landkreises und in Zusammenarbeit mit „Kultur im Dorf“ kommt am Sonntag, 9. Dezember, 18 Uhr, das Männerensemble „Man(n) singt!“ nach Hauenstein. Geleitet und moderiert wird der Chor von dem Kirchenmusiker Peter Gortner. Er studierte unter anderem in Birmingham/England und ist seit September...

Ausgehen & Genießen
Flötistin Jennifer Seubel mit Elio Herrera.

„Kultur im Dorf“ lädt nach Hauenstein ein
Herbstkonzert

Hauenstein. Auf Einladung von „Kultur im Dorf“, kommt es am Samstag, 10. November um 19 Uhr, zu einem außergewöhnlichen Klassikkonzert. Bereits zum dritten Mal kommt die Flötistin Jennifer Seubel ins Bürgerhaus Hauenstein. Dieses Mal jedoch mit einem neuen Partner, dem Cellisten Elio Herrera. Die aus Annweiler stammende Jennifer Seubel schloss Ihr Studium im Studiengang „Master of Music“ mit der Note „Sehr gut“ ab. Seit 2012 hat sie einen Lehrauftrag an der Hochschule für Musik und Tanz in...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.