Konzert

Beiträge zum Thema Konzert

Ausgehen & Genießen
Clara Werra.

Junge Talente teilen Musizierfreude
Junge Bühne am 17. Mai

Limburgerhof. Auf der „Jungen Bühne“, die das erste Mal in der Kultur-Kapelle für junge Künstler angeboten wird, sollen die jungen Musiker die Möglichkeit bekommen, sich im öffentlichen Konzert für ihr Berufsleben vorzubereiten. In dem Konzert am Freitag, 17. Mai, ab 19 Uhr spielen Clara Werra an der Violine und Malte Zeller am Violoncello. Mit ausgewählten Werken stellen sich die beiden jungen Musiker dem Publikum vor. Ihre Musizierfreude und musikalisches Interesse zeigen sich auch in der...

Lokales
Das Mitmachportal wochenblatt-reporter.de feiert Geburtstag - und bringt Geschenke für Wochenblatt-Reporter mit.
8 Bilder

Mitmachportal www.wochenblatt-reporter.de feiert Geburtstag
Grund zur Freude

Mitmachportal. Seit Mai 2018 betreibt die SÜWE, Herausgeberin der Wochenblätter und Stadtanzeiger in Pfalz und Nordbaden, mit www.wochenblatt-reporter.de ein kostenloses Mitmachportal für lokale Nachrichten. Das Besondere daran: Neben den Inhalten aus den Wochenblättern können alle Bürger der Region kostenlos Inhalte als Artikel oder Schnappschuss einstellen. Nun feiern wir gemeinsam den ersten Geburtstag des Portals: Mit tollen Geschenken für unsere Leser. Von Mai 2018 bis heute haben...

Ausgehen & Genießen
Johannes Krampen spielt seine Violine am Sonntag, 12. Mai.

Kultur im Schlösschen nimmt am Kultursommer Rheinland-Pfalz teil
Johannes Krampen kommt mit „Violosophy“ nach Limburgerhof

Limburgerhof. Johannes Krampen kommt mit seinem Soloprogramm „Violosophy“ zu einem Muttertagskonzert am Sonntag, 12. Mai, ab 17 Uhr ins Schlösschen im Rahmen des Kultursommers Rheinland-Pfalz. Er studierte Violine bei Ulf Hölscher. Seine weitere Ausbildung führte ihn unter anderem zu Tabea Zimmermann. Hinzu kommt, dass Johannes Krampen auch eine Dirgierausbildung machte. Nach seinem Studium konnte es als Konzertmeister in großen Musicalproduktionen wirken. Er ist festes Mitglied bei den...

Ausgehen & Genießen
Gruppenbild mit Dame zum Abschluss
22 Bilder

BriMel unterwegs
Serenade mit Kontrabass in der Kultur-Kapelle

Limburgerhof. Am 12. April fand in der schönen Kapelle im Schlosspark von Limburgerhof wieder einmal ein musikalische Vorstellung statt. Die Kapelle gehört zu den wichtigsten Baudenkmälern der Gemeinde. Gemeinsam mit dem Schlösschen (ehemals Schule) und dem Turm (Belvedere) bildet die Kapelle das Ensemble im Park. Seit 2017 wurde die Kapelle durch den Verein Ensemble Park Limburgerhof e.V. (www.enpali.de) erworben und seither mit kulturellem Leben gefüllt. An den Wänden hängen immer noch die...

Ausgehen & Genießen
Zwei Profis zeigen ihre Vielfalt

Konzertankündigung
Serenade mit dem Kontrabass

Limburgerhof. Am Freitag, den 12. April, um 20.00 Uhr wartet die Kultur-Kapelle in Limburgerhof mit einem "Leckerbissen" auf. Unter dem Titel "Serenade mit dem Kontrabass" werden Alexis Scharff am Kontrabass und Jan-Paul Reinke am Piano die Zuschauer verzaubern. Alexis Scharff wird sein virtuoses Können am Kontrabass zeigen sowie die Einführung in die Werke geben. Jan-Paul Reinke, dieses Mal nicht als Dirigent aktiv, sitzt an diesem Abend am Piano und spielt Werke von Bottesini, Sperger,...

Ausgehen & Genießen
Am Sonntag in der St. Medardus Kirche zu hören: Chiarina-Quartett.

Chiarina-Quartett in Mutterstadt zu sehen
Quartett im Frühling

Mutterstadt. Das Chiarina-Quartett ist am Sonntag, 24. März 2019, 17 Uhr, zu Gast mit Solisten der Deutschen Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz in der katholischen Kirche St. Medardus Mutterstadt. Das Chiarina-Quartett besteht seit 2011 aus vier Musikerinnen der Deutschen Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz unter der Leitung von Felicitas Laxa. Aktuell musizieren in diesem Quartett Felicitas Laxa und Johanna Durczok, Violinen, Stella Sykora-Nawri, Viola und Giulia Trevisano, Violoncello. Der...

Ausgehen & Genießen
Nelly Palmer wird zu hören sein.

Kultur-Kapelle Limburgerhof bietet Frühlingskonzert
Musikalische Reise von Wien bis Budapest

Limburgerhof. Der Frühling steht vor der Tür und in die Kultur-Kapelle, anmutig im Park gelegen, lädt der Kulturverein EnPaLi wieder zu seinen Veranstaltungen ein. Der Start findet am Sonntag, 17. März 2019, 17 Uhr mit einem Konzert rund um Operetten- und Opernmelodien statt. Es erklingen Lieder wie: „Wenn der weiße Flieder“, „Wenn eine Frau im Frühling träumt“, „Du sollst der Kaiser meiner Seele sein“, „Gern habe ich die Frauen“ und viele mehr. Die Gäste erwartet eine spannenden Reise von...

Ausgehen & Genießen

Konzert in der Kirche in Mutterstadt
Projektchor tritt auf

Mutterstadt. Der Projektchor des Protestantischen Kirchenchors Mutterstadt unter der Leitung von Eva Bäther und die Big-Band Octophones unter der Leitung von Stefan Franz führen am Sonntag, 17. März 2019 um 17 Uhr in der Protestantischen Kirche Mutterstadt, Untere Kirchstraße 2 das 1968 in New York uraufgeführte Sacred Concert auf. Duke Ellington kombinierte die Tradition nordamerikanischer Gospelchöre mit neuen Stilelementen. Karten gibt es im Protestantischen Pfarramt, Luitpoldstraße 14,...

Ausgehen & Genießen
Tribut-Band „Geneses“ kommt am 23. März nach Speyer für eine Hommage an „Genesis“.  Foto: Fabian Piekert
3 Bilder

Wochenblatt verlost Karten für Rockkonzert
Hommage an Genesis in Speyer

Das Wochenblatt präsentiert das Konzert der Tribut-Band "Geneses" der Konzertagentur Piekert: Speyer. Am Samstag, 23. März, gibt es ab 20 Uhr in der Stadthalle in Speyer eine Hommage an die Band „Genesis“ mit der nahezu gleichnamigen Tribut-Band „Geneses“. Unter dem Motto „We Can“t Dance on Broadway“ begibt sich die Gruppe in eine Symbiose von jüngeren und älteren Songs der britischen Vorlage. Im Fokus der neuen Show steht das Album „The Lamb Lies Down on Broadway“ und das Genesis-Album „We...

Ausgehen & Genießen
„Coro piccolo“ tritt am 9. Februar auf.

Gemeinde Altrip feiert 1650 Jahre
Altriper Rheinfinken treten auf

Altrip. Die Altriper Rheinfinken unterstützen die 1650 Jahresfeier der Gemeinde Altrip am Samstag, 9. Februar, 17 Uhr mit einem Konzert in der Protestantischen Kirche in Altrip. „Coro piccolo“, der Jugendchor der Altriper Rheinfinken und seine Chorleiterin Christiane Schmidt laden zum Konzertbesuch ein. Schon einige Jahre gestaltet der Jugendchor der Altriper Rheinfinken, der sich seit 2017 „Coro piccolo“ nennt, eigene Konzerte, darunter zwei Musicals und mehrere Neujahrskonzerte. Immer wieder...

Ausgehen & Genießen

Mutterstadter Herber Maurer Platz
Choralblasen der Blaskapelle

Mutterstadt. Traditionell findet am 4. Adventssonntag, 23. Dezember 2018, um 17 Uhr das Weihnachtschoralblasen auf dem Mutterstadter Herber Maurer Platz statt. Die Blaskapelle Mutterstadt lädt ein eine stimmungsvolle Stunde auf dem Rathausplatz zu erleben. Bekannte und weniger bekannte Melodien und Weihnachtslieder werden vorgetragen. Dazwischen werden wieder neue Gedichte und Geschichten zu hören sein, nachdenkliche und lustige. Natürlich gibt es auch Glühwein und Kinderpunsch. Der Erlös...

Ausgehen & Genießen

Musikschule des Rhein-Pfalz-Kreises lädt ein
Weihnachtskonzert

Mutterstadt. Am Sonntag, 16. Dezember 2018, findet um 17 Uhr das traditionelle „Weihnachtliche Musizieren“ in der evangelischen Kirche in Mutterstadt (Untere Kirchstraße 2) des Fußgönheimer Spielkreises statt.   Rund 130 Kinder und Jugendliche lassen in einer fröhlichen Stunde traditionelle und internationale weihnachtliche Weisen erklingen. Auch die Kleinsten der Musikschule werden ihren Auftritt im Chorus Piepsicus haben und verschiedene Kammermusikengruppen werden ebenfalls ihr Können...

Ausgehen & Genießen
Balaio de Sons wird am 8. November in Limburgerhof zu sehen sein.  Foto: PS

In der Kultur-Kapelle Limburgerhof
Brasilien mit „Balaio de Sons“ zu Gast

Limburgerhof. Am Donnerstag, 8. November, 19.30 Uhr findet in der Kultur-Kapelle im Park ein ganz besonderes Konzert statt. Weltruhm in der brasilianischen Musik verbindet sich mit den Namen Gabriel Selvage und Luciano Maia - und diese beiden werden nun nach Limburgerhof kommen. Gabriel Selvage ist in Brasilien ein berühmter Gitarrist und darüber hinaus durch zahlreiche Einladungen weltweit gefeiert. Er ist mit der Gitarre groß geworden und spielt die für brasilianische Musik typische...

Lokales

1. HHC Mutterstadt lädt ein
Akkordeon-Konzert „Pop-Art“

Mutterstadt. Der 1. Handharmonika-Club Mutterstadt e.V. lädt ein zu einem unterhaltsamen Akkordeon-Konzert am Sonntag, 4. November 2018, um 18 Uhr, im Palatinum Mutterstadt. Die Gäste erwartet ein buntes Unterhaltungsprogramm moderner Popmusik. Die Titel sind allen wohl bekannt, so dass diese Ohrwürmer so schnell nicht loslassen werden. Darunter sind Titel von Nena, Stevie Wonder, Die Toten Hosen, Billy Joel und den Blues Brothers. Die Zuhörer werden überrascht sein, wie vielseitig Orchester,...

Ausgehen & Genießen

Jazz-Matinée in der Kultur-Kapelle Limburgerhof
Kulturverein EnPaLi lädt ein

Limburgerhof. Am Sonntag, 23. September 2018, 11 Uhr kommt zum ersten Mal die Band „Xswingt“ nach Limburgerhof. Sie wird in der Kultur-Kapelle spielen – Wetter unabhängig. Die Band lädt zu einer abwechslungsreichen, musikalischen Reise mit den großen Evergreens des Jazz ein. Xswingt - der Name der Band ist Programm. Der Swing, die Stilrichtung des Jazz, die mit seinen erfrischenden, lebendigen und treibenden Rhythmen so überaus populär wurde, dominiert im Repertoire der Band. Ihr...

Lokales
Flügel unter Gondelfotografie
26 Bilder

BriMel unterwegs
Zum Konzert „Musik im Bilderrahmen“

Limburgerhof: Am 22. Juli lud der Kulturverein Ensemble Park Limburgerhof e. V. zu einem Konzert sowie fotografischen Arbeiten des Künstlers Adonis Malamos ein. Ich war das erste Mal in dieser im Park gelegenen Kapelle. Sie wurde bestuhlt und ringsum mit Schwarz-Weiß-Porträtfotografien von berühmten Jazz-Musikern verschönert. Der Künstler Malamos erklärte, dass er seit 8 Jahren offizieller Fotograf vom Enjoy Jazz Festival sei und hierdurch viele Musiker kennenlernen und fotografieren durfte. Er...

Ausgehen & Genießen

Traditionelle Konzert-Matinée in Limburgerhof
„Musik bewegt die Herzen“

Limburgerhof. Der Förderverein Schlösschen lädt am Sonntag, 17. Juni 2018, 11 Uhr, zur traditionellen Konzert-Matinée ins Schlösschen. Wie jedes Jahr spielt das Kammerorchester unter der Leitung von Felicitas Laxa. Musik, die Herzen bewegt, kommt aus allen Epochen und Ländern. Das zeigt die Auswahl der Werke für dieses Konzert. Antonio Vivaldi, der mit seinem Mädchenorchester so erfolgreich und berühmt war, dass ganz Europa nach Venedig pilgerte, um es zu hören, schrieb so erfrischende und...

Ausgehen & Genießen

Limburgerhof: Sommerliches Konzert im Schlösschen
Feuerwerk zu vier Händen

Limburgerhof. Am Sonntag, 6. Mai, 17 Uhr, bietet „Kultur im Schlösschen“ ein Feuerwerk zu vier Händen am Klavier. Dass Pianisten keine Mühe haben die große Tastatur eines Flügels herauf und herunter zu bedienen, können wir als Hörer immer wieder genießen und überprüfen. Dass aber zwei Pianisten an einem Flügel sich dabei nicht in die Quere kommen, vielmehr den Tasten Töne und Klängen entlocken, die verzaubern, brillieren, verblüffen, ist immer wieder erstaunlich und ein großes Erlebnis. Gast...

Ausgehen & Genießen
Das Münchener Tango-Quintett „Baldosa Floja“

Argentinischer Abend am 28. April in Limburgerhof
Tango und Tapas

Limburgerhof. Tangos, Tapas und ein wenig Geschichte des Tangos erlebt man am Samstag, 28. April 2018, um 18 Uhr in der Kapelle Limburgerhof (Speyerer Straße 8). Zu Gast ist das Münchener Tango-Quintett „Baldosa Floja“ mit der Besetzung Klavier, zwei Geigen, Kontrabass und Bandonium. „Baldosa Floja“ - die wackelige Bodenfliese“ oder der „Stolperstein“ - steht für den Zauber des Augenblicks, für das Unerwartete des Lebens, für ein Innehalten. Die Musiker feiern den traditionellen Tango...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.