Kultur im Schlösschen nimmt am Kultursommer Rheinland-Pfalz teil
Johannes Krampen kommt mit „Violosophy“ nach Limburgerhof

Johannes Krampen spielt seine Violine am Sonntag, 12. Mai.
  • Johannes Krampen spielt seine Violine am Sonntag, 12. Mai.
  • Foto: ps
  • hochgeladen von Laura Braunbach

Limburgerhof. Johannes Krampen kommt mit seinem Soloprogramm „Violosophy“ zu einem Muttertagskonzert am Sonntag, 12. Mai, ab 17 Uhr ins Schlösschen im Rahmen des Kultursommers Rheinland-Pfalz.
Er studierte Violine bei Ulf Hölscher. Seine weitere Ausbildung führte ihn unter anderem zu Tabea Zimmermann. Hinzu kommt, dass Johannes Krampen auch eine Dirgierausbildung machte. Nach seinem Studium konnte es als Konzertmeister in großen Musicalproduktionen wirken. Er ist festes Mitglied bei den Heidelberger Sinfonikern als stellvertretender Konzertmeister. Krampen gründete und ist Konzertmeister im Mannheimer Mozartorchester, das 2010 in der Kategorie Best Orchestral Performance für den Grammy nominiert wurde. 2000 erhielt er für die Gründung und Organisation des Carl-Robert-Helg-Ensembles den Europäischen Kulturpreis.
Aus seinen vielseitigen Tätigkeiten und Erfahrungen heraus entwickelte Johannes Krampen sein Solo-Programm. Er verbindet Schönheit der Musik des 20. Jahrhunderts mit seiner musikalischen Sicht.Werke von Bach, Thrower, Ysaye, Berkeley, Skalkkotta und Flury verschmelzen durch Erläuterungen, persönliche Geschichten und Erfahrungen wie Leseungen kurzer Texte in einem besonderen Licht.

Weitere Informationen:
Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf bei Spinatwachtel Tee & Naturkost, Speyerer Straße 89, über das Kartentelefon 0176 62652392 sowie an der Abendkasse.
Weitere Informationen im Internet unter www.violosophy.com, www.schloesschen-limburgerhof.de

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen