Jelena Engelhardt im Livestream
Musikalischer Aperitif mit Harfe

Jelena Engelhardt.

Konzert. Einen Einblick in die magische Welt der Harfe gibt Jelena Engelhardt am Sonntag, 7. Juni, ab 18 Uhr für Kultur-Events Rhein-Neckar „Zuhause“. Die Harfenistin hat eine Hommage an ihre wunderbare Konzertharfe vorbereitet, deren Gestaltung bis zum Anfang des 19. Jahrhunderts in Frankreich zurückreicht. Neben der musikalischen Darbietung erläutert sie die Hintergründe.

Als „Erfinder“ können die Franzosen Sébastien und Pierre Erard gelten, die um 1810 die Doppelpedalharfe schufen – diese kann aus bis zu 2500 Einzelteilen bestehen. Einfache Vorläufer des Instruments spielten die Menschen in Mesopotamien und im alten Ägypten bereits vor rund 5000 Jahren.„Das 47-saitige Instrument ist mit sieben Pedalen ausgestattet“, erzählt die junge Musikerin begeistert. „Das Zupfinstrument faszinierte die französischen Meister und inspirierte sie zu eindrucksvollsten Werken!“ Was aber hatte sich bis zu diesem Zeitpunkt an der Harfe geändert? Und warum? „Was brachte musikalische Größen wie Debussy und Fauré dazu, genau für dieses Instrument zu komponieren?“, fragt die Musikerin. Davon erzählt die sie an diesem Konzertabend im Internet.

Jelena Engelhardt, 1991 geboren, studierte in Rom und Udine und schloss ihren Master mit Bestnote ab. Bereits als junge Harfenistin feierte sie große Erfolge in Mannheim, Heilbronn, Heidelberg und Ludwigshafen, wo sie immer wieder an großen Konzerthäusern und mit renommierten Orchestern spielt. Seit 2017 ist sie Dozentin für Harfe an der Jugendmusikschule Württembergisches Allgäu.

An diesem Abend gibt die wunderbare Musikerin, die übrigens neben Deutsch, Englisch und Italienisch auch fließend Französisch spricht, einen Einblick in die teils magischen, teils skurrilen Geschichten ihres Instruments und verwöhnt ihre Zuhörer zu Hause mit ihrem Rezital an der Konzertharfe.

Der Livestream findet auf der Facebook-Seite der Kultur-Events Rhein-Neckar sowie auf YouTube statt. Der Eintritt ist frei. Der Veranstalter freut sich jedoch über den Kauf eines „symbolischen Tickets“ über bit.ly/Kultur-Events-Tickets. Alle teilnehmenden Künstler erhalten aus den gemeinnützigen Vereinsmitteln eine Gage als „erste Hilfe“ in dieser schwierigen Zeit. laub/ps

Autor:

Laura Braunbach aus Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

LokalesAnzeige
4 Bilder

Machen Sie auf sich aufmerksam - mit pfalzdruck.de
Big is beautiful - Werbebanner, Planen, Schilder drucken

Rhein-Pfalz-Kreis: Präsentieren Sie sich und Ihr Unternehmen im besten Licht. Dazu bietet Ihnen das Druckportal pfalzdruck.de aus dem Raum Ludwigshafen eine große Auswahl an Werbetechnik-Produkten für jeden Ort und jeden Anlass, selbstverständlich inklusive Druck Ihres individuellen Motivs. Ob direkt im oder am Geschäft, auf Messen oder sonstigen Veranstaltungen, ob drinnen oder draußen – von Werbeplanen, Stoffbannern, Klebefolien bis zum Schilderdruck, aber auch Fahnen, Beachflags,...

Online-Prospekte aus Ludwigshafen und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen