Speyerer Band Vellocet veröffentlicht zweites Album, das "Wochenblatt" verlost die CD
Mit "Drowning Flow" auf die großen Bühnen

Vellocet sind: Roman Fischer (Schlagzeug), Mauritz Nagels (Gesang, Gitarre) und Joshua Schwarz (Bass) - v.l.
2Bilder
  • Vellocet sind: Roman Fischer (Schlagzeug), Mauritz Nagels (Gesang, Gitarre) und Joshua Schwarz (Bass) - v.l.
  • Foto: ps
  • hochgeladen von Heike Schwitalla

Speyer. Im Oktober 2011 gründeten Roman Fischer, Mauritz Nagels und Joshua Schwarz in Speyer die Band Vellocet. Seither begeistern sie besonders ihr Livepublikum mit ihrem melodiösen Indierock und legen nun mit "Drowning Flow" ihr zweites Album vor. Benannt nach einem Milchgetränk aus dem Kubrick-Filmklassiker  „A Clockwork Orange“  beschreibt das Trio seinen Musikstil als einen "Alternative"-Mix der Rockmusik aus den 50er, 60er, 70er, 80er und 90er Jahren - und der ist ihnen auch auf ihrem neuen Album "Drowning Flow" richtig gut gelungen. Der Titel, so Sänger Mauritz Nagels bedeute frei übersetzt „Ertrinken im Lebensfluss“ - und das spiegelt sich im positiven Sinne auch in den zwölf Songs wieder. Die sind richtig stark - die fein ausgearbeiteten Instrumentalparts tragen die markante Stimme von Mauritz Nagels durch das Album. Fast meint man, die Songs spiegeln die verschiedenen Stimmungen dieses Lebens, in dem man "ertrinkt" wieder: Von der liebevollen Ballade bis hin zum düsteren, schweren Indierock. Das Trio schafft es tatsächlich, die verschiedenen Epochen der Rockmusik in seinen Songs aufzuarbeiten und zu vereinen -  und klingt dabei erstaunlich international.

Cover des neuen Albums

Aufgenommen wurde die neue Scheibe übrigens auch in Speyer, ab Oktober 2017 im Moetown Studio von Moritz Henkel, das im Industriehof in Speyer zu finden ist. Und in Speyer wird natürlich am Wochenende auch die große Release-Party für das neue "Baby" gefeiert. Das haben sich die Jungs natürlich auch verdient, denn Musiker wissen, gerade das zweite Album ist für eine Band immer ein ganz besonderer Schritt: "Tatsächlich war der Prozess des zweiten Albums schwieriger, da es im Vorfeld und auch während der Produktion Hürden zu überwinden gab. Erstaunlicherweise hat sich das jedoch sehr positiv auf die Recording Sessions ausgewirkt, da wir uns dadurch mehr in die Songs einfühlen und ihnen somit eine persönliche Note verleihen konnten. Wir haben die Aufnahmen `gelebt` und genau deshalb ist das Album aus unserer Sicht auch etwas besonderes geworden", sagt Mauritz Nagels, Sänger und Leadgitarrist, der auch alle Texte für die Band schreibt.

Musikalische Speyerer Eigengewächse

Die Band gibt es nun schon seit acht Jahren, Musik machen alle drei aber schon länger:  "2010 haben Roman und ich angefangen Musik zu machen und auch ein gemeinsames Konzert als Duo gespielt", erzählt Sänger Mauritz Nagels. "Wir waren unzufrieden und so brachte Roman Joshua mit, der mit ihm in einer Schülerband spielte. Wir kannten uns alle unabhängig voneinander und gingen auf die gleiche Schule. Die Chemie zwischen uns hat so gut funktioniert, das wir schon nach kurzer Zeit ein Repertoire an neun Songs hatten, von denen die meisten auf unserem Debütalbum erschienen sind."
Heute ist Roman, der 24-jährige Schlagzeuger Berufsmusiker, Bassist Joshua (25) studiert und Sänger Mauritz Nagels (26) arbeitet als Hotelfachmann. Aber Vellocet spielt im Alltag der drei eine bedeutende Rolle. "Ein Ziel der Band wäre, mehr Konzerte in einem noch größeren Umkreis vor noch mehr Personen zu spielen.Es gab bisher schon einige Auftritte in anderen Städten, doch es geht immer mehr. Aus diesem Grund arbeiten wir auch sehr hart daran, unser Ziel in die Realität umzusetzen", erklärt Sänger Mauritz Nagels.

Release-Party im "philipp eins"

Die Veröffentlichung des zweiten Albums „Drowning Flow“ von Vellocet wird natürlich gebührend gefeiert. Die Release-Party steigt am Samstag, 30. November, im "philipp eins" in Speyer. Karten dafür gibt es bei den Bandmitgliedern,  im "Irish Inside" in Speyer und an der Abendkasse

Timeline:
19 Uhr Einlass
19.30 Uhr Electric Singlekid
20.30 Uhr Vellocet
22 Uhr DJ Roman und Mauritz
2 Uhr Ende der Veranstaltung

Alles Weitere über Vellocet findet sich im Internet unter www.vellocet.net und natürlich auch auf Facebook

CD-Verlosung Vellocet
Vellocet sind: Roman Fischer (Schlagzeug), Mauritz Nagels (Gesang, Gitarre) und Joshua Schwarz (Bass) - v.l.
Cover des neuen Albums
Autor:

Heike Schwitalla aus Bruchsal

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

19 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.