Rockkonzert

Beiträge zum Thema Rockkonzert

Lokales
v.l.n.r. Steven Kinch (Bass), John Lingwood (Schlagzeug), Manfred Mann (Keyboard/Gesang), Robert Hart (Lead-Gesang/Gitarre), Mick Rogers (Gitarre/Gesang)
11 Bilder

Ausverkauftes Palatinum!
1000 Besucher im Mutterstadter Veranstaltungshaus!

Und dieses aus gutem Grund: Manfred Mann‘s Earth Band bespielte im Rahmen ihrer aktuellen Tour diese Location im Rhein-Pfalz-Kreis. Die seit den 1970er Jahren erfolgreiche Band um den heute fast 80-jährigen, in Johannesburg geborenen Ausnahme-Musiker Manfred Mann, gastierte erstmals in Mutterstadt. Frenetisch gefeiert spielte die Band die großen Klassiker ihrer über 40 Jahre anhaltenden sehr erfolgreichen Karriere. Neben dem Band-Leader am Keyboard und Gesang begeisterten zudem der...

Lokales

Nachbericht zum Rockkonzert im Dezember
Bands rocken Jugendtreff

Am 21. Dezember feierte der Jugendtreff Schifferstadt den Start seiner „25 Jahre Jugendtreff“-Eventreihe mit einem Rockkonzert. Die Bands „Crackbrained“, „Family Sized“, „Birds in Chaos“ und „Melbourne Fall“ heizten den über 100 Besucherinnen und Besuchern kräftig ein. Der Gesamterlös aus Eintritt und Tombola spendeten die Bands an eine soziale Einrichtung. 25 Jahre Jugendtreff Am 10. März 1994 wurde der Jugendtreff eingeweiht. Seit 25 Jahren ist er als Freizeitstätte, Treffpunkt und...

Ausgehen & Genießen
Vellocet sind: Roman Fischer (Schlagzeug), Mauritz Nagels (Gesang, Gitarre) und Joshua Schwarz (Bass) - v.l.
2 Bilder

Speyerer Band Vellocet veröffentlicht zweites Album, das "Wochenblatt" verlost die CD
Mit "Drowning Flow" auf die großen Bühnen

Speyer. Im Oktober 2011 gründeten Roman Fischer, Mauritz Nagels und Joshua Schwarz in Speyer die Band Vellocet. Seither begeistern sie besonders ihr Livepublikum mit ihrem melodiösen Indierock und legen nun mit "Drowning Flow" ihr zweites Album vor. Benannt nach einem Milchgetränk aus dem Kubrick-Filmklassiker  „A Clockwork Orange“  beschreibt das Trio seinen Musikstil als einen "Alternative"-Mix der Rockmusik aus den 50er, 60er, 70er, 80er und 90er Jahren - und der ist ihnen auch auf ihrem...

Ausgehen & Genießen
Die Waghäuseler Band Mr Ellis ist Veranstalter und Akteur beim Rock Around The Clock Festival in Waghäusel

Konzert am 16. November im Kirrlacher Turnvereins
Rock Around The Clock Festival mit Mr Elllis

Waghäusel. „Wir wollen die lokale Musikszene in unserer Heimatstadt beleben“. Die drei Vollblutmusiker der Band Mr Ellis aus Waghäusel planen deshalb auf eigenes Risiko ein Konzert mit drei Bands am Samstag, 16. November, ab 20 Uhr in der Halle des Kirrlacher Turnvereins. Mr Ellis, die sich der Blues- und Rockmusik verschrieben hat, verspricht gute Gitarrenmusik. In der Setlist des 18-jährigen Sängers und Bassisten Clemens Müller sowie der Brüder Quirin (21, Gitarre) und Linus Müller (26,...

Ausgehen & Genießen
Tumbleweed sind (oben von links) Gunnar Henges, Steffi Empel, Gerd Schäfer und (unten von links) Jürgen Zapp und Marcus Wadle Foto: ps

Tumbleweed und Limerick beim „Zum Käpt´n“ in Bottenbach
Mitternachtsrock feiert seine Premiere

Bottenbach. Ein Hauch von Nostalgie weht am kommenden Samstag durch den Saal der Eventkneipe „Zum Käpt’n“, wenn die Pirmasenser Bands „Limerick“ und „Tumbleweed“ zum ersten Mal in Bottenbach gemeinsam auf der Bühne stehen. Nostalgie aus dem Grund, da Limerick mit einer Unterbrechung bereits seit 1978 besteht. Mit ihrem zwölf jährigen Bandbestehen sind Tumbleweed dagegen richtige Jungspunde zu ihren Kollegen. Eine Gemeinsamkeit haben aber die Bands, denn Gunnar Henges spielt in beiden Bands den...

Ausgehen & Genießen
Symbolbild

Ein Roadmovie über die unbekannten Seiten großer Musiklegenden
Meilensteine der Rockgeschichte

Waldsee. „Meilensteine der Rockgeschichte!“  ist eine Zwei-Mann-Musik-Show, die am Samstag, 9. November, im katholischen Pfarrzentrum in Waldsee ab 20 Uhr zu erleben ist. Stefan Gebert aus der Morgensendung „Kickstart“ erzählt live, wie es zu berühmten und unsterblichen Songs gekommen ist, er greift zum Saxofon und singt. Frank Steuerwald ist der Pianoman an seiner Seite. Gebert und Steuerwald sind als Duo „Hey Babe!“ seit über zwei Jahrzehnten eine Größe auf den Kleinkunstbühnen. Erlebt...

Ausgehen & Genießen
Leo Lyons

50 Jahre Woodstock-Festival
Leo Lyons kommt nach Dudenhofen

Dudenhofen.  50 Jahre Woodstock. 50 Jahre legendäres Festival. Daran erinnert der Kulturverein Dudenhofen am Donnerstag, 24. Oktober, mit einer ganz besonderen Veranstaltung. Leo Lyons, der 1969 mit seiner Band "Ten Years After" beim ersten legendären Festival dabei war, wird in Dudenhofen mit Hundred Seventy Split das Line-Up von 1969 spielen.  Das Konzert beginnt um 20 Uhr.  Einer der Hauptprotagonisten1969  neben Jimi Hendrix, Santana oder The Who - war Leo Lyons mit seinen "Ten Years...

Ausgehen & Genießen
4 Bilder

Support your local heros! Unterstützt die regionale Musikszene
Hallenbeben Oktober

Hallenbeben …so heißt die Konzertreihe des Rockmusikervereins Speyer e.V., die Nachwuchsmusikern im Umkreis eine Plattform bietet. Alle 2 Monate stehen samstags 3 Bands auf der Bühne. Jeder Abend wird einem anderen Genre gewidmet, egal ob Rock, Pop, Metal, Indie oder Elektro, für jeden wird etwas dabei sein. So vielfältig wie die Musik ist auch das Publikum, denn "alte Hasen" sowie junge Nachwuchskünstler stehen danach gemeinsam am Tresen und fachsimpeln was das Zeug hält. Auch die Künstler...

Ausgehen & Genießen
3 Bilder

Das "Wochenblatt" verlost 3x2 Tickets
AC/DC Tributeband WE SALUTE YOU am 12. Oktober in Speyer

Die populäre AC/DC Tributeband WE SALUTE YOU kommt wieder in die Halle 101 nach Speyer. Es ist gerade einmal zwei Jahre her, dass sich vier ehemalige Bandmitglieder der AC/DC Show Barock mit einem neuen Kollegen zu WE SALUTE YOU formierten, aber inzwischen füllen Sie bereits große Konzertlokalitäten wie die Frankfurter Jahrhunderthalle und den Circus Krone in München, in denen ihre Idole AC/DC einst selbst auftraten. Mit ihrer aufwendigen und authentischen Show zu Ehren der australischen...

Lokales
Die Verschmelzung zweier Musikwelten: „Rise Of The Northstar“ bringen ihren crossover-sound mit aufs „Fallen Fortress Festival“.
10 Bilder

„Fallen Fortress“ beendet den Bad Dürkheimer Rocksommer
Zehn Bands bei Festival im Stadion Trift

Bad Dürkheim. Unter dem Titel „Rocksommer Bad Dürkheim“ finden jedes Jahr zwei Rockkonzerte in der Kurstadt statt, die durch das Organisationsteam „Rockwinzer e. V.“ und „Rock die Burg e. V.“ veranstaltet werden. Nach „Rock im Wingert“, das bereits im Juli stattfand, folgt nun „Fallen Fortress“. Für das „Fallen Fortress Open Air“ – bis 2014 bekannt unter dem Namen „Rock die Burg“ – am 31. August im Stadion in der Trift wurden zehn Bands aus verschiedenen Genres der Rockmusik verpflichtet....

Ausgehen & Genießen
Mack and Friends in Aktion.

Dorfladen lädt zum zweiten Open-Air-Konzert ein
„Pit Mack and Friends“ rocken am Brunnen

Freckenfeld. Am Donnerstag, 25. Juli, spielt ab 19 Uhr die Band „Pit Mack & Friends“ auf der Brunnenplatz-Arena in Freckenfeld. Veranstalter ist der Dorfladen Freckenfeld e.V. Vollblutgitarrist Pit Mack ist seit Jahrzehnten mit verschiedenen Bands aktiv. Zusammen mit langjährigen Wegbegleitern, allesamt Musiker aus der Region, bringt er in Freckenfeld auserlesene Perlen aus Rock, Soul, Funk und Blues mit seinem unverwechselbaren Sound auf die Bühne. Neben Pit Mack (Gitarre, Gesang)...

Ausgehen & Genießen
Udo Lindenberg füllt an zwei Tagen die Sap Arena.

Lässig und cool
Udo Lindenberg in der Sap Arena

Über eine Millionen Besucher verfolgten in den letzten Jahren begeistert die spektakulären Shows von Udo Lindenberg. Er ist Maler, Schriftsteller, Filmemacher, Komponist, Sänger und Erfinder des „Deutschrock“ in einer Person, ein interdisziplinärer Künstler, wie es in Deutschland keinen zweiten gibt. Vielleicht am deutlichsten – jedenfalls authentisch wie nirgendwo sonst – beweist das Udo Lindenberg, wenn er auf der Bühne steht und ganz ohne Panik los rockt. 2. & 3. Juli, Sap Arena,...

Ausgehen & Genießen
2 Bilder

Zehnthaus Jockgrim
Sommerfest 28. Juni 2019

Sommerfest im Zehnthaus Jockgrim am 28. Juni 2019, 20.00 Uhr mit den       S h a k i n' C a t s Jockgrim. Die Shakin'Cats lassen den Rock`n`Roll der 50er Jahre wieder aufleben ! Schnelle, mitreißende und schnörkellose Musik im Originalsound der 50er Jahre, die niemanden still stehen lässt. Neben eigenen Songs spielen sie Klassiker von Elvis, Stray Cats, Gene Vincent, Chuck Berry, Shakin‘Stevens, Carl Perkins, Jerry Lee Lewis - um nur einige zu nennen. Die Shakin`Cats, spielen seit...

Ausgehen & Genießen
Murphy's Groove sind eine von zwei Bands, die beim Campusfrühling auftreten.
2 Bilder

Interkultureller Abend am Freitag mit Open Air
Germersheim - Campusfrühling am FTSK

Germersheim. Am Freitagabend, 24. Mai, laden ASTA, STUPA und ZEFAR am  Fachbereich Translations-, Sprach- und Kulturwissenschaft der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (FTSK) in Germersheim wieder zum beliebten Campusfrühling. Bei freiem Eintritt gibt es von 16 bis 20 Uhr internationale Spezialitäten auf dem Campus, die von niederländischen Pommes bis hin zu chinesischen Crepés reichen. Gerade wegen der kulinarischen Vielfalt freuen sich Studierende und Bevölkerung gleichermaßen auf den...

Ausgehen & Genießen
„Murphey´s Law“  Foto: PS

„Murphey´s Law“ präsentiert Don Ender an der Gitarre
Schweißtreibende Performance und in Stein gemeißelte Rhythmen

Rock-Konzert. „Murphey´s Law“ gastiert am Gründonnerstag, 18. April, im Hardrock Café Kaiserslautern (Rittersberg 2). Eine Ära geht an diesem Abend zu Ende. Nach 22 Jahren verlässt Gitarrist Hermann Halfmann die Band, schweren Herzens lässt ihn „Murphey´s Law “ ziehen. Die Bandmitglieder haben sich die Wahl eines neuen Saitenvirtuosen nicht einfach gemacht. Ein Anruf genügte und schon war der „Don“ gefunden. Als neues Gesicht wird an diesem Abend Don Ender Irkdas aus Mannheim an der Gitarre...

Ausgehen & Genießen
Tom Kullmann  Foto: PS

„7ty Proof“ zu Gast im Irish House
Kultrock am Ostersamstag

Rock-Konzert. Einfach nicht tot zu kriegen sind die Kultrocker von „7ty Proof“ um Frontman Andy Braun. Am Ostersamstag, 20. April, ist die Formation an der Eselsfürth in Kaiserslautern zu Gast. Mit im Gepäck haben sie nicht nur neue Rockklassiker aus den 70er bis 90er Jahren, sondern auch ihren neuen Gitarristen. „Tom Kullmann, einst bei der saarländischen Coverband ’Elliot’ an den Saiten, passt wie die berühmte Faust aufs Auge“, so Braun. Attitude, Spielfreude, technische Versiertheit und...

Ausgehen & Genießen
Knut Maurer
2 Bilder

Zehnthaus Jockgrim
Rock in den Mai mit Knut Maurer‘s Picture Book

Rhythm & Blues Originale am 30. April 2019, 20.00 Uhr im Zehnthaus Jockgrim Jockgrim. Seit über 40 Jahren spielt Knut Maurer Rhythm & Blues orientierte Musik. Als Pianist, Organist und Sänger war er viele Jahre Arrangeur und Pianist der Gospelsängerin Maisha Grant und des amerikanischen Bluessängers Guitar Crusher und spielte auf Tourneen mit Lousiana Red und Chicken Shack. Er schreibt alle Songs bei seiner Band "Picture Book" und interpretiert Titel von den Animals, Brian Auger,...

Ausgehen & Genießen
Zusammen mit der Musik der Swoumpers steht einem stimmungsgeladenen Abend nichts mehr im Wege.

Die Swoumpers kommen am 4. Mai nach Leimersheim
Südstaaten-Feeling in der Rheinschänke

Leimersheim. Die Rockformation Swoumpers spielt am Samstag, 4. Mai, ab 20.30 Uhr in der Kultkneipe Rheinschänke in Leimersheim. Namhafte genauso wie Newcomerbands der Region erhalten hier regelmäßig eine Plattform, um ihr Können zu beweisen. Am 4. Mai sind nun die Swoumpers an der Reihe. Eine Band mit Musikern im gesetzten Alter, die Musik aus den glorreichen siebziger und achtziger Jahren covert. Wie man dem Bandnamen entnehmen kann, geht es mehr Richtung Südstaaten, aber nicht nur: Zum...

Ausgehen & Genießen
Tribut-Band „Geneses“ kommt am 23. März nach Speyer für eine Hommage an „Genesis“.  Foto: Fabian Piekert
3 Bilder

Wochenblatt verlost Karten für Rockkonzert
Hommage an Genesis in Speyer

Das Wochenblatt präsentiert das Konzert der Tribut-Band "Geneses" der Konzertagentur Piekert: Speyer. Am Samstag, 23. März, gibt es ab 20 Uhr in der Stadthalle in Speyer eine Hommage an die Band „Genesis“ mit der nahezu gleichnamigen Tribut-Band „Geneses“. Unter dem Motto „We Can“t Dance on Broadway“ begibt sich die Gruppe in eine Symbiose von jüngeren und älteren Songs der britischen Vorlage. Im Fokus der neuen Show steht das Album „The Lamb Lies Down on Broadway“ und das Genesis-Album „We...

Ausgehen & Genießen
 „Tumbleweed“ mit (oben von links) Marcus Wadle, Jürgen Zapp, Gunnar Henges und Gerd Schäfer sowie (unten) Karin Bieg.  Foto: ps/Kiss

„Tumbleweed“ und „Nasty 5“ bieten Kontrast zu Fasching
Rockmusik statt Schunkellieder

Region. Wer vor dem wilden Faschingstreiben noch einmal bei guter Live-Musik feiern möchte, ist beim Classic- und Heavy-Rock in der ACH-Eventhalle in Zweibrücken an der richtigen Adresse. Die Pirmasenser Bands „Tumbleweed“ und „Nasty 5“ gastieren erstmals hier am 2. Februar und sorgen für einen musikalischen Kontrast im Fasching. Mit den beiden Pirmasenser Rock-Bands stehen übrigens die dienstältesten ihres Genres in ihrer Heimat auf der Bühne, die es zusammen auf 27 Jahre Historie schaffen....

Ausgehen & Genießen
Roxxbusters

Konzert der RoxxBusters
Rock’n the New Year!

Konzert. Am Samstag, 19. Januar, um 20.30 Uhr spielen die RoxxBusters in der Bürgerhalle „The best of Classic Rock“ und übernehmen wieder für eine Nacht die Regie im Musikantendorf Mackenbach. Die Band RoxxBusters sind Frank Rohles (Gitarre, lead vocals), der unter anderem Brian May zu seinen persönlichen Freunden zählen darf. Hagen Grohe (lead vocals), der bereits für Joe Perry (Aerosmith) arbeitete und mit ihm tourte, Tobias Schmitz (Keyboards, back vocals), der zur Zeit mit seiner Band „Von...

Ausgehen & Genießen
Karma spielt am 19. Januar im Hardrock Café

Karma live im Hardrock Café Kaiserslautern
Deutscher Gitarrenrock

Konzert. Live und in neuer Besetzung präsentieren die Deutschrocker von Karma am Samstag, 19. Januar, um 20.30 Uhr ihr neues Programm im Hardrock Café Kaiserslautern (Rittersberg 2 in Kaiserslautern). Obwohl Karma erst im Jahr 2012 gegründet wurde, reicht die Bandgeschichte eigentlich zurück bis in die 1980er Jahre. In Kaiserslautern, dem Heimatort der Band, gab es von jeher eine Musikszene, die stark unter dem Einfluss der vielen Amerikaner stand, die in der Region leben. Wer Musiker war, kam...

Ausgehen & Genießen
Die Band „Fused“ feiert zehnjähriges Bandjubiläum

Rockband „Fused“ will Kammgarn ausverkaufen
10 Jahre Rockfeinschmecker

Enkenbach-Alsenborn.Die Rockband „Fused“ feiert Zehnjähriges - Zeit um Resümee zu ziehen und die vergangenen Jahre Revue passieren zu lassen. Das Wochenblatt sprach mit Frontmann Stefan Ahme über die Band und die Pläne, die Kammgarn auszuverkaufen. von Jens Vollmer ???: Stefan, in der Regel ist als Auftrittsort das Irish House euer „Wohnzimmer“. Was bedeutet es euch, zum zehnjährigen Bandjubiläum in der Kammgarn aufzutreten? Stefan Ahme: „Das ist schon etwas ganz Besonderes. Als...

Ausgehen & Genießen
Die Lauterer Rockformation 7ty Proof

Letztes Tour-Konzert 2018 von 7ty Proof im Irish House
40 Songs aus der Rock History

Konzert. 7ty Proof - das bedeutet Bühnenpräsenz, unbändige Spielfreude und Durchhaltevermögen. Seit mehr als 20 Jahren begeistern die Jungs um Gründer und Frontmann Andy Braun nun schon ihre Fans. Auf ein Mörderprogramm von über 40 Songs pro Show - von den 1970er bis 1990er Jahren - dürfen sich die Besucher jedes mal aufs Neue freuen. Von AC/DC, Bon Jovi, Simple Minds, über Journey bis zu Whitesnake. Die Creme de la Creme der Rock History wird hier aufgearbeitet. Sattes Handwerk,...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.