Kontrolle Polizei

Beiträge zum Thema Kontrolle Polizei

Blaulicht
 Symbolfoto Vekehrskontrolle der Polizei

Kontrollen im Dienstgebiet der Polizei Speyer
Der italienische Führerschein war gefälscht

Speyer | Römerberg | Otterstadt.  Im Laufe des gestrigen Donnerstags führte die Polizei Speyer Schulwegkontrollen im Erlich und beim Schwerd-Gymnasium sowie Fahrradkontrollen in der Wormser Straße und am Berliner Platz durch. Außerdem waren Kontrollstellen in der Geibstraße, der Auestraße, der Berghäuser Straße in Römerberg sowie der Speyerer Straße in Otterstadt eingerichtet. Insgesamt wurden etwa 70 Fahrzeuge kontrolliert. In zwei Fällen bedienten die Fahrer verbotswidrig ein Mobiltelefon, in...

Blaulicht
 Symbolfoto Vekehrskontrolle der Polizei

Polizei Wörth kündigt Kontrollen an
Hauptunfallursachen bekämpfen

Wörth. Die Polizeiinspektion Wörth führt im Rahmen einer Schwerpunktkontrollwoche von heute an bis Freitag, 12. November, anlassbezogene Verkehrskontrollen an unterschiedlichen Örtlichkeit in ihrem Zuständigkeitsbereich durch. Die Verkehrsteilnehmer werden insbesondere hinsichtlich der Hauptunfallursachen Geschwindigkeit, der Beachtung der Vorfahrt, sowie der Ablenkung im Straßenverkehr durch die Nutzung von Smartphones überprüft. Zudem wird auf der BAB 65 das Überholverbot, sowie im...

Blaulicht
 Symbolfoto Vekehrskontrolle der Polizei

Polizeikontrollen
Vier Autofahrer erhalten Post von der Bußgeldstelle

Germersheim. Am Freitagmorgen wurden im Dienstgebiet der Polizeiinspektion Germersheim mehrere Verkehrskontrollen durchgeführt. Hierbei wurden sechs Autofahrer verwarnt, weil sie ihren Sicherheitsgurt nicht angelegt hatten. Vier Fahrzeugführer erwarten Post von der Bußgeldstelle, da sie ihr Mobiltelefon während der Fahrt nutzten. Außerdem wurden an sechs Fahrzeugen technische Mängel festgestellt, die durch die Halter beseitigt werden müssen. pol

Blaulicht
Symbolfoto

Polizeikontrollen im Stadtgebiet
Mehr Sicherheit für Fahrradfahrer

Speyer.  Gestern richtete die Speyerer Polizei zwischen 11 und 12 Uhr in der Wormser Landstraße eine Kontrollstelle ein. Acht Fahrradfahrer befuhren in diesem Zeitraum verbotswidrig den für sie linken Radweg. Zwischen 13 und 14.30 Uhr kontrollierten die Beamten in der Kurt-Schumacher-Straße. Das Ergebnis: 20 Kinder fuhren auf dem für sie linken Radweg. Die Kinder wurden angehalten und hinsichtlich der Gefahren der Benutzung des falschen Radweges sensibilisiert. Gegen einen 62-jährigen Mann aus...

Blaulicht
 Symbolfoto Vekehrskontrolle der Polizei

Verkehrskontrolle
Ohne Gurt, ohne Führerschein, dafür mit Handy

Germersheim. In den Morgenstunden des gestrigen Donnerstags führten Germersheimer Polizisten in der Rheinbrückenstraße Verkehrskontrollen durch. Dabei wurden zwei Autofahrer mit dem Handy am Ohr erwischt, zwei weitere hatten ihren Sicherheitsgurt nicht angelegt. Ein 28-jähriger Autofahrer war zudem nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Seine Fahrt war somit beendet, Strafverfahren folgt. pol

Blaulicht
 Symbolfoto Vekehrskontrolle der Polizei

Verkehrskontrolle in Schifferstadt
Ohne Gurt, ohne Kindersitz, ohne Führerschein

Schifferstadt.  Am Dienstag haben Beamte der Polizeiinspektion Schifferstadt im Zeitraum von 9.30 bis 14.50 Uhr in der Speyerer Straße am Südbahnhof in Schifferstadt eine Kontrollstelle eingerichtet. Hierbei wurden 29 Ordnungswidrigkeiten wegen nicht angelegtem Sicherheitsgurt, verbotswidriger Handynutzung und Beförderung von Kindern ohne entsprechenden Kindersitz festgestellt und geahndet. Die verbotswidrige Handynutzung zieht ein Bußgeld von 100 Euro und einen Punkt in Flensburg nach sich....

Blaulicht
 Symbolfoto Vekehrskontrolle der Polizei

Nach Rückstau auf der B9
Polizei kontrolliert die Ausweichstrecke

Speyer. Am Montag kam es gegen 16 Uhr zu einem Rückstau auf der Bundesstraße 9, weswegen mehrere Autofahrer zwischen Speyer und Dudenhofen verbotswidrig den Weg über die Brücke in der Speyerer Heinrich-Heine-Straße und die angrenzenden Feldwege wählten. Die Polizei Speyer reagierte auf die Verkehrslage mit einer Kontrollstelle und verwarnte elf Fahrer. Weiterhin wurden drei Mängelberichte ausgestellt. Ebenfalls am gestrigen Montag wurde zwischen 21.15 und 22 Uhr eine Kontrollstelle am Domplatz...

Blaulicht
Symbolfoto

Kontrollen in Dudenhofen und Otterstadt
Zu schnell, ohne Gurt und mit Handy am Ohr

Otterstadt | Dudenhofen. Gestern führte die Polizei Speyer in der Zeit von 9.15 Uhr bis 10.20 Uhr Geschwindigkeitsmessungen in der Speyerer Straße in Otterstadt durch. Dabei wurden bei einer erlaubten Höchstgeschwindigkeit von 50 Stundenkilometern neun Verkehrsteilnehmer festgestellt, die diese überschritten. Der schnellste gemessene Verkehrsteilnehmer wurde mit einer Geschwindigkeit von 70 Stundenkilometern gemessen. Etwa zwölf Prozent der gemessenen Fahrzeuge waren zu schnell unterwegs....

Blaulicht
 Symbolfoto Vekehrskontrolle der Polizei

Tuning-Kontrolltag
Veränderungen am Auto gefährden mitunter die Sicherheit

Speyer. Am gestrigen Sonntag führte die Polizei Speyer, unterstützt von  der Zentralen Bußgeldstelle des Polizeipräsidiums Rheinpfalz zwischen 15 und 22 Uhr einen stadtweiten Tuning-Kontrolltag durch. Im Einsatz waren Zivilfahrzeuge, Funkstreifenwagen, ein Polizeimotorrad und Schallpegelmessgeräte. Ziel der Kontrollen war die Eindämmung illegaler und sicherheitsrelevanter Umbauten an Kraftfahrzeugen, der Schutz von Anwohnern und Passanten vor schädlichen Auspuffgeräuschen und nicht zuletzt die...

Blaulicht
Symbolbild Polizei

Kontrollen der Polizei
In Germersheim, Lustadt und Bellheim

Germersheim. Donnerstagmorgen führten Germersheimer Polizisten mehrere Kontrollen mit unterschiedlichen Zielrichtungen durch. Bei einer Schulweg-/ und Laserkontrolle konnten in der Mozartstraße in Germersheim insgesamt fünf Geschwindigkeitsverstöße festgestellt werden. Zudem hatte ein Rollerfahrer keine Fahrerlaubnis und musste den weiteren Weg zu Fuß antreten. Bei der anschließenden Überwachung des Lkw-Durchfahrtsverbots in der Poststraße in Lustadt ergaben sich erfreulicherweise keine...

Blaulicht
Der Radverkehr stand im Mittelpunkt zweier Kontrollstellen der Speyerer Polizei am gestrigen Donnerstag

Fahrradkontrollen in Speyer
Nicht auf dem Fahrrad telefonieren!

Speyer. Die Polizei in Speyer hat gestern zwei Kontrollstellen zur Überwachung des Radverkehr eingerichtet: eine von 14.20 Uhr bis 16.15 Uhr in der Bahnhofstraße und eine von 17 Uhr bis 18.15 Uhr in der Kurt-Schumacher-Straße. In der Bahnhofstraße kam es bei 22 kontrollierten Radfahrern zu fünf Beanstandungen, da der Radweg nicht in der vorgeschriebenen Richtung genutzt wurde, lichttechnischen Einrichtungen nicht vorhanden waren oder während der Fahrt telefoniert wurde. Bei den Kontrollen in...

Blaulicht
Verkehrskontrolle in Speyer

Verkehrskontrollen in Speyer
24 Verstöße und elf Mängelberichte

Speyer. Am Montagvormittag richtete die Polizei Speyer zwischen 8.45 Uhr und 12.45 Uhr insgesamt drei Kontrollstellen in der Rheinallee, in der Auestraße sowie in der Geibstraße eingerichtet. Hierbei kam es zur Ahndung von 24 Verstößen, da die Verkehrsteilnehmer unter anderem während der Fahrt ihr Mobiltelefon nutzten oder nicht angegurtet waren. Zudem wurden elf Mängelberichte aufgrund fehlender Warnwesten beziehungsweise Warndreiecke ausgestellt. pol

Blaulicht
In der Friedhofstraße in Bellheim und bei der "Insel Grün" halten sich viele Autofahrer nicht an die Durchfahrtsverbote. Die Polizei Germersheim hat gestern kontrolliert.

Kontrollen in Germersheim und Bellheim
Autofahrer missachten Durchfahrtsverbote

Germersheim/Bellheim. Nach wie vor gibt es Autofahrer, die sich nicht an die bestehenden Durchfahrtsverbote im Dienstgebiet der Polizei Germersheim halten. So wurde gestern Mittag zunächst die Friedhofstraße in Bellheim überwacht. Dort kam es insgesamt zu vier Verstößen. Abends wurde die Kontrolle dann bei der "Insel Grün" in Germersheim fortgesetzt. Auch dort kam es erneut zu Verstößen. Insgesamt zehn Autofahrer missachteten das dortige Durchfahrtsverbot.

Blaulicht
Die Polizei in Speyer hat einen 26-jährigen BMW-Fahrer aus Schifferstadt kontrolliert und dabei festgestellt, dass das Fahrzeug so verändert wurde, dass die Betriebserlaubnis erloschen ist.

Technische Veränderungen
Betriebserlaubnis an 3-er BMW erloschen

Speyer. Die Polizei Speyer hat am Donnerstagmorgen in der Oberen Langgasse einen 3-er BMW kontrolliert, weil der Fahrer keinen Sicherheitsgurt angelegt hatte. Neben der Beanstandung des Gurtverstoßes konnten bei der Kontrolle festgestellt werden, dass an dem Fahrzeug diverse technische Veränderungen vorgenommen wurden (Verbau von Tieferlegungsfedern und eines Frontspoilers mit Race-Gitter, Einbau Xenon-Scheinwerfer ohne Auflagenbeachtung). Die Veränderungen führten zum Erlöschen der...

Blaulicht

Zwei Fahrten unter Drogeneinfluss
Ermittlungsverfahren wurden eingeleitet

Pirmasens. Gestern, 7. Dezember, wurde eine Standkontrolle Am Häusel durchgeführt. Um 12 Uhr wurde eine 21-jährige Hyundai-Fahrerin kontrolliert. Es wurden drogentypische Ausfallerscheinungen festgestellt. Der freiwillige Test reagierte positiv auf THC. Gegen 16:45 Uhr wurde ein 22-jähriger VW-Fahrer in der New Hampshire Avenue kontrolliert. Zunächst wurde festgestellt, dass Veränderungen am Fahrwerk zum Erlöschen der Betriebserlaubnis des Fahrzeuges geführt haben. Auch er zeigte drogentypische...

Blaulicht

Polizei kontrolliert
Vier Erwachsene müssen Spielplatz verlassen, weil sie keine Maske tragen wollen

Neuhofen/Schifferstadt/Limburgerhof. Am Freitag und am Samstag wurde durch Beamte der Polizeiinspektion Schifferstadt die Einhaltung der geltenden Corona-Bekämpfungsverordnung überprüft. Hierbei konnten einige Verstöße festgestellt und geahndet werden. Gegen 17 Uhr spielten am Freitag auf dem Partnerschaftsplatz in Neuhofen mehrere Personen Basketball, wobei der vorgeschriebene Mindestabstand nicht eingehalten und keine Mund-Nasen-Bedeckung getragen wurde. Gegen 19.45 Uhr wurde eine größere...

Lokales
Leider kein Einzelfall: Autos in der Fußgängerzone - in diesem Fall bei einer Kontrolle angehalten! 
Die Schilder sind jetzt nicht gerade zu übersehen

In kurzer Zeit: zwei Straftaten sowie 28 Ordnungswidrigkeiten
Verkehrskontrollen in der Fußgängerzone

Durlach. In Durlach fand am Mittwochnachmittag eine Kontrollaktion zur Überwachung des Verkehrs in der Fußgängerzone statt. Dabei stellten die Beamten zwei Straftaten sowie 28 Ordnungswidrigkeiten fest und brachten diese zur Anzeige. Endlich wieder Kontrollen Was schon so oft im Durlacher Ortschaftsrat angemahnt wurde (das "Wochenblatt" berichtet seit Jahren), wurde endlich wieder umgesetzt. Denn täglich fahren Radler, Pkw & Lkw munter durch die Fußgängerzone - so, als ob es keine...

Blaulicht
Symbolbild

Urkundenfälschung, Fahren ohne Fahrerlaubnis und diverse erhebliche Ordnungswidrigkeiten
LKW-Kontrolle in Wattenheim

Wattenheim. Am Montag, 4. Mai kontrollierten Beamte der Polizeiautobahnstation Ruchheim und des Bundesamts für Güterverkehr gegen 10.15 Uhr auf der Bundesautobahn 6 bei Wattenheim einen Lastkraftwagen mit Anhänger eines Garten- und Landschaftsbaubetriebes aus dem Bereich Worms. Der verantwortliche Fahrzeugführer wies sich mit einer Aufenthaltserlaubnis und einem albanischen Führerschein aus. Bis auf die Klasse B waren laut dem Ablaufdatum auf dem Führerschein jedoch alle Klassen bereits...

Blaulicht

Uneinsichtige Fünfergruppe in Karlsruhe
Polizei greift ein: Anzeige & Bußgeld

Karlsruhe. Weil sie die Corona-Verordnung missachtet haben, müssen nun drei Frauen und zwei Männer mit einer Ordnungswidrigkeiten-Anzeige rechnen. Die Personen im Alter von 17 bis 53 Jahren standen am Mittwoch gegen 10.40 Uhr an einer Mauer des Europaplatzes zusammen und unterhielten sich. Der Einsatzzug des Polizeipräsidiums Karlsruhe führte dort Kontrollen zur Überwachung der Corona-Verordnung durch und stellte fest, dass die Betroffenen nicht im selben Haushalt leben. Mit allen wurde ein...

Lokales

Kontrollen nach dem Jugendschutzgesetz in Kaiserslautern
Mehr als 30 Personen am Freitagabend kontrolliert

Kaiserslautern. Das Jugendschutzgesetz stand im Mittelpunkt einer Kontrolle der Kaiserslauterer Polizei, die sich von Freitagabend bis in die Nacht hinein zog. Immer wieder kontrollierten die Beamten die beiden Kaiserslauterer Stadtinspektionen sowie des Haus des Jugendrechts zwischen 18 und 1 Uhr die Bereiche zwischen Rathausvorplatz, Mall und Eisbahn. Während es auf der Eisbahn trotz einer größeren Veranstaltung aus polizeilicher Sicht ruhig blieb, wurden aus dem Bereich der Mall im Verlauf...

Blaulicht

Rotweinwanderung in Freinsheim ohne besondere Vorkommnisse
Alkoholwerte im zulässigen Bereich

Freinsheim. Mit dem 25. Januar endete an diesem Wochenende der zweite Tag der Rotweinwanderung in Freinsheim. Trotz hohen Besucheraufkommens kam es zu keinen Vorkommnissen auf der Veranstaltung. Im Rahmen des Abreiseverkehrs wurden durch die Polizei Verkehrskontrollen durchgeführt. Hierbei konnte festgestellt werden, dass viele Besucher der Veranstaltung zwar Alkohol konsumierten, die Werte jedoch im zulässigen Bereich von 0,15 - 0,38 Promille lagen. Die Polizei rät trotz allem davon ab, nach...

Blaulicht

Rücksichtslosigkeit, Fahren in Fußgängerzonen & Rotlichtverstöße
Karlsruher Polizei schnappt Radler und eRoller-Fahrer

Karlsruhe. Am Mittwochvormittag führte die Verkehrsüberwachung der Karlsruher Polizei in Zusammenarbeit mit dem Kommunalen Ordnungsdienst in der Innenstadt eine stationäre Kontrolle durch. Der Schwerpunkt wurde bei dieser Verkehrskontrolle auf Fahrradfahrer und Elektrokleinstfahrzeugführer gesetzt. Aufgrund der sich häufenden Beschwerden hielten die eingesetzten Kräfte zwischen 10:30 Uhr und 13:00 Uhr im Minutentakt Rad- und E-Scooter-Fahrer an. Dabei wurden insgesamt über 70 Verstöße...

Blaulicht
Symbolbild

Polizeiinspektion Schifferstadt
Eine Woche voller Verkehrskontrollen

Schifferstadt. Die Polizeiinspektion Schifferstadt wird in der Woche vom 25. November bis zum 1. Dezember ihre Kontrollmaßnahmen im Bereich des Straßenverkehrs intensivieren.  Mit dem Ziel, schwere Unfallfolgen zu reduzieren, führen die Polizisten eine Woche lang Kontrollen im gesamten Dienstgebiet durch, um unter anderem Verstöße gegen die Gurtpflicht, das Verbot elektronische Geräte zu benutzen und die Radwegebenutzungspflicht zu ahnden. Außerdem werden Geschwindigkeitsmessungen durchgeführt...

Lokales
Security zur Kontrolle am Bahnhof

Aktion des Landes für mehr Sicherheit - auch in der Region Karlsruhe
Polizisten in Uniform fahren jetzt kostenlos Bahn

Region. Pöbeleien, Bedrohungen, Beleidigungen, Übergriffe oder tätliche Angriffe im Schienenpersonennahverkehr sollen künftig deutlich reduziert werden. Die klare Ansage in Sachen Sicherheitskonzept fußt auf der Entscheidung des Landes, „dass Angehörige der Bundespolizei und der Landespolizei in Uniform kostenfrei in der 2. Klasse in den Nahverkehrszügen mitfahren können“, so Verkehrsminister Winfried Hermann. Zwar gab es das bisher vereinzelt schon, aber nicht flächendeckend. Das wurde nun mit...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.