Komik

Beiträge zum Thema Komik

Ausgehen & Genießen
Im Rahmen der Open-Air-Reihe „Sommerintermezzo“ ist Matthias Romir am 9. Juli zu Gast in Pirmasens.  Foto: Anatoli Akermann

Matthias Romir beim Sommerintermezzo
„Sinn und Wahnsinn des Lebens“

Pirmasens. Über den „Sinn und Wahnsinn des Lebens“ philosophiert Matthias Romir am 9. Juli, 21.30 Uhr, im Rahmen des Sommerintermezzo auf dem Joseph-Krekeler-Platz. Das Programm „Das Leben ist Kurzgeschichten“ des international gefragten Künstlers lässt die Grenzen zwischen Clownerie, Objekttheater und Videokunst zu einem einzigartigen Gesamtkunstwerk verschmelzen. Die genreübergreifenden Inszenierung als Open-Air vor der Kulisse der Alten Post ist wie guter Kaffee: bitter wie das Leben,...

Ausgehen & Genießen
Von einem der auszog, Schauspieler zu werden – und bei den Großeltern einzieht. Florens Schmidt, Hannelore Droege und Gerhard Palder sind in der Bühnen-Adaption des Erfolgsromans von Joachim Meyerhoff zu erleben.  Foto: G2 Baraniak

Fulminante Komödie auf der Festhallen-Bühne
„Wanderer zwischen den Welten“

Pirmasens. Eine fulminante Komödie an der Grenze zwischen großelterlichen Irrsinn und schauspielerischen Wahnsinn erwartet die Zuschauer am 15. Februar, 20 Uhr, in der Festhalle. Das Altonaer Theater bringt die unterhaltsame wie tiefgründige Adaption des Romans „Ach, diese Lücke, diese entsetzliche Lücke“ von Joachim Meyerhoff auf die Bühne. In dem teils autobiografischen Roman, letzter Teil der Trilogie „Alle toten fliegen hoch“, erzählt Burg-Schauspiel und Autor Meyerhoff von den schwierigen...

Lokales
Comedian Martin Zingsheim kommt nach Dahn.  Foto: VG Dahn

Comedian Martin Zingsheim in Dahn
Brillante Komik und kritische Tiefenschärfe

Südwestpfalz. Sprachlich brillante Komik und rasante Gags mit kritischer Tiefenschärfe erwartet das Publikum bei der Veranstaltung „aber bitte mit ohne“ mit Comedian Martin Zingsheim am 17. September, 20 Uhr, in der Stadthalle im Haus des Gastes in Dahn im Rahmen der Sommerspiele. Heutzutage ist Verzicht der wahre Luxus. Echte Teilzeit-Asketen verzichten eigentlich auf alles: Fleisch, Laktose, Religion und vor allem eine eigene Meinung. Einfach loslassen. Auch Martin Zingsheim hat sich frei...

Ausgehen & Genießen
Zwischen Hybris, Unverschämtheit, Machtgier und Selbstüberschätzung: Alexis Bug als Toni Trump in Schifferstadt.

Kallstadter Saukerl
Isch bin de Beschd

Am Donnerstag, 22. August um 20 Uhr schlüpft der aus Schifferstadt stammende Schauspieler Alexis Bug im Obergeschoss des Alten Rathauses in die Rolle des fiktiven Anton „Toni“ Trump. In seinem Stück „Kallstadter Saukerl“ bewegen wir uns in einer alternativen Realität rund um die Familie des amtierenden US-Präsidenten. Friedrich Trump – Gott hab ihn selig – durfte nun doch nach Kallstadt zurück und wurde nicht, wie geschehen, 1905 aus dem Deutschen Reich in die USA abgeschoben. Folglich lebt...

Ausgehen & Genießen

Ellerstadt in Bewegung e.V. zeigt "Schneewittchen vergiften.com"
Das wird lustig... Im idylischer Hof in der Ratstraße 19 jagen Kerstin Bachtler und Bodo Redner Grimms Hausmärchen durch verschiedene Übersetzungsprogramme.

Einlass 19 Uhr | Beginn 20 Uhr Reservierung: 06237/59640 oder info@Ellerstadt-in-Bewegung.de Grimmig wären sie nicht, die Brüder Grimm, im Gegenteil: Sie würden sich googeln vor Lachen, wenn sie sehen könnten, was ein Computer aus ihren Märchen macht. Kerstin Bachtler und Bodo Redner vom Texttaxi jagen die bekanntesten Grimmschen Hausmärchen durch verschiedene Übersetzungsprogramme und wählen dabei so entlegene Sprachen wie Indonesisch, Ukrainisch oder gar Klingonisch. Bei der Rückübersetzung...

Ausgehen & Genießen
Kerstin Bachtler und Bodo Redner bei einer Lesung in Lingenfeld 2018

Lesung bei Blatt & Blüte in Lingenfeld
Von herrlichen Damen und dämlichen Herren

Die SWR-Moderatorin Kerstin Bachtler und Schauspieler Bodo Redner, die gemeinsam als das Lese-Duo „Texttaxi“ unterwegs sind, haben Gedichte aus zwischenmenschlichen Höhen und Tiefen zusammengetragen. Sie widmen sich so wichtigen Fragen wie: Sind Männer tatsächlich die Krone der Schöpfung? Was ist das Geheimnis der perfekten Ehe? Warum kann ein Blusenkauf tödlich enden? Und sie finden augenzwinkernd Antworten in den Gedichten berühmter Dichterinnen und Dichter. Die Lesung findet am 6. April...

Ausgehen & Genießen
4 Bilder

Komik mit Herz
"Die Dame im Frack" mit Rosi Goos

Ludwigshafen. Die Chansonette Roswitha Goos tritt am Donnerstag, den 23. August um 19 Uhr im Johannes-Ronge-Haus auf Einladung der Freireligiösen Landesgemeinde Pfalz auf.  Ob als galanter Charmeur oder als verruchter Vamp, immer schafft es die Chansonette, die Chansons und Couplets der 20er bis 50er Jahre aktueller denn je auf heutige Bühnen zu transportieren. Mit ihren eigenwilligen Interpretationen und dem perfekten Rollentausch vom Mann zur Frau und zurück feierte sie nicht nur in der Rhein...

Ausgehen & Genießen
"Tiyatro Diyalog" mit  Rusen Kartaloglu, Lamis Klein und Justin Peter Giroud-Roux

Dreimal "Tiyatro Diyalog"
Faust mal kurzweilig

Karlsruhe. Mit gleich zwei seiner jüngsten Produktionen gastiert das transkulturelle „Tiyaro Diyalog“ an diesem Wochenende im Karlsruher "Sandkorn-Theater": Goethes „Faust“ einmal nicht lang-, sondern kurzweilig steht am Freitag, 25. Mai, und am Samstag, 26. Mai, (je 20.15 Uhr) auf dem Terminplan in der Kaiserallee 11. Dabei will der Deutschlehrer seiner Klasse Goethes Meisterwerk vorspielen, scheitert aber, weil wichtige Mitspieler plötzlich nicht da sind. Der türkische Hausmeister muss...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.