Jury

Beiträge zum Thema Jury

Lokales
Kia Vahland, Redakteurin der Süddeutschen Zeitung und Sachbuchautorin. Foto: A. Schellnegger
3 Bilder

Vorschlagskommission berufen
Für Hugo-Ball-Preis 2023

Pirmasens. Oberbürgermeister Markus Zwick hat die Vorschlagskommission für den Hugo-Ball-Preis 2023 berufen. Dem dreiköpfigen Gremium gehören die in München lebende Kunsthistorikerin und Journalistin Kia Vahland, die Direktorin des Zürcher Cabaret Voltaire Salome Hohl sowie der Kritiker und Schriftsteller Helmut Böttiger an. Damit folgt der Verwaltungschef den Empfehlungen des Beirates, der die aktuelle Jury bewusst auch mit Persönlichkeiten besetzen wollte, die nicht nur dem engeren Bereich...

Lokales
Vorlesewettbewerb/Symbolbild

Vorlesewettbewerb in Pirmasens
Sieger qualifiziert sich für Bezirksentscheid

Pirmasens. Wer die beste Vorleserin oder der beste Vorleser in Pirmasens ist, diese Antwort liefert der Regionalentscheid des 63. Vorlesewettbewerbs des Deutschen Buchhandels. Aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie findet der Vorlesewettbewerb 2022 fast ausschließlich digital statt. Es wird keine persönlichen Vorlesungen der Siegerinnen und Sieger der Schulentscheide geben. Auch die Regionalentscheide finden digital per Videoeinreichung statt. Bis 10. Februar, konnten die Vorlesesieger der...

Lokales
Symbolfoto

Regionalentscheid
Sophie Reichelt ist die beste Vorleserin der Stadt

Speyer. Die Jury hat entschieden: Sophie Reichelt vom Hans-Purrmann-Gymnasium ist die beste Vorleserin der Stadt Speyer. Sie gehört zu den 555 besten Vorleserinnen Deutschlands, die nun auf Bezirksebene weiter um die Wette lesen werden. Der Regionalentscheid des 63. Vorlesewettbewerbs des Deutschen Buchhandels wurde auch in diesem Jahr von der Stadtbibliothek Speyer organisiert. Wie im Vorjahr begegnete der Wettbewerb den Pandemiebedingungen flexibel, so dass er trotz Corona weiterlaufen kann:...

Lokales
Symbolfoto

Neuausrichtung beim Ehrenamtspreis
Jetzt geeignete Projekte ins Spiel bringen

Speyer. Angesichts der großen Bedeutung des Ehrenamts und des freiwilligen Engagements für das Leben und die Lebensqualität in Speyer schreibt die Stadt den Ehrenamtspreis ab diesem Jahr in neuem Format aus. So soll der Ehrenamtspreis künftig alle zwei Jahre mit einem jeweiligen thematischen Schwerpunkt an drei Projekte verliehen werden. 2022 werden mit dem Preis engagierte Menschen ausgezeichnet, die mit ihren Projekten vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie große Herausforderungen gemeistert...

Lokales
Helena Berlinghof aus Schifferstadt tritt morgen bei "Das Supertalent" an

Am Samstag auf RTL
Kandidatin für "Das Supertalent" kommt aus Schifferstadt

Schifferstadt. Wenn am morgigen Samstag, 30. Oktober, um 20.15 Uhr auf RTL die fünfte Sendung der aktuellen Staffel von "Das Supertalent" ausgestrahlt wird, dann ist dieses Mal auch eine Kandidatin aus Schifferstadt dabei. Helena Berlinghof ist 15 Jahre alt; ihr Talent: Klavierspielen. „Das Besondere an meinem Klavierspiel ist, dass ich meine Lieder selbst komponiere", sagte Helena. Sie besucht die neunte Klasse des Gymnasiums. Klavier lernt sie seit sie neun Jahre alt ist. Inzwischen...

Lokales
Die Gewinner vom Edenkobener Adventskalender stehen jetzt fest.

Beim Edenkobener Online-Adventskalenders 2020
Die Gewinner stehen fest

Edenkoben. Zum 1. Dezember 2020 wurde fast schon traditionell der Online-Adventskalender der Stadt Edenkoben freigeschaltet. Hinter jedem Türchen versteckte sich eine kleine Überraschung. Genau 24 kreative, kurzweilige Beiträge wurden gesucht und gefunden. Die vorweihnachtlichen Gedanken waren sehr vielfältig. So startete der Werbekreis Edenkoben mit Türchen Nummer 1, gefolgt von der Pollichiagruppe, mit einem Bericht über die Herausforderungen in der Coronazeit. Die Interessensgemeinschaft...

Lokales

Kindergarten Ruschberg hatte ein Prachtexemplar
Jury wählte die schönsten Weihnachtsbäume

Baumholder. Es funkelte und leuchtete am Sonntagabend am Badesee in Baumholder. Dort erstrahlten die 13 Weihnachtsbäume, die Vereine, Gruppen und Organisationen in den vergangenen Tagen geschmückt haben, in vollem Glanz. An diesem Abend sollten sie prämiert werden. Es war nicht leicht für die Jury, die sich aus Stadtbürgermeister Günther Jung, Gemeindereferentin Anne Kiefer, Prädikantin Sabine Knieling und dem Nikolaus Ernst Schmitz zusammensetze. Und so beurteilten sie die Bäume nach ihrem...

Sport

Das Amateurfußballportal des Deutschen Fußball-Bundes ist auf der Suche
"Amateure des Jahres 2019" gesucht

Das Amateurfußballportal des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) und seiner Regional- und Landesverbände, suchen zum sechsten Mal den Amateurfußballer und die Amateurfußballerin des Jahres. Spieler, die Herausragendes leisten, auch und besonders im Vereinsleben, echte Typen, die den Amateurfußball so faszinierend machen, können auf dem Amateurfußballportal per E-Mail vorgeschlagen werden oder sich selbst bewerben. Dr. Rainer Koch, 1. DFB-Vizepräsident Amateure: “Die Wahl der Amateure des Jahres ist...

Lokales
Die Preisträger des 35. Internationalen Meisterkurses für Gesang (v.l.n.r.): Seungwon Choi (Publikumspreis), Kyeyoung Kim (3. Preis), Helena Anat Susha (2. Preis), Sonja Grevenbrock (1. Preis), Larissa Botos (2. Förderpreis), Miake Menningen (1. Förderpreis), Erik Reinhardt (3. Förderpreis).

Preisträgerkonzert der Meistersinger in Neustadt
Siegreiche Stimmen

Von Markus Pacher Neustadt. Alea iacta est, die Würfel sind gefallen: Nach einem mehrstündigen Gesangsmarathon stehen die Namen der Gewinner des 35. Internationalen Meistersinger-Wettbewerbskonzerts fest. Mit ihrer beeindruckend klangschönen Wiedergabe der Arie der Manon aus der gleichnamigen Oper von Jules Massenet landete die Sopranistin Sonja Grevenbrock ganz oben auf dem Siegertreppchen. Überraschenderweise erfreute sich der Südkoreaner Seungwon Choi nicht der Gunst der Experten und ging...

Lokales
Die Stadt Neustadt bereitete den Meistersingern 2019 einen meisterlichen Empfang im Salon der Villa Böhm.
5 Bilder

Großes Wettbewerbskonzert der Meistersinger am 6. September
Meisterliche Gesänge

Von Markus Pacher Neustadt. Mit einem großen Wettbewerbskonzert endet am Freitag, 6. September, 19 Uhr, im Saalbau Neustadt der diesjährige Meisterkurs für Gesang. Beim offiziellen Empfang durch die Stadt Neustadt stellten sich die 13 Kursteilnehmer/innen aus sieben Nationen schon mal vor. Der diesjährige Meisterkurs steht im Zeichen eines Doppeljubiläums, wie Bürgermeister und Kulturdezernent Ingo Röthlingshöfer bei der Begrüßung der zwischen 17 und 33 Jahre jungen Nachwuchssänger/innen...

Lokales
„4 Kids Crew“ sind vorne dabei foto: dak-Gesundheit

Tänzer aus Karlsruhe stehen hier im Fokus
Mit Erfolg dabei

Karlsruhe. Großer Erfolg für „4 Kids Crew“ und „Momentum“ aus Karlsruhe: Beim Finale des Dance-Contest der „DAK-Gesundheit“ ertanzten sich die Gruppen den zweiten und dritten Platz. Die Nachwuchstänzer begeisterten die prominente Fach-Jury um Motsi Mabuse. „Ein klasse Erfolg für ’4 Kids Crew’ und ’Momentum’. Ich freue mich, dass gleich zwei Gruppen aus unserer Region so gut abgeschnitten haben“, so Jana Eßbauer, Leiterin der „DAK-Gesundheit“ in Karlsruhe....

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.