Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.

Beiträge zum Thema Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.

Lokales
Symbolfoto

Coronatests in Speyer
Johanniter eröffnen Schnelltestzentrum am Bahnhof

Speyer. Am Montag, 27. Dezember, eröffnet die Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. Ortsverband Speyer ein neues Schnelltestzentrum im Pavillon am Hauptbahnhof. Getestet wird dort immer montags, mittwochs und sonntags von 17 bis 20 Uhr. Eine Terminvereinbarung ist nicht zwingend erforderlich, aber optional unter www.speyer.de/juh-bahnhof möglich. Wer vorab keinen Termin vereinbart, wird gebeten, vorab ein Schnelltestprofil in der Corona-Warn-App anzulegen oder sich bei myprobatix zu registrieren:...

Lokales
Die Pakete gehen in ärmere Regionen

Kindergarten hilft bei Weihnachtstrucker-Aktion
Menschen helfen, denen es nicht so gut geht

Lambsheim. Der Johanniter-Weihnachtstrucker findet auch 2021 statt. Und die Kinder der Karl-Wendel-Schule und des Kindergarten Korngärtenstraße in Lambsheim sind dieses Jahr wieder mit dabei. Gemeinsam packen sie Pakete mit Grundnahrungsmitteln und Hygieneartikeln, die die Johanniter zu Menschen bringen, die dringend Unterstützung brauchen. Die Zielländer sind Albanien, Bosnien, Rumänien, die Ukraine und Bulgarien. Da viele Menschen auch in Deutschland dieses Jahr besonders unter den...

Lokales
Symbolfoto

Johanniter ziehen sich zurück
ASB führt Coronatests auf dem Festplatz fort

Speyer. Nach über 14.000 in Pflegeeinrichtungen und in der Teststation auf dem Festplatz durchgeführten Schnelltests, hat sich die Johanniter-Unfall-Hilfe dazu entschlossen, das Testzentrum auf dem Festplatz Speyer mit Ablauf des heutigen Tages zu schließen. Die rein ehrenamtlichen Einsatzkräfte sind mit dem dauerhaften Betrieb der Teststation an ihre Leistungsgrenze gekommen. Christian Kölsch, städtischer Koordinator der Schnelltestzentren, und Andreas Wiedemann vom Arbeiter-Samariter-Bund...

Lokales

PRÄVENTIONSKURS
Auszeit mit Autogenem Training - Neuer Kurs ab 23. September

Wenn das Gefühl von „gestresst sein“ den Alltag bestimmt, ist es an der Zeit über Entspannungsphasen im Leben nachzudenken. Im neuen Kurs „Auszeit mit Autogenem Training“ der Johanniter lernt man an 8 Abenden schrittweise die praktische Anwendung des Autogenen Trainings. Der Kurs ist von der Zentralen Prüfstelle Prävention (ZZP) zertifiziert und kann durch die Krankenkassen bezuschusst werden. „Stress kann durch die dauerhafte An- und Überspannung langfristig zu seelischen und körperlichen...

Lokales
Am gestrigen Donnerstag haben die Johanniter eine Schnellteststation auf dem Speyerer Festplatz aufgebaut, an der bereits morgen getestet werden soll.
3 Bilder

Johanniter-Unfall-Hilfe Speyer
Schnellteststation auf dem Festplatz startet morgen

Speyer. Die erste zusätzliche Teststation, die die Stadt Speyer und die verschiedenen Speyerer Hilfsorganisationen gemeinsam realisieren, startet schon am morgigen Samstag, 10. April, auf dem Festplatz. Die Johanniter-Unfall-Hilfe Speyer wird dort ab 10 Uhr bereitstehen, um testwillige Speyerer und Besucher der Domstadt mittels PoC-Antigenschnelltest abzustreichen. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich, es muss allerdings vor Ort mit Wartezeiten gerechnet werden. Die Teststation wird...

Lokales
Symbolfoto Corona-Test

Johanniter-Unfall-Hilfe
Schnelltest-Schulungen auch bei Gastronomen vor Ort

Speyer. Die Stadtverwaltung Speyer bietet in Zusammenarbeit mit der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. weitere Schulungsangebote für die fachlich-korrekte Entnahme von Schnelltests beziehungsweise die Überwachung von Selbsttests an. Diese finden bei den Johannitern vor Ort in der Karolingerstraße 4 in Speyer an folgenden Terminen statt: Donnerstag, 25. März, von 13 bis 14.30 UhrSonntag, 28. März, von 15.30 bis 17.30 UhrMontag, 29. März, von 10  bis 11.30 Uhr und 18 bis 19.30 UhrMittwoch, 31. März,...

Lokales

Hilfsorganisationen gemeinsam im Einsatz
Start der Mobilen Impfteams in Karlsruhe

Seit dem 27.12.2020 stellen die Karlsruher Hilfsorganisationen ASB, DLRG, DRK, JUH und MHD täglich bis zu 5 Mobile Impfteams (MIT) für das Zentrale Impfzentrum an der Neuen Messe in Karlsruhe.  Die MIT bestehen jeweils aus drei ehrenamtlichen Einsatzkräften der Hilfsorganisationen und einem Arzt/einer Ärztin. In der Anfangsphase stellen auch die Hilfsorganisationen Ärztinnen und Ärzte aus den eigenen Reihen. Die MIT fahren Alten- und Pflegeheime im südlichen Teil des Regierungspräsidium...

Ratgeber
Die Johanniter-Unfall Hilfe e.V. freut sich auf neue Helfer.

Hilfsorganisationen in Frankenthal
Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.

Ehrenamt. Die Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. ist eine christliche Hilfsorganisation. Bei ihrer Arbeit stehen die Menschen im Mittelpunkt, gleich welcher Religion, Nationalität und Kultur. In Frankenthal unterstützen die Johanniter im Katastrophenschutz der Stadt Frankenthal. Neben Sanitätsdiensten und der Jugendarbeit gibt es noch einen Geschirr- und Spülmobil Verleih. Zur Unterstützung des Regelrettungsdienstes stellen die Johanniter einen ehrenamtlich besetzten Krankentransportwagen (KTW)....

Lokales

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. Regionalverband Bergstraße-Pfalz
Neustart von Erste-Hilfe-Kursen Johanniter in Ludwigshafen bieten sichere Erste Hilfe unter CoronaBedingungen

Ludwigshafen - Die Erste-Hilfe-Ausbildung bei den Johannitern in Ludwigshafen wird ab sofort nach der Corona-Pause wieder durchgeführt. Doch haben sich die Bedingungen durch das neuartige Virus in diesem Bereich geändert. Sie haben Auswirkungen auf die Teilnehmerzahl, Ausstattung der Örtlichkeiten sowie auf Anpassungen der Lehrinhalte. „Zunächst muss gewährleistet sein, dass sich die Teilnehmenden in einer geschützten Lernumgebung aufhalten“, sagt Manuela Köchle, Leitung der Breitenausbildung...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.