Haustiere

Beiträge zum Thema Haustiere

Lokales
Lesung im Kunstverein Germersheim

Spendenaktion
Germersheimer Autorin sammelt für die Tierhilfe

Germersheim. Am 10. Mai lud die Germersheimer Autorin Jeannine Meighörner in Zusammenarbeit mit der UniBuchhandlung Hilpert zu einer Lesung aus ihrem neuen Roman "Die silberne Riesin" ein. Meighörner verzichtete bei dieser Lesung im Kunstverein Germersheim auf ihr Honorar und sammelte gleichzeitig Spenden für den Tierschutz. Zusammengekommen sind dabei 500 Euro, die nun an die Tierhilfe Terra Mater überreicht wurden - damit werden Menschen, die mit ihren Haustieren aus der Ukraine geflüchtet...

Lokales
Cherrie sucht nun ein schönes neues Zuhause

Hunde und Katzen suchen ein Zuhause
Cherrie kann die „Basics“

Frankenthal. In dieser Woche zeigt unser Foto die rund einjährige Mischlingshündin Cherrie. Sie geht mittlerweile sehr gerne Gassi und ist mehr als bereit in ein neues Zuhause zu ziehen. Cherrie genießt ihr neues Leben in vollen Zügen und sucht nun ein tolles Zuhause. Cherrie ist auch für engagierte Hundeanfänger geeignet. Das neue Zuhause wird sehr viel Spaß mit ihr haben. Da Stubenreinheit ein Thema ist, wäre ein Garten von Vorteil. Sie kennt es leider noch nicht ihre Geschäfte beim Gassi...

Ratgeber
HUnd

Grundgehorsam für Hunde
Kurs beim VfH Leimersheim startet im Mai

Leimersheim. Der Grundgehorsam eines Hundes umfasst die wichtigsten Kommandos, die jeder Hund und Hundeführer beherrschen sollte. Der Verein für Hundesport Leimersheim bietet  daher wieder einen Grundgehorsam Kurs für alle Hundebesitzer und Hunde an, die ihre Kenntnisse in diesem Bereich vertiefen oder auffrischen wollen. Hierbei spielt es keine Rolle, ob  es sich um einen  Mischling, Rassehund, großen oder kleinen Hund handelt, das Tier sollte lediglich mindestens sechs Monate alt sein. Der...

Lokales
Die Stadt Landau sucht Möbel für die Wohnungen, in denen geflüchtete Menschen aus der Ukraine untergebracht werden sollen

Pflegestellen für Haustiere benötigt
Möbel für Flüchtlinge in Landau gesucht

Landau. Rund 60 Menschen aus der Ukraine haben in der Stadt Landau bereits Zuflucht vor dem Krieg in ihrer Heimat gefunden. Die Stadtverwaltung rechnet mit einer noch deutlich höheren Zahl in den kommenden Wochen. Sie prüft durch ihr städtisches Gebäudemanagement (GML) und ihr Sozialamt zurzeit den ihr zur Miete angebotenen Wohnraum. Sollten alle diese Wohnungen auch angemietet werden können, stünde aktuell zusammen mit weiteren Unterbringungsmöglichkeiten Wohnraum für mehr als 300 Menschen zur...

Lokales

Entflogener Vogel am HBG Bruchsal
Wellensittich mit Bildungsdrang

Bruchsal (hb). Nicht schlecht staunten die anwesenden Lehrkräfte des Heisenberg-Gymnasiums Bruchsal, als heute (Donnerstag, 17.3.2022) plötzlich ein grün-gelber Wellensittich im Außenbereich des Lehrerzimmers auftauchte. Die Schule bittet darum, diese Nachricht zu verbreiten, und ist für den Besitzer/die Besitzerin oder Hinweise unter 07251/929590 oder infobr(at)heisenberg-gymnasium.de zu erreichen.

Lokales
Susi ist schon 13 Jahre alt und sucht ein neues Zuhause

Hündin braucht dringend einen guten Platz
Rüstige Susi sucht neues Zuhause

Frankenthal. In dieser Woche zeigt unser Foto die 13 Jahre alte Susi. Ihr Besitzer ist gestorben, nun sucht Susi ein neues Zuhause. Sie ist eine absolute Liebe und sehr menschenbezogene Hündin, sie läuft sehr gerne Gassi und ist auch mit anderen Hunden verträglich. Susi ist einfach ein kleiner Schatz, der dringend ein neues Zuhause benötigt. „Leider hat sie schon kleine Alterswehwehchen, sie hat eine Herzschwäche, die bisher unbehandelt war, wir stellen diese gerade medikamentös ein. Wir würden...

Lokales
Vier Monate alte Katzen: Lilo und Lilly

Katzenkinder beim Frankenthaler Tierschutzverein
Lilo und Lilly machen Spaß

Frankenthal. Die beiden etwa vier Monate alten Katzenkinder Lilo und Lilly suchen ein gemeinsames Zuhause mit späterem Freigang, teilt der Frankenthaler Tierschutzverein (TSV) mit. Sie leben auf einer unserer Pflegestellen mit erwachsenen Katzen und Hund zusammen und sind wie Katzenbabys halt so sind, neugierig, anstrengend, lustig und sehr lieb. In der vergangenen Woche hat der TSV drei Katzen und einen Hund vermittelt. Der verein sucht noch immer ein neues tolles, kochtopffreies Zuhause für...

Ratgeber
Kater Charly sucht ein neues Zuhause

Neues aus dem Frankenthaler Tierschutzverein
Charly sucht ein neues Zuhause

Frankenthal. In dieser Woche zeigt unser Foto den Kater Charly. Er hatte seinen zehnten Geburtstag am 10. August. Er wurde wegen eines Umzugs beim Frankenthaler Tierschutzverein abgegeben. Er ist eine reine Wohnungskatze, der sich auch mit anderen Katzen versteht. „Er litt unter ganz schlimmen Zahnschmerzen, die vom alten Besitzer nicht behandelt wurden. Wir mussten ihm 19 Zähne ziehen lassen, die allesamt in der Zahnwurzel ganz schlimm entzündet waren. Seit dem geht es dem älteren Kater viel...

Lokales
Die einäugige Fena hat FiP ist aber auf dem Weg der Besserung

Hat jemand Platz für eine Katze oder einen Hund?
Fünf Hunde und 19 Katzen werden unter anderem aktuell betreut

Frankenthal. In dieser Woche zeigt unser Foto die einjährige Wohnungskatze „Fena“. „Fena befindet sich zur Genesung bei uns, denn Fena hat FiP“, berichtet Simone Jurijiw. „Fena wurde von einem Tierschutzverein, der in München ansässig ist, in unsere Region vermittelt. Die Besitzerin konnte die FiP Therapie finanziell nicht stemmen und so übernahm dieser Verein wieder die Verantwortung für die tolle Katze. Da Fena nicht transportfähig war, denn es ging ihr absolut schlecht, kontaktierten sie uns...

Ratgeber
Hund

Kurs beim VfH Leimersheim
Grundgehorsam für den Hund

Leimersheim. Der Grundgehorsam eines Hundes umfasst die wichtigsten Kommandos, die jeder Hund und Hundeführer beherrschen sollte. Die Teilnahme empfiehlt sich daher für alle Hundebesitzer und Hunde die ihre Kenntnisse in diesem Bereich vertiefen, auffrischen oder erst ganz neu erlernen wollen. Hierbei sollte es keine Rolle spielen, ob Sie einen Mischling, Rassehund, großen oder kleinen Hund ab einem Alter von sechs Monaten besitzen. Der Verein für Hundesport (VfH) Leimersheim bietet daher in...

Blaulicht
Vollsperrung wegen Wohnungsbrand in Bruchsal / Symbolfoto

Brand in Bruchsal
Wohnung zerstört – Frau, Katze und Hund gerettet

Bruchsal. Eine Verletzte, Zehntausende Euro Sachschaden und zwei gerettete Haustiere sind die Bilanz eines Brandes in der Merianstraße zu. Kurz vor 15 Uhr am Mittwochnachmittag, 16. Juni, wurde das Feuer in einer dortigen Wohnung gemeldet. Die Bewohnerin konnte sich selbstständig ins Freie retten und wurde nach einer Erstversorgung vor Ort vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr konnte dann noch eine Katze und einen Hund vor dem Feuer in der Wohnung retten und den Brand...

Lokales
Maus sucht ein neues Zuhause  Foto: Frankenthaler Tierschutzverein

Aktuell suchen viele Katzen ein neues Zuhause
Zehn Katzen und 14 Kaninchen

Frankenthal. Unser Foto zeigt den 4-jährigen Wohnungskater „Maus“. Er wurde letzte Woche aus persönlichen Gründen bei uns abgegeben. Herr Maus ist sehr ängstlich, er möchte mit Menschen nichts zu tun haben und sich am liebsten unsichtbar machen. „Der Kater ist aber zudem noch stark übergewichtig, er wiegt 9,4 kg. Wir suchen ganz dringend erfahrene Menschen, die eine Diät mit ihm durchführen und ihm auch wieder zeigen, dass man Menschen vertrauen kann. Er ist nicht böse, es lässt sich anfassen -...

Lokales
Wer nicht in der Lage ist für die tierärztliche Versorgung seines tierischen Gefährten aufzukommen, ist in "Tilda’s Sprechstunde" am 8. Mai genau richtig.

Hilfe für Mensch und Tier am 8. Mai von 10 bis 14 Uhr
Tilda’s Lichtblick

Neustadt. Mit dem Projekt „Tilda’s Lichtblick - Hilfe für Mensch und Tier“ sollen Menschen ohne festen Wohnsitz, in Armut lebende Menschen oder auch Rentner uvm., die ein Haustier besitzen, unterstützt werden. Für viele Menschen ist der Vierbeiner eine starke soziale Stütze. Ein Tier fragt nicht nach Einkommen oder Haus, sie sind einfach froh einen Menschen zu haben, der sie liebt und für sie da ist. Wenn das der Fall ist, gibt das Tier eine bedingungslose Liebe zurück. Manchmal jedoch gibt es...

Ratgeber
Treuer Freund in schweren Tagen: Der Dackel ist zum „Hund unserer Zeit“ ernannt worden.  Foto: ps

Kolumne im Wochenblatt Pirmasens
Keiner geht vor die Hunde

Nie war er so wertvoll, wie heute. Wer in diesen einsamen Wochen auf den Hund gekommen ist, verkraftet die Corona bedingte social distancing weit besser, als Singles ohne „Partner“. Ob Bologneser, Retriever, Terrier oder Beagle – ein Vierbeiner bringt Leben in die Bude. Besonders beliebt sind kleinere Exemplare, die Herrchen oder Frauchen im Arm knuddeln können. Ist der treue Freund zudem pfiffig und hat seinen eigenen Kopf ist für Unterhaltung in Singlehaushalt gesorgt. Zu den Frechdachsen...

Ratgeber
Silvester kann für Haustiere eine Herausforderung sein

Tipps für Hund und Katz'
Keine Angst vor Silvester

Silvester. Der Jahreswechsel ist eine echte Herausforderung für unsere tierischen Mitbewohner. Auch wenn in diesem Jahr etwas ruhiger gefeiert wird, bedeuten die Tage rund um Silvester meist Stress für Tiere. Doch mit einigen Vorkehrungen lassen sich die Tage für unsere treuen Gefährten entspannter und vor allem sicher gestalten. Am wohlsten fühlen sich Hunde, Katzen sowie Kleintiere in ihrer vertrauten Umgebung, mit ihren Bezugspersonen an ihrer Seite. Jedes Tier sollte einen sicheren...

Lokales
Im Sondernheimer Baggersee wurden gefährliche Algen nachgewiesen.

Burgunderblutalge im Sondernheimer Baggersee
Vergiftung und Tod für Tiere drohen

Germersheim. Im Rahmen einer Kontrolle durch das Landesamt für Umwelt wurde im Sondernheimer Baggersee eine Massenentwicklung der Burgunderblutalge festgestellt. Diese Algenart gehört zu den Cyanobakterien (Blaualgen) und kann toxisch wirken. Außerhalb der Badesaison, kann die Massenvermehrung dieser Alge vor allem für Tiere eine Gefahr darstellen. Tiere, beispielsweise Hunde oder Pferde, die das Wasser trinken oder die Algen kauen, können Vergiftungen erleiden. In schweren Fällen können diese...

Ratgeber
Hunde an einer Kette oder Leine zu halten, wird grundsätzlich verboten.

Recht und Billig
Neue Regeln im Umgang mit dem Hund

(VM/TRD/OTS) Für Hundehalter und für Züchter sollen künftig strengere Regeln gelten. Außerdem will die Bundesregierung den Tierschutz für den Transport von Nutztieren verbessern. Das geht aus einem Verordnungsentwurf des Bundeslandwirtschaftsministeriums hervor, der der „Rheinischen Post“ vorliegt. Wörtlich heißt es: „Einem Hund ist mindestens zweimal täglich für insgesamt mindestens eine Stunde Auslauf im Freien außerhalb eines Zwingers zu gewähren.“ Man darf künftig Hunde auch nicht mehr den...

Lokales
In den Tiefen des Pfälzerwalds dürfte es vergleichsweise still sein. Gut für die ansässige Tierwelt.

Ich auch, und Sie?
Warnung vor dem Warntag

#Warntag2020. Am Donnerstag, 10. September, um 11 Uhr ist es soweit: Probealarm, bundesweit. Sirenen, Lautsprecher, Radio- und Fernsehsender, Apps – das könnte laut werden, je nach Aufenthaltsort. Zwar haben viele Medien seit Wochen berichtet; der Termin wurde gefühlt millionenfach kommuniziert, auch in Kitas, Schulen, Alten- und Pflegeheimen, Krankenhäusern, Betrieben usw. Zuletzt vereinzelt aber auch falsch (Tageszeitung) oder gar nicht (Nachrichtenblatt), ganz gleich, warum. Was wiederum ein...

Ratgeber
Entspannt auf dem Balkon lümmeln - beim Warntag zwischen 11 und 11.20 Uhr keine gute Idee.

Bundesweiter Warntag am 10. September
Vorkehrungen für Haustiere treffen

Ludwigshafen. Am Donnerstag, 10. September 2020, wird es laut. Etwa 15.000 Sirenen sollen zum bundesweiten Warntag testweise aufheulen. Selbst für schreckhafte Menschen ist dies kein Problem: Der Tag ist schon lange angekündigt und man kann sich auf die ungewohnten Geräusche einstellen. Für die Tiere kommt der Lärm überraschend – außerdem ist das Gehör von Tieren oftmals wesentlich feiner als das von uns Menschen. Daher sollten sie geschützt werden. Von 11 bis 11.20 Uhr werden die Sirenen...

Lokales
Während der Corona-Krise stiegen die Anfragen nach Haustieren
2 Bilder

Corona-Krise: Mehr Anfragen nach Haustieren
Plötzlich auf den Hund gekommen?

Es ist eigentlich ein Phänomen: Während der Corona Krise und dem „Lockdown“ haben Tierschutzvereine vermehrt Anfragen nach Hunden erhalten. Wie in großen Medien zu lesen war, wollten viel mehr Menschen ein Tier adoptieren/kaufen – in anderen europäischen Ländern sicherlich, um die Ausgangssperre zu umgehen, aber in Deutschland gab es dieses Problem gar nicht. Wieso wurden auch hier mehr Tiere angefragt? Das Stadtmagazin Frankenthaler sprach mit dem Frankenthaler Tierschutzverein und Hunde Hilfe...

Blaulicht

Auto muss nach Unfall abgeschleppt werden
Katze war nicht angeschnallt

Meisenheim. Seine Katze auf dem Beifahrersitz hat ein Autofahrer festhalten wollen,wodurch sein Wagen gegen einen Gartenzaun am Straßenrand prallte. Das Fahrzeug wurde vorne rechts erheblich beschädigt, einschließlich dem Reifen und der Felge. Der PKW war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der Katze ging es gut, nach dem Ereignis am Sonntagnachmittag, 30. August, in der Straße "Am Stadtpark". Sie wollte lediglich vom Sitz in den Fußraum springen, was der 46-jährige Tierfreund...

Lokales
Das Tierheim in Speyer
2 Bilder

Tierheim Speyer
Unverändert streng bei der Vermittlung eines Haustiers

Speyer. Die Corona-Krise hat dazu geführt, dass die Menschen viel mehr Zeit zu Hause verbringen. Homeoffice und Kurzarbeit haben die Nachfrage nach Haustieren in die Höhe schnellen lassen. Katzen, Kleintiere und Hundewelpen sind gefragt wie nie. Diese Erfahrung hat man auch beim Tierheim Speyer gemacht. Vor allem Meerschweinchen und Kaninchen seien seit März stark nachgefragt worden. Doch beim Tierheim Speyer ist man unverändert streng, was die Vermittlung eines Tieres angeht. "Wir haben nicht...

Ratgeber
Um Paule und andere Haustiere braucht man sich auch in Zeiten der Corona-Pandemie keine Sorgen machen

Update: Corona und Haustiere
Tiere stecken Menschen nicht an

UPDATE + UPDATE + UPDATE Eine neue Studie italienischer Forscher i besonders betroffenen Gebieten wie vor allem in der Lombardei hat ergeben, dass das Coronavirus Sars-CoV-2 auf Hunde und Katzen überspringen kann. Bei Bei 3,4 Prozent der 540 untersuchten Hunde und 3,9 Prozent der 277 untersuchten Katzen fanden die Forscher Antikörper. Viren im Maul, Rachen oder Nase konnten keine nachgewiesen werden. "Wir gehen davon aus, dass im Regelfall die Übertragung des Virus vom Menschen auf das Tier...

Lokales
Hund

VfH Leimersheim mit neuem Kurs im September
Grundgehorsam ist bei Hunden besonders wichtig

Leimersheim. Der Grundgehorsam eines Hundes umfasst die wichtigsten Kommandos, die jeder Hund und Hundeführer beherrschen sollte. Die Teilnahme an einem Grundgehorsamskurs empfiehlt sich daher für alle Hundebesitzer, die ihre Kenntnisse in diesem Bereich vertiefen, auffrischen oder neu erlernen wollen. Rasse und Größe des Hundes spielen dabei keine Rolle, jedoch sollte das Tier mindestens sechs Monate als sein. Der Verein für Hundesport (VfH) Leimersheim bietet  in unregelmäßigen Abständen...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.