Frankenthaler Tierschutzverein

Beiträge zum Thema Frankenthaler Tierschutzverein

Lokales
Bruno braucht einen erfahrenen Hundehalter

Mischlingsrüde sucht wieder neues Zuhause
Bruno ist wieder da

Frankenthal. Unser Foto zeigt den rund 1,5 Jahre alten Mischlingsrüden „Bruno“. „Ja, er ist ein alter Bekannter von uns, da er schon einmal vermittelt wurde. Nun suchen wir aber leider schon wieder ein neues Zuhause für den mittelgroßen Hund“, informiert Simone Jurijiw. Er ist leider ohne Umweltreize aufgewachsen und hat dementsprechend Defizite. Er ist aber ein sehr schlauer Hund, der viel Spaß an Kopfarbeit hat. In manchen Dingen ist er sehr unsicher und benötigt hier unbedingt einen...

Lokales
„TB“ ist sehr zurückhaltend, er sucht deswegen ein liebevolles neues Zuhause

Zwei Hunde haben neues Zuhause gefunden
Katzenbabys auf dem Weg der Besserung

Frankenthal. In dieser Woche zeigt unser Foto den rund drei Jahre alten Kater „TB“. „Er wurde gefunden, leider war auch er nicht gekennzeichnet und wird bis dato nicht vermisst“, informiert Simone Jurijiw. „TB“ ist sehr zurückhaltend, wenn es um fremde Menschen geht, er versteckt sich am liebsten unter einer Decke dann. „Aber, wenn er seine Menschen kennt, ist er der totale Schmusekater. TB ist FiV positiv, wir beraten hier hingehend Interessenten sehr gerne. Er kann mit dieser nicht heilbaren...

Lokales
Hanni wird aktuell auf Medikamente eingestellt

Frankenthaler Tierschutzverein
Vier kleine Kätzchen kämpfen um ihr Leben

Frankenthal. Ein Tierheim kümmert sich nicht nur um einen angenehmen Aufenthalt der Tiere, bis diese in gute neue Familien vermittelt sind, meist kämpft ein Verein auch mit Kranken- und Pflegefällen. Immer wieder wird versucht diese Tiere aufzupäppeln, um ihnen dann ein schönes Leben in einem neuen Zuhause zu ermöglichen. In dieser Woche stellen wir gleich mehrere dieser Pflegefälle vor. Unser Foto zeigt die Katze „Hanni“, die rund drei Wochen mit Ihrem verstorbenen Besitzer in der Wohnung...

Lokales
Juna und Rex haben jeweils nur drei Beine - sie kommen aber super damit klar

Juna und Rex suchen ein liebevolles Zuhause
Katzen mit Handicap

Frankenthal. Unser Foto zeigt in dieser Woche die ca. drei Monate alten Katzen „Juna und Rex“. Die beiden haben nur „drei Beine“, sie haben Missbildungen seit Geburt an. „Rex wurde in Frankenthal auf einem Spielplatz gefunden, Juna haben wir vom Tierheim Ludwigshafen übernommen, da wir dachten die beiden passen aufgrund von ihrer Behinderung perfekt zusammen und das machen sie auch. Sie sind einfach nur traumhaft, sie spielen und kuscheln“, berichtet Simone Jurijiw. Rex hat eine Missbildung an...

Lokales
Adriane wartet auf ein neues Zuhause

Tierschutz ruft zur Registrierung auf
Tiere nicht nur chippen lassen, sondern auch registrieren!

Frankenthal. In dieser Woche zeigt unser Foto die im Mai geborene Riesen Mix Häsin „Adriane“. Sie wartet mit zwei Schwestern und zwei Brüder auf ein neues großzügiges Gehege in Außenhaltung. Für Merlin, der rund zwei Jahre alte schwarze Kater aus Griechenland, hat im Tierheim eine Freundschaft mit dem acht Monate alten Kater Ferdinand geschlossen, beides sind Freigänger und absolute offene und liebe Katzen. Neu aufgenommenVergangene Woche wurden vonseiten des Frankenthaler Tierschutzvereins...

Lokales
Kennt jemand diese Katze?

Katze am Messplatz gefunden - Besitzer nun gesucht
Kennt jemand diese Katze?

Frankenthal. In dieser Woche zeigt unser Foto eine Katze, die auf dem Messplatz in der Benderstraße gefunden wurde. Es ist eine Kätzin und sie ist tätowiert, leider ist die Tätowierung unleserlich, so dass der Frankenthaler Tierschutzverein den Besitzer nicht ausfindig machen kann. Vielleicht kennt jemand diese Katze und weiß, wer der Besitzer ist? Darüber hinaus ist ein Kanarienvogel in der Mörscher Straße zugeflogen, der dann beim Tierschutzverein abgegeben wurde. Vergangene Woche konnten...

Lokales
Yagmur

Tierschutzverein Frankenthal
Yagmur und Pascha wollen zusammenbleiben

Frankenthal. In dieser Woche zeigt unser Foto die 5-jährige Siamkatze „Yagmur“. Sie wurde zusammen mit ihrem Bruder, der auch gleichzeitig Vater des gemeinsamen Kittens ist, im Frankenthaler Tierschutzverein abgegeben. Eine Verletzung der Besitzerin und damit das verlorene Vertrauen, war der Abgabegrund. Direkt nach der Aufnahme im Tierschutzverein, wurden die zwei Katzen erstmal getrennt, da Yagmur völlig außer sich war. Mittlerweile sind sie wieder zusammen und - wie erwartet - verstehen sich...

Lokales
Karl Otto ist eine Landschildkröte

Karl Otto und Klara suchen neuen Teich
Wer hat Platz für eine Landschildkröte?

Frankenthal. In dieser Woche ziert unser Foto keine Katze oder Hund - es ist eine griechische Landschildkröte, die Karl Otto heißt. Karl Otto ist rund 10 Jahre alt und wurde in Frankenthal gefunden. Ebenso Klara. Sie ist eine Rotwangenschildkröte, die aktuell auch im Frankenthaler Tierschutzverein betreut wird. „Klara“ wurde auch gefunden, hatte eine Legenot, aber sie hat alles gut überstanden und ist nun bereit für einen tollen ausbruchsicheren Teich - ohne die Möglichkeit sich...

Lokales
Thelma sucht ein neues Zuhause

Thelma und Louise wollen gerne zusammen bleiben
Huskys haben neues Zuhause gefunden

Frankenthal. Unser Foto in dieser Woche zeigt „Thelma“, Alter unbekannt, der Frankenthaler Tierschutzverein schätzt sie auf ein bis zwei Jahre. Sie kam mit einem weiteren Kaninchen (Louise) über das Veterinäramt zum Tierschutzverein, weil sie nicht artgerecht gehalten wurden. „Die beiden müssen nicht wirklich zusammen vermittelt werden, aber sie leben in einer großen Gruppe bei uns im Freigehege zusammen und sind somit auch für eine schöne Kaninchengruppe geeignet oder zu einem männlich...

Lokales
Fundkater Mausi

Neues vom Frankenthaler Tierschutzverein
Fundkater Mausi

Frankenthal. Das Foto zeigt den 18-jährigen Kater „Mausi“, der als Fundtier zum Tierschutzverein Frankenthal (TSV) kam und sehr schlecht aussah. Er hat eine Schilddrüsenüberfunktion und benötigt Medikamente, die erschwinglich sind und leicht einzugeben sind. Der liebe und nette Kater versteht sich auch mit Hunden sucht nun ein Zuhause. Er lebte bisher als Freigänger, dürfte sich aber wegen seines Alters auch mit einem gesichertem Freigang zufrieden geben. Action benötigt er nicht mehr. Der TSV...

Ratgeber
Kater Charly sucht ein neues Zuhause

Neues aus dem Frankenthaler Tierschutzverein
Charly sucht ein neues Zuhause

Frankenthal. In dieser Woche zeigt unser Foto den Kater Charly. Er hatte seinen zehnten Geburtstag am 10. August. Er wurde wegen eines Umzugs beim Frankenthaler Tierschutzverein abgegeben. Er ist eine reine Wohnungskatze, der sich auch mit anderen Katzen versteht. „Er litt unter ganz schlimmen Zahnschmerzen, die vom alten Besitzer nicht behandelt wurden. Wir mussten ihm 19 Zähne ziehen lassen, die allesamt in der Zahnwurzel ganz schlimm entzündet waren. Seit dem geht es dem älteren Kater viel...

Lokales
Hannelore ist einer dieser verwilderten Katzen in Flomersheim

Hannelore und ihre Babys
Viele verwilderte Katzen in der Stadt

Frankenthal. In dieser Woche zeigt unser Foto die Katze „Hannelore“, die verwildert in Flomersheim lebte. „Wir wurden auf diese Katzenpopulation aufmerksam, weil Hannelore ihr Babys viel zu früh bekam und diese unter einen Busch in einem Garten legte. Danach verteilte sie die Babys auf der Straße. Damals konnten wir nur die Kitten sichern und diese per Hand aufziehen, Hannelore konnte erst vor kurzem mit einer Lebendfalle gefangen werden und ist nun kastriert und befindet sich derzeit bei uns“,...

Lokales
Butterfly hat gerade ihre Kitten geboren.

Mittlerweile 32 Kaninchen im Frankenthaler Tierschutz
16 Hühner aus Legebatterie aufgenommen

Frankenthal. In dieser Woche zeigt unser Foto die rund ein Jahr alte Freigängerkatze Butterfly. „Sie wurde hochtragend gefunden und zu uns gebracht. Ihre Kitten sind nun bereits fest versprochen, nur für die auch noch recht junge Mutter sind wir noch auf der Suche nach einem tollen Zuhause mit Freigang“, informiert Simone Jurijiw. Vergangene Woche konnte eine Katze vermittelt werden, dafür kamen zahlreiche weitere Tiere in den Frankenthaler Tierschutzverein. Aus einer Legebatterie kamen 16...

Lokales
Kaninchen sollten nicht im Käfig gehalten werden. Sie brauchen immer die Möglichkeit auf Auslauf

Ungewollte Vermehrung ein großes Problem
Zahlreiche Kaninchen auf Tierheime verteilt

Frankenthal. In dieser Woche zeigt unser Foto drei der vielen Kaninchen, die wir vergangenen Woche aufgenommen haben. Es sind drei weibliche Tiere, die gerade drei Monate alt sind. Mit ihnen wurden noch zwei unkastrierte Böckchen abgegeben. „Die Tiere stammen aus einer ungewollter Vermehrung und tatsächlich handelte es sich um insgesamt über 70 Jungtiere, die aber auch auf andere Tierheime verteilt wurden“, informiert Simone Jurijiw. „Leider haben sie Parasiten, die wir erst behandeln müssen,...

Lokales
Die einäugige Fena hat FiP ist aber auf dem Weg der Besserung

Hat jemand Platz für eine Katze oder einen Hund?
Fünf Hunde und 19 Katzen werden unter anderem aktuell betreut

Frankenthal. In dieser Woche zeigt unser Foto die einjährige Wohnungskatze „Fena“. „Fena befindet sich zur Genesung bei uns, denn Fena hat FiP“, berichtet Simone Jurijiw. „Fena wurde von einem Tierschutzverein, der in München ansässig ist, in unsere Region vermittelt. Die Besitzerin konnte die FiP Therapie finanziell nicht stemmen und so übernahm dieser Verein wieder die Verantwortung für die tolle Katze. Da Fena nicht transportfähig war, denn es ging ihr absolut schlecht, kontaktierten sie uns...

Lokales
Jasper sucht ein neues Zuhause

Welpen haben bereits ein Zuhause fest
Quirliger Jasper sucht Zuhause

Frankenthal. Unser Foto zeigt den 6-jährigen kleinen Dackelmischling „Jasper“. „Er wurde wegen gesundheitlicher Gründe seines Besitzers bei uns abgegeben. Jasper ist auf jeden Fall mit Hündinnen verträglich und kennt auch Katzen. Trubel ist er gewöhnt, er hat seine alten Leute öfter in die Kneipe begleitet, aber er zieht Spaziergänge den Kneipenbesuchen vor und deshalb sollen diese der Vergangenheit angehören“, berichtet Simone Jurijiw über Jasper. Also ein bewegungsfreudiges neues Zuhause wird...

Lokales
Melody hat sich als eine wundervolle Katzen-Mama gezeigt. Jetzt wird für sie und die Kitten ein Zuhause gesucht.

Der rüstige Senior Struppi hat ein Zuhause gefunden
Wer hat einen Platz für „Melody“?

Frankenthal. Unser Foto zeigt die rund eineinhalb Jahre alte Katze „Melody“. Sie wurde in einer Transportboxen ausgesetzt und hatte damals vor kurzem Kitten. Sie war sehr in sich gekehrt, als sie zum Frankenthaler Tierschutzverein kam, von den Babys getrennt und dann auch noch auf feige Art entsorgt. „Wir hatten vor kurzem ein Kitten, das wir per Hand aufgezogen haben und haben uns gedacht, wir machen ihr eine Freude damit und legten es ihr unter- und unsere Rechnung ging auf“, berichtet Simone...

Lokales
Für Struppi wird ein ruhiges Zuhause mit Garten gesucht

„Struppi“ braucht ein ruhiges Zuhause
Liebevolles Zuhause für Senior gesucht

Frankenthal. Unser Foto zeigt den 11-jährigen Altdeutschen Hütehund Mischling „Struppi“. Struppi ist eine ganz arme Socke, er wurde vor 5 Jahren mit 20 weiteren Hunden aus einem Animal Hoarding Fall sichergestellt und musste aber leider mit einem anderen Hund wieder dahin zurück. Vor rund zwei Monaten wurde der andere Hund tot auf dem Grundstück gefunden und Struppi erneut absolut verwahrlost und im Dreck lebend gefunden. „Struppi kennt das Gassi gehen nicht wirklich. Er sucht aber auch etwas...

Lokales
Maus sucht ein neues Zuhause  Foto: Frankenthaler Tierschutzverein

Aktuell suchen viele Katzen ein neues Zuhause
Zehn Katzen und 14 Kaninchen

Frankenthal. Unser Foto zeigt den 4-jährigen Wohnungskater „Maus“. Er wurde letzte Woche aus persönlichen Gründen bei uns abgegeben. Herr Maus ist sehr ängstlich, er möchte mit Menschen nichts zu tun haben und sich am liebsten unsichtbar machen. „Der Kater ist aber zudem noch stark übergewichtig, er wiegt 9,4 kg. Wir suchen ganz dringend erfahrene Menschen, die eine Diät mit ihm durchführen und ihm auch wieder zeigen, dass man Menschen vertrauen kann. Er ist nicht böse, es lässt sich anfassen -...

Lokales
Ein neuer Wildfang beim TSV  Foto: Frankenthaler Tierschutzverein

Insgesamt 13 kleine Kätzchen beim Frankenthaler Verein
Babyalarm beim Tierschutzverein

Frankenthal. Unser Foto zeigt eine verwilderte Katze, die in Mörsch eingefangen wurden. Sie hat bisher ohne Menschenkontakt gelebt und hat ein Kitten auf die Welt gebracht. Aufmerksame Menschen haben das beobachtet und so wurde die Katze samt Kitten gesichert und zum Frankenthaler Tierschutzverein (TSV) gebracht. Die Mutter selbst ist höchstens ein Jahr alt und findet Menschen nicht so doll. Auch dass sie eingesperrt ist, bereitet der Katze großen Stress. Deshalb aber verlässt sie oft das...

Lokales
Heiner sucht ein neues Zuhause

Welpenhandel boomt - was passiert nach Corona?
Heiner und sein Bruder Richard suchen ein neues Zuhause

Frankenthal. In dieser Woche zeigt unser Foto den circa acht Monate alten Kater „Heiner“- der mit seinem Bruder „Richard“ im Frankenthaler Tierschutzverein lebt und noch auf ein neues Zuhause wartet. „Die beiden waren bisher freilebend und liessen sich bis vor kurzem nicht anfassen. Nun ist aber der Knoten geplatzt und beide sind „streichelbar“. Sie sind zwar anfänglich noch etwas zurückhaltend, aber ein Mensch mit Katzenverstand und Verständnis bekommt das schnell hin. Die beiden suchen...

Lokales
Corny hat ein Bein amputiert bekommen   Foto: Frankenthaler Tierschutzverein

Riesenschecken brauchen viel Platz
Gehandicaptes Kaninchen sucht neues Zuhause

Frankenthal. Unser Foto zeigt die 4-jährige Riesenscheckin „Corny“. „Corny musste leider ein Vorderbein amputiert werden und wir suchen nun ein Zuhause bei einem ebenfalls gehandicapten Kaninchen für sie. Sie lebt bei uns in Außenhaltung“, berichtet Simone Jurijiw. In dieser Woche wurde wieder einige Tiere zum Frankenthaler Tierschutzverein gebracht. So zum Beispiel zwei Zwergkaninchen, die bisher nur in Käfighaltung leben mussten. Darüber hinaus kam ein männliches Meerschweinchen, dessen...

Lokales
Higgins wird langsam wieder fit

Einige Katzen sind fest versprochen und ziehen bald aus
Higgins entwickelt sich super

Frankenthal. Unser Foto zeigt den rund 7 bis 8 Jahre alten Kater „Higgins“. Leider ist er nicht gechipt, er wurde auch noch nicht von seinem Besitzer abgeholt. „Als er zu uns kam, war er recht unkooperativ und lies sich nicht so gerne anfassen. Wir fanden aber schnell heraus, dass er Schmerzen aufgrund von Struvitsteinen (Steine in der Blase) hatte. Er bekommt zurzeit Medikamente die ein Auflösen dieser Steine fördern soll. Nun ist er total verschmust und sehr nett“, berichtet Simone Jurijiw....

Lokales
Diese Katze wurde im Ormsheimer Hof gefunden. Kennt jemand den Besitzer?

Wieder zahlreiche Katzen im Tierschutz
Haben Bruno und Freezi ihr neues Zuhause gefunden?

Frankenthal. Unser Foto zeigt die Fundkatze, die auf dem Ormsheimer Hof gefunden wurde. Es handelt sich um einen schon älteren Kater, der auch tätowiert ist, nur leider ist der Besitzer, auf den er registriert ist, unbekannt verzogen. Der Frankenthaler Tierschutzverein ist weiterhin auf der Suche nach dem Besitzer. Anders als in der letzten Woche berichtet, sind es vier scheue Katzen, die mittlerweile kastriert sind. „Es ist auch eine Katze dabei, für die es zu spät zum kastrieren war - sie ist...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.