Frankenthaler Tierschutzverein

Beiträge zum Thema Frankenthaler Tierschutzverein

Lokales
Die Hunde suchen ein neues Zuhause.

Hundeerfahrenes Zuhause gesucht
Bruno, Emily und Freezi suchen neue Familien

Frankenthal. Unser Foto in dieser Woche zeigt die 1-jährige Bullterrier Mischlingshündin „Freezi Cupcake“. Sie ist ebenso, wie ihre Geschwister Bruno und Emily über ein Veterinäramt zum Frankenthaler Tierschutzverein gekommen. „Freezi hat in der Zeit, in der sie bei uns ist schon viel vom Leben gelernt. Sie hat aber auch kleine Probleme im Alltag. Bei fremden Menschen hält sie sich erstmal zurück. Aber wenn man sie kennt, dann ist sie eine richtige lustige und aufgeschlossene Hündin, die auch...

Lokales
Emily und ihre Geschwister suchen ein Zuhause.

Erfahrene Hundehalter gesucht
Die drei Bulldog-Mischlinge suchen ein Zuhause

Frankenthal. In dieser Woche zeigt unser Foto Emily, eine der drei rund ein Jahr alten Bulldog-Mischlinge. Emily kam aus einer Vermittlung zurück, sie hat einen sehr starken Jagdtrieb. Aus diesem Grund wird für sie wie auch ihre Geschwister Bruno und Freezy nun ein neues Zuhause gesucht, welches viel Erfahrung mit Hunden, wenn möglich sogar Angsthunden, hat. Emily ist lieb zu Menschen und anderen Hunden, sie kann zahlreiche Tricks und ist sehr wissbegierig. Ein Spaziergang in der freien Natur...

Lokales
Rudolph sucht ein Zuhause mit Innenhaltung.

Einige Riesenschecken noch im Tierschutzverein
Rudolf sucht ein neues Zuhause

Tiernotaufnahmestation. In dieser Woche zeigt unser Foto den schon über 5 Jahre alten „Rudolf“. Er sucht ein neues Zuhause, am besten wäre für ihn eine großzügige Innenhaltung, da er an Arthrose leidet. Er kann nicht mehr so springen wie ein gesundes Kaninchen, da seine hintere Wirbelsäule davon betroffen ist. Er lebt bei uns zusammen mit Hans, der genauso aussieht wie er. Diese Männer WG funktioniert super gut. Es warten aber auch noch mehrere weitere von den Riesenschecken Kaninchen im...

Lokales
Phönix und Phoebe suchen ein neues Zuhause.

Anfragen werden zukünftig anders bearbeitet
Vermittlungstermine weiterhin nur mit vorherige E-Mail-Anmeldung

Tiernotaufnahmestation. In diesem Jahr - sicherlich auch aufgrund der wenigen Silvesterkracher - hat der Frankenthaler Tierschutzverein den Jahreswechsel sehr gut überstanden. Unser Foto zeigt die beiden circa 1-jährige Katzen „Phönix und Phoebe“. Sie sind noch recht schüchtern, tauen aber so langsam auf und suchen ein Zuhause bei Katzenerfahrenen Menschen, die Geduld mit den hübschen haben. Wie Simone Jurijiw mitteilt, läuft die Vermittlung aktuell trotz keiner offiziellen Besuchszeiten sehr...

Lokales
Ein Haustier gehört nicht unter den Weihnachtsbaum. Dann lieber zu Weihnachten in Ruhe mit der Familie sprechen und sich genau überlegen, welches Tier nach Weihnachten geholt wird. Auch Marie (Foto) sucht ein neues Zuhause.

Keine Tiere unterm Weihnachtsbaum - Silvester ohne Knallerei
Eine besondere Zeit auch für Tiere

Frankenthal. „Tiere sind Familienmitglieder und Freunde - und sowas verschenkt man nicht zu Weihnachten“, berichtet Simone Jurijiw vom Frankenthaler Tierschutzverein. „Wichtig ist, dass alle Familienmitglieder mit dem neuen Haustier einverstanden sind und zusammen bereit sind, es zu versorgen. Das geht nicht, wenn es ein Geschenk ist. Darüber und auch über die Art des Tieres sollte man sich als Familie vorher viele Gedanken machen und erst nach Weihnachten nach einem Tier Ausschau halten und...

Lokales
Freezi sucht ein neues, hundeerfahrenes Zuhause.  Foto: Tierschutzverein Frankenthal

38 Kaninchen, 20 Katzen und 3 Hunde suchen ein Zuhause
„Freezi Cupcake“ mit zwei Geschwistern aktuell im Tierschutz

Frankenthal. Unser Foto zeigt die fast 1-jährige Bullterrier Mischlingshündin „Freezi Cupcake“. Freezi kam mit zwei Geschwistern im Rahmen einer Sicherstellung durch das Veterinäramt zum Frankenthaler Tierschutzverein. Insgesamt wurden dort über 15 Hunde sichergestellt, die alles andere als adäquat versorgt waren. „Diese drei Junghunde hatten vermutlich bis zum Tag der Sicherstellung das Grundstück nie verlassen und kannten bis dato keine Leine, Halsband oder gar Gassi gehen. Auch...

Lokales
38 Kaninchen, darunter auch Deutsche Widder, suchen ein neues Zuhause.

Der taube Boxer Bailey hat ein neues Zuhause gefunden
Wieder viele Katzen aufgenommen

Frankenthal. Die Nachricht der Woche: der taube Boxer Bailey hat endlich ein neues Zuhause gefunden. „Wir hoffen, dass wir nun endlich das Zuhause für ihn gefunden haben. Er war eineinhalb Jahre bei uns. Aktuell sind die Rückmeldungen nur positiv und wir sind guter Dinge, dass das alles dort gut klappt. Wir können es noch gar nicht so richtig glauben, dass er nicht mehr bei uns ist, freuen uns aber sehr für ihn“, berichtet Simone Jurijiw. Auch Wolfgang, der Yorki Mix, hat schon ein Zuhause...

Lokales
Gretha

Tierschützer danken für Spenden
Yorkshire auf der Bundesstraße gefunden

Frankenthal. In dieser Woche zeigt unser Foto die Freigängerkatze „Gretha“. Sie wurde in einem Schrebergarten gefunden und war in keinem guten Gesundheitszustand. „Mittlerweile geht es ihr gut, aber sie hatte ein Plattenepithel Carcinom beider Ohren und dies musste entfernt werden, bei ihr war es noch nicht weit fortgeschritten, so dass nur Ohrränder entfernt werden mussten. Sie ist eine liebe und ruhige Katze“, berichtet Simone Jurijiw. Neu aufgenommen hat der Tierschutzverein einen Yorkshire,...

Lokales
Bounty möchte gemeinsam mit ihrer Schwester vermittelt werden.  Foto: Frankenthaler Tierschutzverein

Tierschutzverein FT bittet um Spenden
„XXL Kaninchen fressen uns die Haare vom Kopf!“

Frankenthal. Unser Fotos zeigt die im April geborene Katze „Bounty“. Bounty wird nur mit ihrer schwarzen Schwester als Freigänger Katze vermittelt. „Die zwei sind absolut offene, freundliche und, auch ihrem alter geschultert, freche Katzen. Mit diesen beiden Katzen hat man sehr viel Spaß“, berichtet Simone Jurijiw. Erfreuliche Nachrichten gibt es von den vier Kitten, die vom Frankenthaler Tierschutzverein per Hand aufgezogen wurden. „Sie sind nun rund 10 Wochen alt und haben sich prächtig...

Lokales
Insgesamt 19 XXL Kaninchen werden aktuell im Frankenthaler Tierschutzverein betreut.

Hündin sucht Betreuung
Tagesbetreuungsplatz dringend gesucht

Frankenthal. In dieser Woche zeigt unser Foto zwei der insgesamt 19 neu aufgenommenen XXL Kaninchen. „Die Kaninchen wurden wegen schlechter Haltung vom Veterinäramt sichergestellt und zu uns gebracht“, berichtet Simone Jurijiw. „Sie haben ein Mindestgewicht von 5 Kilogramm und sind sehr groß, aber auch sehr zutraulich und neugierig. Wir suchen nun tolle große Gehege für die XXL Kaninchen. Bei uns leben Sie zurzeit in Außenhaltung“. Aber noch ein Notfall beschäftigt die Tierschützer. „Wir suchen...

Lokales
Bailey sucht weiterhin ein schönes Zuhause.  Foto: Tierschutzverein Frankenthal

Tauber Boxer sucht weiterhin ein Zuhause
Seit einem Jahr im Tierschutzverein - wer möchte Bailey?

Frankenthal. In dieser Woche zeigt unser Foto wieder den weißen Boxer Bailey, der taub ist. „Bailey ist ein Hund mit Special-Effekts. Die damaligen Besitzer waren total mit ihm überfordert und haben ihm auch leider nicht viel beigebracht. Er mag keine fremden Menschen, was aber mittlerweile absolut gut handelbar ist. Manche Hundebegegnungen sind auch nicht so der Brüller, aber auch da ist er mittlerweile gut handelbar. Er lernt recht schnell und auch sehr gerne und kann eigentlich nicht genug...

Lokales
Birgit Planek engagiert sich beim Frankenthaler Tierschutzverein.

Birgit Planek ist ehrenamtlich tätig
„Tiere geben mir was zurück!“

Von Gisela Böhmer Frankenthal.Ehrenamt ist vielfältig und bunt. Wer sich wirklich engagieren möchte, der findet auch ein großartiges Projekt. Das Wochenblatt Frankenthal hat die Arbeit des Frankenthaler Tierschutzvereins einmal näher betrachtet. Hier arbeiten Ehrenamtliche gemeinsam mit Teil- und Vollzeitkräften zum Wohl der Tiere. Was macht dieses Ehrenamt so besonders? Klare Antwort: die Tierliebe. Birgit Planek ist seit 2009 ehrenamtliches Mitglied des Frankenthaler Tierschutzvereins....

Lokales
Lulu ist sehr verspielt.  Foto: Tierschutzverein FT

FiP-Therapie schlägt sehr gut an
Sechs Katzen neu im Tierschutzverein

Tiernotaufnahmestation. Es gibt Neuigkeiten bei den FiP-Patienten! „Von unseren an FiP erkrankten Katzen, können wir nur Positives berichten, Marlin 1 hat noch 4 Wochen der Therapie vor sich und spielt und frisst was der Napf so hergibt“, freut sich Simone Jurijiw. „Er ist zu einer kleinen Fressmaschine mutiert und hat supertoll zugenommen. Rosi, die erst am Anfang der Therapie steht, ist aber ebenso gut drauf und Ende der letzten Woche zu Marlin und Nemo in die WG gezogen und fühlt sich dort...

Lokales
Bäckchen wohnt aktuell im Frankenthaler Tierschutzverein. Hoffentlich findet er bald ein schönes neues Zuhause.

Tierschutzverein Frankenthal
Zahlreiche Katzen zu vermitteln

Frankenthal. In dieser Woche stellt der Frankenthaler Tierschutzverein den drei Jahre alten Kater "Bäckchen" vor. Bäckchen kam mit 16 weiteren Katzen über das Veterinäramt zum Tierschutz, sie stammen aus einem Animal Hoarding Fall. "Es sind alles Freigänger Katzen, einige sind schon etwas aufgetaut und lassen sich streicheln, aber es gibt auch noch ein paar, die Menschen gruselig finden und auch gerne mal ihre Krallen einsetzten, wenn wir sie anfassen wollen", berichtet Simone Jurijiw. Aber da...

Lokales
Aufgeweckt sind Kara und Käthe.

Weiterhin viele Katzen und Kaninchen im Tierschutz
Kara und Käthe suchen gemeinsam ein Zuhause

Frankenthal. Unser Foto zeigt die Katzenkinder Kara und Käthe, die beiden sind im September geboren und waren bisher Sorgenkinder. Sie wurden per Flasche großgezogen, weil ihre Mutter sie nicht mehr annahm. Sie zeigten ab der 12 Lebenswoche öfter Schwächeanfälle, die kein Tierarzt erklären konnte. „So haben wir beschlossen, da wir keine Diagnose hatten, die kleinen erstmal zu beobachten, bis sie alt genug für eine richtige Diagnosestellung sind. Wir haben sie vor kurzem in einer Tierklinik...

Lokales
Fredo sucht ein neues Zuhause.

An Silvester Böller im Briefkasten
Wohnungskatze Fredo sucht noch ein neues Zuhause

Frankenthal. Grundsätzlich ruhig konnte der Frankenthaler Tierschutzverein in das neue Jahr starten. Große Sorge war ja die Silvesternacht. „Es blieb soweit auch ruhig, die Tiere habe die Ballerei gut überstanden“, berichtet Simone Jurijiw. Leider waren ein paar Spaßvögel unterwegs - sie steckten Kracher in den Briefkasten des Frankenthaler Tierschutzvereins und verbrannten so die Post. „Sowas ist einfach nur unmöglich, finde ich“, so die Tierschützerin. Glück hatte auch ein Angstfundhund, der...

Lokales
Oreo kam mit seinem Bruder Clyde in die Station.  Foto: Jurijiw

Riesenkaninchen in erbärmlichen Zustand aufgenommen
Oreo und Clyde auf Kriegsfuß

Frankenthal. Das fünf Monate alte Kaninchen Oreo (unser Bild) wurde zusammen mit seinem Bruder Clyde wegen Umzug in der Tiernotaufnahmestation abgegeben. Die beiden waren nicht kastriert und haben sich dementsprechend wenig verstanden. Inzwischen wurden sie kastriert und können in etwa sechs Wochen, auch getrennt voneinander, in ein neues Zuhause umziehen. Bislang lebten sie in Innenhaltung. In der vergangenen Woche neu aufgenommen wurde eine Katze, die mit einer prallen Gesäugeleiste am...

Lokales
Caruso ist liebenswert und sucht ein neues Zuhause.  Foto: PS

Das Schwein erholt sich gut
Lotta ist über die Grenzen der Stadt bekannt

Frankenthal. Unser heutiges Foto zeigt den neun Jahre alten Caruso. Er ist ein absolut verschmuster und toller Kater, der gerne Einzelkatze sein würde bei sehr tierlieben Menschen. Er wurde bisher als Wohnungskatze gehalten, freut sich aber auch sehr über einen gesicherten Balkon oder gesicherten Garten. Caruso hat mehrere gesundheitliche Probleme, er ist erstens zu dick, hat schwere Arthrose (er benötigt Schmerzmittel) in der Hüfte und kann deshalb auch nicht irgendwo hochspringen und hat eine...

Lokales
Die zwei Meerschweinchen suchen gemeinsam ein neues Zuhause.  Foto: PS

20 Katzen aktuell in der Station
Wieder viele Katzen aufgenommen

Frankenthal. Das Foto zeigt die rund acht Monate alten männlichen Meerschweinchen, die gerne zusammen in ein Außengehege umziehen würden. Wer also ein Herz für Meerschweinchen hat, der sollte den zwei Jungs eine Chance bieten. In der vergangenen Woche musste das Tierheim aufgrund der enormen Hitze nochmals für Besucher schließen. Das sorgte dafür, dass weniger Tiere vermittelt werden konnten. Dennoch war der Tierschutz nicht untätig. „Uns Menschen macht die Hitze zu schaffen, ebenso den Tieren....

Lokales
Günter Dreher wird am kommenden Samstag versuchen, den Weltrekord zu knacken.

13 Klimmzüge in 60 Sekunden mit 45,5 Kilo Extragewicht
Weltrekordversuch mit Charity Aktion

Frankenthal. Günter Dreher will es noch mal wissen. Der Inhaber des Tonus SportsClub holte 2003 den Titel als fittester Fitnesstrainer Deutschlands „Mr Fit“, betreut Harald Glööckler sowie die Profiboxer Vincent Feigenbutz, Ahmat Ali und Firat Arslan bei ihrem Fitnesstraining. Nun will der 53-Jährige am Samstag, 31. August 2019, versuchen, einen Guinness Weltrekord zu brechen. Er möchte den aktuellen Rekord von 12 Klimmzügen in 60 Sekunden mit einem Zusatzgewicht von 100 lbs (45,5 Kilogramm)...

Lokales
Simone Jurijiw zeigte Andreas Lindig und Thomas Schröder (v.l.n.r.) die Anlage in der Friedrich-Ebert-Straße.
5 Bilder

Tierschutzbund besucht Frankenthaler Tierheim
„Wir müssen dringend handeln - sonst bricht alles zusammen“

Frankenthal.Mitte August besuchte der Präsident des Deutschen Tierschutzbundes, Thomas Schröder, gemeinsam mit Andreas Lindig, Vorsitzender des Deutschen Tierschutzbundes, Landestierschutzverband Rheinland-Pfalz, ausgewählte Tierheime in Rheinland-Pfalz. Darunter auch das Tierheim Frankenthal. Thomas Schröder und sein Team wollten sich über die Arbeit vor Ort erkundigen und waren geschockt. Ein Tierheim, dass mitten in der Stadt liegt, zum Ärger der Anwohner, dass nur durch Ehrenamtliche am...

Lokales
Hexe ist 14 Jahre alt und sucht dringend ein neues Zuhause.

Dackelwelpen nehmen Adoptionsgesuche entgegen
Hofhund Hexe sucht neues Zuhause mit Familienanschluss

Tiernotaufnahmestation. Schön war Hexes (unser Bild) Leben bisher eher nicht. Die schon 14-jährige Schäferhündin wurde als Hofhund gehalten, niemand kümmerte sich um sie, nicht einmal zum Spazierengehen durfte sie raus. Für Hexe suchen die Tierschützer nun dringend ein neues Zuhause mit Familienanschluss. „ Hexe soll mit ins Haus dürfen“, erläutert Simone Jurijiw. „Wir wünschen uns aber auch einen Hof oder Garten für die Hundeoma, denn das ist sie gewöhnt und sie fühlt sich draußen wohl. Sie...

Lokales
Die Frankenthaler Tierschützer fragen: Wer kennt diese Katze?

Frankenthaler Tierschützer fragen Wochenblatt-Leser
Wer kennt Katze Klara?

Frankenthal. Wieder einmal wurde eine Katze gefunden, diesmal in Flomersheim, deren Tätowierung so unleserlich ist, dass die Frankenthaler Tierschützer um Simone Jurijiw ihren Besitzer nicht ermitteln können. „Wir haben ihr den Namen Klara gegeben. Und wir hoffen natürlich auf die Wochenblatt-Leser. Vielleicht kennt jemand die Katze und kann uns sagen, wem sie gehört“, fragt Simone Jurijiw. Ein neues Zuhause gefunden haben in der vergangenen Woche zwei Katzen. Neu aufgenommen wurde ein...

Lokales
Mary Poppins ist eine niedliche Farbratte, die in der Tiernotaufnahmestation derzeit auf ein neues Zuhause wartet.

Haustiere oder Parasiten?
Von Farbratten und Stadttauben

Tiernotaufnahmestation. Ratten haben einen sehr schlechten Ruf: Sie gelten als Schädlinge und Krankheitsträger. Doch neben der wildlebenden Ratte, die niemand so gerne in Haus und Hof sieht, gibt es die Farbratten - reine Haustiere, die sehr anhänglich und darüber hinaus auch recht klug sind. Mary Poppins (unser Bild) ist eine solche Farbratte. Die Tierschützer vermuten, dass sie ausgesetzt wurde, denn sie ist sehr zutraulich. „Wir glauben, dass sie engen Menschenkontakt hatte“, erläutert...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.