Hauptfriedhof Frankenthal

Beiträge zum Thema Hauptfriedhof Frankenthal

Ratgeber
Auf dem Frankenthaler Hauptfriedhof gibt es Baumfällarbeiten.

Hauptfriedhof in Frankenthal
Baumfällungen ab Montag

Frankenthal. 86 der mehr als 1.200 Bäume auf dem Hauptfriedhof müssen gefällt werden. Das hat eine Kontrolle der waldartigen Baumbestände durch einen Baumsachverständigen ergeben. Der Großteil der zu fällenden Bäume sind Ahornbäume, die mit der Rußrindenkrankheit befallen sind. Da dieser Pilz für den Menschen schädlich sein kann und im schlimmsten Fall Entzündungen in der Lunge, Reizhusten, Fieber, Schüttelfrost und Atemnot hervorruft, wird mit den Fällungen bereits am Montag, 25. Januar,...

Lokales

Bombenfund auf dem Hauptfriedhof
Keine Gefahr

Frankenthal. Bei Grabungsarbeiten auf dem Hauptfriedhof wurde am heutigen Freitag (27. November), gegen 12 Uhr ein etwa 50 cm langes Teilstück einer Bombe gefunden. Laut Kampfmittelräumdienst, der bereits kurze Zeit nach dem Fund vor Ort war, handelt es sich dabei um Reste einer bereits explodierten britischen Flüssigkeitsbrandbombe aus dem Zweiten Weltkrieg. Es bestand keine Detonationsgefahr. Die Reste wurden durch den Kampfmittelräumdienst beseitigt. Die kurzzeitige Sperrung des...

Lokales
Hauptfriedhof

Frankenthal: Friedhofsspaziergänge mit Bürgermeister Bernd Knöppel
Im Austausch

Frankenthal. Zu Spaziergängen über die Frankenthaler Friedhöfe lädt Bürgermeister Bernd Knöppel an fünf Samstagen im Oktober und November ein. Der Auftakt findet am Samstag, 17. Oktober, 10 Uhr, auf dem Friedhof Flomersheim statt. Bis Ende November folgen die weiteren Friedhöfe. „Wir möchten die Bürgerinnen und Bürger in die weiteren Planungen der Friedhöfe miteinbeziehen und ihre Vorstellungen erfahren", erläutert Knöppel. Vor Ort können Fragen gestellt und Wünsche zur zukünftigen Gestaltung...

Lokales
Der Hauptfriedhof Frankenthal

Wichtiger Hinweis von der Stadt Frankenthal
Friedhöfe werden geschlossen

UPDATE Die Friedhöfe werden ab 16 Uhr geschlossen. Frankenthal. Für das Wochenende (8./9.2.) und Anfang der nächsten Woche gibt es Unwetterwarnungen. Deshalb kann es sein, dass die Frankenthaler Friedhöfe geschlossen werden müssen. Sicherheitshalber sollte man vorsorglich sein Fahrzeug auch nicht auf dem Parkplatz des Hauptfriedhofes abstellen. Denn im Falle einer Schließung besteht keine Möglichkeit an die Fahrzeuge zu gelangen, die auf dem Parkplatz abgestellt wurden. Wir bitten die Bürger um...

Ratgeber

Auf dem Hauptfriedhof in Frankenthal
Umbau des Gießkannunterstandes

Frankenthal. Der Gießkannenunterstand auf dem Hauptfriedhof in der Nähe des Parkplatzes wird umgebaut. Deshalb ist es erforderlich, dass alle hier angeschlossenen privaten Gießkannen entfernt werden. Die Besitzer der Kannen werden gebeten, diese bis einschließlich Freitag, 13. Dezember, mit nach Hause zu nehmen. Nicht entfernte Gießkannen werden nach Ablauf dieses Datums durch den Eigen- und Wirtschaftsbetrieb entsorgt. ps

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.