Glückstein-Quartier

Beiträge zum Thema Glückstein-Quartier

Lokales
Erster Bürgermeister und ÖPNV-Dezernent Christian Specht steigt gemeinsam mit Christian Volz, Kaufmännischer Geschäftsführer rnv, in die neue Linie 65.

Verstärkung zwischen den Stadtteilen Jungbusch und Lindenhof
Neue Buslinie 65 nimmt Betrieb auf

Mannheim. Am Montag, 11. November, hat die neue Buslinie 65 ihren Betrieb aufgenommen. Die neue Linie wird das Angebot im stark frequentierten Bereich zwischen den Stadtteilen Jungbusch und Lindenhof verbessern. Sie verbindet auf direktem Wege das Glückstein-Quartier als zentrale Entwicklungsfläche für Büro- und Wohngebäude mit dem Hauptbahnhof, der Innenstadt sowie verschiedenen Hochschulen. „Insgesamt entstehen im Glückstein-Quartier etwa 4600 Arbeitsplätze, rund 1500 Menschen werden künftig...

Lokales
Symbolbild

Neue Linie 65 zwischen Jungbusch und Glückstein-Quartier
Buslinie 65 geht in Betrieb

Mannheim. Am Montag, 11. November, geht in Mannheim die Buslinie 65 in Betrieb, um das Angebot im stark frequentierten Bereich zwischen den Stadtteilen Jungbusch und Lindenhof zu verbessern. Sie verbindet auf direktem Wege das Glückstein-Quartier mit dem Hauptbahnhof, der Innenstadt sowie verschiedenen Hochschulen. Die Busse fahren im 20-Minuten-Takt ab der Haltestelle Popakademie über die Haltestellen Teufelsbrücke, Akademiestraße, Universität West, Mensa am Schloss, Schloss (Steig C),...

Lokales
Das Konzept lässt die historische Dachkonstruktion sichtbar bleiben.  Foto: PS

Aus Dornröschenschlaf erwacht
Mannheimer Lokschuppen öffnet seine Tore

Mannheim. Der Lokschuppen im neuen Glücksteinquartier öffnet am Samstag, 15. September, in Mannheim von 11 bis 15 Uhr seine Tore. Besichtigt werden kann die linke Hälfte des Lokschuppens (vom Bahnhof aus gesehen), die die neue Heimat des Architekturbüros Jarcke Architekten darstellt. Nach zwei Jahren Bauzeit ist der Lokschuppen nun aus einem Dornröschenschlag erwacht und präsentiert sich im historischen Glanz mit moderner Funktion. Der Investor und Inhaber von Jarcke Architekten, Matthias...

Lokales
Im Glückstein-Quartier wird mit Hochdruck gearbeitet.

Im Juli beginnt der 2. Bauabschnitt Glücksteinallee
Infrastruktur im Mannheimer Glückstein-Quartier wächst

Mannheim. Immer wieder blieben in den vergangenen Wochen Passantinnen und Passanten stehen, um das Geschehen auf dem Gelände der ehemaligen Hauptfeuerwache und künftigen Lindenhofplatz zu beobachten. Sie schauten vor dem Bauzaun stehend zu, wie die 98 Fundamentpfähle des Gebäudes entfernt wurden. Stahlbeton, der von den Spezialfahrzeugen Schicht für Schicht bis zu einer Tiefe von fünf Meter aus dem Boden gezogen und entsorgt wurde. Kampfmittel wurden keine gefunden und so konnten die Arbeit...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.