Glück

Beiträge zum Thema Glück

Lokales
Sommerfeeling im schönen Pfälzerwald.  Foto: Kling-Kimmle

Kolumne im Wochenblatt Pirmasens
Ich will leben!!!

Zurzeit schwelgen wir im „Sommerglück“ und genießen endlich das gesellige Beisammensein in großer Runde. Wir freuen uns auf Urlaub in exotischen Gefilden, lassen den Rost auf Terrasse und Balkon glühen und erkunden bei Ausflügen die Sehenswürdigkeiten des Landes. Corona ist (trotz steigender Inzidenzzahlen) weit weg, astronomisch hohe Heiz- und Stromkosten spielen dank warmen und „langen Tagen“ keine Rolle und das sich fleißig drehende Preiskarussell in Supermärkten und Discountern wurmt zwar,...

RatgeberAnzeige
Glück ist immer ein Thema – auch jetzt.
5 Bilder

Die Rathausapotheke in Neustadt:
Zum Glück, oder?

Was heißt hier „Zum Glück“??? In Europa gibt es einen schrecklichen Krieg. Seit mehr als zwei Jahren haben wir eine weltweite Pandemie. Preise steigen, Perspektiven sinken – und wir schreiben hier über Glück? Kann oder darf Glück zurzeit überhaupt noch sein? Ist Glück subjektiv, schlicht die Abwesenheit von Unglück oder eine messbare Größe? Vielleicht können wir uns darauf einigen, dass Glück erfreulich ist und damit wichtig fürs seelische Gleichgewicht. Wenn es der Psyche gut geht, dann macht...

Ausgehen & Genießen
Jeder ist dazu eingeladen, seine Gedanken zum Thema Glück auf Kleeblättern zum Ausdruck zu bringen

Lesekreis und Lebensglück
Was ist das überhaupt, ein Glücksmoment?

Speyer. Die Stadtverwaltung Speyer informiert über ein Angebot der Stadtbibliothek Speyer sowie eine gemeinsame Veranstaltung der Stadtbibliothek, der VHS und des Seniorenbüros im Frühjahr 2022. Monatlicher Lesekreis „Lesen! Gemeinsam statt einsam.“Lesen verbindet: In der Villa Ecarius startet am Donnerstag, 7. April, der neue Lesekreis „Lesen! Gemeinsam statt einsam“ unter Leitung von Alexandra Mika, die als Gemeindeschwester Plus ein breites Angebot für ältere Menschen in Speyer bereitstellt....

Ratgeber
Macht im Rückblick alles Sinn? Vortragsreihe gibt Antworten.

Vortragsreihe über Glück
Stimmigkeit als Kriterium eines gelingenden Lebens

Ludwigshafen. Was macht uns glücklich im Leben? Nicht nur ein wenig, sondern zutiefst im Inneren? Mit vier Vorträgen aus unterschiedlicher Perspektive nähert sich das Heinrich Pesch Haus dieser Frage. Der vierte und letzte Vortrag der Reihe "Glück und Lebenssinn" findet am Donnerstag, 17. Februar 2022, um 19 Uhr, als Online-Veranstaltung statt. Zum Abschluss der Vortragsreihe spricht Anders Lindseth, emeritierter Professor für praktische Philosophie am Zentrum für praktisches Wissen von der...

Blaulicht
Symbolfoto

In der Mühlturmstraße
Unfall am Bahnübergang geht glimpflich aus

Speyer. Zu einem Verkehrsunfall kam es gestern gegen 7.30 Uhr am beschrankten Bahnübergang in der Mühlturmstraße. Eine 41-Jährige Autofahrerin war aus Richtung Schützenstraße in die Innenstadt unterwegs, als sie aufgrund des Verkehrsaufkommens auf den Gleisen stehen bleiben musste. In dem Moment schloss sich die Schranke, wodurch am Fahrzeug ein Schaden von geschätzten 2.000 Euro entstand. Glücklicherweise wurde die Frau aus Speyer nicht verletzt. pol

Wirtschaft & HandelAnzeige
Die kurzen und grauen Tage drücken bei vielen Menschen auf die Stimmung. In diesem Artikel gibt es einige Tipps, wie der Umschwung gelingt und das Glück im Vordergrund steht
3 Bilder

Zeit für dich – Ideen für einen kuscheligen Winterabend

Man merkt es, der Winter ist vollends angekommen. Die Tage werden gefühlt immer kürzer, oft zeigt sich die Sonne tage- oder sogar wochenlang nicht wirklich, alles ist grau in grau… Diese äußeren Umstände drücken bei vielen Menschen auf die Stimmung. Durch die viele Dunkelheit im Winter hat unser Körper manchmal Schwierigkeiten, genug Serotonin, das sogenannte „Glückshormon“, zu produzieren. Wenn es draußen also ungemütlich und kalt ist, sollten wir die Zeit nutzen, um uns drinnen eine richtig...

Ratgeber

Wenn das neue Jahr beginnt
Sind Glücksbringer für unser Glück zuständig?

Wenn das Jahr zu Ende geht und die Menschen sich zum neuen Jahr viel Glück wünschen, überreichen sie gerne Glücksbringer mit der Hoffnung, dass er dem Empfänger in der Familie, Freundes- und Kollegenkreis sowie lieben Nachbarn Glück bringen mag. Was sind die typischen Glückssymbole und welche Bedeutung haben sie? Eine glückbringende Wirkung wird vom Klee, Marienkäfer, Glücksschwein, Hufeisen und Schornsteinfeger, aber auch von einem Glückscent erhofft. Sie gelten seit Jahrhunderten als...

Lokales
Der Begriff Tovertafel kommt aus dem Niederländischen und bedeutet Zaubertisch
3 Bilder

Greifbares Glück für Senioren
Menschen mit Demenz spielerisch aktivieren

Speyer. „In unserem ‚Raum der Begegnung‘ verbringt unsere Validationsgruppe in einem sicheren und geschützten Rahmen eine gemeinsame und schöne Zeit. Wir sind immer wieder erstaunt und berührt, wie aufbauend und nachhaltig diese Stunden auf unsere Bewohnerinnen und Bewohner wirken. Es kommen Fähigkeiten, Worte und Emotionen zu Tage, die verloren geglaubt waren. Jetzt wird die Tovertafel unser Angebot ergänzen und weitere glückliche Momente und ein zusätzliches Stück Lebensqualität schenken. Wir...

Ausgehen & Genießen
Symbolfoto Glück

Vortragsreihe
„Ikigai“ oder das japanische Geheimnis eines sinnvollen Lebens

Ludwigshafen. Was macht uns glücklich im Leben? Nicht nur ein wenig, sondern zutiefst im Inneren? Mit vier Vorträgen aus unterschiedlicher Perspektive nähert sich das Heinrich Pesch Haus dieser Frage. Der zweite Vortragsabend der Reihe findet am Donnerstag, 16. Dezember 2021, um 19 Uhr statt und befasst sich mit dem japanischen Konzept „Ikigai“. Es handelt sich um eine Online-Veranstaltung. „Ikigai“ bedeutet frei übersetzt „Wofür es sich zu leben lohnt“ und beinhaltet vier Kernelemente:...

Ausgehen & Genießen
Symbolfoto Glück

Vortragsreihe im Heinrich Pesch Haus
„Glück und Lebenssinn“

Ludwigshafen. Was macht uns glücklich im Leben? Nicht nur ein wenig, sondern zutiefst im Inneren? Mit vier Vorträgen aus unterschiedlicher Perspektive nähert sich das Heinrich Pesch Haus dieser Frage. Die Veranstaltungsreihe „Glück und Lebenssinn“ startet am 15. November 2021. „Das Glück ist das einzige, das sich verdoppelt, wenn man es teilt“ – Dieses Zitat von Albert Schweitzer ist nur eines von vielen Sprichwörtern, die sich um das Glück ranken. Doch was ist Glück eigentlich? Für Dr. Gunther...

Lokales
Glück/Symbolfoto

Michaela Brohm-Badry im Ernst-Bloch-Zentrum
"Philosophien des Glücks"

Ludwigshafen. Prof. Dr. Michaela Brohm-Badry spricht am Mittwoch, 21. Juli, um 18 Uhr, im Ernst-Bloch-Zentrum. Walzmühlstraße 63, zum Thema "Der Sprung zum Niegewesenen. Was uns Ernst Bloch und die Positive Psychologie über ein glückliches Leben sagen". Aufgeschlossen und neugierig der Welt zu begegnen gilt innerhalb der Forschungsrichtung "Positive Psychologie", die Prof. Brohm-Badry vertritt, als eine Grundbedingung glücklichen Lebens. Aus dieser Perspektive versteht die Referentin Ernst...

Lokales
Backkunst und „Land-Art“ waren die Aufgaben im Schulfach Glück im Januar.

Die Realschule Plus sorgt für TV-Auftritt im SWR
Unterricht zum Glücklichsein

Bad Bergzabern. Die Kurstadt hatte Glück, denn dank des gleichnamigen Unterrichtsfaches an der Realschule Plus, wurde Bad Bergzabern auserkoren, bei der Sendung „Stadt-Land-Quiz“ im SWR-Fernsehen mitzuwirken. Gegner ist Gondelsheim aus dem Badischen, dort werden Glückskekse für ganz Europa produziert. So wird am Samstag, 6. Februar, der Schulleiter der Realschule Plus, Ludwin Michels, und die „Glücks“-Lehrerin, Tanja Stolz, zu sehen sein. Geplant war, dass Schülerinnen und Schüler, die dieses...

Ratgeber
Neben den handwerklichen Aufgaben gehört Glück bringen für Schornsteinfeger einfach dazu.

Der Ursprung des Aberglaubens
Warum bringen Schornsteinfeger Glück?

Neujahr. Hufeisen, vierblättrige Kleeblätter, Marienkäfer und Schornsteinfeger gelten traditionell als Glücksbringer. Sie werden besonders gerne zum Jahreswechsel verschenkt und sind auch als Emojis sehr beliebt. Doch warum bringen Schornsteinfeger eigentlich Glück? Der Ursprung dieses Aberglaubens liegt wie bei anderen Mythen, Märchen und Legenden im Mittelalter. Schon damals boten Schornsteinfeger das Kehren von Schornsteinen an. Die Dienstleistung war gefragt, denn zu viel Ruß im Schornstein...

RatgeberAnzeige
Besten Wünsche aus der Rathausapotheke Neustadt
4 Bilder

Die Rathausapotheke in Neustadt
„Mit besten Wünschen …“

„Mit besten Wünschen …“ – so überreicht man formvollendet Geschenke. Aber was für Wünsche sind das eigentlich, diese „besten“, die mit einem Präsent übergeben werden? Vor einem Jahr um diese Zeit hätte man etwas geantwortet wie „Gesundheit“ und „Wohlbefinden“ oder „alles Gute eben“ – selbstverständlich wusste jeder, was „mit besten Wünschen“ bedeutet. Das sagt man eben so. Weihnachten 2020 ist jedoch alles anders. Werden wir dieses Jahr Geschenke persönlich übergeben können oder nur verschicken...

Ratgeber

Dankeschön
Sei dankbar, wenn es Dir schlecht geht.

Wenn es Dir schlecht geht, sei dankbar. Diesen, auf den ersten Blick widersprüchlichen, Rat las ich vor einiger Zeit in einem Magazin. Dabei war dies nicht platt gemeint, so in der Art: Lächle und sei froh es könnte schlimmer sein. Nein - in dem Artikel ging es vielmehr darum, sich nicht ausschließlich auf das Schlechte zu konzentrieren, sondern wenn möglich den Blick auf das Glück im Unglück zu lenken. Habe ich einen anstrengenden Arzttermin, kann ich dankbar sein, dass meine Tochter mich...

Ausgehen & Genießen
Symbolfoto.

Reihe zum Schlüsselthema "Glück"
"Haben, Lieben, Sein – sozialwissenschaftliche Erkenntnisse über die Lebenszufriedenheit"

Ludwigshafen. Das Ernst-Bloch-Zentrum, Walzmühstraße 63 in Ludwigshafen, lädt unter dem Titel "Philosophien des Glücks in Dänemark und Deutschland. Ernst Bloch und Henrik Pontoppidan" zu einer neuen interdisziplinären Veranstaltungsreihe ein, in der das Schlüsselthema "Glück" hinterfragt, diskutiert und erlebt werden kann. Ausgangspunkt für die Konzeption der Reihe war Ernst Blochs Vergleich des Märchens "Hans im Glück" der Gebrüder Grimm mit dem Roman "Hans im Glück" (1937) des dänischen...

Ratgeber
Rheinland-Pfalz liegt direkt im engen Zugkorridor der Kraniche

Bis Ende März kann der Zug der Glücksbringer am Pfälzer Himmel beobachtet werden
Frühlingsboten – Erste Kraniche kehren zurück

Ludwigshafen. Mit ihren charakteristischen Trompetenrufen verkünden die ersten Kraniche ihre Rückkehr. Die Zugvögel haben die vergangenen Wintermonate im milden Südfrankreich oder in Spanien verbracht und fliegen nun in großen V-Formationen auf direktem Weg in ihre Brutgebiete. Ein echtes Naturschauspiel„Das ist ein echtes Naturschauspiel“, so SGD-Nord-Präsident Dr. Ulrich Kleemann. „Die Struktur- und Genehmigungsdirektion (SGD) Nord entwickelt und pflegt als Obere Naturschutzbehörde gemeinsam...

Ausgehen & Genießen

Glücksort gesucht?
Bestseller-Lesung mit Bildern am 23. Januar

Wer die mediterrane Seite der Pfalz kennenlernen möchte, ist herzlich zur Lesung „Glücksorte in der Pfalz“ am 23. Januar von 17 bis 19 Uhr im Heinz-Wilhelmy-Haus, Unionstr.1, in Kaiserslautern eingeladen: Die Autorin Katja Edelmann stellt im Buch „Glücksorte in der Pfalz“ 80 Orte vor, die zum Verweilen einladen und den Gästen ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Mit einer Auswahl dieser Glücksorte ist sie erstmals live in Kaiserslautern. Die Buchhandlung „Blaue Blume“ ist mit einem Büchertisch...

RatgeberAnzeige
3 Bilder

Geschenkidee der Rathausapotheke in Neustadt/Weinstraße
Freuen statt Flitzen

Der Dezember entwickelt häufig eine gewisse Eigendynamik: Einerseits freuen wir uns auf Weihnachten, lassen uns von Adventslichtern bezaubern und denken uns schöne Geschenke für unsere Lieben aus. Andererseits ist wahrscheinlich kein anderer Monat so voll gestopft mit Veranstaltungen, Zeitdruck und Pflichten. „Das haben wir ja noch nie gemacht – wird sicher gut!“, sagt Pippi Langstrumpf in einer der berühmten Geschichten von Astrid Lindgren. Ein wundervoller Gedanke ist das, voller Optimismus...

Ratgeber
Referent Martin Noll

Veranstaltung der Volkshochschule Rheinzabern
Mehr Lebensglück durch Achtsamkeit

Rheinzabern. Das eigentliche Lebensglück, das wir für uns finden möchten, ist als Chance ganz nah bei uns, doch wir verfehlen es durch Stress, falsche Anpassung, weil wir zu viele Dinge gleichzeitig machen wollen oder dadurch, dass wir von Altem, Überholtem nicht loslassen. Hier möchte eine  Veranstaltung der Volkshochschule Rheinzabern am Dienstag, 5. November, um 19 Uhr in der Integrierten Gesamtschule Rheinzabern ansetzen und den Zuhörern erklären, wie Lebensglück durch ein verfeinertes...

Ausgehen & Genießen

Biyon Kattilathu ist am 16. Oktober in Karlsruhe
„Erfolg hat drei Buchstaben: T.U.N.“

Karlsruhe. Biyon Kattilathu steht für Motivation und positives Denken. Mit seinen Glücksbotschaften und Motivationsreden auf Facebook erobert der Erfolgstrainer das Netz und begeistert die Zuschauer auf seiner aktuellen Tour „Weil jeder Tag besonders ist“ in ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz. Am 16. Oktober macht er dabei auch Halt in Karlsruhe. Während seiner Doktorarbeit im Bereich Wirtschaftswissenschaften beschäftigte sich Kattilathu verstärkt mit dem Thema „Motivation“. Jetzt...

Lokales
Das Foto ist mehr Symbolisch ....

Autoschlüssel auf dem Friedhof verloren
Immer an das gute im Menschen glauben, ist das Motto unserer Leserin

Sie schrieb uns ihr erfreuliches Erlebnis neulich auf dem Friedhof Die Geschichte hört sich so an Am Sonntag den 15 September fuhr ich mit meinem Auto auf den Park - Friedhof um meine zwei Gräber zu gießen Ich lud meinen Rollator aus dem Auto schloss es ab und hängte den Schlüssel zugegeben, da ich keine Handtasche dabei hatte, etwas riskant an eine Schraube am Rollator. Dann machte ich mich, auf den Weg und erledigte mein Vorhaben auf dem Weg zurück, zum Parkplatz stellte ich mit Schrecken...

RatgeberAnzeige
Foto von Free-Photos auf Pixabay, Text C.Goepfrich Designbüro Kommunikat

Die Rathausapotheke in Neustadt an der Weinstraße:
Ein Rezept für Glück und Wohlbefinden?

Neustadt. Der französische Philosoph Voltaire hat einmal gesagt: "Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen glücklich zu sein." Wie kann man Glück beschließen? Vermutlich möchte jeder Mensch glücklich sein. Aber wenn Sie es gerade besonders schwer haben, traurig oder krank sind, dann wird dieses Zitat von Voltaire eher höhnisch als ermutigend klingen. Viele Faktoren haben wir überhaupt nicht in der Hand und Schicksalsschläge passieren einfach. Das kann bei Voltaire...

Lokales
5 Bilder

Was ist Glück?
Glücksmomente in der I--Kita Regenbogen der Lebenshilfe Neustadt

Am letzten Samstag in der I-Kita Regenbogen: Nachdem ein Glücksprofessor erklärt hat, wie Glücksgefühle im Gehirn funktionieren, machten sich die Kinder, Eltern und ErzieherInnen der I-Kita Regenbogen auf die Suche nach dem Glück. Auf der Bühne gab es ein buntes Programm mit Schauspiel, Tanz, Gesang rund um das Thema: „Wie finde ich mein Glück?“ Wie war das noch im Märchen vom Hans im Glück? Was macht die Tiere im Wald glücklich? Kinder machen glücklich. Sabine Kusior erzählte begeistert und...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.