Glück

Beiträge zum Thema Glück

Ausgehen & Genießen

Glücksort gesucht?
Bestseller-Lesung mit Bildern am 23. Januar

Wer die mediterrane Seite der Pfalz kennenlernen möchte, ist herzlich zur Lesung „Glücksorte in der Pfalz“ am 23. Januar von 17 bis 19 Uhr im Heinz-Wilhelmy-Haus, Unionstr.1, in Kaiserslautern eingeladen: Die Autorin Katja Edelmann stellt im Buch „Glücksorte in der Pfalz“ 80 Orte vor, die zum Verweilen einladen und den Gästen ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Mit einer Auswahl dieser Glücksorte ist sie erstmals live in Kaiserslautern. Die Buchhandlung „Blaue Blume“ ist mit einem Büchertisch...

RatgeberAnzeige
3 Bilder

Geschenkidee der Rathausapotheke in Neustadt/Weinstraße
Freuen statt Flitzen

Der Dezember entwickelt häufig eine gewisse Eigendynamik: Einerseits freuen wir uns auf Weihnachten, lassen uns von Adventslichtern bezaubern und denken uns schöne Geschenke für unsere Lieben aus. Andererseits ist wahrscheinlich kein anderer Monat so voll gestopft mit Veranstaltungen, Zeitdruck und Pflichten. „Das haben wir ja noch nie gemacht – wird sicher gut!“, sagt Pippi Langstrumpf in einer der berühmten Geschichten von Astrid Lindgren. Ein wundervoller Gedanke ist das, voller...

Ratgeber
Referent Martin Noll

Veranstaltung der Volkshochschule Rheinzabern
Mehr Lebensglück durch Achtsamkeit

Rheinzabern. Das eigentliche Lebensglück, das wir für uns finden möchten, ist als Chance ganz nah bei uns, doch wir verfehlen es durch Stress, falsche Anpassung, weil wir zu viele Dinge gleichzeitig machen wollen oder dadurch, dass wir von Altem, Überholtem nicht loslassen. Hier möchte eine  Veranstaltung der Volkshochschule Rheinzabern am Dienstag, 5. November, um 19 Uhr in der Integrierten Gesamtschule Rheinzabern ansetzen und den Zuhörern erklären, wie Lebensglück durch ein verfeinertes...

Ausgehen & Genießen

Biyon Kattilathu ist am 16. Oktober in Karlsruhe
„Erfolg hat drei Buchstaben: T.U.N.“

Karlsruhe. Biyon Kattilathu steht für Motivation und positives Denken. Mit seinen Glücksbotschaften und Motivationsreden auf Facebook erobert der Erfolgstrainer das Netz und begeistert die Zuschauer auf seiner aktuellen Tour „Weil jeder Tag besonders ist“ in ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz. Am 16. Oktober macht er dabei auch Halt in Karlsruhe. Während seiner Doktorarbeit im Bereich Wirtschaftswissenschaften beschäftigte sich Kattilathu verstärkt mit dem Thema „Motivation“. Jetzt...

Lokales
Das Foto ist mehr Symbolisch ....

Autoschlüssel auf dem Friedhof verloren
Immer an das gute im Menschen glauben, ist das Motto unserer Leserin

Sie schrieb uns ihr erfreuliches Erlebnis neulich auf dem Friedhof Die Geschichte hört sich so an Am Sonntag den 15 September fuhr ich mit meinem Auto auf den Park - Friedhof um meine zwei Gräber zu gießen Ich lud meinen Rollator aus dem Auto schloss es ab und hängte den Schlüssel zugegeben, da ich keine Handtasche dabei hatte, etwas riskant an eine Schraube am Rollator. Dann machte ich mich, auf den Weg und erledigte mein Vorhaben auf dem Weg zurück, zum Parkplatz...

RatgeberAnzeige
Foto von Free-Photos auf Pixabay, Text C.Goepfrich Designbüro Kommunikat

Die Rathausapotheke in Neustadt an der Weinstraße:
Ein Rezept für Glück und Wohlbefinden?

Neustadt. Der französische Philosoph Voltaire hat einmal gesagt: "Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen glücklich zu sein." Wie kann man Glück beschließen? Vermutlich möchte jeder Mensch glücklich sein. Aber wenn Sie es gerade besonders schwer haben, traurig oder krank sind, dann wird dieses Zitat von Voltaire eher höhnisch als ermutigend klingen. Viele Faktoren haben wir überhaupt nicht in der Hand und Schicksalsschläge passieren einfach. Das kann bei Voltaire...

Lokales
5 Bilder

Was ist Glück?
Glücksmomente in der I--Kita Regenbogen der Lebenshilfe Neustadt

Am letzten Samstag in der I-Kita Regenbogen: Nachdem ein Glücksprofessor erklärt hat, wie Glücksgefühle im Gehirn funktionieren, machten sich die Kinder, Eltern und ErzieherInnen der I-Kita Regenbogen auf die Suche nach dem Glück. Auf der Bühne gab es ein buntes Programm mit Schauspiel, Tanz, Gesang rund um das Thema: „Wie finde ich mein Glück?“ Wie war das noch im Märchen vom Hans im Glück? Was macht die Tiere im Wald glücklich? Kinder machen glücklich. Sabine Kusior erzählte begeistert...

Ausgehen & Genießen
6 Bilder

Auch eine Bürgermeisterkandidatin braucht mal Auszeit
Tanja Gaß zu Besuch bei Rolf Sundheimer und seine Limousin- Herde

Dass so ein Wahlkampf für alle Politiker wohl eine der anstrengensten Zeit ist, so kurz vor einer Wahl die Termine immer enger werden, kann denke ich wohl jeder nachvollziehen. Sportliche Veranstaltungen in der freien Natur, wie lange Spaziergänge mit ihrem Hund, sind für Tanja Gaß , parteilose Bürgermeisterkandidatin, die von CDU und FWG unterstützt wird ,daher etwas ganz normales, eigentlich schon Standartprogramm um körperlich und geistig fit zu bleiben. Aber die Seele mal baumeln zu...

Ratgeber

Fügung des Schicksals
Was bedeutet Glück eigentlich ?

Glück ist ein vielschichtiger Bergriff Als Erfüllung menschlichen Wünschen und Strebens ......das Glücksgefühl. Für jeden von uns ist Glück etwas anders.....es hat viele Gesichter im Alltag. Jeden Tag ohne Schmerzen aufzustehen, ist für viele Menschen ein großes Glück. Viel Hab und Gut ist nicht immer Glück....oft eine Last....Zufiedenheit bringt uns ein Glücksgefühl. Glück was ist das ? In jeder Kultur und zu jeder Zeit beschäftigen sich Menschen mit den Fragen, was ist Glück und wie...

Blaulicht

Angepasste Geschwindigkeit
Noch mal Glück gehabt

Waghäusel. Noch mal Glück gehabt hat am Dienstagmorgen um kurz nach 9 Uhr ein 6-jähriger Junge in der Haslacher Straße in Waghäusel. Der Junge, der mit seiner Mutter uns seinem vierjährigen Bruder zuvor mit dem Bus an der dortigen Haltestelle ausgestiegen war, löste sich von seiner Mutter und rannte, ohne auf den fließenden Verkehr zu achten, am Heck des Busses vorbei, um die Straßenseite zu wechseln. Der 70-Jährige Fahrzeugführer, der die Haslacher Straße zu dieser Zeit in südliche...

Lokales
Die Referentin Silke Naun-Bates spricht über ihr Lebensmotto: „Glücklich sein ist eine Wahl“.

Impulsreferat zur Programmeröffnung der Bildungswerke Forst und Ubstadt-Weiher
"Glücklich sein ist eine Wahl"

Ubstadt-Weiher/Forst. Die Bildungswerke der katholischen Pfarrgemeinden Ubstadt-Weiher und Forst haben ihr aktuelles Programm mit Vorträgen, Seminaren und Reisen zusammengestellt. Die Programmeröffnung findet am Mittwoch, 10. Oktober, um 19 Uhr im Kelterhaus Ubstadt, Obere Straße 11, statt. Im Impulsreferat zur Eröffnungsfeier wird Silke Naun-Bates über „Glücklich sein ist eine Wahl“ sprechen. Das ist ihr Motto, das sie vorlebt. Im Alter von acht Jahren müssen ihr nach einem Unfall beide...

Ausgehen & Genießen
Foto aus der Ausstellung

Ausstellung des Vereins "Lichtwert Fotografie"
Glück kann man doch sehen

Karlsruhe. Glück kann man nicht sehen. Die Fotos der Ausstellung „Glück“ zeigen deshalb Situationen, die als glücklich empfunden werden: das vollendete Werk, die harmonische Familie, ein Platz in der Sonne, Freundschaft und Zuneigung. Fotografen des Karlsruher „Vereins für Fotografie Lichtwert“ haben dem Glück so einen fotografischen Rahmen gegeben. ps Infos: Sichtbar sind die Werke, die ins Persönliche reichen, ab dem 23. März (Vernissage ab 16.30 Uhr) im „Curatio Seniorenzentrum“ in...

Ratgeber
Küssen ist angesagt

Medikamente sind eine Sache, doch es gibt durchaus auch einen anderen Ansatz ...
Küssen macht glücklich und gesund

Gesund. Ein Kuss ist von Anbeginn der Zeiten wichtig für Menschen gewesen. In der Mythologie gibt’s zum Beispiel den Begriff, dass man „von der Muse geküsst“ wird, also von einer göttlichen Quelle der Inspiration. Das bedeutet im übertragenen Sinn, dass man eine gute Idee hat. Und auch zum Beispiel im Märchen vom Froschkönig spielt das Küssen eine große Rolle. Psychotherapeuten deuten das durchaus als eine Art von Entzauberung. Es gibt Menschen, die befassen sich mit diesem Themenbereich...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.