frisch

Beiträge zum Thema frisch

Wirtschaft & Handel
 foto: Gustai/pixelgrün

Blumen- und Abendmarkt ziehen in Karlsruhe temporär um
Baustelle verschiebt das frische Angebot

Karlsruhe. Aufgrund der Baustellensituation auf dem Karlsruher Marktplatz werden Blumen- und Abendmarkt vorübergehend in die Lamm- und Kaiserstraße verlegt. Von Montag bis Samstag warten die Marktstände von 9 bis 20 Uhr entlang der Kaiserstraße auf Höhe der Geschäfte „L'Occitane en Provence“, „Unikat Store“ und „Gepäckraum“. Abendliches Angebot Jeden Mittwoch von 16 bis 20 Uhr schließt dann der Abendmarkt in der Lammstraße an. Hier gibt es unter anderem frisches regionales und saisonales...

Lokales
Von Schmuck bis Dekoration - die Besucher schauten sich gerne um.

PAMINA-Bauernmarkt in Rülzheim
Frisches direkt vom Erzeuger

Rülzheim. Direktvermarkter aus der Pfalz, dem Nordelsass und Baden lockten am Maifeiertag zum PAMINA-Bauernmarkt auf die Straußenfarm Mhou. Rund 30 Stände wurden in einem frei zugänglichen Bereich auf der Straußenfarm aufgebaut. Dort gab es Allerlei zu erwerben. Heiß begehrt waren vor allem französischer Käse, Gewürze, Öle, Honig und Schwarzwälder Schinken direkt vom Erzeuger. Dazu gab es gute Tipps und Rezepte auf Wunsch. Auch Garten-Deko, Kräuter und Blumentöpfe waren sehr gefragt, denn die...

Ausgehen & Genießen
Angesagt: Frisches vom Karlsruher Markt
3 Bilder

"Karlsruher Abendmarkt" wird zu einer festen Institution
Frisches, mitten in der Karlsruher Innenstadt

Karlsruhe. Ob Ziegenkäse, Trockenfrüchte, französische Produkte, Joghurt, Früchte, Fleisch von Zicklein und eigenen Lämmern, Olivenöl, Honige und Bienenprodukte oder fair gehandelte Lebensmittel: Jeden Mittwoch kommen Marktbeschicker aus der Region auf den Karlsruher Marktplatz und bieten von 16 bis 20 Uhr regional und ökologisch erzeugte Waren an. Die Erzeuger stellen ihre Angebote noch vorwiegend in handwerklicher Verarbeitung und ohne Zusatzstoffe her. Nachdem das städtische Marktamt im...

Lokales

Frischmilchautomat in Waldmohr
Frischmilch auf Knopfdruck

Seit der GEWA 2018 steht in Waldmohr, zwischen dem Marktplatz und der Bushaltestelle Waldmohr Mitte ein Frischmilch-Automat. An diesem hat man die Möglichkeit durchgehend frische Milch zu „zapfen“, egal ob mit eigener oder direkt am Automaten gekaufter Flasche. Der Milchautomat wird regelmäßig von der Familie Jörg Brassel aus Albessen mit pasteurisierter Milch befüllt. Die durchgehende Kühlung sorgt für die Frische und den guten Geschmack der Milch.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.