Milch

Beiträge zum Thema Milch

Lokales
Tierische Produkte wie Kuhmilch landen immer seltener im den Einkaufskörben der Verbraucher.  Foto: pixabay

Kolumne im Wochenblatt Pirmasens
Kuhmilch? Nein danke!

Von wegen „Milch macht müde Männer munter“. Längst ist das calciumreiche Naturprodukt in deutschen Landen verpönt, ist es doch tierischen Ursprungs. Gesundheitsbewusste Menschen greifen heute zu pflanzlichen Alternativen wie Soja-, Hafer- und Mandelmilch. Insbesondere die Generation Y, aber auch überzeugte Veganer lassen das weiße Getränk mit dem sahnigen Geschmack links liegen. Teilweise aus überzogener Tierliebe, aber auch aus gesundheitlichen Gründen. Lactose-Intoleranz ist weit verbreitet....

Lokales
Ländliches Idyll prägt noch heute die Dörfer in der Südwestpfalz.  Foto: Kling-Kimmle

Bottenbach in SWR-Porträt
In der Mittelgasse ist die Welt noch in Ordnung

Südwestpfalz. In der Rubrik „Hierzuland“ sendet das SWR Fernsehen liebevolle und sehenswerte Ortsporträts. Ein Beitrag über die Mittelgasse in Bottenbach läuft am 24. September ab 18.45 Uhr innerhalb der „Landesschau Rheinland-Pfalz“. Was macht heutzutage eigentlich Dorfleben aus? Die Frage klingt einfach, aber die Antwort darauf wird immer schwieriger: Bauernhöfe und kleine Läden verschwinden, Straßenverkehr und Internet verändern das Zusammenleben auch in den kleinsten Orten. In der...

Lokales
2 Bilder

Große Freude auf dem Kleinsägmühlerhof der Lebenshilfe
Zweite große Förderung durch die Dietmar Hopp Stiftung: 500.000 Euro für den Neubau!

Auf dem Kleinsägmühlerhof hat sich schon viel bewegt in den letzten Tagen. Die Aushubarbeiten für den neuen Hofladen mit Bäckerei und Molkerei sind bereits abgeschlossen und eine gewaltige Baugrube lässt erahnen, dass hier Großes entstehen wird. Und so ist der Besuch der Hofgemeinschaft von Meike Leupold, stellvertretende Leiterin und Carina Friedrich, Referentin für Soziales und Bildung der Dietmar Hopp Stiftung, wie ein Geschenk des Himmels. „Bei jedem Besuch kann man es selbst erleben – der...

Wirtschaft & Handel
Frische Milch gibt es jetzt wieder in Edigheim auf dem Wochenmarkt.

Milch zum selbst zapfen
Fischers Hofmarkt wieder auf Edigheimer Wochenmarkt

Ludwigshafen. Seit Mitte Januar ist der Verkaufsstand von Fischers Hofmarkt wieder regelmäßig auf dem Edigheimer Wochenmarkt anzutreffen und bietet ein breites Sortiment an. Der Hofmarkt, der zum Biospargelhof Fischer gehört, bietet Obst und Gemüse in einer breiten Palette an. Wird üblicherweise vieles aus eigener Produktion verkauft, muss in der Wintersaison selbstverständlich Ware zugekauft werden. „Ich bin froh, dass unser Anbieter jetzt sein Angebot deutlich ausgeweitet hat und so auch...

Wirtschaft & Handel
Die Lieferanten können selbst erzeugte Milch oder fettreduzierte konventionelle und ökologisch erzeugte Milch, jeweils frisch oder als H-Milch anbieten.

Bewerbung für Schulmilchprogramm beginnt
Regionale Lieferanten gesucht

Region. Molkereien, Milcherzeuger und Händler können ab sofort ihre Zulassung als Lieferanten für Schulmilch beantragen. Besonders gesucht sind dabei regionale Lieferanten. Die wesentlichen Eckpunkte des Programms: Grund- und Förderschulen sowie Kindertagesstätten können als Bildungseinrichtungen beliefert werden. Sie erhalten je Kind und Woche maximal eine Portion Milch (250 ml) kostenlos geliefert. Die Abgabe an die teilnehmenden Schulen und Kindertagesstätten erfolgt grundsätzlich nur in...

Lokales

Frischmilchautomat in Waldmohr
Frischmilch auf Knopfdruck

Seit der GEWA 2018 steht in Waldmohr, zwischen dem Marktplatz und der Bushaltestelle Waldmohr Mitte ein Frischmilch-Automat. An diesem hat man die Möglichkeit durchgehend frische Milch zu „zapfen“, egal ob mit eigener oder direkt am Automaten gekaufter Flasche. Der Milchautomat wird regelmäßig von der Familie Jörg Brassel aus Albessen mit pasteurisierter Milch befüllt. Die durchgehende Kühlung sorgt für die Frische und den guten Geschmack der Milch.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.