Alles zum Thema Flughafen

Beiträge zum Thema Flughafen

Wirtschaft & Handel
Baden-Airpark von Süden

FKB-Winterflugplan 2018 / 2019 bietet neue und beliebte Strecken
Von Baden aus in die Sonne zum Baden

Region. Zeitgleich mit dem Ende der Sommerzeit tritt am Sonntag, 28.Oktober 2018 der Winterflugplan am Flughafen Karlsruhe / Baden-Baden (FKB) in Kraft. Infos zu den möglichen Flugzielen für einen Urlaubstrip Wer jetzt wieder in die Sonne möchte, findet hier attraktive neue und beliebte Strecken im Angebot: So fliegt zum Beispiel die Fluggesellschaft "Ryanair" im Winter zweimal wöchentlich vom FKB nach Marrakesch, Rom-Ciampino und Cagliari auf Sardinien. Palma de Mallorca wird im Winter...

Lokales
Blick auf den Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden
4 Bilder

Mehr Passagiere, mehr Ziele & Autobahnanschluss
"Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden" wieder im Steigflug

Region. Im vergangenen Jahr gab es am Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden (FKB) ein Plus von 12,2 Prozent Passagieren auf 1.249.322. Auch in Sachen Fracht (1.347,6 Tonnen, +52,8 Prozent) und Flugbewegungen (38.095, +4,2 Prozent) legte der Flughafen zu. Ob „Ryanair“ (ab 10. Mai neu mit Athen), „Eurowings“ (wieder mit dem Berlin-Shuttle und einer Frequenzerhöhung nach Palma de Mallorca), „Pobeda“ (3x die Woche nach Moskau), „Turkish Airlines“ (mehrmals die Woche nach Istanbul mit weltweiten...

Wirtschaft & Handel
Blick auf die Anlage und die Start- und Landebahn des FKB

Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden (FKB) als Sprungbrett in die weite Welt
Neue Flugziele vom „FKB“

Seit dieser Woche läuft der Sommerflugplan am Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden (FKB). Egal ob Urlaubsreise, Geschäftsreise oder Städtereise: Fluggäste können aus einem großen Angebot wählen, denn die Fluggesellschaften – zum Beispiel „Corendon Airlines“ (Antalya, Heraklion), „Pobeda Airlines“ (Moskau), „Ryanair“ (etliche Ziele), „TUIfly“ (etliche Ziele), „Turkish Airlines“ (über Istanbul weltweit), „Wizz Air“ (nach Tuzla) – bieten 33 Ziele als Nonstop-Verbindung ab dem "FKB". (ef) Infos:...

Wirtschaft & Handel
Auch Päckchen werden vom Zoll kontrolliert
2 Bilder

Artenschutz: Karlsruher Zoll hat ein Auge auf Einfuhren am Flughafen
Zum Schutz bedrohter Tiere und Pflanzen

Der deutsche Zoll überwacht zum Schutz von Fauna und Flora die Einhaltung der gesetzlichen Ein- und Ausfuhrregelungen im internationalen Warenverkehr. Artengeschützte Tiere und Pflanzen sowie daraus hergestellte Waren, die verbotswidrig oder ohne die erforderlichen Dokumente ein- oder ausgeführt werden, werden von den Zollbehörden beschlagnahmt. 2016 gab es im Bereich des Hauptzollamts Karlsruhe 915 Aufgriffe mit artengeschützten Tieren und Pflanzen, sowie deren Teile und Erzeugnisse. Hierbei...