Finanzamt Rheinland-Pfalz

Beiträge zum Thema Finanzamt Rheinland-Pfalz

Ratgeber
Die Info-Hotline „Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten in der Steuerverwaltung“ der rheinland-pfälzischen Finanzämter ist am Donnerstag, 29. August, von 8 bis 17 Uhr, erreichbar unter 0261 20179279.

Hotline rund um Fragen zu Ausbildung und Studium in der Steuerverwaltung
Aktionstag der rheinland-pfälzischen Finanzämter am 29. August

Germersheim. Einen Aktionstag mit dem Thema „Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten in der Steuerverwaltung“ bietet die Info-Hotline der rheinland-pfälzischen Finanzämter am Donnerstag, 29. August, von 8 bis 17 Uhr. Junge Finanzbeamte informieren über ihre Erfahrungen und beantworten gemeinsam mit dem Ausbildungsteam des Landesamtes für Steuern konkrete Fragen zum Bewerbungsverfahren und den Voraussetzungen. Dabei werden auch Auskünfte zu den Perspektiven, den vielfältigen...

Ratgeber
Wie zufrieden sind Bürger mit ihrem Finanzamt? Das will das Finanzamt mit einer Online-Befragung herausfinden.

Bürgerbefragung zur Arbeit der Finanzämter
Finanzamt startet Online-Befragung

Pfalz.  Wie zufrieden Bürgerinnen und Bürger mit der Auskunft, Bearbeitung und Hilfestellung durch ihr Finanzamt sind, möchte die rheinland-pfälzische Finanzverwaltung erfahren. Unter dem Motto: „Zufrieden…?“ wird daher ab sofort bis einschließlich 29. Februar 2020 eine Online-Befragung durchgeführt. So soll allen Bürgern die Möglichkeit gegeben werden, den Finanzämtern eine Rückmeldung auf ihre Arbeit zu geben und dazu beizutragen, die Bürgerfreundlichkeit der Finanzverwaltung weiter zu...

Ratgeber

Fragen rund um Freibeträge, Unterhalt und Steuern
Steuertipps am 4. Oktober

Rheinland-Pfalz. Wer weite Wege zur Arbeit fährt oder beispielsweise durch die Betreuung von Kindern oder durch Unterhaltszahlungen eine hohe finanzielle Belastung hat, kann sich beim Finanzamt Freibeträge eintragen lassen und einen Antrag auf Lohnsteuerermäßigung stellen, um die monatliche steuerliche Belastung zu reduzieren. Was hierbei zu beachten ist, wie ein solcher Antrag und der korrekte Eintrag von Freibeträgen funktioniert und was alles als Freibetrag berücksichtigt werden kann, ist...

Lokales

77 Auszubildende für die Finanzämter des Landes
Ausbildungsstart in der Steuerverwaltung

Finanzämter Rheinland-Pfalz. 77 Auszubildende starten am 1. Oktober an einem der 23 Finanzämter in Rheinland-Pfalz mit einer zweijährigen Ausbildung zur Finanzwirtin beziehungsweise zum Finanzwirt. Insgesamt durchlaufen sie acht Monate theoretische Ausbildung an der Landesfinanzschule und 16 Monate praktische Ausbildung im Finanzamt. Die Ausbildung ist breit gefächert und bietet abwechslungsreiche Tätigkeiten, die von der Bearbeitung von Steuererklärungen im Innendienst oder dem Einsatz im...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.