Alles zum Thema Falscher Polizist

Beiträge zum Thema Falscher Polizist

Ratgeber

Senioren-Themenwoche beim Polizeipräsidium Karlsruhe
Aufgepasst in Sachen Enkeltrick, falscher Polizeibeamter & Co.

Karlsruhe. Mit einer Pressekonferenz gab das Polizeipräsidium Karlsruhe am Freitag den Auftakt zu einer Themenwoche (05.-12.07.2019), bei der es um Straftaten geht, von denen hauptsächlich ältere Menschen betroffen sind. Im vorangegangenen Jahr haben Betrugsmaschen wie "falscher Polizeibeamter" oder "Enkeltrick" zu hohen Schadenssummen von mehreren hunderttausend Euro geführt. Spricht man ältere Menschen gezielt auf das Phänomen an, sind die Tricks und Betrügereien sehr wohl bekannt....

Blaulicht

Unbekannter mit blauer Uniform in Karlsruhe unterwegs
Falscher Polizist kassiert Jugendlichen auf Fahrrad ab

Karlsruhe (ots) - Ein bislang unbekannter Täter kassierte am späten Dienstagnachmittag einen 15-Jährigen ab, der mit seinem Fahrrad auf dem linken Gehweg der Kriegsstraße in Richtung Messplatz unterwegs war. Auf Höhe des Ettlinger-Tor-Centers hielt der Unbekannte, der augenscheinlich eine Polizeiuniform trug, den Jugendlichen an und bemängelte die Verkehrstüchtigkeit des Fahrrads. Ohne einen Ausweis zu verlangen und die Personalien des Jugendlichen zu notieren, verlangte der Unbekannte...

Blaulicht

Kriminelle wollen ältere Menschen um ihre Ersparnisse bringen
Falscher Polizist: "Geldabholer" geschnappt in Karlsbad

Die Staatsanwaltschaft Karlsruhe konnte am Mittwochmittag gegen einen 21-Jährigen beim zuständigen Amtsgericht einen Haftbefehl erwirken. Der Mann wird des versuchten gewerbs- und bandenmäßigen Betrugs beschuldigt. Er konnte am Dienstagvormittag in Karlsbad festgenommen werden, als er ein Kuvert mit der vermeintlichen Beute abgeholt hatte. Am Montag hatte bei einer 80-Jährigen in Karlsbad ein falscher Polizeibeamter angerufen und diese veranlasst, einen größeren Geldbetrag bei einer Bank...

Blaulicht

Die Polizei warnt vor Betrügern im Landkreis Karlsruhe
Wieder ein falscher Polizeibeamter am Telefon

Region. Mindestens fünf Anrufe von falschen Polizeibeamten sind am Sonntag bei der Polizei angezeigt worden. Zwischen 20 Uhr und 21.30 Uhr meldete sich ein bislang unbekannter Mann telefonisch bei den größtenteils älteren Menschen in Karlsdorf-Neuthard, Bretten, Graben-Neudorf, Ubstadt-Weiher und Waghäusel. Der Telefonbetrüger gab sich bei den kontaktierten Personen als Polizeibeamter aus. Er meldete sich beispielsweise mit "Joachim Groß von der Polizei". Der falsche Beamte erweckte den...

Blaulicht

Landauer Polizei mit erneuter Festnahme
Falschen "Kollegen" geschnappt

Landau. Wie bereits berichtet, wurden Anfang Juli zwei tatverdächtige "Falsche Polizeibeamte" unter Federführung der Kriminalinspektion Landau in Edenkoben festgenommen. Nach umfangreichen Folgeermittlungen durch das Betrugskommissariat der Kriminalinspektion Landau wurde nun am 23. Oktober gegen 16 Uhr ein weiterer Tatverdächtiger im Stadtbereich Hagen in Nordrhein-Westfalen durch Spezialkräfte der Polizei Rheinland-Pfalz aufgrund eines Haftbefehls des Amtsgerichts Landau festgenommen....

Blaulicht
Immer wieder missbrauchen Betrüger den Namen der Polizei für kriminelle Zwecke.

Gleich zwei Fälle in zwei Tagen
Wieder falsche Polizeibeamte am Telefon

Polizeiinspektion Frankenthal. Gleich zwei Mal kam es im Dienststellenbereich der Polizeiinspektion Frankenthal in der vergangenen Woche zu Vorfällen mit falschen Polizeibeamten. Am 6. Juli wurde gegen 20 Uhr eine 88 Jahre alte Frau zuhause angerufen. In dem Telefonat gab sich ein Mann als Polizeibeamter aus Frankenthal aus und verwickelt die Frau in ein Gespräch. Nach Auskunft des Anrufers stehe der Name der Frau auf einer Liste vermögender Personen. Der Mann wirkte dabei ausnehmend...

Blaulicht

Tipp: Immer selbst die Polizei anrufen
Frau reagiert auf falschen Polizeibeamten richtig

Schifferstadt. Am Mittwochabend gegen 20.45 Uhr erhielt eine Anwohnerin aus der Herzog-Otto-Straße einen Anruf eines Mannes, der sich als Beamter der Polizei Schifferstadt ausgab. Weil in der folgenden Nacht angeblich ein Einbruch bei der Dame geplant sei, wollte er wissen, ob sie Bargeld oder Schmuck zu Hause hätte. Die Dame durchschaute den Anrufer, verneinte die Frage, legte auf und verständigte die echte Polizei Schifferstadt. Damit hat sie sich genau richtig verhalten. Die Polizei...

Blaulicht
Ein Rentner aus Speyer fiel auf einen falschen Polizeibeamten herein.

Rentner fällt auf Betrugsmasche rein
Falscher Polizeibeamter prellt 87-Jährigen

Speyer. Wie erst jetzt bekannt wurde, befand sich ein 87-jähriger Mann am 25. Juni nach einem Einkauf mit seinem Rollator auf dem Weg zu seiner Wohnadresse in der Paul-Egell-Straße. Vor der Haustür wurde er von einem Mann angesprochen, der sich als Polizeibeamter ausgab und einen Ausweis vorzeigte. Unter dem Vorwand, es sei in die Wohnung des Rentners eingebrochen worden, begleitete er ihn bis an dessen Wohnung im 1. OG und ließ sich dort den Wohnungsschlüssel aushändigen. Er betrat die...

Blaulicht

Falscher Polizeibeamter
Opfer handeln sehr besonnen

Frankenthal. Wie die Polizeiinspektion Frankenthal mitteilt, gab sich am Mittwoch, 27. Juni, zwischen 9 und 10 Uhr ein bislang unbekannter Anrufer in zwei Fällen als falscher Polizeibeamter aus und versuchte durch die Masche Geld oder Wertsachen zu erlangen. Die 61- und 77-Jährigen reagierten aber sehr besonnen und meldeten den Vorfall bei der Polizei. Der unbekannte Anrufer habe hochdeutsch gesprochen. Weitere Hinweise an die Polizeiinspektion Frankenthal, Telefon 06233 313-0 oder E-Mail an...