Fahrplan

Beiträge zum Thema Fahrplan

Lokales
Symbolfoto

Bauarbeiten zwischen Karlsruhe und Speyer
Zugausfälle, Ersatzbusse, Fahrplanänderung

Speyer. Wegen Arbeiten an der Leit- und Sicherungstechnik durch die DB Netz AG zwischen Karlsruhe Hauptbahnhof und Speyer Hauptbahnhof fallen von Sonntag, 5. September, 21 Uhr, bis Samstag,11. September, 1.30 Uhr, mehrere S-Bahnen der Linien S 4 (Germersheim - Ludwigshafen BASF/Bruchsal) und S33 (Bruchsal – Graben-Neudorf – Germersheim) zwischen Graben-Neudorf und Philippsburg/Germersheim/Speyer Hbf aus und werden durch Busse ersetzt. Des Weiteren werden mehrere Züge der Linie RE 4 (Frankfurt –...

Lokales
 Die Verstärkerbusse fahren auch im neuen Schuljahr im Landkreis Germersheim
2 Bilder

Landkreis Germersheim
So fahren die Verstärkerbusse im neuen Schuljahr

Landkreis Germersheim. Nach den Sommerferien werden im Landkreis Germersheim weiterhin Verstärkerbusse eingesetzt, um die Situation in den Schulbussen zu entspannen und das Risiko einer Übertragung des Coronavirus zu minimieren. „Die Verstärkerfahrten sind bei den zuständigen Busunternehmen bestellt“, so Landrat Dr. Fritz Brechtel. Bereits im Juni 2021 haben die Landkreise Germersheim, Südpfalz und die Stadt Landau in einem gemeinsamen Schreiben an das Ministerium für Klimaschutz, Energie und...

Lokales
In den Nächten 8. auf 9. und 9. auf 10. Juli fallen Züge zwischen Karlsruhe und Speyer aus

Bauarbeiten von 8. bis 10. Juli
Züge zwischen Karlsruhe und Speyer fallen aus

Speyer. Wie die DB Regio AG mitteilt, entfallen wegen Arbeiten an der Leit- und Sicherungstechnik durch die DB Netz AG zwischen Karlsruhe und Speyer in den Nächten von Donnerstag auf Freitag (8./9. Juli) sowie von Freitag auf Samstag (9./10. Juli) jeweils zwischen 19.45 Uhr und 1.15 Uhr mehrere Züge des Regionalverkehrs. Einzelne Züge der Linie RE 4 (Frankfurt – Karlsruhe) fallen zwischen Karlsruhe und Speyer komplett aus. Mehrere S-Bahnen der Linien  S 3,  der S 4 und der S 33 fallen zwischen...

Lokales

Grund ist der regionale „Flickenteppich“
Omnibusse halten Fahrplan für Schultage bei

Pirmasens. Wie die Stadtwerke mitteilten, bleiben die Busse der Verkehrsbetriebe bis auf weiteres im Fahrplan für Schultage. Die Fahrgäste müssen laut Infektionsschutzgesetzes FFP2-Masken tragen. Damit tragen die Werke der Regelung Rechnung, dass auch bei geschlossenen Schulen ein Betreuungsangebot besteht. Ein weiterer Grund liegt im regionalen „Flickenteppich“. Haben Pirmasenser Schulen wegen hoher Inzidenzwerte geschlossen, muss das lange noch nicht für die Schulen in den benachbarten...

Lokales
RNV / Symbolfoto

Mobilitätszentrale Pirmasens öffnet wieder
Schulbusse fahren nach Plan

Pirmasens. Die Mobilitätszentrale der Stadtwerke Pirmasens Verkehrs GmbH im Bürger-Service-Center öffnet am Montag, 8. März, unter strengen Hygieneauflagen wieder. Der Zugang zur Mobilitätszentrale erfolgt über die linke der beiden Eingangstüren und ist entsprechend beschildert. Beim Betreten der Geschäftsräume gilt die Pflicht zum Tragen eines medizinischen Mund-Nasenschutzes. Verschärfte HygienebedingungenEs gelten verschärfte Hygienebedingungen. Der Zutritt ist nur einzeln möglich und wird...

Lokales
Symbolfoto

rnv in Ludwigshafen, Mannheim und Heidelberg
Rückkehr zum regulären Fahrplan

Ludwigshafen. Die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) kehrt ab Montag, 11. Januar, wieder weitestgehend zum normalen Fahrplan zurück. Der Verkehrsbetrieb hatte sein Angebot nach Weihnachten aufgrund der Pandemie vorübergehend reduziert. Alle Busse und Bahnen in Ludwigshafen, Mannheim und Heidelberg fahren ab 11. Januar tagsüber wieder nach dem an Schultagen geltenden Fahrplan. Eingeschränkt bleibt allerdings der Nachtverkehr. Bis kurz nach Mitternacht bestehen noch Fahrtmöglichkeiten aus den...

Lokales
Wegen Gleisbauarbeiten kommt es in der Region in vier Nächten im Januar zu Fahrplanänderungen.

Fahrplanänderungen auf der Linie S3
Zugausfall und veränderte Linienführung

Region. In den Nächten Samstag/Sonntag, 16./17. sowie Sonntag/Montag, 17./18. Januar, kommt es jeweils zwischen 22.45 und 2.15 Uhr auf der Linie der S3 Wörth-Germersheim-Mannheim-Bruchsal-Karlsruhe zu Fahrplanänderungen. Der Grund sind Schienenschleif- und Weichenarbeiten. Es fallen Züge beziehungsweise Halte aus, Busse ersetzen Züge und die Linienführung wird verändert. So halten zum Beispiel mehrere S-Bahnen und einzelne RE-Züge nicht in Schifferstadt und Limburgerhof. Als Ersatz fahren...

Lokales
RNV / Symbolfoto

Busfahrplan der Stadtwerke Pirmasens
Heiligabend- und Silvester-Takt

Pirmasens. Am 24. und 31. Dezember gilt für die Stadtwerke-Busse der Samstagsfahrplan, jedoch eingeschränkt bis etwa 16 Uhr an Heiligabend und 18 Uhr an Silvester. Alle Abfahrten ab Exerzierplatz um 15.35 Uhr am 24. Dezember beziehungsweise 17.35 Uhr am 31. Dezember sowie die entsprechenden Rückfahrten werden noch planmäßig durchgeführt. Anschließend können Fahrgäste auf die Dienste des Ruftaxi-Verkehrs für weitere zwei Stunden zurückgreifen. An den beiden Weihnachtsfeiertagen und am...

Lokales
RNV / Symbolfoto

ÖPNV im Landkreis Bad Dürkheim
Der Fahrplan während des Lockdowns

Landkreis DÜW. Der erneute Lockdown hat, wie auch bereits im Frühjahr, Auswirkungen auf das Fahrplanangebot im gesamten Gebiet des Verkehrsverbundes Rhein-Neckar. Der reguläre Schulfahrplan gilt zunächst weiter bis einschließlich diesen Freitag, 18. Dezember. Ab dem Wochenende werden dann alle Spät- und Nachtverkehre nach 23 Uhr sowohl aus den Schul- als auch aus den Ferienfahrplänen herausgenommen. Diese Maßnahme dient dazu, Freizeitverkehre zu unterbinden und wird für die Dauer des Lockdowns...

Ratgeber
Der regionale Bahnverkehr in Baden-Württemberg wird wieder auf nahezu hundert Prozent hochgefahren

Fahrplanwechsel im regionalen Bahnverkehr
Weichen neu gestellt

Baden-Württemberg. Mit dem sogenannten kleinen Fahrplanwechsel am Sonntag, 14. Juni, wird der regionale Bahnverkehr in Baden-Württemberg wieder auf nahezu hundert Prozent hochgefahren. Damit steht pünktlich nach den Pfingstferien den Pendlern sowie den Schülern, aber auch für den Ausflugsverkehr die volle Kapazität zur Verfügung. Auf der Rheintalstrecke, auf der Münstertalbahn in Südbaden sowie im Stuttgarter Netz in Richtung Tübingen wird das Zugangebot erweitert. Verkehrsminister Winfried...

Lokales

Ergänzungsangebot für Fahrten zu Speyerer Schulen
Busse statt S-Bahn

Speyer. Um den Schülern der Speyerer Schulen trotz noch eingeschränktem S-Bahn-Fahrplan eine gute Anreise zur Schule zu ermöglichen, setzt DB Regio Mitte ab sofort, montags bis freitags zwei morgendliche Busse von Germersheim und Schifferstadt nach Speyer ein.  Die in erster Linie speziell auf die Bedürfnisse des nun wieder anlaufenden Schulverkehrs zugeschnittenen Fahrten stehen auch allen anderen Reisenden zur Verfügung. Der Zweckverbandes Schienenpersonennahverkehr Rheinland-Pfalz Süd als...

Lokales

ÖPNV im Landkreis Südwestpfalz
Verkehrsangebot wird angepasst

Landkreis Südwestpfalz.  Die schrittweise Lockerung der Corona-Schutzmaßnahmen und insbesondere auch der stufenweisen Start des Schulbetriebes erfordert auch im Landkreis Südwestpfalz eine Anpassung des ÖPNV-Angebotes. Daher verkehren ab 4. Mai die Busse im Landkreis Südwestpfalz wieder nach dem regulären Schulfahrplan. Die aktuellen Einschränkungen an den Wochenenden bleiben bis auf weiteres bestehen. Damit entfallen auch weiterhin die Saison- und Ausflugsfahrten auf den Linien 251...

Lokales
Auch die KSC-Straßenbahn ist in der Region unterwegs

Vorerst aber keine Maskenpflicht in Bus und Bahn
AVG und VBK erhöhen Angebot für Stadt-und Trambahnen

Region. Nachdem Bund und Länder am Mittwocheinige Lockerungen der Corona-Beschränkungen beschlossen haben, passen auch die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) und die Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG) ihr Fahrplanangebot im Tram-und Stadtbahnverkehr wieder an und erhöhen die Verkehrsleistung. Anpassung des Fahrplanangebots bei den VBK Die VBK hatten im Zuge der Corona-Pandemie ihr Fahrplanangebot ab dem 17. März aus-gedünnt. Einige Taktreduzierungen werden nun ab dem 20. April wieder...

Wirtschaft & Handel

Einschränkungen im Schienenverkehr
Corona bremst Bahn und rnv

Pfalz. Ab  Montag,  23. März, gilt auf vielen Bahnstrecken wegen der Coronapandemie ein neuer Fahrplan, teilt der Zweckverband Schienenpersonennahverkehr Rheinland-Pfalz Süd mit (ZSPNV). Das Angebot ist auf den meisten Bahnstrecken erheblich eingeschränkt. Zum Teil gelten völlig neue Fahrpläne. Ziel sei ein landesweit verlässliches Grundangebot auf der Schiene. Es geht unter anderem darum, die Belastungen des Personals zu reduzieren, die einen wesentlichen Teil dazu beitragen, dass es weiterhin...

Ausgehen & Genießen
Höhepunkt der Bad Dürkheimer Wein-Nächte ist die Weinbergnacht.

Zusätzliche Regionalbahn in Richtung Grünstadt und Neustadt
Mit ROLPH zur Bad Dürkheimer Weinbergnacht

Bad Dürkheim. Höhepunkt der Bad Dürkheimer Weinnächte ist die Weinbergnacht, die nach dem Erfolg der vergangenen Jahre auch 2020 wieder an zwei Abenden stattfindet. Am Freitag, 6. März und am Samstag, 7. März jeweils von 17 bis 23 Uhr werden die Weinberge und Trockenmauern wieder in romantisches Licht getaucht. Mit je einer zusätzlichen Regionalbahn ab Bad Dürkheim in Richtung Grünstadt und in Richtung Neustadt/Weinstraße wird am Freitag, 6. März, das Zugangebot auf der RB 45 ergänzt und...

Lokales

Am Sonntag zusätzliche Züge nach Weisenheim am Sand
Mit Rolph zum „Rieslingwurm“

Weisenheim am Sand. Auch in diesem Jahr wird es aus Anlass des traditionellen Fastnachtsumzuges in Weisenheim am Sand am Sonntag, 23. Februar wieder zusätzliche Regionalbahnen geben. Damit wird das ohnehin schon attraktive Angebot auf der RB 46 es so noch leichter machen, den „Rieslingwurm“ zu besuchen. Die planmäßigen Züge der Strecke Frankenthal – Ramsen werden an diesem Tag grundsätzlich als Doppeltraktion gefahren, so dass pro Zug rund 200 Sitzplätze zur Verfügung stehen werden. Der...

Lokales
Symbolbild

rnv nimmt Busverkehr schrittweise wieder auf
Stadt- und Straßenbahnverkehr wird voraussichtlich gegen 12 Uhr wieder aufgenommen

Mannheim. Die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) beginnt in Kürze mit einer schrittweisen Wiederinbetriebnahme aller Buslinien an allen Standorten. Zeitgleich werden erste Werkstattbahnen auf die jeweiligen Schienenstrecken geschickt, um die Befahrbarkeit der Gleise sicherzustellen. Eine Fahrgastbeförderung ist mit diesen Fahrten aus Sicherheitsgründen noch nicht möglich, diese Fahrten sind deshalb als „Werkstattfahrten“ gekennzeichnet. Kunden und Fahrgäste werden um entsprechende Beachtung der...

Lokales

Umleitungskonzept der rnv ist leistungsfähig
Weitere Anpassungen

Ludwigshafen. Seit Dienstag, 7. Januar, sind in Ludwigshafen, wie angekündigt, verschiedene Anpassungen im Verkehrskonzept der Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) in Kraft getreten. Damit reagierte das Unternehmen in Abstimmung mit der Stadt Ludwigshafen auf die neue Verkehrssituation aufgrund der Sperrung der Hochstraße Süd und deren Unterquerungen in der Mundenheimer Straße und der Berliner Straße. Neben Umleitungen auf praktisch allen Linien im Ludwigshafener Stadtgebiet wurde beispielsweise die...

Ratgeber

Fahrplananpassung der rnv zum 7. Januar 2020

Metropolregion. Ab Dienstag, 7. Januar, treten Fahrplanänderungen der Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) in Kraft um die Pünktlichkeit weiter zu verbessern, zuverlässige Anschlüsse zu gewährleisten und der sich ändernden Nachfrage Rechnung zu tragen. Im Heidelberger Verkehrsgebiet ergeben sich keine wesentlichen Änderungen. Mit den Fahrplanänderungen am 7. Januar wird das seit 27. November aufgrund der Sperrungen unterhalb der Hochstraße Süd gültige Umleitungskonzept für die Linien 4/4A, 6/6A, 7...

Lokales

Sperrung der Hochstraße Süd - RNV passt Fahrplan an
Umfangreicher Umleitungsverkehr ab Mittwoch, 27. November

Mannheim/Ludwigshafen. Am vergangenen Freitag, 22. November, wurden wegen akuter Gefahr die Unterführung Mundenheimer Straße und die Abfahrt Konrad-Adenauer Brücke/ Berliner Platz unter der Hochstraße Süd in Ludwigshafen für alle Verkehrsteilnehmer gesperrt. Im Bereich des RNV-Verkehrsgebietes Ludwigshafen-Mannheim kommt es seit Freitag deshalb zu massiven Einschränkungen und in jedem Fall zu langfristigen Veränderungen im RNV-Angebot – alle aktuellen Veränderungen werden gebündelt auf der...

Lokales

Betroffen ist der nördliche Landkreis Karlsruhe ab Mittwoch, 11. September
Fahrplan-Änderungen auf mehreren KVV-Buslinien

Region. Ab dem Schuljahresbeginn am Mittwoch, 11. September, kommt es auf einigen KVV-Buslinien im nördlichen Landkreis Karlsruhe zu Fahrplan-Änderungen. Diese Änderungen haben jedoch nicht unbedingt etwas mit dem Schulverkehr zu tun. KVV-Buslinie 125 Der bisher um 5:23 Uhr montags bis freitags in Kirrlach Hinterfeld startende Bus fährt fünf Minuten früher – somit um 5:18 Uhr – ab. Somit besteht nun bei Ankunft an der Haltestelle Waghäusel Bahnhof um 5:32 Uhr Anschluss auf die Regionalbahn 5:36...

Lokales
Die Fahrt mit der Straßenbahn ist nicht ganz so spektakulär wie beim Break Dance, dafür aber sicher.

Bequem zum Dürkheimer Wurstmarkt fahren
"Hiekumme und hämkumme"

Bad Dürkheim. Der Bad Dürkheimer Wurstmarkt lockt tausende Besucher sowohl regional als auch überregional an. Um die Fahrgäste zum größten Weinfest der Welt zu bringen, setzt die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH fast dreimal so viele Bahnen als im normalen Wochenendbetrieb ein. Der Bad Dürkheimer Wurstmarkt findet in diesem Jahr an den verlängerten Wochenenden vom 6. bis 10. und 13. bis 16. September statt. Für den „Worschtmarkt“ setzt die rnv auf ihr bewährtes Fahrtenangebot und mobilisiert...

Wirtschaft & Handel
 foto: Paul Gärtner

Elektro-Mini-Busse per App bestellbar - in Ettlingen
„MyShuttle“ ist gestartet

Ettlingen. Der KVV macht mit dem Fahrplanwechsel seit vergangenen Sonntag einen weiteren entscheidenden Schritt vom Verkehrs- hin zum Mobilitätsverbund: Denn in Ettlingen ist mit „MyShuttle“ das erste On-Demand-Angebot des Verbunds an den Start gegangen. Bei der neuen Mobilitätsform handelt es sich um elektrisch betriebene Mini-Busse, die Kunden mit wenigen Klicks über die bekannte Smartphone-App „KVV.mobil“ bestellen und bezahlen können. Die Fahrzeuge fahren nicht nach einem festen Fahrplan,...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.