Fürstenfeldbruck

Beiträge zum Thema Fürstenfeldbruck

Sport
Alexander Schulze dreht mächtig auf – 7 Treffer gehen auf sein Konto.

Neue Folge Tatort-Krimi Dansenberg
25:26-Heimniederlage gegen Fürstenfeldbruck

Ohne samstagabendlichen Krimi scheint in Dansenberg keiner mehr zu Bett gehen zu wollen. Spannung bis zur allerletzten Sekunde erlebten rund 350 Zuschauer in der Layenberger Sporthalle, beim 25:26 des TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg gegen den aktuellen Spitzenreiter der 3. Liga Süd aus Fürstenfeldbruck. Die Glücksgöttin Fortuna entschied sich am Ende für die Gäste aus Bayern, die gleich drei Wurfversuche im letzten Dansenberger Angriff abwehrten. Gänzlich unverdient war der Sieg des alten und...

Sport
Fabian Serwinski beim Wurf. Sein Einsatz gegen Fürstenfeldbruck ist fraglich.

Spitzenreiter und Auswärtsmacht
TuS Fürstenfeldbruck gastiert in Dansenberg

Passend zum Spitzenspiel gegen das bayrische Top-Team aus Fürstenfeldbruck, lädt der TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg am Samstag, 28. September ab 16.00 Uhr zum traditionellen Oktoberfest ein! Bei Weißwurst, Obatzter, Brezeln und einem kühlen Weizenbier dürfen die TuS-Fans dem Spitzenspiel gegen den Tabellenführer TuS Fürstenfeldbruck entgegenfiebern. Anpfiff ist um 20.00 Uhr in der Layenberger Sporthalle. Mit den Gästen aus dem Münchner Vorort stellt sich ein Team vor, das in der Fremde...

Sport
Drehte in der 2. Halbzeit mächtig auf: Alexander Schulze

Ein Kampf auf Biegen und Brechen
Panther müssen sich Dansenberger Heimstärke beugen

Es war der erwartete Abnutzungskampf zwischen dem TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg und dem TuS Fürstenfeldbruck, mit dem besseren Ende für die Schwarz-Weißen. 50 Minuten sahen die knapp 400 Zuschauer ein verbissenes Kampfspiel auf Augenhöhe, ehe sich der TuS entscheidend absetzen konnte und am Ende mit 25:20 verdient die Oberhand behielt. Die Gäste aus Bayern, die auf mehrere Leistungsträger verzichten mussten, darunter Kapitän Korbinian Lex und den kurzfristig zur HSG Konstanz gewechselten...

Sport
Jan Claussen beim Torabschluss - seine Tore werden wieder wichtig sein.

Heißer Kampf um die Spitzenplätze
Dansenberg gegen Fürstenfeldbruck gefordert

Beim Tabellendritten TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg jagt ein Highlight das andere. Nach der Punkteteilung gegen die Junglöwen, gibt am Samstag um 20.00 Uhr in der Layenberger-Sporthalle mit dem TuS Fürstenfeldbruck das nächste Spitzenteam seine Visitenkarte ab. Die Münchner Vorstädter reisen mit der Empfehlung von drei Siegen in Folge und nur einem Pluspunkt Rückstand auf den TuS als Tabellenfünfter in die Pfalz. Im Hinspiel kamen die Schwarz-Weißen mit 18:27 ziemlich unter die Räder. Es war...

Sport
Kein Durchkommen für Marc-Robin Eisel.

Angriffslustige Panther überrollen Dansenberg
Nach schwacher Leistung deftige Niederlage in Fürstenfeldbruck

Einen gebrauchten Tag erwischte der TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg bei seinem Gastspiel in Fürstenfeldbruck. Bei der 18:27-Niederlage nahm sich das Team nach guter Anfangsphase insbesondere im Angriff eine 50-minütige kollektive Auszeit. Einzig Alexander Schulze und Sebastian Bösing erreichten Normalform. Nach 100 Sekunden führten die Schwarz-Weißen mit 0:2, dann sollten dem Team von Coach Marco Sliwa nur noch drei (!) Treffer bis zur Halbzeitpause gelingen. Schwache Chancenverwertung...

Sport
TuS-Kapitän Christopher Seitz konzentriert beim Torabschluss.

Teuflisch motiviert in die Hölle des Südens
Dansenberg zu Gast bei den Panthern in Fürstenfeldbruck

Sowohl der TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg als auch der TuS Fürstenfeldbruck legten einen mehr als zufriedenstellenden Start in die aktuelle Drittligasaison hin. Dabei setzten die Panther gleich am ersten Spieltag ein mächtiges Ausrufezeichen als sie mit der HSG Konstanz den Topfavoriten auf die Meisterschaft mit 24:23 besiegten. Jedem Handballfreund wird noch die letzte Szene in Erinnerung sein, die es zu bundesweiter Onlinepräsenz schaffte. Der direkte Freiwurf für die HSG flog als Aufsetzer...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.