Alles zum Thema Europatag

Beiträge zum Thema Europatag

Lokales

Für den mit 2.000 Euro dotierten Preis ist noch bis zum 31. Mai 2019 eine Bewerbung möglich
Karlsruher Europapreis wird 2019 erstmals von der Europäischen Schule in der TechnologieRegion Karlsruhe vergeben

Der Karlsruher Europapreis wird 2019 erstmals von der Europäischen Schule Karlsruhe (www.es-karlsruhe.eu) in der TechnologieRegion Karlsruhe (www.technologieregion-karlsruhe.de) vergeben und will Projekte oder Aktivitäten von Personen, Organisationen, Institutionen, Unternehmen und Vereinen fördern, die dem europäischen Gedanken und der Weiterentwicklung Europas verpflichtet sind und Europa stark machen. Mit Blick auf die EU-Wahlen im Mai 2019 und am Europatag hebt die Europäische Schule in der...

Lokales
Am kommenden Mittwoch wird die Grabenwehr in Fronte Lamotte verhüllt.
2 Bilder

Grabenwehr wird am 9. Mai mit Europaflagge verhüllt
Germersheim feiert Europa

Germersheim. Am Donnerstag, 9. Mai, wird der  Europatag gefeiert. In Germersheim  will an diesem Tag ein Zeichen für Toleranz, Offenheit und Verständis füreinander setzen.  Menschen aus über 150 Nationen leben in der Festungs- und Universitätsstadt.  Als Europatag werden zwei Tage im Jahr bezeichnet, an denen ein Feiertag für Europa begangen wird: Der 5. Mai jedes Jahres erinnert an die Gründung des Europarates, am 9. Mai jedes Jahres gedenkt man der Schuman-Erklärung.  Am 9. Mai 1950 hielt...

Lokales
Am 9. Mai ist Europatag

Kaiserslauterer Europafest am 11. Mai in der Fußgängerzone
Tolle Musik, originelle Aktionen und Informationen zur Europawahl

Kaiserslautern. Anlässlich des Europatags am 9. Mai veranstalten die lokalen EU-Vertretungen weltweit ein abwechslungsreiches Programm für alle Altersgruppen. So auch in Kaiserslautern, wo am Samstag, 11. Mai, in der Innenstadt ein buntes Europafest steigen wird. Mit einer sehr kurzweiligen Mischung aus Unterhaltung und Informationen wendet sich das Europa Direkt Informationszentrum Kaiserslautern von 10 bis 13 Uhr an die Passanten in der Kaiserslauterer Fußgängerzone. Hauptthema sind die...

Lokales
Der Platz vor dem Weißenburger Tor wird zum Europaplatz umbenannt.

Umbenennung am Weißenburger Tor
Germersheim bekommt einen "Europaplatz"

Germersheim. Die Stadt Germersheim bekommt aufgrund eines Stadtratbeschlusses vom 14. März einen Europaplatz. Der Platz vor dem Weißenburger Tor  am Octroi-Brunnen wird am Europatag, 9. Mai, um 18.30 Uhr in "Europaplatz" umbenannt.  Der Verein Interkultur hat von Frühling bis in den Herbst zehn Aktionen geplant, mit denen Europa gefeiert werden soll. Eine ähnliche Aktion fand bereits 2017 statt, als viele Festungsgebäude  mit europäischen Flaggen versehen wurden, um den Europagedanken zu...

Lokales
6 Bilder

EU-Kommissar Günther Oettinger besuchte die Europäische Schule Karlsruhe
"Bereicherung der Bildungslandschaft Europas"

Über die Zukunft Europas und die der EU sprachen Schüler der Europäischen Schule Karlsruhe (www.es-karlsruhe.eu) mit keinem Geringeren als Günther Oettinger, Kommissar der Europäischen Kommission für Haushalt und Personal, am Mittwoch, 9. Mai. Der frühere Ministerpräsident Baden-Württembergs war anlässlich des Europatags in der internationalen Bildungseinrichtung zu Gast. Und das mit viel medialer Aufmerksamkeit und der Anwesenheit zahlreicher Persönlichkeiten mit Rang und Namen. Neben...

Lokales
MdL Daniel Schäffner zu Besuch im Haus Nazareth

MdL Daniel Schäffner stellt sich Fragen der Schüler
Europatag in der Privaten BBS Haus Nazareth Landstuhl

Landstuhl. Anlässlich des Europatags am 9. Mai kam MdL Daniel Schäffner kürzlich in die Private Berufsbildende Schule Haus Nazareth, um sich den Fragen der Schülerinnen und Schüler zu stellen. Mit den beiden Abschlussklassen der Berufsfachschule II Wirtschaft/Verwaltung und Hauswirtschaft/Sozialwesen diskutierte er über Europa, aber auch andere politische Fragen und warb für den Gedanken der europäischen Einigung und gegen nationale Egoismen. (ps)

Lokales

Europa präsentiert sich bürgernah im „K in Lautern“
Europatag am 5. Mai mit vielen Aktionen

Kaiserslautern. In der Wahrnehmung vieler Bürgerinnen und Bürger spielen europäische Themen oft keine große Rolle. Häufig werden sogar Vorurteile oder Fake-News unkritisch übernommen, ohne den wahren Sachverhalt zu prüfen. In einer immer unsicherer werdenden Welt kann aber nur ein starkes Europa, das von den Bürgern getragen wird, für eine positive Zukunft sorgen. Deshalb nimmt das von der Stadt Kaiserslautern getragene Europa Direkt Informationszentrum den diesjährigen Europatag zum Anlass,...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.