Einzelhandel Germersheim

Beiträge zum Thema Einzelhandel Germersheim

Lokales
Statt Strafzettel gibt es Germersheim derzeit  Weihnachtswünsche

Stadt Germersheim verteilt statt Strafzettel weihnachtliche "Warnungen"
"Ho Ho Ho - das war knapp"

Germersheim. Es macht in den sozialen Netzwerken gerade deutschlandweit die Runde: Die Stadt Germersheim verteilt während der Adventszeit statt "Knöllchen" lustige "Warnungen vom Weihnachtsmann". Wir haben selbst zwar noch keine bekommen, denn wir parken ja immer korrekt - aber auf Twitter, Facebook und Instagram berichten User begeistert von der lustigen und verbraucherfreundlichen Aktion.  "Ho Ho Ho ... das war knapp!“, steht auf dem "Nicht-Strafzettel". „Auch zur Weihnachtszeit gilt die...

Wirtschaft & Handel
Birgit Janson, Michael Walch und Marcus Schaile
3 Bilder

GWL traf sich zur Mitgliederversammlung
Frischer Wind und neuer Vorstand

Germersheim.  Die Germersheimer Wirtschafts- und Leistungsgemeinschaft GWL hat am Donnerstag, 23. Juli, im Rahmen ihrer jährlichen Mitgliederversammlung einen neuen Vorstand gewählt. Der alte Vorstand hatte sich nach mehrjähriger Tätigkeit nicht mehr zur Wahl aufstellen lassen, um "Raum für neue Ideen und frischen Wind zu schaffen", wie es die ehemalige erste Vorsitzende Birgit Janson formulierte. Neuer erster Vorsitzender ist der Apotheker Michael Walch, zum zweiten Vorsitzenden wurde - in...

Wirtschaft & Handel
In Germersheim machen die Einzelhändler und Dienstleister mit "Heimat shoppen" auf sich aufmerksam.
2 Bilder

GWL macht bei der IHK-Aktion Heimatshoppen mit
Heimatshopper in Germersheim werden

Germersheim. Die Innenstädte der Region stehen vor einer großen Herausforderungen. Der Online-Handel, das veränderte Einkaufsverhalten und fehlende Nachfolger führen zum Verlust von Fachgeschäften. Das ist kein Alleinstellungsmerkmal von Germersheim, sondern betrifft bundesweit viele Städte und Gemeinden. Um auf die Probleme aufmerksamzumachen, wurde das Projekt „Heimat shoppen“ ins Leben gerufen. Die Germersheimer Wirtschafts- und Leistungsgemeinschaft (GWL) ruft Mitglieder und Nichtmitglieder...

Wirtschaft & Handel
Der Deichmann in der Mainzer Straße ist leergeräumt.

Aktueller Leerstand in der Mainzer Straße
Germersheim - Darum hat Deichmann geschlossen

Germersheim. Seit dem 1. Juli ist die Deichmann-Filiale in der Mainzer Straße in Germersheim geschlossen und sieht ziemlich verwaist aus. Auf Nachfrage des Wochenblatts Germersheim zu den Ursachen für die Schließung erklärt  Sonja Schröder von der Unternehmenskommunikation des Unternehmens, dass dort ein großer turnusmäßiger Umbau stattfinden soll. Demnach ist die Filiale nicht dauerhaft geschlossen. Die Wiedereröffnung ist für den 1. August schon geplant, dann mit neuem Ladenbaukonzept....

Wirtschaft & Handel
Im Herbst startet die große Imagekampagne "Heimat shoppen".

50 Städte und Gemeinden machen mit
IHK-Imagekampagne "Heimat shoppen" startet in der Pfalz

Pfalz. Eine lebendige Innenstadt ist ein Stück Lebensqualität – das wird vielen Menschen erst bewusst, wenn es im Stadtzentrum bereits bedrückend ruhig wird. Welche zentrale Aufgabe lokale Einzelhändler, Gastronomen und Dienstleister für unsere Städte, Gemeinden und Regionen haben, zeigt die IHK-Initiative „Heimat shoppen“. 2019 beteiligen sich erstmals über 50 Städte und Gemeinden aus allen vier IHK-Bezirken in Rheinland-Pfalz an der Aktion. Werbung für einen attraktiven Handel Im Zentrum der...

Lokales
Beim Pressegespräch von links Tobias Brokötter, Projektleiter bei Stadtimpuls, Michael Kleemann, Bürgermeister Marcus Schaile, Baudezernent Dr. Sascha Hofmann und Günter Dötschel, stellvertretender Abteilungsleiter Stadtsanierung.
3 Bilder

Aktive Stadtzentren: Innenstadt soll attraktiver werden
Germersheim bekommt einen Citymanager

Germersheim. Die Entwicklung der Innenstadt von Germersheim ist der Stadtspitze wichtig. Ab April will die Stadt im Rahmen des Förderprogramms „Aktive Stadtzentren“ die Entwicklung der Innenstadt aktiv mit Maßnahmen forcieren. Bereits im April wird es eine Sprechstunde für Bürger geben, die ihre Gebäude modernisieren wollen oder Ideen zur Stadtentwicklung haben. Ab Juli soll ein Citymanager Kontakte zu Eigentümern und Bürgern knüpfen. Die Innenstadt soll als Lebensmittelpunkt für alle...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.